(Infos zum Thema)
Ein
Service
des
Logo Friedenskooperative
Netzwerk Friedenskooperative


Suchfunktionen und Länderkarte für diese Termine anzeigen
Suchfunktionen

Update: 29.12.2008


Gesamtliste
zur Ökumenischen FriedensDekade

Veranstaltungslisten zu weiteren Themen
Terminlisten zu
weiteren Themen

Infos zum Thema: Ökumenische FriedensDekade 2008

  Termine

zur Ökumenischen FriedensDekade

9.-19.11.2008
Die eigene Veranstaltung noch nicht dabei?
Mit diesem Button könnt Ihr / können Sie
einen -->
einer eigenen Veranstaltung zur FriedensDekade in der Termin-Datenbank vornehmen.

âââ gleiche Terminliste bei friedensdekade.de

1099 Veranstaltungen ab 01.10.2008
(Veranstaltungszeitraum abgelaufen)

2 längere noch andauernde Veranstaltungen (meist Ausstellungen)
finden sich am Ende der Übersicht


Dienstag, 07.10.2008 Nürnberg:
Vortrag "Kommt und seht!" - Bericht über zwei Reisen ins sogenannte Heilige Land, 19 Uhr, eckstein, Burgstr. 1-3, VA: Nürnberger Evangelisches Forum für den Frieden im cfb e.V.
Kontakt: NEFF, Peter Reuter und Chris Mößner, Burgstr.1-3, 90403 Nürnberg
E-Mail:   neff-cfb(at)eckstein-evanglisch(Punkt)de
Internet: http://www.neff-netzwerk.de

Samstag, 11.10.2008 München:
"Sanctorum communio. Ökumenische Exkursion ins Kloster Ettal", Start: 10 Uhr, Reckkehr: ca 18 Uhr, Kosten: 12 EUR, VA: Ev.-Luth. Lätare-Gemeinde in Kooperation mit der katholischen Pfarrei St. Maximilian Kolbe
Kontakt: Evang.-Luth. Lätare-Gemeinde, München-Neuperlach, Quiddestr. 15, 81735 München, Tel.: 089/672128, Fax: 089/6352299
E-Mail:   pfarramt(Punkt)laetarekirche(Punkt)m(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.neuperlach-evangelisch.de

Samstag, 18.10.2008 Nürtingen:
Feier/Straßenfest "10 Jahre Nürtinger Weltladen" 11-16 Uhr, Weltladen, Kirchstr., VA: Eine-Welt-Gruppe e.V. [im Rahmen der Eine-Welt-Tage und Friedenswochen 2008]
Kontakt: Friedenskreis Nürtingen, Rose Steinbuch,
E-Mail:   info(at)nuertinger-weltladen(Punkt)de

Sonntag, 19.10.2008 Bochum:
Friedensgebet von Juden, Christen und Muslimen, 18 Uhr, Merkez Moschee, Schmidtstr.29, VA: Pax Christi Bistumsstelle Essen
Kontakt: Pax Christi Bistumsstelle Essen c/o Norbert Richter, Dinnendahlstr. 79, 45136 Essen
E-Mail:   essen(at)paxchristi(Punkt)de
Internet: http://www.essen.paxchristi.de

Sonntag, 19.10.2008 Nürtingen:
Ökomenischer Gottesdienst - 10 Jahre Nürtinger Weltladen, musikalische Gestaltung: Junger Chor, St. Johannes, 10.30 Uhr, kath. Kirche St. Johannes, Vendelaustr. [im Rahmen der Eine-Welt-Tage und Friedenswochen 2008]
Kontakt: Friedenskreis Nürtingen, Rose Steinbuch,
E-Mail:   info(at)nuertinger-weltladen(Punkt)de

Mittwoch, 22.10.2008 Friedrichshafen:
Lesungen aus dem Buch des US-Deserteurs Joshua Key, 20 Uhr, Buchhandlung "Fiederer", Wilhelmstr. 22, VA: DFG-VK Oberschwaben [im Rahmen der Lesereihe "Ich bin ein Deserteur" und im Rahmen der Oberschwäbischen Friedenswoche 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pax Christi Ravensburg, Hiltrud Schüle, Tödiweg 12, 88281 Schlier, Tel.: 07529/91004, Fax: 07529/91006
E-Mail:   hmschuele(at)t-online(Punkt)de

Mittwoch, 22.10.2008 Nürtingen:
Benefiz Konzert für amnesty international mit den Rocking Daddies, 20 Uhr, KulturKantine, Plochinger Str. 14, VA: ai Nürtingen [im Rahmen der Eine-Welt-Tage und Friedenswochen 2008]
Kontakt: Friedenskreis Nürtingen, Rose Steinbuch,
E-Mail:   info(at)nuertinger-weltladen(Punkt)de

Donnerstag, 23.10.2008 Nürnberg:
Vortrag und Diskussion "Israel will alles, nur keinen gerchten Frieden" mit Evelyn Hecht-Galinski (Berlin), 19 Uhr, eckstein, Burgstr.1-3, VA: Nürnberger Evangelisches Forum für den Frieden im cfb e.V. in Zusammenarbeit mit der Ev. Stadtakademie Nürnberg
Kontakt: NEFF, Chris Mößner, Burgstr.1-3, 90403 Nürnberg
E-Mail:   neff-cfb(at)eckstein-evanglisch(Punkt)de
Internet: http://www.neff-netzwerk.de

Donnerstag, 23.10.2008 - 30.11.2008 Tübingen:
Ausstellung "Kurt Gerstein - Widerstand in SS-Uniform" (Ausstellunf der Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Berlin), Öff-zeiten: Mo-Fr, VHS Tübingen, Katharinenstr. 18, VHS TÜ
Kontakt: VHS Tübingen, Katharinenstr. 18, 72072 Tübingen, Tel.: 07071/560329
Internet: http://www.vhs-tuebingen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Samstag, 25.10.2008 Nürtingen:
"Fair essen mit Genuss" (Menue mit mehreren Gängen, musikalische Einlagen und Geschichten. Zutaten aus der Region, ökologischer Anbau und Fairer Handel. Kosten: 25 Euro, zuzüglich Getränke, Anmeldung Ulrike Soulas NT/211713 (Mitveranstalter: Nürtinger Weltladen), 19.30 Uhr, KulturKantine, Plochinger Str. 14, VA: KulturKantine [im Rahmen der Eine-Welt-Tage und Friedenswochen 2008]
Kontakt: Friedenskreis Nürtingen, Rose Steinbuch,
E-Mail:   info(at)nuertinger-weltladen(Punkt)de

Sonntag, 26.10.2008 München:
Aktion "Lie-Down: Für ein Verbot aller Streubomben!", 11.30 Uhr, Odeonsplatz, VA: Handicap International [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Handicap International, Ganghofer Str. 19, 80339 München, Tel.: 089/895476060, Fax: 089/895476062
E-Mail:   info(at)handicap-international(Punkt)de
Internet: http://www.handicap-international.de

Dienstag, 28.10.2008 - 29.11.2008 Gera:
Ausstellung "Man hat sich hierzulande daran gewöhnt." (Die Ausstellung entstand als Gemeinschaftsprojekt des Stadtjugendringes e.V. und deren Partner), Öff-zeiten: mo-fr, 8-20 Uhr, VA: Ev. Jugendhaus "Shalom"
Kontakt: Ev. Stadtjugendpfarrer, Michael Kleim, Talstr. 30, 07545 Gera, Tel.: 0365/26843
E-Mail:   stadtjugendpfarramt(Punkt)gera(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchenkreis-gera.de

Mittwoch, 29.10.2008 Dachau:
Film mit Nachgespräch, Josef Vilsmaier, "Der letzte Zug" (die Tage im Zug während der Deportation in das KZ Auschwitz), 19.30 Uhr, Kino Cinema, Fraunhoferstr. 5, VA: Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Ev. Versöhnungskirche Dachau in der KZ-Gedenkstätte, Klaus Schultz, Tel./Fax: 08131/351514
E-Mail:   versoehnungskirche(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.epv.de/versoehnungskirche

Freitag, 31.10.2008 - 19.11.2008 Lörrach:
Ausstellung "Verschwundene Welt - Warschauer Ghetto" "70 Jahre Pogromnacht", Stadtkirche Lörrach
Kontakt: Robert Kölblin, Haagener Str. 36, 79539 Lörrach, Tel.: 07621/82280
E-Mail:   blum(Punkt)koelblin(at)t-online(Punkt)de

Samstag, 01.11.2008 Augsburg:
Gedenkveranstaltung "Für die Opfer des Faschismus", Schweigemarsch zur Gedenkstätte mit Kranzniederlegung, anschl. Ansprache: Wolfgang Peitsch (DGB Augsburg), 10 Uhr, Westfriedhof, Treff vor dem Krematorium, Details siehe hier, VA: VVN-BdA Kreisverband Augsburg [im Rahmen der 29. Augsburger Friedenswochen]
Kontakt: Augsburger Friedensinitiative (AFI), Klaus Länger
E-Mail:   info(at)augsburger-friedensinitiative(Punkt)de
Internet: http://www.augsburger-friedensinitiative.de

Samstag, 01.11.2008 Hannover:
Chorkonzert - Psalmvertonungen der Romantik mit Werke von Louis Lewandowski, Salomon Sulzer, Cesar Franck und Franz Schubert, mit MarkusChor und Solisten, Leitung: Andor Izsak (Chef des Europäischen Zentrums für Jüdische Musik -EZJM-, Hannover), 19.30 Uhr, Markuskirche
Kontakt: Markusgemeinde Hannover, Hubertusstr. 4, 30163 Hannover
E-Mail:   Kg(Punkt)Markus(Punkt)Hannover(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www.markuskirche-hannover.de/Sonderseiten/Herbsttage.htm

Samstag, 01.11.2008 - 23.11.2008 Münster:
Ausstellung: "Frieden riskieren" (Anhand von Beispielen werden die Fragen gestellt: "Wann herrscht Frieden?", "was heißt riskieren?, "wie könnte ein Strategiewechsel der Bundesregierung betreffend Afghanistan aussehen?" "2008 ein Gedenkjahr? (Schwerter zu Pflugscharen, M. Gandhi, M.L. King, Reichsprogromnacht -Münsterland)", "Unterstützung der Petition "Ächtung von Uranmunition?", Foyer der Markuskirche, Idenbrockplatz, VA: Kinderhaus
Kontakt: Ökum. Friedenskreis Kinderhaus (gemeindebuero[@]markuskirche-kinderhaus.de)
E-Mail:   vester(at)uni-muenster(Punkt)de
Internet: http://www.markuskirche-kinderhaus.de

Sonntag, 02.11.2008 Hannover:
Sonntagsgespräch "Aus Gottes Frieden leben - für gerechten Frieden sorgen" zur EKD-Friedensdenkschrift - mit Professor Dr. Senghaas-Knobloch (Bremen, stellv. Vors. der Kammer für öffentliche Verantwortung der EKD), Mod.: Pastor Matthias Stahlmann, ca 11.15 Uhr (nach den Gottedienst), Jakobi-Kirche (H-Kirchrode), VA: Friedenskreis der Jakobi-Gemeinde
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde Jakobi Hannover, Kleiner Hillen 1, 30559 Hannover, Tel.: 0511 514298
E-Mail:   Rolf(Punkt)Wohlfahrt(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www.jakobi-kirchrode.de

Sonntag, 02.11.2008 Horb:
Eröffnung der 10. Horber Friedenstage "FRIEDEN riskieren" mit Frercks Hartwig (seit 1980 Mitarbeiter in der Horber Initiative für den Frieden), Helmut Loschko (seit 25 Jahre beim Projekt Zukunft Horb und noch länger in der Friedensbewegung), Oberbürgermeister Michael Theurer (Große Kreisstadt Horb), Musikalische Umrahmung: Klaus-Dieter Morlok (Liedermacher aus Horb-Mühlen), mit der Ausstellung "FRIEDEN riskieren-auch im 30. Jahr der Horber Initiative für den Frieden", 19 Uhr, Kloster-Forum, VA: Projekt Zukunft und Horber Initiative für den Frieden [im Rahmen der 10. Horber Friedenstage]
Kontakt: Horber Initiative für den Frieden, Helmut Loschko, Markplatz 28, 72160 Horb, Tel.: 07457/930228
E-Mail:   horberfrieden(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.horberfriedenstage.de

Sonntag, 02.11.2008 Pirna:
Jugendgottesdienst, 10 Uhr, Diakonie- und Kirchgemeindezentrum (Pirna-)Copitz, Schillerstr. 21 a
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Pirna, Christian Fleischer, Kirchplatz 13, 01796 Pirna, Tel.: 03501/527973
E-Mail:   info(at)kirche-pirna(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-pirna.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 03.11.2008 Augsburg:
Lesungen aus dem Buch des US-Deserteurs Joshua Key, 20 Uhr, Bürgerhaus Pfersee, Stadbergerstr. 17, VA: Augsburger Friedeninitiative (AFI), Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte Kriegsdienstgegner DFG-VK und Helmut-Michael-Vogel-Bildungswerk e.V. [im Rahmen der Lesereihe "Ich bin ein Deserteur" und im Rahmen der 29. Augsburger Friedenswochen]
Kontakt: Connection e.V. Rudi Friedrich, Gerberstr.5, 63065 Offenbach, Tel.: 069/82375534, Fax: 069/82375535
E-Mail:   office(at)connection-ev(Punkt)de
Internet: http://www.connection-ev.de

Montag, 03.11.2008 Bretten:
Ausstellung im Kinofoyer "Kein Bravo für Bikini" (zu Atomtests im Südpazifik und ihren Auswirkungen), ab 20 Uhr, Film "Half Life" (Halbwertzeit; Preisgekrönter Film von Dennis O`Rourke), VA: Kinostar Filmwelt Bretten, ... [im Rahmen der Brettener Friedenstage]
Kontakt: Stadtverwaltung Bretten, Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten, Tel.: 07252/921-0, Fax: 07252/921-160
E-Mail:   stadt(at)bretten(Punkt)de
Internet: http://www.bretten.de

Montag, 03.11.2008 Detmold:
Vortrag und Diskussion "Vom Rand in die Mitte - Wie geht Kirche mit Rechtsradikalismus um?" mit Pfarrer Klaus Burckhardt (Leiter der Arbeitsstelle Friedensarbeit der Ev.-luth. Landeskirche Hannover), 19 Uhr, Gemeindehaus der ev.-luth. Kirchengemeinde, Schülerstr. 14, VA: Arbeitsgemeinschaft Solidarische Kirche Westfalen und Lippe [im Rahmen der Ökum. Friedenstage in Lippe 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Lippische Landeskirche, Vorbereitungsteam Friedensdekade 2008, Norbert Koch, Tel.: 05231/976-0
E-Mail:   oeff(at)lippische-landeskirche(Punkt)de
Internet: http://www.lippische-landeskirche.de

Montag, 03.11.2008 - 30.11.2008 Horb:
Ausstellung "FRIEDEN riskieren-auch im 30. Jahr der Horber Initiative für den Frieden" (Diese Ausstellung gibt einen visuellen und inhaltlichen Überblick über die jahrzehntelange Friedensarbeit der Horber Initiative für den Frieden), Öff-zeiten: tgl. (außer Mo), ab 18 Uhr, Kulturgaststätte Kloster Horb, VA: Projekt Zukunft und Horber Initiative für den Frieden [im Rahmen der 10. Horber Friedenstage]
Kontakt: Horber Initiative für den Frieden, Helmut Loschko, Markplatz 28, 72160 Horb, Tel.: 07457/930228
E-Mail:   horberfrieden(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.horberfriedenstage.de

Montag, 03.11.2008 Mannheim:
Literarische Texte aus vier Jahrhunderten "Friede, wo ist deine Heimat", Konzeption: Friedhelm und Elisabeth Schneider + Gelesen von Isolde Fischer und Jan Fetzer + Musik: Armin Fischer-Thomann, Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Posaune,Mod.: Pfarrer Friedhelm Schneider (Speyer, Arbeitsstelle Frieden und Umwelt der Evangelischen Kirche der Pfalz), 19 Uhr, sanctclara Mannheim, B 5,19, VA: Ökumenisches Bildungszentrums sanctclara Mannheim
Kontakt: Ökumenisches Bildungszentrum sanctclara, B5 19, 68159 Mannheim, Tel.: 0621/17857-0, Fax 0621/17857-69
E-Mail:   service(at)sanctclara(Punkt)de
Internet: http://www.sanctclara.de

Montag, 03.11.2008 Merseburg:
Szenische Lesung "Ab heute heisst du Sara" in der Ev. Johannes-Schule zum 70. Gedenken an die Reichspgogromnacht, VA: ESG Merseburg, KSG in Kooperation mit dem tac
Kontakt: ESG Merseburg, Studentenpfarrer, Curt Stauss, Unteraltenburg 14, 06217 Merseburg, Tel.: 03461/213646
E-Mail:   esg(at)hs-merseburg(Punkt)de
Internet: http://www.hs-merseburg.de/~wwwesg/

Montag, 03.11.2008 Mittelheim:
Ökum. Rheingauer Friedensgebet, 18 Uhr, in der Basilika "St. Aegidius", Gestaltung: Rheingauer Friedensinitative
Kontakt: Rheingauer FI, Werner Welker, Domherrnstr. 1, 65375 Oestrich-Winkel, Tel.: 06723/4864
E-Mail:   info(at)rheingauer-friedensinitiative(Punkt)de
Internet: http://www.rheingauer-friedensinitiative.de

Montag, 03.11.2008 Müllheim:
Vortrag und Diskussion "Das ist der (NATO) Gipfel" - zur Militarisierung der EU- mit Claudia Haydt (Informationsstelle Militarisierung Tübingen), 20 Uhr, Hotel Stadthaus, Am Marktplatz, VA: Friedensrat Markgräflerland [im Rahmen der 32. Markgräfler Friedenswochen "Frieden riskieren"]
Kontakt: Friedensrat Markgräflerland, Ulrich Rodewald, Lindenstr. 23, 79379 Müllheim, Tel./Fax: 07631/13902
E-Mail:   ulrich(Punkt)rodewald(at)debitel(Punkt)net

Montag, 03.11.2008 - 30.11.2008 München:
Ausstellung "Die Nakba - Flucht und Vertreibung der Palästinenser 1948", Eine Welt Haus München, Schwanthalerstr. 80, VA: Münchner Kordinationskreis Israel/Palästina, Interkulturelles Forum e.V. [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Eine Welt Haus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München, Tel.: 089/856375-0, Fax: 089/85637512
E-Mail:   geschaeftsstelle(at)einewelthaus(Punkt)de
Internet: http://www.einewelthaus.de

Montag, 03.11.2008 Ravensburg:
Podiumsdiskussion "Deutsche Außenpolitik zwischen den USA und Russland" mit Dr. Andreas Schockenhoff (MdB CDU), Andreas Zumach (Journalisten, UNO-Korrespondent aus Genf), 20 Uhr, Spital-Café, Bachstr. [im Rahmen der Oberschwäbischen Friedenswoche 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pax Christi Ravensburg, Hiltrud Schüle, Tödiweg 12, 88281 Schlier, Tel.: 07529/91004, Fax: 07529/91006
E-Mail:   hmschuele(at)t-online(Punkt)de

Dienstag, 04.11.2008 Freiburg:
Vortrag und Diskussion "Reisebericht aus Israel-Palästina" mit Clemens Ronnefeldt (Internationaler Versöhnungsbund, deutscher Zweig), Hörsaal der Universität, VA: Friedensforum Freiburg [im Rahmen der Freiburger Friedenswochen 2008]
Kontakt: Freiburger Friedensforum c/o RIB, Stühlingerstr. 7, 79106 Freiburg, Tel.: 0761/7678088, Fax: 0761/76789090
E-Mail:   ribfr(at)breisnet-online(Punkt)de
Internet: http://www.fffr.de/fff-docs/Friedenswochen2008/FrieWoFR_Prog_2008.pdf

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Dienstag, 04.11.2008 München:
Eröffnung der Austellung "Die Nakba - Flucht und Vertreibung der Palästinenser 1948", 18 Uhr, Eine Welt Haus München, Schwanthalerstr. 80, VA: Münchner Kordinationskreis Israel/Palästina, Interkulturelles Forum e.V. [im Rahmen der MünchnerFriedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Eine Welt Haus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München, Tel.: 089/856375-0, Fax: 089/85637512
E-Mail:   geschaeftsstelle(at)einewelthaus(Punkt)de
Internet: http://www.einewelthaus.de

Mittwoch, 05.11.2008 Bretten:
Ausstellungseröffnung "Kennst Du Jelabuga?" (Bilder aus sowjetischen Kriegsgefangenenlagern 1945-1949), 18 Uhr, Rathausfoyer [im Rahmen der 2. Brettener Friedenstage 2008]
Kontakt: Stadtverwaltung Bretten, Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten, Tel.: 07252/921-0, Fax: 07252/921-160
E-Mail:   stadt(at)bretten(Punkt)de
Internet: http://www.bretten.de

Mittwoch, 05.11.2008 - 19.11.2008 Frankfurt:
Ausstellung "1.000 Peace Women" ("Tausend Frauen für den Friedensnobelpreis"), an drei Orten: Römer9/Ev. Stadtakademie; Ev. Nikolaikirche am Römerberg; Ev. Frauenbegegnungszentrum, Saalgasse 15, VA: Ev. Stadtakademie Frankfurt
Kontakt: Ev. Stadtakademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt, Tel.: 069/1741526-13, Fax: 069/1741526-20
E-Mail:   u(Punkt)knie(at)roemer9(Punkt)de
Internet: http://www.roemer9.de

Mittwoch, 05.11.2008 Frankfurt:
Vortrag, Austausch, Podiumsgespräch "Da geht die Post ab", Impulsreferat: Dieter Lübke (Stadtplanungsamt Frankfurt) und Diskussion mit Vertreterinnen und Vertretern aus Stadtteilpolitik, Gewerbe und Kirchen, Mod.: Pfarrer Werner Portugall und Pfarrerin Ulrike Hofmann, 19.30 Uhr, Unterkirche, Kniebisstr. 20, VA: Ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde, kath. Gemeinde Mutter vom Guten Rat [im Rahmen der Reihe "halb und halb - Momentaufnahmen zu Veränderungen eines Stadtteils" in der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Kath. Pfarramt Mutter vom Guten Rat, Kniebisstr. 27, 60528 Frankfurt (-Niederrad), Tel.: 069/672077, Fax: 069/675460
E-Mail:   info(at)mutter-vom-guten-rat(Punkt)de
Internet: http://www.mutter-vom-guten-rat.de

Mittwoch, 05.11.2008 Frankfurt:
Aktion Sühnezeichen Friedensdienste - Aber man kann es einfach tun - Gabriele Kammerer und Wolfgang Stein lesen Textauszüge zu fünf Jahrzehnten ASF-Geschichte. Von persönlichen Erinnerungen und Erfahrungen mit ASF berichten: Gabriele. Scherle (Pröpstin), Pelin Yildiz (ehem. Freiwillige) und Andreas Kilian (Historiker, Autor und ehem. Freiwilliger), Mod.: Dr. Manfred Wittmeier (Hess. Jugendring, Stiftungsrat Jugendbegegnungsstätte Auschwitz), 20 Uhr, Gemeindezentrum Lutherkirche, Martin-Luther-Platz 1, VA: Regionalgruppe Rhein-Main von Aktion Sühnezeichen
Kontakt: Regionalgruppe der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF), Auguststr. 80, 10117 Berlin, Tel.: 030/28395-184, Fax: 030/28395-135
E-Mail:   rhein-main(at)asf-ev(Punkt)de
Internet: http://www.asf-ev.de

Mittwoch, 05.11.2008 Freiburg:
Eröffnung der Ausstellung "was damals Recht war ..." Wehrmachtsjustiz im 2. Weltkrieg, Uni Freiburg, KG I Aula, VA: Friedensforum Freiburg [im Rahmen der Freiburger Friedenswochen 2008]
Kontakt: Freiburger Friedensforum c/o RIB, Stühlingerstr. 7, 79106 Freiburg, Tel.: 0761/7678088, Fax: 0761/76789090
E-Mail:   ribfr(at)breisnet-online(Punkt)de
Internet: http://www.fffr.de/fff-docs/Friedenswochen2008/FrieWoFR_Prog_2008.pdf

Mittwoch, 05.11.2008 - 19.11.2008 Mannheim:
Ausstellung "Der gefährliche Schmied" ("Schwerter zu Pflugscharen" - Ausstellung des Martin-Luther-King-Zentrums Werdau zu den Auseinandersetzungen zwischen Friedensbewegung und DDR-Staat), Ökum. Bildungszentrum sanctclara, B5 19, VA: Ökum. Bildungszentrum sanctclara,
Kontakt: Ökumenisches Bildungszentrum sanctclara, B5 19, 68159 Mannheim, Tel.: 0621/17857-0, Fax 0621/17857-69
E-Mail:   service(at)sanctclara(Punkt)de
Internet: http://www.sanctclara.de

Mittwoch, 05.11.2008 Mannheim:
Vortrag und Diskussion "Krieg und Frieden im Nahen Osten" - Informationsabend zum Thema Israel und Palästina- mit Clemens Ronnefeldt (Friedensreferenten des Internationalen Versöhnungsbundes - dt. Zweig), 19.30 Uhr, Gemeindehaus der Ev. Luther-Kirchengemeinde, Lutherstr. 4 (MA-Neckarstadt-West), VA: Friedensplenum Mannheim in Zusammenarbeit mit der Luthergemeinde
Kontakt: Friedensplenum Mannheim, Gaby Weiland, Tel.: 0621/793525
E-Mail:   Gabriele(Punkt)Weiland(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.frieden-mannheim.de

Donnerstag, 06.11.2008 Augsburg:
Vortrag und Diskussion "Partei ergreifen im Nahost-Konflikt?" mit Barbara Stoller (Mitarbeiterin der friedens räume berichtet von drei Monaten Einsatz auf der anderen Seite der Trennungsmauer in Palästina), 19.30 Uhr, Hollbau, Veranstaltungsraum, Im Annahof 4, VA: Augustana-Forum, Pax Christi [im Rahmen der 29. Augsburger Friedenswochen]
Kontakt: Pax Christi Bistumsstelle Augsburg, Ottmersgäschen 8, 86152 Augsburg, Tel.: 0821/517751d, Fax: 0821/150325
E-Mail:   pc(Punkt)augsburg(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.augsburg.paxchristi.de

Donnerstag, 06.11.2008 - 24.11.2008 Bretten:
Ausstellungseröffnung "Kennst Du Jelabuga?" (Bilder aus sowjetischen Kriegsgefangenenlagern 1945-1949), Öff-zeiten: 9-18 Uhr, Rathausfoyer [im Rahmen der 2. Brettener Friedenstage 2008]
Kontakt: Stadtverwaltung Bretten, Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten, Tel.: 07252/921-0, Fax: 07252/921-160
E-Mail:   stadt(at)bretten(Punkt)de
Internet: http://www.bretten.de

Donnerstag, 06.11.2008 Bretten:
Vortrag "Juden im Großherzogtum Baden" mit Hans Clauser, 19 Uhr, Volkshochschule [im Rahmen der 2. Brettener Friedenstage 2008]
Kontakt: Stadtverwaltung Bretten, Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten, Tel.: 07252/921-0, Fax: 07252/921-160
E-Mail:   stadt(at)bretten(Punkt)de
Internet: http://www.bretten.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Donnerstag, 06.11.2008 Hamburg - Sasel:
Themen-Abend - Vortrag und Diskussion "Gefährdeter Frieden im Kaukasus, am Beispiel Tschetschenien" mit Günther Nooke (Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung), 20 Uhr, Saseler Vicelingemeindesaal (mit begleitender Fotoausstellung)
Kontakt: Pastor Thomas Jeutner, Kirchengemeinde Sasel, Am Markt 8, Tel.: 040/60011914
E-Mail:   t(Punkt)jeutner(at)kirche-sasel(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-sasel.de

Freitag, 07.11.2008 Bad Säckingen:
Vortrag und Diskusson "Ein Held ist, wer seinen Feind zum Freund macht" mit Reuven Moskovitz (Holocaust-Überlebender und Träger des internationalen Aachener Friedenspreises)- engagiert sich seit mehreren Jahrzehnten in der israelischen Friedensbewegung und im jüdisch-palästinensichen Dialog -, 19.30 Uhr, neuen Evangelischen Gemeindehaus, VA: Aktion Dritte Welt e.V.
Kontakt: Aktion Dritte Welt e.V. c/o Willi Moosmann, Weltismatte 22, 79730 Murg, Tel.: 07763/5851
E-Mail:   willi(Punkt)l(Punkt)moosmann(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.weltlaedeli.de

Freitag, 07.11.2008 Dörzbach:
Vortrag und Diskussion "Bertha von Suttner - oder: Warum es überhaupt einen Friedensnobelpreis gibt", Pfarrerin Claudia Weyh, 20 Uhr, Ev. Gemeindehaus, Dorfweg 36, Ev. Kirchengemeinde Dörzbach
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Dörzbach, Pfarrerin Claudia Weyh, 74677 Dörzbach, Birkenhofstr. 3, Tel.: 07937/990060
E-Mail:   ClaudiaWeyh(at)web(Punkt)de

Freitag, 07.11.2008 Dörzbach:
Vortrag und Diskussion "Bertha von Suttner - oder: Warum es überhaupt einen Friedensnobelpreis gibt" mit Pfarrerin Claudia Weyh, 20 Uhr, Ev. Gemeindehaus, Dorfweg 36, VA: Ev. Kirchengemeinde Dörzbach
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Dörzbach, Pfarrerin Claudia Weyh, Birkenhofstr. 3, 74677 Dörzbach, Tel.: 07937/990060
E-Mail:   ClaudiaWeyh(at)web(Punkt)de

Freitag, 07.11.2008 Gelnhausen:
Ausstellungseröffnung "Hessen fairändert!" - Ein Portrait des Fairen Handels in Hessen Weltladen Gelnhausen, 19 Uhr, Main-Kinzig-Forum
Kontakt: Weltladen Gelnhausen, Langgasse 27, Tel.: 06051/15177

Freitag, 07.11.2008 Horb:
Vortrag und Diskussion "Stell dir vor, es ist Krieg." mit Major Florian Pfaff (hat sich auf spektakuläre Weise dem Irak-Krieg entzogen), 19.30 Uhr Kloster-Forum, VA: Kath. Bildungswerk Horb-Freudenstadt, Horber Initiative für den Frieden und Projekt Zukunft - Kultur im Kloster, Horb [im Rahmen der 10. Horber Friedenstage]
Kontakt: Horber Initiative für den Frieden, Helmut Loschko, Markplatz 28, 72160 Horb, Tel.: 07457/930228
E-Mail:   horberfrieden(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.horberfriedenstage.de

Freitag, 07.11.2008 - 16.11.2008 Metzingen:
(geplant) Veranstaltungen Friedenswoche "Frieden riskieren"
Kontakt: Arbeitskreis Frieden Metzingen, Bernd Weißenborn, Pfarramt Metzingen, Helferstr. 7, 72555 Metzingen, Tel.: 07123/15774
E-Mail:   weissenborn(at)kirche-metzingen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-metzingen.de

Freitag, 07.11.2008 Metzingen:
Diavortrag "Leben bei den Beduinen der Sinaiwüste - Kultur und Alltag in einer Stammesgesellschaft" - mit Musik, Basar, Tee und Häppchen mit Katrin Biallas (Ethnologin und Islamkundlerin), 19.30 Uhr, Klosterhof, VA: Arbeitskreis Frieden Metzingen [im Rahmen der ökum. Friedenswoche]
Kontakt: Arbeitskreis Frieden Metzingen, Bernd Weißenborn, Pfarramt Metzingen, Helferstr. 7, 72555 Metzingen, Tel.: 07123/15774
E-Mail:   weissenborn(at)kirche-metzingen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-metzingen.de

Freitag, 07.11.2008 München:
Konzert "Gegen das Vergessen - Lieder aus dem Ghetto und dem Widerstand" mit Esther und Edna Bejarano & "Coincidence", 19.30 Uhr, Kulturhaus Milbertshofen, Curt-Mezger-Platz 1, Kosten: 12/7 EUR, VA: VVN-BDA [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: VVN-BdA Bayerm, Frauenlobstr. 24, 80337 München, Tel.: 089/531786, Fax: 089/5389464
E-Mail:   lv-bayern(at)vvn-bda(Punkt)de
Internet: http://bayern.vvn-bda.de/

Freitag, 07.11.2008 Mössingen:
Film "Esmas Geheimnis" (2005, preisgekrönter Film aus Bosnien von J. Zbanik), 20.15 Uhr, Lichtspiele Mössingen, VA: Kirchengemeinden im Steinlachtal, Pax Christi-Gruppe
Kontakt: Pax Christi, Johannes Kepplinger, Wackersteinstr.1, 72116 Mössingen, Tel.: 07473/4790, Fax 07473/4468
E-Mail:   jkepplinger(at)web(Punkt)de

Freitag, 07.11.2008 Trier:
Podiumsdiskussion "Friedenspartei Grüne? Wo liegt der Unterschied zwischen Sicherheits- und Friedenspolitik? Erwägungen - Perspektiven" mit Jürgen Trittin (MdB B90/Die Grünen) und Andreas Zumach (Journalist, Genf), VA: AKF Trier und Heinrich Böll Stiftung RLP [im Rahmen der HBS-Reihe: "Perspektiven der Friedenspolitik"]
Kontakt: Heinrich-Böll-Stiftung RLP, Wolfgang Faller, Martinsstr. 2, 55116 Mainz, Tel.: 06131/905260, Fax: 06131/905269
E-Mail:   mainz(at)boell-rlp(Punkt)de
Internet: http://www.boell-rlp.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Samstag, 08.11.2008 Großbeeren:
Eröffnungsveranstaltung zum Thema "Frieden riskieren" mit Musik, Texten und einem kleinen Imbiss, 19 Uhr, Pfarrscheune Großbeeren, Ruhlsdorfer Str. 2, VA: Ev. Kirche Großenbeeren
Kontakt: Ev. Kirche Großenbeeren, Barbara Matthies, Tel.: 033701/55068
E-Mail:   ev-kirche-grossbeeren(at)gmx(Punkt)de

Samstag, 08.11.2008 Halle:
Meditative Feier im Gedenken des 70. Jahrestages der Reichspogromnacht "Sieben Tänze zum Buch Esther", Tanz - Wort - Musik, Choreografie und Tanz: Manfred Schnelle (Dresden), 19.30 Uhr, Moritzkirche, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Samstag, 08.11.2008 Karben:
Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Michaelis Klein-Karben, Am Lindenbaum 6, 61184 Karben, Tel.: 06039/3563, Fax: 06039/44690
E-Mail:   ev(Punkt)kirche-klein-karben(at)arcor(Punkt)de

Samstag, 08.11.2008 München:
Vortrag zur Ausstellung "Flucht, Vertreibung, Enteignung der Palästinenser 1948 - eine `selbstverschuldete Tragödie`?" mit Ingrid Rumpf (Reutlingen), 19.30 Uhr, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Großer Saal, VA: Münchner KordinationskreisIsrael/Palästina, Interkulturelles Forum e.V. [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Eine Welt Haus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München, Tel.: 089/856375-0, Fax: 089/85637512
E-Mail:   geschaeftsstelle(at)einewelthaus(Punkt)de
Internet: http://www.einewelthaus.de

Samstag, 08.11.2008 Nürnberg:
Fahrt zur Gedenkstätte des KZ Flossenbürg; Führung: Dr. Eckart Dietzfelbinger; Treffpunkt: 8.15 Uhr, Hauptbahnhof Mittelhalle, vor der Information; (Fahrt mit Bayern-Ticket), Anmeldung bitte bis 6.11. beim NEFF
Kontakt: Nürnberger Ev.Forum für den Frieden (NEFF), Chris Mößner, Burgstr. 1-3, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911/214-2152, Fax: 0911/214-2153
E-Mail:   neff-cfb(at)eckstein-evangelisch(Punkt)de
Internet: http://www.neff-netzwerk.de

Samstag, 08.11.2008 Ravensburg:
Infomarkt/Kundgebung "Achse des Friedens" - Friedens- und Menschenrechtsgruppen informieren, ab 11 Uhr, Kundgebung mit Oberbürgermeister Hermann Vogler, 9-13 Uhr, Marienplatz Ravensburg, vor dem Lederhaus, mit Ständen von: Pax Christi, UNICEF, amnesty international und Impuls Afghanistan [im Rahmen der Oberschwäbischen Friedenswoche 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pax Christi Ravensburg, Hiltrud Schüle, Tödiweg 12, 88281 Schlier, Tel.: 07529/91004, Fax: 07529/91006
E-Mail:   hmschuele(at)t-online(Punkt)de

Samstag, 08.11.2008 Sangerhausen:
"1938 - 2008" - Stadtspaziergang auf jüdischen Spuren, 10 Uhr, Treffpunkt Rathaus (Gedenktafel)
Kontakt: Ev. Jacobigemeinde Sangerhausen, Pfarrerin Margot Runge, Markt 22, 06526 Sangerhausen, Tel.: 03464/5 77 66 3
E-Mail:   m(Punkt)runge(at)jacobigemeinde-sangerhausen(Punkt)de
Internet: http://www.jacobigemeinde-sangerhausen.de

Samstag, 08.11.2008 Wetzlar:
" Frühstück & ...." - Frieden riskieren - im Gespräch mit Frau Mürvet Öztürk (MdL B90/Die Grünen Hessen), 11 Uhr, Kreuzgang der Unteren Stadtkirche, Schillerplatz, VA: Evangelische Jugend im Kirchenkreis Wetzlar
Kontakt: Evangelische Jugend KKZW, Tel.: 06441/901338
E-Mail:   info(at)ejwz(Punkt)de
Internet: http://www.ejwz.de

Sonntag, 09.11.2008 Aalen:
Mahnwache zum Gedenken an die Reichspogromnacht, RednerInnen: Pfarrerin Ursula Richter (ev. Kirchengemeinde Wasseralfingen), Peter Maile (Heilerziehungspfleger, Friedensforum Ellwangen), N.N. Nazis heute (zur Situation in Rosenberg-Hohenberg), Musikalische Gestaltung Miriam Krämer (jüdische Lieder auf der Querflöte), 19 Uhr, (am Tatort) Bahnhofstr. / Beinstr.
Kontakt: Aalener Bündnis für den Frieden, Jürgen Menzel, Tel.: 07362/919121, Fax: 07362/919120
E-Mail:   menzel-juergen(Punkt)de(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.aalener.buendnis.fuer.den.frieden.ms

Sonntag, 09.11.2008 Aalen:
Gedenkveranstaltung mit ökumenischem Gottesdienst zum 70. Jahrestag der Reichspogromnacht mit Landtagsvizepräsident a.D. Dr. Alfred Geisel, Landrat a.D. Dr. Diethelm Winter, Dekan Dr. Pius Angstenberger, Pfr Bernhard Richter und der Aalener Kammerchor, 17 Uhr, Stadtkirche Aalen, VA: Trägerkreis ehemalige Synagoge Oberdorf
Kontakt: xx

Sonntag, 09.11.2008 Ahlen:
Posaunenchor am Mahnmal zur Reichsprogromnacht, 19 Uhr, Klosterstr.
Kontakt: Ev. Kirche Ahlen, Tel.: 02382/81350
E-Mail:   buero(at)evkircheahlen(Punkt)de
Internet: http://www.evkircheahlen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Altenburg:
Jugendgottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade, 10.30 Uhr, Brüderkirche (anschl.) Ausstellungseröffnung "Hass vernichtet" mit Frau Irmela Mensah-Schramm, eine Ausstellung der Friedensinitiative Berlin Zehlendorf e.V.
Kontakt: Vorbereitungskreis Friedensdekade, Ev.-Luth. Kirchgemeinde Altenburg, Stadtkirchenamt, Friedrich-Ebert-Str. 2, 04600 Altenburg, Tel.: 03447/381490, Fax: 03447/3814911
E-Mail:   suptur(Punkt)abg(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Ansbach:
Eröffnungsgottesdienst Ansbacher Friedenstage 2008 mit Gedenken an die Reichspogromnacht 1938, Predigt: Dr. Hermann Vorländer (Neuendettelsau), 9.30 Uhr, St. Gumbertus Joh.-Sebastian-Bach-Platz (Gemeinsamer Gottesdienst der Ev.-Luth. Kirchengemeinden: St. Gumbertus, St. Johannis und Heilig-Kreuz Ansbach und Ev.-Meth. Kirche Ansbachs)
Kontakt: Evang. Bildungswerk im Dekanat Ansbach, Bernhard Meier-Hüttel, Schaitbergerstr. 18, 91522 Ansbach, Tel.: 0981/9523122, Fax: 0981/9523129
E-Mail:   ebw(Punkt)ansbach(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.frieden-ansbach.de

Sonntag, 09.11.2008 Augsburg:
Konzert mit Esther und Edna Bejarano & Coincidence (zum 75. Jahrestag der Reichspogromnacht), 12.30 Uhr, Mephisto-Kino, Karolinenstr. 21, Kosten: 8/10 EUR, Details siehe hier, VA: VVN-BdA Kreisverband Augsburg in Kooperation mit der Petra-Kelly Stiftung - Bayerisches Bildungswerk der Ökologie und Demokratie in der Heinrich Böll-Stiftung e.V. und Unterstützung durch AFI, Attac Augsburg, Bündnis für Menschenwürde Augsburg und Schwaben e.V., DGB Augsburg und Jüdisches Kulturmuseum [im Rahmen der 29. Augsburger Friedenswochen]
Kontakt: Augsburger Friedensinitiative (AFI), Klaus Länger
E-Mail:   info(at)augsburger-friedensinitiative(Punkt)de
Internet: http://www.augsburger-friedensinitiative.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Bad Doberan:
(tgl.) Friedensgebet zur Friedensdekade 2009, Münster, VA: Ev. Kirchengemeinde Bad Doberan
Kontakt: Ev-luth. Kirchengemeinde Bad Doberan, Pfarrer Albrecht Jax, Klosterstr. 2, 18209 Dab Doberan, Tel.: 038203/16439, Fax: 038203/62528
E-Mail:   pastor(at)kirchgemeinde-baddoberan(Punkt)de
Internet: http://www.kirchgemeinde-baddoberan.de

Sonntag, 09.11.2008 Bad Durch:
Ökum. Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade, kath. Kirche St. Josef
Kontakt: Ev. Gesamtkirchengemeinde Bad Urach, Pfr. Klaus Schmidt, Eichhaldestr. 43, 72574 Bad Urach, Tel.: 07125/40463, Fax 07125/40465,
E-Mail:   Michaela(Punkt)Thomas(Punkt)DBH(at)kirche-ev-badurach(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenbezirk-urach.de/Kirchengemeinden/Bad_Urach/kg_bad_urach.htm

Sonntag, 09.11.2008 Bad Kleinen:
Konzert mit Ingo Barz zur Eröffnung der Friedensdekade, 19 Uhr, Arche
Kontakt: Pastor Dirk Heske, Pfarrweg 3, 23996 Hohen Viecheln, Tel.: 038423/54845
E-Mail:   hermann(Punkt)heske(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.Kirche-hv.de

Sonntag, 09.11.2008 Bad Kreuznach:
Gedenken an die Opfer der Progromnacht, 16.30 Uhr, Mahnmal Mühlenstr., VA: Stadt Bad Kreuznach
Kontakt: Netzwerk am Turm, Manfred Thesing, Im Wassersümpfchen 23, 55543 Bad Kreuznach, Tel.: 06758/1469
E-Mail:   m(Punkt)thesing(at)netzwerk-am-turm(Punkt)de
Internet: http://www.netzwerk-am-turm.de

Sonntag, 09.11.2008 - 18.11.2008 Bad Oeynhausen:
(tgl.) Friedensandacht, 18 Uhr, Ev. Auferstehungskirche Bad Oeynhausen Altstadt, VA: Das wöchentliche Friedensgebet der Altstadt und Kontaktkreis Dekade zur Überwindung von Gewalt im Kirchenkreis Vlotho
Kontakt: Pfarrerin i.R., Grita-Gundulah Voß, Alte Loher Str. 12, 32545 Bad Oeynhausen, Tel.: 05731/ 798677
E-Mail:   voss_pastores(at)web(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Bad Salzuflen:
Gedenkveranstaltungen zur Reichspogromnacht, 11 Uhr, Sternwanderung von Kirchengemeinden zum Mahnmal, Alte Synagoge zur Gedenkstunde um 12 Uhr, anschl. Stadtführung "Auf den Spuren jüdischen Lebens in Bad Salzuflen" [im Rahmen der Ökum. Friedenstage in Lippe 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Lippische Landeskirche, Vorbereitungsteam Friedensdekade 2008, Norbert Koch, Tel.: 05231/976-0
E-Mail:   oeff(at)lippische-landeskirche(Punkt)de
Internet: http://www.lippische-landeskirche.de

Sonntag, 09.11.2008 Bad Schmiedeberg:
Eröffnung der Friedens-Dekade 2008 mit "Bittgottesdienst für den Frieden in der Welt", 9.30 Uhr, Stadtkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Bad Schmiedeberg, Pfarrer Christoph Krause, Kirchstr. 4/5, 06905 Bad Schmiedeberg, Tel.: 034925/70282, Fax: 034925/70370
E-Mail:   EvKi(Punkt)Bschmiedeberg(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evkirche-bad-schmiedeberg.de

Sonntag, 09.11.2008 Bad Wörishofen:
Gottesdienst zur Eröffung der Friedensdekade, 9.30 Uhr, Erlöserkirche
Kontakt: Eine Weltladen Wörishofen c/o Gertraud Schneider, Wankstr. 9, 86825 Bad Wörishofen, Tel.: 08247/8220
Internet: http://www.erloeserkirche-bw.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Bamberg:
Ökum. Friedensweg, Treffpunkt: esg, 14.30 Uhr, anscjhl. über: St. Elisabeth, Bamberger Dom, St. Stephan zum Synagogenplatz, dort: 16 Uhr, Gedenkveranstaltung zur Reichsprogromnacht
Kontakt: Ev. StudentInnengemeinde (ESG) an der Uni Bamberg, Markusplatz 1, 96047 Bamberg, Tel.: 0951/96854-20, Fax: 0951/9685422
E-Mail:   esg-info(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.esg-bamberg.de

Sonntag, 09.11.2008 - 14.11.2008 Bamberg:
Friedensgebete im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade, 11.50-12.10 Uhr, ESG Bamburg, Markusplatz 1, VA: ESG Bamberg
Kontakt: Ev. StudentInnengemeinde (ESG) an der Uni Bamberg, Markusplatz 1, 96047 Bamberg, Tel.: 0951/96854-20, Fax: 0951/9685422
E-Mail:   esg-info(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.esg-bamberg.de

Sonntag, 09.11.2008 Bega:
Gedenkveranstaltungen zur Reichspogromnacht, 19 Uhr, Gang vom reformierten Gemeindehaus zum jüdischen Friedhof, Sibbentruper Str. [im Rahmen der Ökum. Friedenstage in Lippe 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Lippische Landeskirche, Vorbereitungsteam Friedensdekade 2008, Norbert Koch, Tel.: 05231/976-0
E-Mail:   oeff(at)lippische-landeskirche(Punkt)de
Internet: http://www.lippische-landeskirche.de

Sonntag, 09.11.2008 Berlin:
Gottesdienst - Pogromnacht-Gedenken am 9. November, 19.30 Uhr, Sophienkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Sophien, Zentrales Gemeindebüro, Große Hamburger Str. 29, 10115 Berlin, Tel.: 030/30 87 92 0, Fax: 030/30 87 92 19
E-Mail:   gemeindebuero(at)sophien(Punkt)de
Internet: http://www.sophien.de

Sonntag, 09.11.2008 Berlin:
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade mit einem Gedenken an die Reichspogromnacht vor 70 Jahren, 10 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Berlin-Heinersdorf, Pfarrer Andreas G. Kaehler, Tel.: 030/472 40 35
E-Mail:   gkr(at)gemeinde-heinersdorf(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde-heinersdorf.de

Sonntag, 09.11.2008 Berlin:
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade, 19 Uhr, Christophoriskirche, Bölschestr.
Kontakt: Kirchengemeinde Friedrichshagen, Bölschestr. 27-30, 12587 Berlin
E-Mail:   info(at)christophorus-kirche(Punkt)de
Internet: http://www.christophorus-kirche.de

Sonntag, 09.11.2008 Berlin:
Pogromnacht-Gedenken am 9. November, 19.30 Uhr, Sophien-Kirche, Große Hamburger Str. 26
Kontakt: ESG Berlin, Alexander Reichert, Borsigstr. 5, 10115 Berlin, Tel.: 030/28388223, Fax: 030/28388224
E-Mail:   alexander(at)esgberlin(Punkt)de
Internet: http://www.esgberlin.de

Sonntag, 09.11.2008 Berlin:
Friedensgottesdienst zur Friedensdekade, Gestaltung: Konfirmandinnen und Konfirmanden, Offenbarungskirche, Simplonstr. 31 (Bln Friedrichshain), VA: Ev. Kirchengemeinde Boxhagen-Stralau
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Boxhagen-Stralau, Simplonstr. 31-37, 10245 Berlin, Tel.: 030/2910967, Fax: 030/2 94 15 34
E-Mail:   evangelischekirchengemeinde(at)boxhagen-stralau(Punkt)de
Internet: http://www.boxhagen-stralau.de

Sonntag, 09.11.2008 Berlin:
Gedenkkonzert zum 70. Jahrestag der Pogromnacht 1938, mit Werken von Lewandowski und Mendelssohn-Bartholdy und Texte von Zeitzeugen des 9. November 1938 mit dem Rundfunkchor Berlin, Dirigent: Manfred Fabricius, 9.30 Uhr, Gethsemanekirche, Stargarder Str. 77
Kontakt: Evangelischen Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord, Prenzlauer Berg Nord, Göhrener Str. 11, 10437 Berlin
E-Mail:   konzertbuero(at)ekpn(Punkt)de
Internet: http://www.ekpn.de

Sonntag, 09.11.2008 Berlin:
Gottesdienst zum Progromgedenken, Kindergottesdienst, PfarrerIn: Pfarrerin Quien und Junge Gemeinde, 10 Uhr, Verklärungskirche
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Berlin-Adlershof, Arndtstr. 12, 12489 Berlin, Tel./Fax: 030/677 5268
E-Mail:   ev(Punkt)kg(Punkt)adlershof(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-kirche-adlershof.de

Sonntag, 09.11.2008 Berlin:
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade, 11 Uhr, Bekenntniskirche, Plesser Str. 3, VA: Bekenntniskirche Berlin-Treptow
Kontakt: Bekenntniskirche Berlin-Treptow, Plesser Str. 4, 12435 Berlin, Tel.: 030/5337096, Fax: 030/53695606
E-Mail:   buero(at)bekenntniskirche(Punkt)de
Internet: http://www.bekenntniskirche.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Berlin:
Gottesdienst zum Progromgedenken mit Pfarrerin Quien und Junge Gemeinde, 10 Uhr, Verklärungskirche (Berlin-Adlershof)
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Berlin-Adlershof, Arndtstr. 12, 12489 Berlin, Tel./Fax: 030/677 5268
E-Mail:   ev(Punkt)kg(Punkt)adlershof(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-kirche-adlershof.de

Sonntag, 09.11.2008 Bermaringen:
Gottesdienste in allen drei Gemeinden zum Thema "Frieden riskieren" mit Gedenken: 70 Jahre Reichsprogromnacht
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Bermaringen und Temmenhausen/Tomerdingen, Kirchstr. 15, 89134 Bermaringen, Tel.: 07304/2376, Fax: 07304/430872
E-Mail:   pfarramt(Punkt)bermaringen(at)dont-want-spam(Punkt)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-bermaringen.de

Sonntag, 09.11.2008 - 18.11.2008 Bernau:
(tgl.) Friedensandachten "Frieden riskieren", 19 Uhr, Ev. Kirche Lobetal
Kontakt: Anstaltskirchengemeinde Lobtal, Bodelschwinghstr., 16321 Bernau OT Lobetal, Tel.: 03338/66-0, Fax: 03338/66-775
E-Mail:   vorstand(at)lobetal(Punkt)de
Internet: http://www.lobetal.de/kirchengemeinde/

Sonntag, 09.11.2008 Beucha:
Beginn der FriedensDekade - Zentraler Gottesdienst mit Glockenweihe und Gospelchor mit Pfr. Dr. Seidel, 14 Uhr, Ev. Kirche Beucha
Kontakt: Pfarramt Brandis-Polenz, Kirchplatz 1, 04821 Brandis, Tel. 034292/73063, Fax: 034292/66540
E-Mail:   kg(Punkt)brandis_polenz(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.stadtkirche-brandis.de

Sonntag, 09.11.2008 Bonn:
Gedenken an das Novemberprogrom 1938, 18 Uhr, Oststr. (Standort der ehem. Synagoge in Bad Godesberg) Andacht; 18.30 Uhr, Gemeinsamer Gang zu den "Stolpersteinen" am Anfang des Villenviertels, VA: Ev. Kovent Bonn-Bad Godesberg, Friedenskreis Marienforst
Kontakt: Friedenskreis Marienforst, Helga und Rainer Piest, Weißdornweg 41, 53177 Bonn, Tel./Fax: 0228/323409

Sonntag, 09.11.2008 Bottrop:
"K.N."- Eine Musik-Installationsperformance zur "Kristallnacht" - Erinnerung 2008 - 70 Jahre danach mit der Kunstgruppe "gottlieb" (Berlin), Dauer: 3 Stunden (die halbstündige Performance wird wiederholt, ein Kommen und Gehen ist jederzeitmöglich), 19-22 Uhr, Martinskirche, Am Pferdemarkt
Kontakt: Pfarrer Ralf Prange, Osterfelder Str. 11, 46236 Bottrop, Tel.: 02041.775350
E-Mail:   reverend(Punkt)ratze(at)gmx(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Brandenburg/Havel:
Jugendgottesdienst zum Progromgedenken 19 Uhr, St. Katharinenkirche
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Brandenburg/Havel, Superintendentur, Katharinenkichplatz 3, 14776 Brandenburg, Tel.: 03381/224415
E-Mail:   suptur(at)evang-kirche-brb(Punkt)de
Internet: http://www.evang-kirche-brb.de

Sonntag, 09.11.2008 Braunschweig:
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade "Frieden riskieren" Frieden nur auf dem Weg der Sicherheit? - Erfahrungen des 9. November in Deutschland - Erfahrungen im Nahen Osten heute; 19 Uhr: Imbiss mit orientalischen Speisen; 19.30 Uhr: "Geschichten aus 1001 Nacht - Geschichten gegen die Gewalt" mit der Märchenerzählerin Gudrun Tappe-Freitag (car 60 min), ab 18 Uhr, St.-Thomas-Kirche, Bautzenstr. 26 A(BS-Heidberg), VA: St.-Thomas-Gemeinde Heidberg
Kontakt: St.-Thomas-Gemeinde Heidberg, Pfarrer Eckehard Binder, Bautzenstr. 26 d, 38124 Braunschweig, Tel.: 0531/691055
E-Mail:   eckehard(Punkt)binder(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.st-thomas-bs.de

Sonntag, 09.11.2008 Bremen:
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade mit mit Pastor Gräber, 10 Uhr, Andreas-Gemeinde (Kirche), Werner-von-Siemens-Str. 55, VA: Andreas-Gemeinde
Kontakt: Ev. Andreas Gemeinde, Martin Warnecke, Werner-von-Siemens-Str.55, 28357 Bremen, Tel.: 0421/251177-0, Fax: 0421/2511779
E-Mail:   pastor(Punkt)warnecke(at)kirche-bremen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-bremen.de/gemeinden/02_andreas/02_andreas.php

Sonntag, 09.11.2008 Bremen:
Gottesdienst mit Gedenken an die Reichsprogromnacht und zur Friedensdekade mit Pastor Yves Töllner, 10 Uhr, Oslebshauser Kirche, Ritterhuder Heerstr. 1-3, VA: Ev. Gemeinde Gröpelingen und Oslebshausen
Kontakt: Ev. Gemeinde Gröpelingen und Oslebshausen, Lindenhofstr. 18, 28237 Bremen, Tel.: 0421/614001, Fax: 0421/6166110
E-Mail:   buero(at)evggo(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-bremen.de

Sonntag, 09.11.2008 Bremen:
Gottesdienst mit Gedenken an die Reichsprogromnacht und zur Friedensdekade mit Pastor Ernst Sauter, 10 Uhr, Philippuskirche, Seewenjestr. 92-98A, VA: Ev. Gemeinde Gröpelingen und Oslebshausen
Kontakt: Ev. Gemeinde Gröpelingen und Oslebshausen, Lindenhofstr. 18, 28237 Bremen, Tel.: 0421/614001, Fax: 0421/6166110
E-Mail:   buero(at)evggo(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-bremen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Bretten:
Ökumenischer Friedensgottesdienst zum Gedenken an die "Reichspogromnacht" vor 70 Jahren, 18 Uhr, Stiftskirche anschl. (19.15 Uhr), Sparkassenareal: Ansprachen des Rabbiners Dan Blaufeld und OB Metzger, Gedenktafel für die ehemalige Synagoge [im Rahmen der 2. Brettener Friedenstage 2008]
Kontakt: Stadtverwaltung Bretten, Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten, Tel.: 07252/921-0, Fax: 07252/921-160
E-Mail:   stadt(at)bretten(Punkt)de
Internet: http://www.bretten.de

Sonntag, 09.11.2008 Bruchsal:
Gedenkgottesdienst mit Pfarrer Achim Schowalter, 10 Uhr, Kirche
Kontakt: Paul-Gerhardt-Gemeinde Bruchsal, Pfarrer Achim Schowalter, Paul-Gerhardt-Str. 23, 76646 Bruchsal, Tel.: 07251/12481, Fax: 07251/932955
Internet: http://www.paulgerhardtkirche.de

Sonntag, 09.11.2008 - 14.11.2008 Burgsteinfurt:
Ökum. Abendandachten "Frieden riskieren" in der Friedensdekade 2008 (in wechselnder Gestaltung), 19 Uhr, in der kath. Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk, VA: Ökumenisches Forum Burgsteinfurt: Ev. Kirchengemeinde Burgsteinfurt, Kath. Pfarrgemeinde St. Johannes Nepomuk)
Kontakt: Kirchengemeinde Burgsteinfurt, Bohlenstiege 34, 48565 Steinfurt, Tel.: 02551/14424, Fax: 02551/1 44 21
E-Mail:   gemeindebuero(at)ekbf(Punkt)de
Internet: http://www.ekbf.de

Sonntag, 09.11.2008 Burgsteinfurt:
Gedenkfeier zur Reichsprogrommnacht, 18.30 Uhr, am Platz der Synagoge, Kautenstege
Kontakt: Kirchengemeinde Burgsteinfurt, Bohlenstiege 34, 48565 Steinfurt, Tel.: 02551/14424, Fax: 02551/1 44 21
E-Mail:   gemeindebuero(at)ekbf(Punkt)de
Internet: http://www.ekbf.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Burkau:
(tgl.) Gottesdienst "Frieden riskieren" Autobahnkirche Uhyst a.T.
Kontakt: Autobahnkirche Uhyst a.T., Taucherwaldstr. 73, 01906 Burkau OT Uhyst, Tel.: 035953/8310
E-Mail:   autobahnkirche(Punkt)uhyst(at)web(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 - 14.11.2008 Calbitz:
Friedensgebet, 17 Uhr, Pfarrhaus in Calbitz (Wermsdorf-Calbitz)
Kontakt: Ev. - Luth. Kirchgemeinde Wermsdorf, Herr Riese Tel.: 034364 52686

Sonntag, 09.11.2008 Chemnitz:
Eröffnungsgottesdienst zum Gedenken an die "Pogromnacht" vor 60 Jahren, 10 Uhr, St.-Andreas-Kirche, VA: Kirchgemeinde St. Andreas [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Andreas, Pfarramtskanzlei, Bernhardstr. 127, 09126 Chemnitz, Tel.: 0371/54862, Fax: 0371/586840
E-Mail:   kg(Punkt)chemnitz_gablenz(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-chemnitz.de/andreasgemeinde

Sonntag, 09.11.2008 Coburg:
Zentraler Eröffnungsgottesdienst zur Friedensdekade 2008, Prediger: Wolfgang Kraus (Professor für Neues Testament und Herausgeber des Synagogenprojekts "Mehr als Steine), 17 Uhr, Heilig Kreuz Kirche, VA: Evang.-Luth. Dekanats Coburg in Kooperation mit Altkatholischer Kirche, Stadt Coburg, ebw [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade - "Frieden riskieren"]
Kontakt: ebw - Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Coburg, Pfarrgasse 7, 96450 Coburg, Tel.: 09561/75984
E-Mail:   info(at)ebw-coburg(Punkt)de
Internet: http://www.ebw-coburg.de

Sonntag, 09.11.2008 Cottbus:
Familiengottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade, 10 Uhr, Klosterkirche Cottbus, Klosterstr.
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Sonntag, 09.11.2008 Cottbus:
Gottesdienst mit Konfirmanden zur Eröffnung der Friedensdekade, 10 Uhr, Oberkirche St. Nikolai Cottbus
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Sonntag, 09.11.2008 Crostau:
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade, 10.15 Uhr, Crostauer Kirche
Kontakt: Pfarrer Gerhard Fiedlschuster, Kirschauer Str. 6, 02681 Crostau, Tel.: 03592/34316, Fax: 03592/30172
E-Mail:   gerhard-fiedlschuster(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenbezirk-bautzen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Crottendorf:
Eröffnungsgottesdienst mit Pastor Jörg Herrmann, 9.30 Uhr, Friedenskirche [im Rahmen der Friedensdekade 2008 der ev.-meth. Friedenskirche Crottendorf]
Kontakt: Ev.-Methodistische Kirche, Andreas Demmler, Hofmühle, 09474 Crottendorf, Tel.: 037344/8692
E-Mail:   info(at)emk-crottendorf(Punkt)de
Internet: http://www.emk-crottendorf.de

Sonntag, 09.11.2008 Dachau:
Gedenkgottesdienst zum 70. Jahrestag der Novemberpogrome, 11 Uhr, Versöhnungskirche KZ Gedenkstätte Dachau, Alte Römerstr. 87, VA: Trägerkreis Pogromnacht-Gedenken in Dachau [im Rahmen der Münchner Friedenswochen 2008]
Kontakt: Ev. Versöhnungskirche Dachau in der KZ-Gedenkstätte, Klaus Schultz, Tel./Fax: 08131/351514
E-Mail:   versoehnungskirche(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.epv.de/versoehnungskirche

Sonntag, 09.11.2008 Daun:
Gottesdienst "Niemand ist vergessen - Nichts ist vergessen" zum 70. Jahrestag der Pogromnacht, mit jidischen und hebräischen Liedern, gesungen von Stefanie Maltha, Geststalung: Sabine Meckelburg, 17 Uhr, ev. Kirche auf dem Dauner Burgberg
Kontakt: Forum Eine Welt, Klaus Heller, Auf der Gasse 17, 54552 Dreis-Brück, Tel.: 06595/676, Fax: 06595/961150
E-Mail:   klaus(Punkt)heller(Punkt)dreis(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.forum1welt.de

Sonntag, 09.11.2008 Dessau:
Zum 70. Jahrestag der Pogroms: Gemeinsames Gedenken der Stadt Dessau-Roßlau; 14 Uhr, an der Stele mit Landesrabbiner Flomenmann; 15 Uhr, "Lieder gegen das Vergessen", in der Marienkirche, Am Schloßplatz; ca.16.30 Uhr, an der Friedensglocke
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Dessau
E-Mail:   auferstehung(Punkt)dessau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.dessau-evangelisch.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Dessau:
(tgl.) Friedensgebet im Rahmen der Friedensdekade, 18 Uhr, St. Marienkirche Roßlau,
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Dessau
E-Mail:   auferstehung(Punkt)dessau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.dessau-evangelisch.de

Sonntag, 09.11.2008 Detmold:
Gedenkveranstaltungen zur Reichspogromnacht, 17 Uhr, Kranzniederlegung am Gedenkstein Lortzingstr., 18 Uhr, Gedenkstätte Exterstr. [im Rahmen der Ökum. Friedenstage in Lippe 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Lippische Landeskirche, Vorbereitungsteam Friedensdekade 2008, Norbert Koch, Tel.: 05231/976-0
E-Mail:   oeff(at)lippische-landeskirche(Punkt)de
Internet: http://www.lippische-landeskirche.de

Sonntag, 09.11.2008 Dresden:
Gottesdienst zum Beginn der Ökum. Friedensdekade, St.-Markus-Kirche, Markusplatz 2, VA: Ev.-Luth. Laurentiuskirchgemeinde Dresden
Kontakt: Ev. Luth Laurentiuskirchgemeinde, Apostelkirche, Kopernikusstr. 40, 01129 Dresden, Tel.: 0351/85321-0, Fax: 0351/85321-14
E-Mail:   kg(Punkt)dresden_laurentius(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://weinbergskirche-dresden.de

Sonntag, 09.11.2008 Düren:
Gottesdienst, 10 Uhr, Christuskirche
Internet: http://www.evangelischegemeinde-dueren.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Ebrach:
Andacht/Friedensgebet zur Friedensdekade, 19.30 Uhr, Ev. Kirche St. Lukas
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Lukas Ebrach, Emil-Kemmer-Str. 4, 96157 Ebrach, Tel.: 09553/1084, Fax: 09553/980118
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)Grossbirkach(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.evangelisches.bnv-bamberg.de/grossbirkach/grobirkach.htm

Sonntag, 09.11.2008 Ehrenkirchen:
Vortrag und Diskussion "Das Pogrom vom 9.11.1938 am Beispiel Müllheim" mit Rolf Schuhbauer (O.St.Dir. i.R., Müllheim), Paul Gerhardt Haus, Uhrzeit noch offen, VA: Ökum. Bildungswerk Ehrenkirchen
Kontakt: Ökumenischen Bildungswerks Ehrenkirchen, Dr. Bertil Kromayer, Eisbrunnenweg 3, 79238 Ehrenkirchen, Tel.: 07633/982283, Fax: 07633/982284
E-Mail:   kromayer(at)bw-ehrenkirchen(Punkt)de
Internet: http://www.bw-ehrenkirchen.de

Sonntag, 09.11.2008 - 20.11.2008 Ellwangen:
Ausstellung "Widerstand gegen Atomwaffen gestern und heute" während der Ökumenischen Friedensdekade im Rathausfoyer der Stadt Ellwangen, Ausstellungseröffnung: 09.11., 11 Uhr, mit der Zeitzeugin Dr. Inge Jens (Tübingen), VA: AktionsbündnisMahnwache Ellwangen
Kontakt: Gerhard Schneider, Seb.-Merkle-Str. 38, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/3401
E-Mail:   gerhardell1(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Ellwangen:
Ökumenischer Gottesdienst zur Eröffnung der Ökumenischen Friedensdekade unter dem Motto "Frieden riskieren", 9.30 Uhr, Evangelischen Stadtkirche von Ellwangen, VA: Friedenskreis der Ev. Kirchengemeinde
Kontakt: Gerhard Schneider, Seb.-Merkle-Str. 38, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/3401
E-Mail:   gerhardell1(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Ellwangen:
Ökumenischer Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade - "Meinen Frieden gebe ich Euch", 9.30 Uhr, Ev. Stadtkirche, Evangelische und katholische Kirchengemeinden
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde. Pfarramt I, Marktplatz 20, 73479 Ellwangen
E-Mail:   pfarramt1(at)kirche-ellwangen(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Erfurt:
Alt-Katholischer Gottesdienst zur Eröffnung der Ökumenischen Friedensdekade, 17 Uhr, Kapitelsaal der Lutherstätte Ev. Augustinerkloster zu Erfurt, Augustinerstr. 10
Kontakt: Diakon Walter Jungbauer, Sophienstr. 17, 99817 Eisenach
E-Mail:   walter(Punkt)jungbauer(at)alt-katholisch(Punkt)net
Internet: http://www.alt-katholisch.net

Sonntag, 09.11.2008 Erfurt:
Gottesdienst zur Eröffnung der Ökumenischen Friedensdekade 2008, 10 Uhr, Andreaskirche, Andreasstr. 14
Kontakt: Offene Arbeit KK Erfurt, Allerheiligenstr. 15, 99084 Erfurt, Tel.: 0361/6430479
E-Mail:   W(Punkt)Musigmann(at)web(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Erfurt:
Ökum. Gottesdienst im Gedenken an die Opfer der Novemberpogrome 1938, 18 Uhr, Kaufmannskirche am Erfurter Anger, VA: Arbeitsgemeinschaft Christliche Kirchen (ACK) in Erfurt, Arbeitsgemeinschaft Kirche und Judentum in Thüringen, DIG Erfurt
Kontakt: ACK Erfurt
Internet: http://www.erfurt-kirche.de/kaufmann/

Sonntag, 09.11.2008 Erkner:
Eröffnungsgottesdienst zur Friedensdekade mit Junger Gemeinde, 10 Uhr, Kirche,
Kontakt: Pfarramt, Pastorin Cordula Heilmann, Seestr. 21, 15537 Erkner, Tel.: 03362/3335, Fax: 03362/27491
E-Mail:   pfarramt(at)ev-kirche-erkner(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-erkner.de/GenezarethWEB/Friedensdekade.html

Sonntag, 09.11.2008 Filderstadt-Bernhausen:
Eröffnungs-Gottesdienst zur Friedensdekade, Predigt: Pastoralreferent R. Walter, 10 Uhr, evang. Georgskirche Bonlanden [Ökum. Friedensdekade in Filderstadt (evangelischen, Evang.-meth., die Freikirchliche-Ev. Gemeinde (Baptisten), kath.Kirchengemeinden in Filderstadt)
Kontakt: Evangelisches Gemeindebüro der Gesamtkirchengemeinde Bernhausen, Pfarrberg 7, 70794 Filderstadt, Tel.: 0711/70 30 30, Fax: 0711/70 16 60
E-Mail:   gemeindebuero(Punkt)bernhausen(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde.bernhausen.elk-wue.de

Sonntag, 09.11.2008 Finsterwalde:
Gedenkgottesdienst/Szenedarstellung "Geh-Denken" zum Gedenken für die Opfer von 1938 und Menschen, die heutigen Verfolgungen zum Opfer fallen, Start: 17 Uhr, Trinitatiskirche und führt mit einem Weg der Lichter zu Orten, an denen 1938 der Pogrom in Finsterwalde wütete (im Anschluss spielt das Dresdner Trio DIE BAGLES jüdische Klezmermusik), [zur Eröffnung der Friedensdekade]
Kontakt: Evangelische Jugend im Kirchenkreis Finsterwalde, Schlossstr. 4, 03238 Finsterwalde, Tel./Fax: 03531/702585
E-Mail:   EvangelischeJugendFiwa(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-fiwa.de

Sonntag, 09.11.2008 Fleetmark:
(tgl.) "Frieden riskieren auch bei uns - ein Versuch gemeinsam Abend für Abend" ca. 20 min. zu singen und zu beten, 19 Uhr, Gemeinderaum Ev. Kirche Fleetmark
Kontakt: Andrea Holst, Ev.Pfarramt, Lindenplatz 1A, 29416 Fleetmark, Tel./Fax: 039034/281
E-Mail:   andrea_holst(at)freenet(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Frankfurt/Oder:
Ausstellungseröffung "Jüdische Häftlinge in Sachsenhausen", 17 Uhr, Rathaus, mit einem Vortrag und jiddischer Musik "Gruppe Drei Liter Landwein", VA: Kath. und Ev. Jugend, Ev. Kirchengemeinde Frankfurt, Friedensnetz Frankfurt-Oder [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Friedensnetz Frankfurt (Oder), Reinhard Schülzke, Kirchring 1, 15236 Frankfurt-Güldendorf, Tel.: 0335/541282
E-Mail:   r(Punkt)c(Punkt)schuelzke(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Frankfurt/Oder:
Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag der Pogromnachtvon 1938, 18.30 Uhr, Synagogenstein, anschl. Medieninstallations-Kunstprojekt "Es sind immer Menschen", Oderturm, VA: Kath. und Ev. Jugend, Ev. Kirchengemeinde Frankfurt, Friedensnetz Frankfurt-Oder [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Friedensnetz Frankfurt (Oder), Reinhard Schülzke, Kirchring 1, 15236 Frankfurt-Güldendorf, Tel.: 0335/541282
E-Mail:   r(Punkt)c(Punkt)schuelzke(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Freiberg:
(tgl.) Friedensgebet "Frieden riskieren" gestaltet von Pfarrern und Pastoren des Ökumenischen Arbeitskreises, 19-19.25 Uhr, Petrikirche
Kontakt: Ev. Petri-Nikolai-Gemeinde zu Freiberg, Pfarrer Lothar Pirl, Petriplatz 9; 09599 Freiberg; Tel.: 03731/200538
E-Mail:   pfarrer(at)petri-nikolai-freiberg(Punkt)de
Internet: http://www.petri-nikolai-freiberg.de

Sonntag, 09.11.2008 Friedensau:
Lesung zum 70. Jahrestag der Pogromnacht, 17 Uhr, Lesesaal, Hochschulbibliothek
Kontakt: Ralph Köhler, Hochschulbibliothek Friedensau, Ahornstr. 3, 39291 Möckern-Friedensau, Tel.: 03921/916-135, Fax: -159
E-Mail:   info(Punkt)bib(at)thh-friedensau(Punkt)de
Internet: http://www.bibliothek-friedensau.de

Sonntag, 09.11.2008 Friedenswerth:
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade in Friedrichswerth, 14.30 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Evang.- Luth. Pfarramt Haina, Hauptstr. 19. 99869 Haina, Tel.: 036254/71295, Fax: 036254/78826
E-Mail:   info(at)das-kirchenblatt(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Gammertingen:
Mahnwache 70 Jahre nach der Reichspogromnacht, 17 Uhr, Stadtbrunnen, VA: Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie [Eine Veranstaltung im Rahmen der Ökumenischen FriedensDekade]
Kontakt: Lebenshaus Schwäbische Alb, Michael Schmid, Postfach 1145, 72497 Gammertingen, Tel.: 07574/2862
E-Mail:   michael(Punkt)schmid(at)lebenshaus-alb(Punkt)de
Internet: http://www.lebenshaus-alb.de

Sonntag, 09.11.2008 Gatersleben:
Eröffnung der Friedensdekade zum Thema: "Nächstenliebe verlangt Klarheit - 70 Jahre Reichspogromnacht und Rechtsextremismus heute", 15 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Gatersleben, Pfr. Holger Holtz, Schulstr. 11, 06466 Gatersleben
E-Mail:   pfarramt(at)kirchengemeinde-gatersleben(Punkt)de
Internet: http://www.kirchengemeinde-gatersleben.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Gelnhausen:
Veranstaltung zur Ökum. Friedensdekade 2008
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Gelnhauen, Gemeindebüro, Braugasse 8, 63571 Gelnhausen, Tel.: 06051/14122, Fax: 06051/14840
E-Mail:   buero(at)marienkirche-gelnhausen(Punkt)de
Internet: http://www.sprengel-hanau.de/side.php?news_id=1365&part_id=0&navi=4

Sonntag, 09.11.2008 Gelnhausen:
Ökum. Friedensgottesdienst mit Pfarrer Dr. Franz, 18 Uhr, Paul-Gerhardt-Kirche, Paul-Gerhardt-Str. 2
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde "Auf dem Berg", Pfarrerin Edda Deuer, Altdorfstr. 17, 63571 Gelnhausen-Roth, Tel.: 06051/17955, Fax: 06051/17960
E-Mail:   roth(at)kirche-aufdemberg(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-aufdemberg.de

Sonntag, 09.11.2008 Gelnhausen:
Eröffnungsgottesdienst mit Pfarrer Höfler und Pfarrer Musal, 18 Uhr, vor der ehemaligen Synagoge
Kontakt: Burkhard Nobbe, Tel.: 06051/889414

Sonntag, 09.11.2008 Gera:
Gedenken an die Pogromnacht von 1938; 16.30 Uhr, Feierstunde am Denkmal Schülerstr.; 17 Uhr, Glockenläuten; 17 Uhr, Ökumenischer Gedenkgottesdienst der ACK Gera in der Trinitatiskirche [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Ev. Stadtjugendpfarrer, Michael Kleim, Talstr. 30, 07545 Gera, Tel.: 0365/26843
E-Mail:   stadtjugendpfarramt(Punkt)gera(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchenkreis-gera.de

Sonntag, 09.11.2008 Gransee:
Andacht zur Eröffnung der Friedensdekade und zum 70. Jahrestag der Pogromnacht , 10 Uhr, Marienkirche
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Gransee, Pfarrer Heinz-Dieter Schmidtke, Klosterstr. 2, 16775 Gransee
E-Mail:   gemeindebuero(at)kirchengemeinde-gransee(Punkt)de
Internet: http://www.kirchengemeinde-gransee.de

Sonntag, 09.11.2008 Greifswald:
Andachten im Rahmen der Friedensdekade, 12 Uhr, Dom
Kontakt: Ev. Pfarramt St. Jacobi, Karl-Marx-Platz 4, 17489 Greifswald, Tel.: 03834/50 22 09, Fax: 03834/79 94 67
E-Mail:   st(Punkt)jacobi-greifswald(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.dom-greifswald.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Grimma:
Gottesdienst mit Gedenken an die Reichspogromnacht vor 70 Jahren, - gestaltet von einer Gemeindegruppe -, 10 Uhr, Frauenkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Grimma, Baderplan 1, 04668 Grimma, Tel.: 03437/94860, Fax: 03437/948615
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)grimma(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.frauenkirche-grimma.de

Sonntag, 09.11.2008 Großenhain:
Eröffnung der Friedensdekade "... und dann kommt auch der Friede", Oratorium für Soli, Chor, Orchester und Band; Text: Frank Richter, Musik: Stefan Jänke (Alt- B. Weichert, Baß - M. Weichert, Kantorei und Vokalkreis Großenhain, Micha-Fuchs-Band, Neue Elbland Philharmonie), 17 Uhr, Marienkirche
Kontakt: Ev.-luth Kirchengemeinde Großenhain, Naundorfer Str. 29, 01558 Großenhain, Tel.: 03522/502239
E-Mail:   pfarramt(at)marienkirche-grossenhain(Punkt)de
Internet: http://www.marienkirche-grossenhain.de

Sonntag, 09.11.2008 Großkorbetha:
Taufgottesdienst zur Eröffung der Friedensdekade 2008
Kontakt: Evangelisches Pfarramt des Kirchspiels Großkorbetha, Weißenfelser Straße 4, 06688 Großkorbetha, Tel./Fax: 034446/20260
E-Mail:   Ev(Punkt)kirche(Punkt)grosskorbetha(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Großkorbetha:
(tgl.) Friedensgebet, 18 Uhr Ev. Kirche [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Evangelisches Pfarramt des Kirchspiels Großkorbetha, Weißenfelser Straße 4, 06688 Großkorbetha, Tel./Fax: 034446/20260
E-Mail:   Ev(Punkt)kirche(Punkt)grosskorbetha(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Güstrow:
(werk tgl) Friedensandachten, 18 Uhr, Pfarrkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Pfarrkirchgemeinde Güstrow, Kirchgemeinde, Markt 31 18273 Güstrow, Tel.: 03843/682077, Fax: 03843/682077
E-Mail:   Pfarrgemeinde_Guestro(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.pfarrgemeinde-guestrow.de

Sonntag, 09.11.2008 Güstrow:
Pogromnachtgedenken, 18 Uhr, Jüdischer Friedhof
Kontakt: Ev.-Luth. Pfarrkirchgemeinde Güstrow, Kirchgemeinde, Markt 31 18273 Güstrow, Tel.: 03843/682077, Fax: 03843/682077
E-Mail:   Pfarrgemeinde_Guestro(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.pfarrgemeinde-guestrow.de

Sonntag, 09.11.2008 Halberstadt:
Gottesdienst zum Gedenken an die Reichsprogromnacht vor 70 Jahren, 10 Uhr, in der Winterkirche des Halberstädter Domes
Kontakt: Ev. Kirchspiel Halberstadt, Jugendarbeit, Barbara Löhr, Poetengang 6, 38820 Halberstadt, Tel.: 03941/568437, Fax: 03941/568505
E-Mail:   jugendarbeit(at)kirchenkreis-halberstadt(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenkreis-halberstadt.de

Sonntag, 09.11.2008 Halberstadt:
Gedenken an den Steinen, 17 Uhr, Domplatz Halberstadt, VA: Moses-Mendelson-Akademie in Halberstadt
Kontakt: Ev. Kirchspiel Halberstadt, Jugendarbeit, Barbara Löhr, Poetengang 6, 38820 Halberstadt, Tel.: 03941/568437, Fax: 03941/568505
E-Mail:   jugendarbeit(at)kirchenkreis-halberstadt(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenkreis-halberstadt.de

Sonntag, 09.11.2008 Halle:
In den Kirchen der Stadt eröffnen Bittgottesdienste für den Frieden die FriedensDekade.
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Sonntag, 09.11.2008 Halle:
Stadtrundgang zu jüdischem Leben in Halle mit Rainer von Sivers, Initiative Zivilcourage Halle, 15 Uhr, Jüdischer Friedhof, Dessauer Str., VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Sonntag, 09.11.2008 Halle:
Benefizkonzert "Für das Leben" - Schüler aus Halle musizieren für ein SOS-Kinderdorf in Bethlehem, 16 Uhr, Petruskirche Kröllwitz, An der Petruskirche 3 ), VA: Ev. Kirchenkreis Halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Halle:
Übergabe einer Gedenktafel zur Erinnerung an die Bücherverbrennung 1933, 16 Uhr, Universitätsplatz; Pogromgedenken, 17 Uhr, Jerusalemer Platz, VA: ACK Halle, Jüdische Gemeinden, Stadt Halle
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Sonntag, 09.11.2008 Halle:
Konzert zur Erinnerung an die Reichspogromnacht 1938 "Erinnerung - Hoffnung - Zukunft" mit CHORUS CANTEMUS Naumburg, 19.30 Uhr, Marktkirche, VA: DIG Halle und Hallesche Behindertenwerkstatt/Caritas
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Sonntag, 09.11.2008 Hamburg:
Gottesdienst und Eröffnung der Friedenswoche, 10 Uhr, Kirche, VA: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese [im Rahmen der Friedenswoche 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese, Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg, Tel.: 040/86 62 50 21, Fax: 040/866 25 023
E-Mail:   evKirchengemeinde(at)blankenese(Punkt)de
Internet: http://www.blankenese.de/kirche/wirueberuns/

Sonntag, 09.11.2008 Hamburg-Poppenbüttel:
Friedensgottesdienst, Philemon-Kirche Poppenbüttel, 11 Uhr, mit Prädikantin Irmgard Busemann und Bibelgesprächskreis
Kontakt: Irmgard Busemann, Philemon Kirche, Poppenbütteler Weg 97, 22399 Hamburg, Tel.: 040/6061112
E-Mail:   friedenfis(at)web(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Hamburg-Sasel:
Friedensgottesdienst in Sasel, 9.30 Uhr, Vicelin Kirche, Saseler Markt 8, und 11 Uhr, Lukas Kirche, Auf der Heide 15, mit Pastor Lehmann
Kontakt: Kirchengemeinde Sasel, Saseler Markt 8, 22393 Hamburg, Tel.: 040/60011914
E-Mail:   Markus(Punkt)Lehmann(at)kirche-poppenbuettel(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Hannover:
Gedenkgottesdienst mit Abendmahl zum Judenpogrom vor 70 Jahren, gestaltet von P. E. Bretzke und der, Arbeitsgemeinschaft Bergen-Belsen, 10 Uhr, Tituskirche [im Rahmen der FriedensDekade 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Tituskirchengemeinde Hannover-Vahrenheide, Bodo Kahle, Weimarer Allee 60, 30179 Hannover, Tel.: 0511/63 26 09, Fax: 0511/9649617
E-Mail:   bodo(Punkt)kahle(at)tituskirche(Punkt)de
Internet: http://www.tituskirche.de

Sonntag, 09.11.2008 Hannover:
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade, 11 Uhr, Nazareth Kirche, Sallstr. 55
Kontakt: Ev. Nazareth Gemeinde Hannover, Sallstr. 57, 30171 Hannover
E-Mail:   nazareth(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://suedstadt.kirche-hannover.de/index.php

Sonntag, 09.11.2008 Hannover:
Lesung: Albrecht Goes "Das Brandopfer. Erzählung" - Erinnern-Gedenken-Handeln, Begrüßung: Marktkirchenpastorin Hanna Kreisel-Liebermann, lesung: Christine Razum (Dramaturgin, Hannover), 18 Uhr, Marktkirche
Kontakt: Marktkirche St. Georgii et Jacobi, Hanns-Lilje-Platz 2, 30159 Hannover, Tel.: 0511/36437-0, Fax: 0511/36437-37
E-Mail:   marktkirche(Punkt)hannover(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-hannover.de/marktkirche/index.php

Sonntag, 09.11.2008 Hannover:
Eröffnungsgottesdienst zur Friedensdekade 2008 mit Beteiligung der Hauptkonfirmanden, 10 Uhr, St. Philippus-Kirche, Am Fasanenbusch 41, anschl. Kirchcafé
Kontakt: Pastorin Kirsten D. Fricke, Tel.: 0511/6500897
E-Mail:   Kirsten(Punkt)Fricke(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www.st-philippus-kirche.de

Sonntag, 09.11.2008 Hannover:
Abendgottesdienst "Frieden riskieren" mit Pastorin Dr. Karoline Läger-Reinbold und Team in der Kreuzkirche Hannover, 18 Uhr
Kontakt: ESG Hannover, Kreuzkirchhof 1-3, 30159 Hannover
E-Mail:   esg(Punkt)hannover(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www.esg-hannover.de

Sonntag, 09.11.2008 Hartha:
(tgl.) Friedensandacht, 17 Uhr, Brauthalle der Stadtkirche, Pfarrgasse
Kontakt: Michael Fromm, Pfarrgasse 6, 04746 Hartha, Tel.: 034328/39167
E-Mail:   Michaelfromm-hartha(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Hartha:
Bittgottesdienst für den Frieden in der Welt, 14 Uhr, Kapelle
Kontakt: Michael Fromm, Pfarrgasse 6, 04746 Hartha, Tel.: 034328/39167
E-Mail:   Michaelfromm-hartha(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Heidelberg:
Gottesdienst der ACK zum Gedenken an die Reichspogromnacht, Predigt: Prof. Dr. Manfred Oeming 19 Uhr, Peterskirche, anschl. Führung durch die Ausstellung mit dem Künstler Dr. Martin Kieselstein
Kontakt: Ev. StudierendengemeindeESG - Uni Heidelberg, Plöck 66, 69117 Heidelberg, Tel.: 06221/163230, Fax: 06221/619080
E-Mail:   esg(at)urz(Punkt)uni-heidelberg(Punkt)de
Internet: http://www.esg-heidelberg.de:8080

Sonntag, 09.11.2008 Heilbronn:
Gedenkfeier "Wider das Vergessen" zum 9.11.1938, 19.15 Uhr, Synagogengedenkstein, Allee, Redner: Bürgermeister Harry Mergel, Musikalische Umrahmung: "Die Marbacher", VA: Friedensbewegung Heilbronn, Ev. Jugendwerk Bezirk Heilbronn, Deutscher Gewerkschaftsbund Region Heilbronn-Franken, VVN - Bund der Antifaschisten Kreis Heilbronn, PAX CHRISTI Neckarsulm/Heilbronn
Kontakt: Heilbronner Friedensbüro, Am Wollhaus 13, 74072 Heilbronn, Tel.: 07131/962627, Fax: 07131/506741
E-Mail:   info(at)friedensbewegung-heilbronn(Punkt)de
Internet: http://www.friedensbewegung-heilbronn.de

Sonntag, 09.11.2008 Heiligenstadt:
Gedenken der jüdischen Opfer, 15 Uhr, Synagoge
Kontakt: Kath. Propsteipfarramt St. Marien, Lindenalle 44, 37308 Heilbad Heiligenstadt, Tel.: 03606 / 52083, Fax: 03606 / 520859
E-Mail:   propstei-hig(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.sankt-marien-heiligenstadt.de

Sonntag, 09.11.2008 Hennickendorf:
Gottesdienst zur Friedensdekade, 10.30 Uhr, Ev. Kirche Hennickendorf
Kontakt: Ev.Kirchengemeinde Herzfelde-Rehfelde, Pfarramt Herzfelde, Pfarrer Jens Greulich, Haupstr. 18, 15378 Herzfelde, Tel.: 033434/70233, Fax: 033434/15193
E-Mail:   jens(Punkt)greulich(at)freenet(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchengemeinde-herzfelde-rehfelde.de

Sonntag, 09.11.2008 Hildburghausen:
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade mit Pfr. Victor, 9.30 Uhr, Apostelkirche
Kontakt: Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Hildburghausen
E-Mail:   christoph(Punkt)victor(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.elkth-hbn.de

Sonntag, 09.11.2008 Hildburghausen:
Ökumenischer Gottesdienst: 70 Jahre n. d. Reichspogromnacht, 17 Uhr, kath. Kirche St. Leopold
Kontakt: Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Hildburghausen
E-Mail:   christoph(Punkt)victor(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.elkth-hbn.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Hoyerswerda:
(tgl.) Friedensgebet am Altar, 19 Uhr, VA: Ev. Kirchengemeinde Hoyerswerda/Neustadt, Martin-Luther-King-Haus
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Hoyerswerda-Neustadt, Dietrich-Bonhoeffer-Str., 02977 Hoyerswerda, Fax: 035 71/97 20 73
E-Mail:   Michel-Hoyerswerda(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.kinghaus.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Hoyerswerda:
Thematischer Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade mit dem Schüler-Lehrer-Eltern-Chor des Christlichen Gymnasiums Johanneum Hoyerswerda, 9.30 Uhr, VA: Ev.Kirchengemeinde Hoyerswerda/Neustadt
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Hoyerswerda-Neustadt, Dietrich-Bonhoeffer-Str., 02977 Hoyerswerda, Fax: 035 71/97 20 73
E-Mail:   Michel-Hoyerswerda(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.kinghaus.de

Sonntag, 09.11.2008 Itzehoe:
Gottesdienst "Jüdischer Humanismus in Deutschland" am 70. Jahrestag der Reichsprogomnacht mit Pastor Willfrid Knees, 10 Uhr, St. Laurentii-Kirche Itzehoe, VA: Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Itzehoe
Kontakt: Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Itzehoe, Kirchenstr. 10, 25524 Itzehoe, Tel.: 04821/6762-10
E-Mail:   innenstadt-sued(at)kirche-itzehoe(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Itzehoe:
Gottesdienst "Jüdischer Humanismus in Deutschland" am 70. Jahrestag der Reichsprogomnacht mit Pastor Willfrid Knees, 10 Uhr, St. Laurentii-Kirche Itzehoe, VA: Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Itzehoe
Kontakt: Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Itzehoe, Kirchenstr. 10, 25524 Itzehoe, Tel.: 04821/6762-10
E-Mail:   innenstadt-sued(at)kirche-itzehoe(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Jena:
Gedenk-Gottesdienst "70 Jahre nach der Reichspogromnacht" zur Eröffnung der Friedensdekade mit Sup. D. Kamm und OPfr. G. Lemke, 19 Uhr, Friedenskirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchenkreis Jena, Superintendent Diethard Kamm, Lutherstr. 3, 07745 Jena, Tel.: 03641/573836
E-Mail:   suptur1jena(at)aol(Punkt)com
Internet: http://www.kirchkreis-jena.de

Sonntag, 09.11.2008 Jena:
Gedenkveranstaltung für die deportierten Juden, Sinti und Roma, Gedenkansparche: Prof. Dr. Klaus Dicke (Rektor der FSU), 18 Uhr, Westbahnhof
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchenkreis Jena, Superintendent Diethard Kamm, Lutherstr. 3, 07745 Jena, Tel.: 03641/573836
E-Mail:   suptur1jena(at)aol(Punkt)com
Internet: http://www.kirchkreis-jena.de

Sonntag, 09.11.2008 Jena:
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade mit Pastorin Anne Brisgen, 10 Uhr, Kirche Winzerla, Glockengasse 8
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchenkreis Jena, Superintendent Diethard Kamm, Lutherstr. 3, 07745 Jena, Tel.: 03641/573836
E-Mail:   suptur1jena(at)aol(Punkt)com
Internet: http://www.kirchkreis-jena.de

Sonntag, 09.11.2008 Kamenz:
Sakramentsgottesdienst zur Friedensdekade, Gedenken an 70 Jahre "Reichspogromnacht", gleichzeitig Kindergottesdienst, 9.30 Uhr, Hauptkirche
Kontakt: Pfarramt der Ev. Luth. Kirchgemeinde Kamenz, Kirchstr. 20, 01917 Kamenz, Tel.: 03578/304199, Fax: 03578/301021
E-Mail:   info(at)kirchgemeinde-kamenz(Punkt)de
Internet: http://kirchgemeinde-kamenz.de

Sonntag, 09.11.2008 Karlsruhe:
Zentraler Eröffnungsgottesdienst der Ökumenischen Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren" für BaWü, Kath. Stadtkirche St. Stephan
Kontakt: Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Baden-Württemberg, Stafflenbergstr. 46, 70184 Stuttgart, Tel.: 0711/243114, Fax: 0711/2361436
E-Mail:   ackbw(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://ack-bw.de

Sonntag, 09.11.2008 Karlsruhe:
Kammermusik und Lesung "Konzert zur Reichspogromnacht" mit "ensemble vocal", Leitung: Sonya Weise, 17 Uhr, Lutherkirche, VA: Ev. Luther-Gemeinde
Kontakt: Ev. Luthergemeinde Karlsruhe, Pfarrerin Ulrike Krumm, Durlacher Allee 23, 76131 Karlsruhe, Tel.: 0721/698345, Fax: 0721/694034
E-Mail:   info(at)luthergemeinde(Punkt)info
Internet: http://www.luthergemeinde.info

Sonntag, 09.11.2008 Kiel:
Ökumenischer Gedenkgottesdienst zum 9. November 1938 mit Pfr. Liß-Walther, 18 Uhr, Ansgarkirche, Holtenauer Str. 91
Kontakt: Ev.- Luth. Kirchengemeinde Heiligengeist, Reventlouallee 14/16, 24105 Kiel, Tel.: 0431/567133
Internet: http://www.heiligengeist-kiel.de

Sonntag, 09.11.2008 Kirchhain:
Zentralen Eröffnung der ökum. Friedensdekade 2008 in Nordhessen; 14 Uhr, Gottesdienst in der Stadtkirche Kirchhain; 15.30 Uhr, Workshop "Gewaltfreies Training für Jugendliche im Gemeindehaus neben der Kirche", 15.30 Uhr, Friedensversammlung in der Stadthalle Kirchhain mit einem Impulsreferat von Geiko Müller-Fahrenholz "Versöhnung suchen - Frieden riskieren" anschl. gemeinsamer Austausch: "Wie stellen wir uns gerechten Frieden vor? Wo liegen die Hindernisse? Welche Schritte sind nötig?, VA: Ökumenische Netz, Dezernat Ökumene, Oekumenische Dienst (Schalomdiakonat), Zentrum für Freiwilligen-, Friedens- und Zivildienst der Ev. Landeskirche in Kurhessen-Waldeck
Kontakt: Ökumenische Netz, Michael Held, Simon-Haune-Str. 15, 36251 Bad Hersfeld, Tel.: 06621/3479, Fax: 06621/65645
E-Mail:   a-p-s(at)gmx(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Köthen:
Andacht zur Friedensdekade, 18 Uhr, St. Agnus
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Jakob Köthen, Pfarramt, Hallesche Str. 15, 06366 Köthen, Tel.: 03496/214157, Fax: 03496/214147
E-Mail:   st(Punkt)jakob-koethen(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.koethen-evangelisch.de

Sonntag, 09.11.2008 Lage:
Gedenkveranstaltungen zur Reichspogromnacht, 18 Uhr, jüdischer Friedhof, Flurstr. [im Rahmen der Ökum. Friedenstage in Lippe 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Lippische Landeskirche, Vorbereitungsteam Friedensdekade 2008, Norbert Koch, Tel.: 05231/976-0
E-Mail:   oeff(at)lippische-landeskirche(Punkt)de
Internet: http://www.lippische-landeskirche.de

Sonntag, 09.11.2008 Landstuhl:
Gottesdienst zum Gedenken an "70 Jahre Reichspogromnacht, 19 Uhr, Prot. Stadtkirche, VA: Arbeitskreis Ökumene Landstuhl
Kontakt: Pfarrer Detlev Besier, Vordere Fröhnstr. 7, 66849 Landstuhl, Tel.: 06371/2496, Fax: 06371/1300206
E-Mail:   Besier(at)prot-kirche-landstuhl(Punkt)de
Internet: http://www.friedensinitiative-westpfalz.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Laubach:
Gottesdienst, 10.30 Uhr, in der ev. Pfarrkirche, anschl. (11.30 Uhr) Mahngang und Denkmal-Einweihung, Treffpunkt: ehemalige Synagoge in der Lippe, Abschluss: "Helle", Laubach, VA: Friedenskooperative Grünberg-Laubach-Mücke, Ev. Pfarrgemeinde
Kontakt: Ev. Pfarramt Laubach, Kirchplatz 14, 35321 Laubach, Tel.: 06405/950804
E-Mail:   Laubach-evangelisch(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Lehrte-Sievershausen:
Zeitzeug(in)-Gespräch "Flucht vor Hitler, Leben im Untergrund, Übersiedlung nach Israel" mit Susanne Kitron (Israel), 15 Uhr, Antikriegshaus, Zum Krähenfeld 3, VA: Antikriegshaus
Kontakt: Dokumentationsstätte Antikriegshaus Sievershausen, Zum Krähenfeld 3, 31275 Lehrte, Tel.: 05175/5738, Fax: 05175/6156
E-Mail:   info(at)antikriegshaus(Punkt)de
Internet: http://www.antikriegshaus.de

Sonntag, 09.11.2008 Lehrte-Sievershausen:
Gottesdienst zur Eröffnung der Oekumenischen Friedensdekade mit Sup. i.R. Gisela Fähndrich (Präsidentin des Antikriegshauses), 16 Uhr, Martinskirche
Kontakt: Dokumentationsstätte Antikriegshaus Sievershausen, Zum Krähenfeld 3, 31275 Lehrte, Tel.: 05175/5738, Fax: 05175/6156
E-Mail:   info(at)antikriegshaus(Punkt)de
Internet: http://www.antikriegshaus.de

Sonntag, 09.11.2008 Leipzig:
Gottesdienst zur Friedensdekade, anschließend Kirchenkaffee, 9.30 Uhr, Kreuzkirche, Paul-Gruner-Str. 26, VA: Kreuz Kirche
Kontakt: Ev.-meth. Kirche, Gemeindebezirk Leipzig-Kreuzkirche, Pastor Thomas Härtel, Paul-Gruner-Str. 26, 04107 Leipzig, Tel.: 0341/9608670
E-Mail:   thomas(Punkt)haertel(at)emk(Punkt)de
Internet: http://www.kreuzkirche-leipzig.de

Sonntag, 09.11.2008 Leipzig:
Trinitatiskirche Leipzig, Anger-Crottendorf, 09.15 Uhr: Gemeinsames Friedensfrühstück; 10 Uhr: Gottesdienst der Jungen Gemeinde zur Eröffnung der Friedensdekade 2008 (Kollekte für die Arbeitslosenarbeit)
Kontakt: Ev.-Luth. Trinitatisgemeinde Leipzig, Anger-Crottendorf, Theodor-Neubauer-Str. 16 (Kirche); Sellerhäuser Str. 7 (Pfarramt), 04318 Leipzig, Tel.: 0341/6880335
E-Mail:   kg(Punkt)leipzig_anger_crottendorf(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.anger-crottendorf.de/index1.htm

Sonntag, 09.11.2008 Leipzig:
Bittgottesdienst für den Frieden zur Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren" mit Superintendent Martin Henker, Superintendent i.R. Friedrich Magirius, 9.30 Uhr, Nikolaikirche, Nikolaikirchhof, VA: Nikolaikirche
Kontakt: Kirchengemeinde St. Nikolai - St. Johannis, Nikolaikirchhof 3, 04109 Leipzig, Tel.: 0341/9605270, Fax: 0341/9605661
E-Mail:   pfarramt(at)nikolaikirche-leipzig(Punkt)de
Internet: http://www.nikolaikirche-leipzig.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Leipzig:
(tgl.) Texten, Liedern und Gebet zur Friedensdekade 2008, 18 Uhr, Stephanuskirche Mockau
Kontakt: Stephanuskirche Mockau - Hohen Thekla, Kieler Str.51, 04357 Leipzig, Tel.: 0341/601 40 81, Fax: 0341/601 40 81
E-Mail:   Chris(Punkt)Go(Punkt)Edelmann(at)online(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-mockau-thekla.de

Sonntag, 09.11.2008 Lemgo:
Gedenkveranstaltungen zur Reichspogromnacht, 16 Uhr, Führung in St. Marien, anschl. Gang zu Veranstaltungen auf dem Marktplatz um 17.30 Uhr und um 18 Uhr an der Mahn- und Gedenkstätte Synagoge, Neue Str. [im Rahmen der Ökum. Friedenstage in Lippe 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Lippische Landeskirche, Vorbereitungsteam Friedensdekade 2008, Norbert Koch, Tel.: 05231/976-0
E-Mail:   oeff(at)lippische-landeskirche(Punkt)de
Internet: http://www.lippische-landeskirche.de

Sonntag, 09.11.2008 Luckenwalde:
Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an den Novemberpogrom von 1938, 16.30 Uhr, Petrikirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Luckenwalde, Gemeindebüro, Markt 13, 14943 Luckenwalde, Tel.: 03371/610925, Fax: 03371/402269
E-Mail:   evkirche(Punkt)luckenwalde(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.evkirche-luckenwalde.de

Sonntag, 09.11.2008 Luckenwalde:
Pogromgedenken, Gestaltung: Jugendarbeit im Kirchenkreis Zossen-Fläming, Start: 18 Uhr, Jüdischer Friedhof, verschiedene Stationen
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Luckenwalde, Gemeindebüro, Markt 13, 14943 Luckenwalde, Tel.: 03371/610925, Fax: 03371/402269
E-Mail:   evkirche(Punkt)luckenwalde(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.evkirche-luckenwalde.de

Sonntag, 09.11.2008 Lüdinghausen:
Messfeier zur Eröffung der Friedensdekade, Gast-Zelebrant: Pastor i.R. Bernhard Kösters, 9.30 Uhr, Kapelle des St.-Antonius-Klosters, VA: Pax Christi-Gruppe
Kontakt: Pax Christi-Gruppe Lüdinghausen, Peter Kopmeier, Eichendorffring 22, 59348 Lüdinghausen, Tel.: 02591/3388
E-Mail:   khkocar(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Lüdinghausen:
Ökum. Gedenkweg der Kirchengemeinden (ev.+Kath.), Abschluß mit Prof. Dr. Jürgen Manemann (Theologe), 17 Uhr, Hakehaus
Kontakt: Pax Christi-Gruppe Lüdinghausen, Peter Kopmeier, Eichendorffring 22, 59348 Lüdinghausen, Tel.: 02591/3388
E-Mail:   khkocar(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Lünen:
Erzählcafe "Gegen das Vergessen" - zum 70 Jahrestag der Progromnacht von 1938, 15 Uhr, Paul-Gerhardt-Haus, anschl. (17 Uhr) Schweigekreis vor den Gedenksteinen an der kath. Kirche, VA: kath. Gemeinde Heilige Familie, IGS Lünen, Ev. Kirchengemeinde Preussen
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Preussen, Gisela Kortenbruck, Jägerstr. 57, 44532 Lünen-Süd, Tel.: 02306/40769
E-Mail:   kortenbruck(at)gemeinde-preussen(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde-preussen.de

Sonntag, 09.11.2008 Lörrach:
Ökumenischer Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade 2008, 11 Uhr, Max-Josef-Metzger Haus in Lörrach-Salzert
Kontakt: Robert Kölblin, Haagener Str. 36, 79539 Lörrach, Tel.: 07621/82280
E-Mail:   blum(Punkt)koelblin(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Magdeburg:
(Regional-)Gottesdienst zur Eröffnung der ökumenische Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren", 10.30 Uhr, Martin-Gallus-Kirche (MD-Fermersleben), VA: Kirchenkreis Magdeburg
Kontakt: Ev. Magdeburg Süd-Ost, Schönebecker Str. 117, 39104 Magdeburg, Tel.: 0391/404 28 77, Fax: 0391/ 404 28 78
E-Mail:   info(at)magdeburg-so-evangelisch(Punkt)de
Internet: http://www.magdeburg-so-evangelisch.de

Sonntag, 09.11.2008 Magdeburg:
70 Jahre Pogromgedenken, mit Gemeinderabbiner Ariel Lototzki (Synagogengemeinde zu Magdeburg), Dr. Rüdiger Koch (Beigeordneter Stadt Magdeburg), Propst Joseph Kuschel (Kath. Kirche), Superintendent Michael Seils (Ev. Kirchenkreis Magdeburg), 15 Uhr, Johanniskirche, Johannisbergstr. 1, anschl. Blumenniederlegung am Denkmal für die zerstörte Synagoge, Platz "An der Alten Synagoge"
Kontakt: Domgemeinde Magdeburg, Pfarrer Giselher Quast, Am Dom 1, 39104 Magdeburg, Tel.: 0391/5433131, Fax: 0391/5410436
E-Mail:   giselherquast(at)yahoo(Punkt)de
Internet: http://www.madeburgerdom.de

Sonntag, 09.11.2008 March:
Frieden riskieren
Ökum. Gottesdienst zur Eröffnung der FriedensDekade mit Unterzeichnung der Ökumenischen Rahmenvereinbarung, 10.30 Uhr, St. Gallus-Kirche, Hugstetten

Kontakt: Pfarramt der Ev. Kirchengemeinde March und Hochdorf, Konrad-Stürtzel-Str. 27, 79232 March-Buchheim, Tel.: 07665/1721, Fax: 07665/930182
E-Mail:   ev-kirche-march(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-hochdorf.de

Sonntag, 09.11.2008 Markkleeberg:
Jugendgottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren", 10 Uhr, Martin-Luther-Kirche Markkleeberg-West
Kontakt: Ev. Martin-Luther-Kirchgemeinde Markkleeberg, Renate Strohmann, Pfarrgasse 27, 04416 Markkleeberg, Tel.: 0341/3586959, Fax: 0341/358 7875
E-Mail:   kg(Punkt)markkleeberg_west(at)evlks(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Marlow:
Friedensgebet zur Friedensdekade, 10 Uhr, Stadtkirche Marlow
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Marlow, Bei der Kirche 9, 18337 Marlow
E-Mail:   marlow(at)kirchenkreis-rostock(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Meiningen:
Gedenkgottesdienst 70 Jahre Reichspogromnacht und Eröffnung der Ökumenischen Friedensdekade, Predigt: Dr. Paul Oestreicher, 10 Uhr, Stadtkirche
Kontakt: Superintendent Wolfram Hädicke, Am Mittleren Rasen 6, 98617 Meiningen, Tel.: 03693/503000, Fax: 03693/503000
E-Mail:   suptur(at)ev-kirche-meiningen(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-meiningen.de

Sonntag, 09.11.2008 Meiningen:
Gedenken zur Reichsprogromnacht, an der ehemaligen Synagoge, 11.30 Uhr, Mauergasse; und 14 Uhr, Gedenken auf dem jüdischen Friedhof Dreißigacker
Kontakt: Superintendent Wolfram Hädicke, Am Mittleren Rasen 6, 98617 Meiningen, Tel.: 03693/503000, Fax: 03693/503000
E-Mail:   suptur(at)ev-kirche-meiningen(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-meiningen.de

Sonntag, 09.11.2008 Meißen:
Jiddische Musik und Texte mit der Gruppe AUFWIND, 19.30 Uhr, Frauenkirche (Karten Meissen-Tourist und Abendkass)
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Afra, Frauenkirche 11, 01662 Meißen, Tel.: 03521/453832, Fax: 03521/453831
E-Mail:   afrakina(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.sankt-afra-meissen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Minden:
Familiengottesdienst "Noah und der Arche", 11 Uhr, Christuskirche
Kontakt: Christuskirche Minden - Todtenhausen/Kutenhausen, Horst Fißmer, Graßhoffstr. 15, 32425 Minden, Tel.: 0571/649256, Fax: 0571/649258
E-Mail:   horst(Punkt)fissmer(at)christuskirche-minden(Punkt)de
Internet: http://www.christuskirche-minden.de

Sonntag, 09.11.2008 Murg:
2. überkonfessionellen Gottesdienst "Frieden riskieren" mit Reuven Moskovitz (Jerusalem), Musik: "The Vocal-Group" (Kollekte für ein Projekt des israelischen Friedensaktivisten), 18 Uhr, St. Magnuskirche, anschl. gemütlicher Ausklang ins Magnushaus, VA: Initiative "caminando va"
Kontakt: Weltlädeli, Murgtalstr. 2a, 79730 Murg, Tel.: 07763/1515, Fax: 07763/91 99 44
E-Mail:   service(at)weltlaedeli(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Mühlacker:
Ökumenischer Gottesdienst (Tag der Erinnerung und Umkehr), 17 Uhr, Pauluskirche
Kontakt: Pfarramt der Ev. Paulusgemeinde, Pfarrer Theodor Tröndle, Uhlandstraße 28, 75417 Mühlacker, Tel.: 07041/5252, Fax: 07041/2025
E-Mail:   paulus-gde(at)muehlacker(Punkt)dexx
Internet: http://www.muehlacker.de/ev-kirche/paulus/index.shtml

Sonntag, 09.11.2008 Müllheim:
Schweigemarsch "Die Barbarei hat immer menschliche Züge. Das ist es, was die Barbarei so unmenschlich macht." (Henning Mankell) zum Gedenken an die ermordeten jüdischen Müllheimer, 17 Uhr, Start: Ev. Stadtkirche Müllheim, VA: Friedensrat Markgräflerland & Ökumenischer Arbeitskreis für Erwachsenenbildung [im Rahmen der 32. Markgräfler Friedenswochen "Frieden riskieren"]
Kontakt: Friedensrat Markgräflerland, Ulrich Rodewald, Lindenstr. 23, 79379 Müllheim, Tel./Fax: 07631/13902
E-Mail:   ulrich(Punkt)rodewald(at)debitel(Punkt)net

Sonntag, 09.11.2008 München:
Gottesdienst "Frieden riskieren" (zusammen mit St. Michael), 10 Uhr, Offenbarungskirche
Kontakt: Evang.-Luth. Offenbarungskirche, Schildensteinstr. 17. 81673 München,
E-Mail:   pfarramt(at)offenbarungskirche(Punkt)de
Internet: http://www.offenbarungskirche.de

Sonntag, 09.11.2008 München:
Vortrag und Diskussion, "Frauenrechte sind Menschenrechte" mit Barbara Lochbihler (Generalsekretärin Amnesty International), 11 Uhr, Galerie & Cafe Käthe, Gebsattelstr. 34 (München/Au), VA: Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: IFFF Gruppe München Brigitte Obermayer, Schneidemühlstr. 16, 81929 München, Tel.: 089/932392
E-Mail:   obermayer(at)wilpf(Punkt)de
Internet: http://www.internationalefrauenliga.de

Sonntag, 09.11.2008 Münster:
Familienmesse zum Thema "Frieden riskieren", 11 Uhr, St. Petronillakirche, Petronillaplatz, ( MS-Handorf)
Kontakt: Pfr. Jürgen Streuer, Petronillaplatz 3, 48157 Münster
E-Mail:   streuer-j(at)bistum-muenster(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Münster:
Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an die Reichspogromnacht, 18 Uhr, Zionskirche, Kirschgarten (MS-Handorf)
Kontakt: Pfr. Jürgen Streuer, Petronillaplatz 3, 48157 Münster
E-Mail:   streuer-j(at)bistum-muenster(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Mössingen:
Eröffnungsgottesdienst der diesjährigen Friedensdekade: 70 Jahre Reichsprogromnacht, 10.30 Uhr, Martin-Luther-Kirche, VA: Kirchengemeinden im Steinlachtal, Pax Christi-Gruppe
Kontakt: Pax Christi, Johannes Kepplinger, Wackersteinstr.1, 72116 Mössingen, Tel.: 07473/4790, Fax 07473/4468
E-Mail:   jkepplinger(at)web(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Neuruppin:
(tgl.) Friedensgebete in der Ökumenische Friedensdekade, 18.30 Uhr, Klosterkirche (am 18.11.: mit der Taizegruppe)
Kontakt: Evangelische Kirchgemeinde Neuruppin, Eckhard Häßler, Tel./Fax.: 03391/3256
E-Mail:   cafehinterhof(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://xx

Sonntag, 09.11.2008 Neuruppin:
Gottesdienst mit der Nagelkreuzgemeinde, 10 Uhr, Klosterkirche
Kontakt: Evangelische Kirchgemeinde Neuruppin, Eckhard Häßler, Tel./Fax.: 03391/3256
E-Mail:   cafehinterhof(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://xx

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Neuruppin:
"Jiddische Lieder", 19 Uhr, Kantor Martin Domke, Klosterkirche
Kontakt: Evangelische Kirchgemeinde Neuruppin, Eckhard Häßler, Tel./Fax.: 03391/3256
E-Mail:   cafehinterhof(at)gmx(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Nordhausen:
Gemeinsamer Stadtgottesdienst "Frieden riskieren", Predigt: Superintendent Michael Bornschein, anl. des 70. Jahrestages der Pogromnacht, 10 Uhr, St. Blasii-Kirche (anschl.) Kranzniederlegung
Kontakt: Cornelia Trommer, Tel.: 0178/702695

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Nordhorn:
(geplant) Nordhorner Friedenswochen 2008
Kontakt: Ökum. Arbeitskreis Frieden Nordhorn c/o Büro für Gesellschaftsdiakonie, Ootmarsumer Weg 4, 48527 Nordhorn, Tel.: 05921/880235, Fax: 05921/880236
E-Mail:   bfg(at)reformiert-grafschaft(Punkt)de
Internet: http://www.kreuzkirche-nordhorn.de

Sonntag, 09.11.2008 Nürnberg:
"Weg des Gedenkens", 18-18.50 Uhr, Gedenkstein Essenweinstr., VA: ejn, esg, Dekanat u.a.
Kontakt: Ev. StudentInnengemeindeESG - Uni Nürnberg, Burgstr. 1-3, Zi 3.19, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911/2142185, Fax: 0911/2418074
E-Mail:   sekretariat(at)esg-nuernberg(Punkt)de
Internet: http://www.esg-nuernberg.de

Sonntag, 09.11.2008 Nürnberg:
Gottesdienst mit Erinnerung an die Reichpogromnacht 1938, Predigt: Pfarrer Daniel Szemerédy, 10.30 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Zugspitzstr. 201, VA: Dietrich-Bonhoeffer-Kirche - Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Kontakt: Pfr. Daniel Szemerédy, Zugspitzstr. 202, 90471 Nürnberg, Tel.: 0911/8149380; Pfr. Thaddäus Posielek, Zugspitzstr. 75, 90471 Nürnberg
E-Mail:   szemeredy(at)langwasser-evangelisch(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-langwasser.de

Sonntag, 09.11.2008 Nürnberg:
Gottesdienst in Gostenhof-Dreieinigkeit "Was sehen Christen aus Deutschland mit ihrer Geschichte im Nahen Osten?", Predigt: Karl-Heinz Ronecker (1991-2001 Propst in Jerusalem -angefr.-), 10 Uhr, Dreieinigkeitskirche, Glockendonstr. 15, anschl. (11.30 Uhr) Lesung Ingeborg Ronecker "Jerusalem-Tagebücher", Evang. Gemeindehaus, Müllnerstr. 29
Kontakt: Dreieinigkeitskirche Nürnberg-Gostenhof, Pfarramt, Müllnerstr. 29, 90429 Nürnberg, Tel.: 0911/263296, Fax: 0911/2876469
E-Mail:   pfarramt(at)dreieinigkeit(Punkt)de
Internet: http://www.dreieinigkeit.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Oberndorf:
Andachten der Friedensdekade, St.Georgs-Kirche
Kontakt: Kirchzengemeinde Cadeberge "Unterm Kirchturm, Pastor Bert Hitzegrad, Claus-Meyn-Str. 11, 21781 Cadenberge, Tel.: 04777/330
E-Mail:   KGMCadenbergeIII(at)aol(Punkt)com
Internet: http://www.cadenberge.de/kg/

Sonntag, 09.11.2008 Offenbach:
Ökum. Bittgottesdienst im Rahmen der Friedensdekade, 10 Uhr, ev. Stadtkirche
Kontakt: xx

Sonntag, 09.11.2008 Ostritz:
Eröffnungsgottesdienst, 19 Uhr, Kirche Oberseifersdorf
Kontakt: Hans Herbig, Klosterstr. 21, 02899 Ostritz, Tel.: 035823/86560
E-Mail:   herbig-denkmalpflege(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Petershagen:
Gottesdienst in anderer Form zum Beginn der Friedensdekade, 11 Uhr, Kirche Petershagen
Kontakt: Ev. Gemeindeverbund Mühlenfließ, Pfr. Dr. Christoph Schlemmer, Triftstr. 69, 15370 Petershagen, Tel.: 033439/50002
E-Mail:   drschlemmer(at)muehlenfliess(Punkt)net
Internet: http://www.muehlenfliess.net/index.html

Sonntag, 09.11.2008 Pirna:
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade, 10 Uhr, Ev. Kirche in Pirna-Graupa
Kontakt: Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa - Liebethal, Borsbergstr. 32, 01796 Pirna OT Graupa, Tel.: 03501/548242, Fax: 03501/546764
E-Mail:   pfarrer(at)kirche-graupa(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-graupa.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Plauen:
Ökum. Friedensandachten "Frieden riskieren" mit Gedenken an die Reichspogromnacht vor 70 Jahren, 18 Uhr, St. Johanniskirche
Kontakt: Ev. Lutherkirchgemeinde, Pfarrer Andreas Gräßer, Dobenaustr. 12, 08523 Plauen, Tel.: 03741/226232
E-Mail:   andreas(Punkt)graesser(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-plauen.de

Sonntag, 09.11.2008 Potsdam:
Themen-Gottesdienst mit Konfirmanden und Jugendlichen in Verbindung mit amnesty international, 10.30 Uhr, Groß Glienicker Dorfkirche
Kontakt: Ev. Pfarramt Kirchengemeinde Groß Glienicke, Pfarrer Dr. Bernhard Schmidt, Glienicker Dorfstr. 12, 14476 Potsdam OT Groß Glienicke, Tel.: 033201/31247, Fax: 033201/44886
E-Mail:   bernhardsch(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-gross-glienicke.de

Sonntag, 09.11.2008 Preetz:
ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an die Opfer der Reichsprogromnacht vor 70 Jahren, Pastorin Pfeifer,unter Mitwirkung des Kieler Duos Schmarowotsnik mit Christine von Bülow (Oboe) und Martin Quetsche (Akkordeon), 9.30 Uhr, Stadtkirche - Stadtmitte, anschl. (11 Uhr), Gespräch mit den Leiterinnen der KZ-Gedenkstätte Ahrensbök
Kontakt: Ev. Jugend Preetz
E-Mail:   kirchenbuero(at)kirche-in-preetz(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-in-preetz.de

Sonntag, 09.11.2008 Rathenow:
Gedenkgottesdienst. 70 Jahre Reichspogromnacht. 17 Uhr. Lutherkirche, Jahnstr.
Kontakt: Ev. Kirche Rathenow, Kirchplatz 11, 14712 Rathenow
E-Mail:   info(at)ev-kirche-rathenow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-rathenow.de

Sonntag, 09.11.2008 Reutlingen:
Friedensgottesdienst, 9.30 Uhr, Reutlingen-Ohmenhausen
Kontakt: Pax Chriti Basisgruppe Reutlingen, Verena Quiel, Hegelstr. 6, 72762 Reutlingen, Tel.: 07121/923758, Fax: 07121/210955
E-Mail:   v(Punkt)quiel(at)addcom(Punkt)de
Internet: http://www.paxchristi.de

Sonntag, 09.11.2008 Reutlingen:
Friedensgottesdienst, 11 Uhr, Bruder Klaus in Reutlingen-Betzingen, danach Informationsveranstaltung zum Thema Nahostkonflikt, Palästina/Israel
Kontakt: Pax Chriti Basisgruppe Reutlingen, Verena Quiel, Hegelstr. 6, 72762 Reutlingen, Tel.: 07121/923758, Fax: 07121/210955
E-Mail:   v(Punkt)quiel(at)addcom(Punkt)de
Internet: http://www.paxchristi.de

Sonntag, 09.11.2008 Reutlingen:
Gottesdienst im Rahmen der Friedensdekade, Gestaltung: Pax Christi Reutlingen, 9.30 Uhr, St. Johannes und 11 Uhr, Bruder Klaus
Kontakt: Pax Chriti Basisgruppe Reutlingen, Verena Quiel, Hegelstr. 6, 72762 Reutlingen, Tel.: 07121/923758, Fax: 07121/210955
E-Mail:   v(Punkt)quiel(at)addcom(Punkt)de
Internet: http://www.paxchristi.de

Sonntag, 09.11.2008 Rheinfelden:
16. Multireligiöse Gebet "David sprach zu Gad: Es ist mir sehr angst, aber lass uns in die Hand Gottes fallen, denn seine Barmherzigkeit ist groß; ich will nicht in der Menschen Hand fallen.", 17 Uhr, Ev. Christuskirche, VA: Pfarr- und Kirchengemeinden sowie der Moscheegemeinde [zum 70. Jahrestag der Judenpogrome in Deutschland und Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Rheinfelden, Müssmattstr. 2, 79618 Rheinfelden, Tel.: 07623/1229, Fax: 07623/799736
E-Mail:   info(at)evangelisch-in-rheinfelden(Punkt)de
Internet: http://www.evangelisch-in-rheinfelden.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Riethnordhausen:
(tgl.) gemeins. Andachten zur Friedensdekade in Riethnordhausen, 18 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev. Kirche Riethnordhausen

Sonntag, 09.11.2008 Rottenburg a.N.:
Fairer Brunch, ab 10.30 Uhr, Ev. Gemeindezentrum, Kirchgasse [im Rahmen der Rottenburger Friedensdekade]
Kontakt: AK Ökumenische Friedensdekade c/o Pfarramt St. Moriz
E-Mail:   wolfgang(Punkt)hammerich(at)gmx(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Saalfeld:
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade, 9.30 Uhr, Johanneskirche Saalfeld
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Saalfeld, Kirchplatz 3, 07318 Saalfeld, Tel.: 03671/455940
E-Mail:   kirche(Punkt)slf(at)gmx(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Salzwedel:
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade, 9.30 Uhr, Winterkirche von St. Marien
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Marien, Pfarrer Stephan Hoenen, An der Marienkirche 4, 29410 Salzwedel, Tel./Fax: 03901/423189
E-Mail:   St(Punkt)Marien_Salzwedel(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://marienkirche-salzwedel.de

Sonntag, 09.11.2008 Salzwedel:
Andacht auf dem jüdischen Friedhof, 18 Uhr, Lüneburger Str.
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Marien, Pfarrer Stephan Hoenen, An der Marienkirche 4, 29410 Salzwedel, Tel./Fax: 03901/423189
E-Mail:   St(Punkt)Marien_Salzwedel(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://marienkirche-salzwedel.de

Sonntag, 09.11.2008 Sangerhausen:
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade mit Bischof Axel Noack und anschließendem Kaffeetrinken, 10 Uhr, St. Jacobi
Kontakt: Ev. Jacobigemeinde Sangerhausen, Pfarrerin Margot Runge, Markt 22, 06526 Sangerhausen, Tel.: 03464/5 77 66 3
E-Mail:   m(Punkt)runge(at)jacobigemeinde-sangerhausen(Punkt)de
Internet: http://www.jacobigemeinde-sangerhausen.de

Sonntag, 09.11.2008 Sangerhausen:
"1938 - 2008" - ... wenn ich heut` ein Jude wär - Musik und Beobachtungen zum Pogromgedenken, 17 Uhr, St. Jacobi
Kontakt: Ev. Jacobigemeinde Sangerhausen, Pfarrerin Margot Runge, Markt 22, 06526 Sangerhausen, Tel.: 03464/5 77 66 3
E-Mail:   m(Punkt)runge(at)jacobigemeinde-sangerhausen(Punkt)de
Internet: http://www.jacobigemeinde-sangerhausen.de

Sonntag, 09.11.2008 Schleiz:
Eröffnungsgottesdienst zur Friedensdekade, 10 Uhr, Stadtkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Schleiz, Pfarrer Hans Peter Felber, Kirchplatz 3, D-07907 Schleiz, Telefon 03663/ 404368
E-Mail:   bkschleiz(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-in-schleiz.de

Sonntag, 09.11.2008 Schopfheim:
Gottesdienst mit Gedenken an "70 Jahre Reichspogromnacht", 10 Uhr, Stadtkirche Schopfheim, anschl. "Kirchenkaffee"
Kontakt: Pfr. Matthias Weber, Wehrerstr. 5, 79650 Schopfheim, Tel.: 07622/4047
E-Mail:   weber(at)ekischopfheim(Punkt)de
Internet: http://www.ekischopfheim.de

Sonntag, 09.11.2008 Schramberg:
Vortragsveranstaltung "Eröffnung der FriedensDekade 2008 - Rabbiner für Menschenrechte -", Begrüßung: Dr. Herbert O. Zinell (Oberbürgermeister), Referent: Rabbi Avi Deutsch ("Rabbiner für Menschenrechte"; Israel), Mod.: Wiltrud Rösch-Metzler (Sprecherin der pax christi-Nahostkommission), 20-21.30 Uhr, Evang. Gemeindehaus Schramberg, VA: Gruppe Pax Christi Schramberg in Kooperation mit der VHS
Kontakt: Pax Christi Schramberg, Roland Saurer, 78713 Schramberg, Tel.: 07422/21575
E-Mail:   rolandsaurer(at)web(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Schramberg:
Interreligiöses Friedensgebet, 19 Uhr, Ev. Gemeindehaus Schramberg, anschl. Diskussionsveranstaltung
Kontakt: Pax Christi Schramberg, Roland Saurer, 78713 Schramberg, Tel.: 07422/21575
E-Mail:   rolandsaurer(at)web(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Schweinfurt:
Musikalischer Gedenkgottesdienst an die Reichspogromnacht vor 70 Jahren, Prediger: Pfr. Dr. Siegfried Bergler, 17 Uhr, St. Johannis-Kirche, Martin-Luther-Platz, VA: Ev. Dekanat Schweinfurt
Kontakt: Ev. Dekanat Schweinfurt, Dr. Siegfried Bergler, Martin-Luther-Platz 18, 97421 Schweinfurt, Tel.: 09721/5338236
E-Mail:   Siegfried-Bergler(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2007 Schwerin:
(tgl.) Friedensgebete zur Ökum. Friedensdekade "Frieden riskieren", 12.10 Uhr, Dom
Kontakt: Domgemeinde Schwerin, Gemeindebüro, Am Dom 4, 19055 Schwerin, Tel.: 0385/565014, Fax: 0385/565824
E-Mail:   dom(at)kirche-schwerin(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-schwerin.de/dom

Sonntag, 09.11.2008 Schöneiche:
Gedenkgottesdienst - 70 Jahre nach der Pogromnacht (zum Beginn der Friedensdekade), 10.15 Uhr, Kapelle Fichtenau
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Schöneiche, Kirchenbüro, Dorfaue 6, 15566 Schöneiche, Tel./Fax: 030/6495135
E-Mail:   friedensdekade(at)kirchen-in-schoeneiche(Punkt)de
Internet: http://www.kirchen-in-schoeneiche.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Schöneiche:
Konzert des Kammerorchesters des Deutsch-Polnischen Jugendorchesters mit: Uraufführung des Werkes "Schalom" (Metamorphosen für Klarinette und Streichorchester) von Lothar Graap nach einer israelischen Volksliedmelodie und das "Concertino in altem und neuem Stil" für Klavier und Streichorchester von Wolfgang Schumann, 15 Uhr, Schlosskirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Schöneiche, Kirchenbüro, Dorfaue 6, 15566 Schöneiche, Tel./Fax: 030/6495135
E-Mail:   friedensdekade(at)kirchen-in-schoeneiche(Punkt)de
Internet: http://www.kirchen-in-schoeneiche.de

Sonntag, 09.11.2008 - 16.11.2008 Sellstedt:
Friedenswoche in Bexhövede, VA: Ev. Kirchengemeinde
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde, Pastor Eckhard Bock, Kirchenstr. 4, 27619 Brameel, Tel.: 04706/239, Fax: 04706/1665
E-Mail:   kgbramel(at)evlka(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Sievershausen:
Flucht vor Hitler, Leben im Untergrund, Übersiedlung nach Israel - ein Gespräch mit der Zeitzeugin Susanne Kitron (Israel)
Kontakt: Antikriegshaus Sievershausen, Kirchweg 4A, 31275 Lehrte-Sievershausen
E-Mail:   info(at)antikriegshaus(Punkt)de
Internet: http://www.antikriegshaus.de

Sonntag, 09.11.2008 Spaichingen:
Ökum. Solidaritätsweg "Frieden riskieren", Start: 17.30 Uhr, Marktplatz, Stationen: Labyrinth bei der Stadtpfarrkirche, KZ-Ehrenmal, zum Martin-Luther-Haus, VA: Ev.+Kath. Kirchengemeinde, Türkisch-Islamische Verein, Stadt Spaichingen
Kontakt: Ev. Pfarramt Spaichingen, Wilhelmstr. 20, 78549 Spaichingen, Tel.: 07424/2577
E-Mail:   Pfarramt(at)Evang-Kirche-Spaichingen(Punkt)de
Internet: http://www.evang-kirche-spaichingen.de

Sonntag, 09.11.2008 Stuttgart:
Abendkirche zur Reichspogromnacht mit Feierabendmahl und Eröffnung der Ökumenischen Friedensdekade 2008 (Prälat i. R. Martin Klumpp, Pfarrer Johannes Bröckel, Leitungskreis der Erwachenenbildung, Team der Abendkirche) Musik: Friederike Lerbs/Violoncello, Johanna Meerwein/Orgel: Landeskirchliches Opfer für Friedensdienste, 19 Uhr, Sonnenbergkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Stuttgart-Sonnenberg, Pfarrer Johannes Bröckel, Anna-Peters-Str. 29 A, 70597 Stuttgart, Tel.: 0711/7651580, Fax: 0711/762615
E-Mail:   pfarramt(at)sonnenberg-kirche(Punkt)de
Internet: http://www.sonnenberg-kirche.de

Sonntag, 09.11.2008 Tamm:
Gottesdienst zur Frierdensdekade 2008, 10.45 Uhr, Ökumenisches Gemeindezentrum Hohenstange, VA: Ev. und kath. Kirchengemeinde Tamm
Kontakt: Ökumenisches Gemeindezentrum Maria-Trost Tamm Hohenstange, Ulmer Str. 14, 71732 Tamm-Hohenstange
E-Mail:   pfa(Punkt)tamm1(at)evk-lb(Punkt)de
Internet: http://www.meinekirche.de/0707.php

Sonntag, 09.11.2008 Teltow:
Eröffnung der Friedensdekade mit Pfrn. Rosenthal, 17 Uhr, Andreaskirche Teltow
Kontakt: Ev. Auferstehungs-Kirchengemeinde Kleinmachnow, Kirchenbüro, Jägerstieg 2, 14532 Kleinmachnow, Tel.: 033203/22844, Fax: 033203/23354
E-Mail:   buero(at)ev-kirche-kleinmachnow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-kleinmachnow.de

Sonntag, 09.11.2008 Templin:
Gottesdienst Unter Mitgestaltung von Jugendlichen der Projektgruppe "Jüdischer Friedhof Templin" Gymnasium Templin, 10 Uhr, St.-Georgen-Kapelle anschl. (11.15 Uhr) Einweihung des neuen Gedenksteins auf dem jüdischen Friedhof Templin, anschl. kleiner Empfang im ev. Gemeindehaus [im Rahmen der Friedensdekade in Templin]
Kontakt: Ev Kirchengemeinde Maria-Magdalenen Templin, Jugendwart Lutz Böning Martin-Luther-Str. 24, 17268 Templin, Tel.: 0174/3158549
E-Mail:   kella-templin(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kella.de.tp

Sonntag, 09.11.2008 Templin:
Klezmermusik, 17 Uhr, St.-Georgen-Kapelle [im Rahmen der Friedensdekade in Templin]
Kontakt: Ev Kirchengemeinde Maria-Magdalenen Templin, Jugendwart Lutz Böning Martin-Luther-Str. 24, 17268 Templin, Tel.: 0174/3158549
E-Mail:   kella-templin(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kella.de.tp

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Torgau:
(tgl.) Friedensgebete, 19-19.20 Uhr, Hoher Chor der Stadtkirche St. Marien [im Rahmen der Ökumenische Friedensdekade]
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Torgau, Wintergrüne 2, 04860 Torgau, Tel.: 03421/902671, Fax: 03421/776656
E-Mail:   evkirchetorgau(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evkirchetorgau.de

Sonntag, 09.11.2008 Torgau:
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade, 10 Uhr, Stadtkirche St. Marien [im Rahmen der Ökumenische Friedensdekade]
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Torgau, Wintergrüne 2, 04860 Torgau, Tel.: 03421/902671, Fax: 03421/776656
E-Mail:   evkirchetorgau(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evkirchetorgau.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Trier:
Gedenkveranstaltungen zum 70. Jahrestag der Reichspogromnacht - "Sie lebten mitten unter uns" - Erinnerungsgang zu Stätten jüdischen Lebens und Leidens in der Zeit des Nationalsozialismus in Trier, 16 Uhr, Treffpunkt: Modehaus Sinn & Leffers, Ecke Brotstraße / Fahrstraße., VA: Arbeitsgemeinschaft Frieden e.V.
Kontakt: Friedenzentrum - AGF, Pfützenstr. 1, 54290 Trier, Tel.: 0651/9941017, Fax: 0651/9941018
E-Mail:   agf-trier(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.agf-trier.de

Sonntag, 09.11.2008 Trier:
Lichtaktion "Aus unserer Mitte" (473 Jüdinnen und Juden aus Trier wurden Opfer des nationalsozialistischen Rassenwahns. Die Namen dieser Menschen werden an die Wand des Hauses Fetzenreich projiziert.), 20-22 Uhr, Haus Fetzenreich, Ecke Rindertanzstr. / Sichelstr., VA: Arbeitsgemeinschaft Frieden e.V. in Kooperation mit dem Stadtarchiv
Kontakt: Friedenzentrum - AGF, Pfützenstr. 1, 54290 Trier, Tel.: 0651/9941017, Fax: 0651/9941018
E-Mail:   agf-trier(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.agf-trier.de

Sonntag, 09.11.2008 Vallendar:
"Wider das Vergessen" - Musik und Gedenken zum 9. November 2008, 18 Uhr, Wallfahrtskirche der Pallottiner, Pallottistr. 2, VA: Wallfahrtsseelsorge von Haus Wasserburg
Kontakt: Wallfahrtskirche der Pallottiner, Pallottistr. 2, 56179 Vallendar, Tel.: 0261/6408-0, Fax: 0261/6408-111
E-Mail:   rektor(at)haus-wasserburg(Punkt)de
Internet: http://www.haus-wasserburg.de

Sonntag, 09.11.2008 Weinheim:
Gottesdienst zu Beginn der Friedensdekade, 9.30 Uhr, Ev. Kirche, VA: Ev. Kirchengemeinde
Kontakt: Ev. Johannisgemeinde Weinheim, Pfarrer Gerhard Däublin, Institutstr. 10, 69469 Weinheim, Tel.: 06201/12310, Fax: 06201/14803
E-Mail:   johannisgemeinde(at)kblw(Punkt)de
Internet: http://www.johannisgemeinde-weinheim.de

Sonntag, 09.11.2008 Weissach:
Konzert "Klezmers Freilach" - Konzertlesung mit dem Ensemble Dreierlei, 17 Uhr, Ev. Sankt Agatha Kirche (am siebzigsten Jahrestag der Novemberpogrome 1938)
Kontakt: Ev. Kirchengemeide Weissach im Tal, Pfarrer Hans-Dieter Stroh, Kammerhofweg 17, 71554 Weissach im Tal, Tel.: 07191/310650, Fax: 07191/310651
E-Mail:   info(at)evkiwit(Punkt)de
Internet: http://www.evkiwit.de

Sonntag, 09.11.2008 Weisswasser:
Gottesdienst mit den Konfirmanden aus anl. 70. Jahrestag der Reichspogromnacht, 9.30 Uhr, Kreuz Kirche, VA: Ev. Kirchengemeinde Weißwasser
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Weißwasser, Kirchstr. 2, 02943 Weißwasser, Tel.: 03576/210061, Fax: 03576/207526
Internet: http://www.ev-kirche-weisswasser.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Wettin:
Bibellesen - Texte der Bibel zur Friedensdekade, 18-18.15 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Evangelisches Kirchspiel Wettin, Pfarrer Andreas Schuster, Könnernsche Str. 3, 06198 Wettin, Tel.: 034607/20434, Fax: 034607/ 20451
E-Mail:   paw(Punkt)schuster(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://Internet: www.pfarrsprengel-wettin.de

Sonntag, 09.11.2008 Wetzlar:
Gottesdienst zum Gedenken an die Pogromnacht von 1938, 17 Uhr, Evangelische Untere Stadtkirche (Franziskanerkirche), am Schillerplatz, anschl. (18.15 Uhr) Lichterzug zum Standort der ehem. Synagoge, in der Pfannenstielsgasse und Kranzniederlegung (VA: tadt Wetzlar, Gesellschaft für Christlich-jüdische Zusammenarbeit), VA: Ev. Kirchenkreise Wetzlar und Braunfels, Gesellschaft für Christlich-jüdische Zusammenarbeit
Kontakt: Ev. Kirchenkreise Wetzlar und Braunfels, Wolfgang Grieb, Tel.: 06441/32735
Internet: http://www.kirchenkreis-wetzlar.de

Sonntag, 09.11.2008 Wingarten/Bad Buchau:
Gottesdienst zum 70. Gedenktag an die Pogromnacht am 9. November 1938; 15 Uhr: Busabfahrt in Weingarten, Busparkplatz äußerer Klosterhof; 16-17.30 Uhr: Ausstellungseröffnung "Jüdische Spuren in Bad Buchau"; 18 Uhr: Gottesdienst in der Stiftskirche, anschließend Gang zum Friedhof (Kath. und Evang. Kirchengemeinden Bad Buchau) - (Anmeldung für die Busfahrt bis Freitag, 7.11.2008, bei der Kath.-Evang. Hochschulgemeinde Weingarten, mail@khg-wgt.de, Tel.: 0751/59286) [im Rahmen der Oberschwäbischen Friedenswoche 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pax Christi Ravensburg, Hiltrud Schüle, Tödiweg 12, 88281 Schlier, Tel.: 07529/91004, Fax: 07529/91006
E-Mail:   hmschuele(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Wittenberg:
(tgl.) ökumenische Friedensgebete, (außer Samstag und Sonntag), 19 Uhr, Stadtkirche St. Marien (jeweils verantwortet durch die verschiedenen Gemeinden der Stadt)
Kontakt: Pfr. Andreas Volkmann, Jüdenstr. 36, 06886 Lutherstadt Wittenberg
E-Mail:   stadtkirche(at)kirche-wittenberg(Punkt)de
Internet: http://www.stadtkirchengemeinde-wittenberg.de

Sonntag, 09.11.2008 Wittenberg:
Eröffnungs-Gottesdienst zur ökumenischen Friedensdekade - 70 Jahre "Reichspogromnacht", 10 Uhr, Stadtkirche St. Marien
Kontakt: Pfr. Andreas Volkmann, Jüdenstr. 36, 06886 Lutherstadt Wittenberg
E-Mail:   stadtkirche(at)kirche-wittenberg(Punkt)de
Internet: http://www.stadtkirchengemeinde-wittenberg.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 09.11.2008 Wolfenbüttel:
"Gewaltlos zwischen den Fronten" Das Friedensdorf San José de Apartadó in Kolumbien, Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade, 10 Uhr, St. Thomas
Kontakt: St. Thomas, Andreas Riekeberg
E-Mail:   a(Punkt)riekeberg(at)jpberlin(Punkt)de

Sonntag, 09.11.2008 Würzburg:
Eröffnungsgottesdienst zur Ökum. Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren" mit Pfarrerin Margarete Allolio (ev.) und Pfarrer Alfred Kraus (r.k.), 18 Uhr, Marienkapelle, VA: Nagelkreuzzentrum Würzburg
Kontakt: Evangelisch-Lutherische Gesamtkirchengemeinde Würzburg, Kirchengemeindeamt, Friedrich-Ebert-Ring 27a, 97072 Würzburg, Tel.: 0931/79625-0, Fax: 0931/79625-13
E-Mail:   kga(Punkt)wuerzburg(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.wuerzburg-evangelisch.de

Sonntag, 09.11.2008 - 19.11.2008 Würzburg:
Ausstellung zur Friedensdekade "Frieden riskieren" in den Schaufenstern Würzburger Geschäfte, gestaltet von Schülerinnen und Schüler des Matthias-Grünewald Gymnasiums; Korrdination: Roswitha Vogtmann (Kunsterzieherin)
Kontakt: Evangelisch-Lutherische Gesamtkirchengemeinde Würzburg, Kirchengemeindeamt, Friedrich-Ebert-Ring 27a, 97072 Würzburg, Tel.: 0931/79625-0, Fax: 0931/79625-13
E-Mail:   kga(Punkt)wuerzburg(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.wuerzburg-evangelisch.de

Sonntag, 09.11.2008 Zittau:
Gedenken an die Zerstörung der Synagoge, 17 Uhr, Lessingstr. anschl. (17.30 Uhr) ökumenische Andacht, Johanniskirche
Kontakt: Pfarramt der Ev. Luth. Kirchgemeinde Zittau, Pfarrstr. 14, 02763 Zittau, Tel.: 03583/512367, Fax: 03583/5156713
E-Mail:   kg(Punkt)zittau(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.ev-luth-kirche-zittau.de

Montag, 10.11.2008 - 19.11.2008 Altenburg:
Foto-Ausstellung "Hass vernichtet" von Frau Irmela Mensah-Schramm (Friedensinitiative Berlin Zehlendorf e.V.), Öff-zeiten: tgl. 10-16 Uhr, Brüderkirche
Kontakt: Vorbereitungskreis Friedensdekade, Ev.-Luth. Kirchgemeinde Altenburg, Stadtkirchenamt, Friedrich-Ebert-Str. 2, 04600 Altenburg, Tel.: 03447/381490, Fax: 03447/3814911
E-Mail:   suptur(Punkt)abg(at)t-online(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 Augsburg:
Vortrag und Diskussion "Krieg gegen Iran? - Hintergründe und Perspektiven" mit Clemens Ronnefeldt, 20 Uhr, Augustanaforum, Hollbau, Veranstaltungsraum, Im Annahof 4, VA: AFI, Augustanaforum, DFG-VK, Pax Christi [im Rahmen der 29. Augsburger Friedenswochen]
Kontakt: Pax Christi Bistumsstelle Augsburg, Ottmersgäschen 8, 86152 Augsburg, Tel.: 0821/517751d, Fax: 0821/150325
E-Mail:   pc(Punkt)augsburg(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.augsburg.paxchristi.de

Montag, 10.11.2008 - 19.11.2008 Bad Kleinen:
(tgl.) ökum. Friedensandacht mit anschließenden offenen Gesprächskreis, 19 Uhr, ev. Gemeindehaus "Arche"
Kontakt: Pastor Dirk Heske, Pfarrweg 3, 23996 Hohen Viecheln, Tel.: 038423/54845
E-Mail:   hermann(Punkt)heske(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.Kirche-hv.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Bad Lippspringe:
(Werktgl.) Friedensandachten, 19.30 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Jürgen Peters, von-Bodelschwingh-Str. 74, 33175 Bad Lippspringe
E-Mail:   info(at)evkbali(Punkt)de
Internet: http://www.evkbali.de

Montag, 10.11.2008 Berlin:
Morgenandacht mit Frühstück im Gemeinderaum, 6.30 Uhr(!), Romain-Rolland-Straße 50, Gemeinderaum hinter der Kirche, VA: Ev. Kirchengemeinde Berlin-Heinersdorf
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Berlin-Heinersdorf, Pfarrer Andreas G. Kaehler, Tel.: 030/472 40 35
E-Mail:   gkr(at)gemeinde-heinersdorf(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde-heinersdorf.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Berlin:
(werktgl.) Friedensgebet zur Friedensdekade, 19 Uhr, Gemeindezentrum Am Fennpfuhl, Paul-Junius-Str. 75
Kontakt: Ev. Kirchengemeinden Alt-Lichtenberg und Am Fennpuhl, Paul-Junius-Str. 75, 10369 Berlin, Tel.: 030/97104944, Fax: 030/97104946
E-Mail:   buero(at)kirche-alt-lichtenberg(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-alt-lichtenberg.de

Montag, 10.11.2008 Blankenfelde:
Friedensgebet, 18 Uhr, Dorfkirche Blankenfelde
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Blankenfelde, Gemeindebüro, Dorfstr. 21, 15827 Blankenfelde, Tel.: 03379/372778, Fax: 03379/372785
E-Mail:   blankenfelde(at)kkzossen(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 10.11.2008 Chemnitz:
Friedensgebet, 19 Uhr, St.-Andreas-Kirche, VA: Kirchgemeinde St. Andreas [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Andreas, Pfarramtskanzlei, Bernhardstr. 127, 09126 Chemnitz, Tel.: 0371/54862, Fax: 0371/586840
E-Mail:   kg(Punkt)chemnitz_gablenz(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-chemnitz.de/andreasgemeinde

Montag, 10.11.2008 Coburg:
Ausstellungseröffnung "Weil sie jüdisch waren... - Die Vernichtung jüdischen Lebens am Beispiel der Stadt Coburg", 16 Uhr, Gymnasium Ernestinum, Pavillon im Pausenhof, VA: EBW, Gymnasium Ernestinum, Initiative Stadtmuseum [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade - "Frieden riskieren"]
Kontakt: ebw - Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Coburg, Pfarrgasse 7, 96450 Coburg, Tel.: 09561/75984
E-Mail:   info(at)ebw-coburg(Punkt)de
Internet: http://www.ebw-coburg.de

Montag, 10.11.2008 Coburg:
Gedenkveranstaltung "Die Reichspogromnacht in Oberfranken und Coburg" mit Josef Motschmann (Dipl. Theol., Bad Staffelstein), Oberbürgermeister Norbert Kastner, Dr. Antje Yael Deusel (jüd. Gemeinde Bamberg), Dekan Christoph Liebst, 19.30 Uhr, Rathaussaal, Markt 1, VA: Evang.-Luth. Dekanats Coburg in Kooperation mit Altkatholischer Kirche, Stadt Coburg, ebw [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade - "Frieden riskieren"]
Kontakt: ebw - Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Coburg, Pfarrgasse 7, 96450 Coburg, Tel.: 09561/75984
E-Mail:   info(at)ebw-coburg(Punkt)de
Internet: http://www.ebw-coburg.de

Montag, 10.11.2008 Cottbus:
Friedensgebet am Holzkreuz, 17 Uhr, Oberkirche St. Nikolai
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Montag, 10.11.2008 Crottendorf:
Bibelgespräch 2. Könige 6/ 8-23 mit Pastor Jörg Herrmann, 19.30 Uhr, EMK-Gemeindezentrum [im Rahmen der Friedensdekade 2008 der ev.-meth. Friedenskirche Crottendorf]
Kontakt: Ev.-Methodistische Kirche, Andreas Demmler, Hofmühle, 09474 Crottendorf, Tel.: 037344/8692
E-Mail:   info(at)emk-crottendorf(Punkt)de
Internet: http://www.emk-crottendorf.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Dessau:
(werktgl.) Friedensgebet im Rahmen der Friedensdekade, 18.30 Uhr, Kreuzkirche Dessau-Süd
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Dessau
E-Mail:   auferstehung(Punkt)dessau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.dessau-evangelisch.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Dillingen:
Friedensgebet "Frieden riskieren", 18-18.30 Uhr, Ev. Katharinenkirche, VA: Ev. Kirchengemeinde Dillingen, kath. Pfarrgemeinden St. Peter und St. Ulrich
Kontakt: Kath. Pfarramt St. Ulrich, Bischof-Hartmann-Ring 1, 89407 Dillingen / Donau, Tel.: 09071/4762, Fax: 09071/3183
E-Mail:   pfarrei(at)st-ulrich-dillingen(Punkt)de
Internet: http://www.st-ulrich-dillingen.de

Montag, 10.11.2008 - 18.11.2008 Dresden:
(tgl.) Friedensgebet zur Ökum. Friedensdekade, 19 Uhr, Taufkapelle der Apostelkirche, Kopernikusstr. 40, (Die Friedensgebete werden von verschiedenen Gemeindekreisen gestaltet)
Kontakt: Ev. Luth Laurentiuskirchgemeinde, Apostelkirche, Kopernikusstr. 40, 01129 Dresden, Tel.: 0351/85321-0, Fax: 0351/85321-14
E-Mail:   kg(Punkt)dresden_laurentius(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://weinbergskirche-dresden.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Dresden:
Friedensgebet, 18.30 Uhr, Christuskirche Klotzsche-Königswald, Boltenhagener Platz 3
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Klotzsche
E-Mail:   kg(Punkt)dd_klotzsche(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirchgemeinde-klotzsche.de

Montag, 10.11.2008 - 19.11.2008 Eckental:
(tgl.) Mediatives Friedensgebet, 19.30 Uhr, Friedenskirche, VA: Ev. Kirchengemeinde Eckenhaid
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Eckenhaid, Buchenstrasse 1a, 90542 Eckental, Tel.: 09126 / 279090, Fax: 09126 / 279092
E-Mail:   pfarramt(at)friedenskirche-eckenhaid(Punkt)de
Internet: http://www.friedenskirche-eckenhaid.de

Montag, 10.11.2008 Ellwangen:
Vortrag zum Gedenken an die Reichspogromnacht vor 70 Jahren mit Landtagsvizepräsident a.D. Dr. Alfred Geisel (Verein gegen das Vergessen e.V.), 19 Uhr, Kapelle im Missionshaus der Comboni-Missionare, Rotenbacher Str., VA: Aktionsbündnis Mahnwache Ellwangen und Evangelische Erwachsenenbildung Ellwangen
Kontakt: Gerhard Schneider, Seb.-Merkle-Str. 38, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/3401
E-Mail:   gerhardell1(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 10.11.2008 - 12.11.2008 Elze:
Friedensandacht, 18 Uhr, Peter und Paul Kirche, Hauptstr., VA: Ev.-luth. Kirchengemeinde Elze
Kontakt: Ev.-Luth. Peter und Paul Kirche, Sedanstr. 21, 31008 Elze, Tel.: 05068/8973, Fax: 05068/5748902
E-Mail:   kg(Punkt)elze(at)evlka(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 - 18.11.2008 Erfurt:
(tgl.) Friedensgebet, 17 Uhr, Gemeindesaal der Thomasgemeinde, Puschkinstr. 11
Kontakt: Offene Arbeit KK Erfurt, Allerheiligenstr. 15, 99084 Erfurt, Tel.: 0361/6430479
E-Mail:   W(Punkt)Musigmann(at)web(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 Erkner:
ökumenisches Bibellesen mit der kath. Bonifatius-Gemeinde zum Thema der Friedensdekade "Frieden riskieren", Joh. 14, 27 und 2. Könige 6, 8-23, 19.30 Uhr
Kontakt: Pfarramt, Pastorin Cordula Heilmann, Seestr. 21, 15537 Erkner, Tel.: 03362/3335, Fax: 03362/27491
E-Mail:   pfarramt(at)ev-kirche-erkner(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-erkner.de/GenezarethWEB/Friedensdekade.html

Montag, 10.11.2008 Filderstadt:
Gebetsandacht mit Pfr. i.R. Becker im Rahmen der Friedensdekade, 19-19.30 Uhr, Martinskirche, VA: Evangelische Kirchengemeinde Sielmingen
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Sielmingen, Gemeindebüro, Marianne Mack, Reutlinger Str. 7, 70794 Filderstadt, Tel.: 07158/8220
E-Mail:   gemeindebuero(at)ekg-sielmingen(Punkt)de
Internet: http://www.ekg-sielmingen.de

Montag, 10.11.2008 Filderstadt-Bernhausen:
Montagsgebet mit Pfr. Sailer, 19 Uhr, evang. Martinskirche Sielmingen [Ökum. Friedensdekade in Filderstadt (evangelischen, Evang.-meth., die Freikirchliche-Ev. Gemeinde (Baptisten), kath.Kirchengemeinden in Filderstadt)]
Kontakt: Evangelisches Gemeindebüro der Gesamtkirchengemeinde Bernhausen, Pfarrberg 7, 70794 Filderstadt, Tel.: 0711/70 30 30, Fax: 0711/70 16 60
E-Mail:   gemeindebuero(Punkt)bernhausen(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde.bernhausen.elk-wue.de

Montag, 10.11.2008 Finsterwalde:
Eröffung der Ausstellung "Weltreligionen- Weltfrieden-Welethos", Vortrag "Die Wahrheitskrieger" - Wenn Glauben über Frieden geht - mit Dr. Erhard Kamphausenwar (ehem. Dozent an der Uni. Hamburg und Direktor der Missionsakademie), 19.30 Uhr, Gemeindesaal Arche, Schlossstr. 4
Kontakt: Evangelische Jugend im Kirchenkreis Finsterwalde, Schlossstr. 4, 03238 Finsterwalde, Tel./Fax: 03531/702585
E-Mail:   EvangelischeJugendFiwa(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-fiwa.de

Montag, 10.11.2008 Freiburg:
Gottesdienst zur Friedensdekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, St. Andreas-Kirche
Kontakt: Ökum. Arbeitskreis der Dietrich Bonhoeffer und der St. Andreas-Gemeinde, Ingeborg Faessler, Krozingerstr. 38, 79114 Freiburg
E-Mail:   inge(Punkt)faessler(at)gmx(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Freiburg:
(werktg.) Andachten zur Friedensdekade "Frieden riskieren", Menschen jeder Konfession sind eingeladen mit uns im Chorraum der Melanchthonkirche inne zu halten und Worte für den Frieden zu hören, 19 Uhr, VA: Ev. Melanchthongemeinde Freiburg
Kontakt: Ev. Melanchthongemeinde Freiburg, Pfr. Kunath, Markgrafenstr. 18b, 79115 Freiburg, Tel.: 0761/45969-0, Fax: 0761/45969-69
E-Mail:   melanchthonkirche(Punkt)freiburg(at)kbz(Punkt)ekiba(Punkt)de
Internet: http://www.melanchthongemeinde-freiburg.de

Montag, 10.11.2008 - 19.11.2008 Fränkisch-Crumbach:
(tgl.) "Offene Kirche" für Stille, persönliche Andacht oder zum Gespräch, 18.30-19.30 Uhr, Ev. Kirche Fränkisch-Crumbach
Kontakt: Ev. Pfarramt Fränkisch-Crumbach, Bahnhofstr. 1, 64407 Fränkisch-Crumbach, Tel.: 06164/2253, Fax: 06164/54173
E-Mail:   ev(Punkt)pfarramt(at)kirche-fraenkisch-crumbach(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-fraenkisch-crumbach.de/ev_gem/index.htm

Montag, 10.11.2008 Gelnhausen:
Vortrag und Diskussion "Nein zum Töten und zum Krieg! Das Zeugnis des Franz Jägerstätter im Dritten Reich" mit Reinhard Herbolte (Pax Christi Berlin), 19.30 Uhr, Pfarrzentrum St. Peter
Kontakt: Burkhard Nobbe, Tel.: 06051/889414

Montag, 10.11.2008 Gießen:
Vortrag "Erfahrungen mit zivilen Konfliktlösungsstrategien im vom Bürgerkrieg in den neunziger Jahren zerrissenen Bosnien-Herzegovina" mit Pfarrer Andreas Günther (Lukaskirche), 19 Uhr, Ev. Lukaskirche, Löberstr. 4, VA: Ev. Lukaskirche [imRahmen der Veranstaltungsreihe "Frieden in der Welt, Frieden in unserer Gesellschaft, Frieden in uns selber"]
Kontakt: Evangelische Lukasgemeinde Gießen, Liebigstr. 56, 35392 Gießen, Tel.: 0641/73589
E-Mail:   mail(at)lukasgemeinde-giessen(Punkt)de
Internet: http://www.lukasgemeinde-giessen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Gießen:
Friedensgebet "Frieden riskieren", 12 Uhr, Johanneskirche, Südanlage
Kontakt: Evangelische Johannesgemeinde Gießen, Südanlage 8, 35390 Gießen, Tel.: 0641/72114
E-Mail:   kantorei(at)johannesgemeinde-giessen(Punkt)de
Internet: http://www.johannesgemeinde-giessen.de

Montag, 10.11.2008 Gnadau:
Andachten zur Friedensdekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Altenheim-Speisesaal der Gnadauer Anstalten, VA: Ev. Brüdergemeine Gnadau
Kontakt: Evangelischen Brüdergemeine Gnadau, Pfarramt Barbyer Str. 6, 39249 Gnadau, Tel./Fax: 03928/4000-50 /-51
E-Mail:   bruedergemeine-gnadau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.bruedergemeine-gnadau.de

Montag, 10.11.2008 - 17.11.2008 Gransee:
Friedensgebet im Rahmen der Friedensdekade 2008, 17-17.30 Uhr, St. Marienkirche, Kirchplatz
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Gransee, Pfarrer Heinz-Dieter Schmidtke, Klosterstr. 2, 16775 Gransee
E-Mail:   gemeindebuero(at)kirchengemeinde-gransee(Punkt)de
Internet: http://www.kirchengemeinde-gransee.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Greifswald:
Andachten im Rahmen der Friedensdekade, 12 Uhr, Dom
Kontakt: Ev. Pfarramt St. Jacobi, Karl-Marx-Platz 4, 17489 Greifswald, Tel.: 03834/50 22 09, Fax: 03834/79 94 67
E-Mail:   st(Punkt)jacobi-greifswald(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.dom-greifswald.de

Montag, 10.11.2008 - 18.11.2008 Greiz:
Ökumenische Friedensdekade, 12 Uhr, Stadtkirche St. Marien, VA: Evang.-Luth. Superintendentur Greiz
Kontakt: Evang.-Luth. Superintendentur Greiz, Burgstr. 1, 07973 Greiz, Tel.: 03661/452386
Internet: http://www.kirchenklang.de

Montag, 10.11.2008 Grimma:
Friedensgebet - gestaltet von Nerchauer Konfirmanden -, 19.30 Uhr Frauenkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Grimma, Baderplan 1, 04668 Grimma, Tel.: 03437/94860, Fax: 03437/948615
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)grimma(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.frauenkirche-grimma.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Halberstadt:
(tgl.) Mittagsgebet zur Ökumenischen Friedensdekade, 12 Uhr, Halberstädter Dom
Kontakt: Ev. Kirchspiel Halberstadt, Jugendarbeit, Barbara Löhr, Poetengang 6, 38820 Halberstadt, Tel.: 03941/568437, Fax: 03941/568505
E-Mail:   jugendarbeit(at)kirchenkreis-halberstadt(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenkreis-halberstadt.de

Montag, 10.11.2008 Halle:
Andacht "Frieden riskieren - mit sich selbst", 17 Uhr, Marktkirche, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Montag, 10.11.2008 Halle:
Film "Waltz with Bashir" mit Einführung und Diskussion, 19 Uhr, LUX.Filmhaus, Mansfelder Str. 56, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Montag, 10.11.2008 Hamburg-Fuhlsbüttel:
Friedensandacht gestaltet von Ehrenamtlichen zum Thema: "Frieden riskieren", um 19 Uhr, St. Lukas- Kirche Erdkampsweg 106
Kontakt: Pastor Friedhelm Nolte, Erdkampsweg 104, 223325 Hamburg, Tel.: 040/5004142
E-Mail:   nolte(at)st-lukas-online(Punkt)de
Internet: http://www.st-lukas-online.de

Montag, 10.11.2008 Hamburg-Poppenbüttel:
Öffentliche Friedensandacht, 18 Uhr, vor dem Platz der "Galeria Kaufhof" des Alstereinkaufszentrums (AEZ) Poppenbüttel, an der Antje-Skulptur (Verantwortlich sind die Kirchengemeinden der Region Alstertal. Posaunen, Schweigekreis und Pantomime setzen das Friedensthema um.)
Kontakt: Pastor Thomas Jeutner, Saseler Markt 8, 22393 Hamburg, Tel.: 040/60011914
E-Mail:   t(Punkt)jeutner(at)kirche-sasel(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-sasel.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 10.11.2008 Hanau-Steinheim:
Lesung zum Gedenken an die Zerstörung und Plünderung der Steinheimer Synagoge vor 70 Jahren, 10-10.30 Uhr, Ingelheimstr./ Ecke W.-Thoerle-Str., VA: Evang. Kirchengemeinde Steinheim, u.a.
Kontakt: Evang. Kirchengemeinde Steinheim/Main, 63456 Hanau-Steinheim, Tel.: 06181/61610

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Hannover:
Morgengebete in der Friedenswoche - gemeinsam den Tag beginnen, 6 Uhr, Jugendkirche, anschl. Frühstück (Kosten: 1,50 EUR), Leitung und Anmeldung: Anette Merz und Insa Siemers
Kontakt: Ev. Stadtjugenddienst Hannover, Am Steinbruch 12, 30449 Hannover, Tel.: 0511/9249540
E-Mail:   info(at)esjd(Punkt)de
Internet: http://www.160-zeichen-gegen-gewalt.de/termin/44

Montag, 10.11.2008 Hannover:
Friedensandacht, 18 Uhr, anschl. gemeinsamer Imbiss, Tituskirche [im Rahmen der FriedensDekade 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Tituskirchengemeinde Hannover-Vahrenheide, Bodo Kahle, Weimarer Allee 60, 30179 Hannover, Tel.: 0511/63 26 09, Fax: 0511/9649617
E-Mail:   bodo(Punkt)kahle(at)tituskirche(Punkt)de
Internet: http://www.tituskirche.de

Montag, 10.11.2008 Hannover:
Konzert "Jüdische Musik der Romantik" mit Psalmenvertonungen von Lewandowski und Schubert ,it dem NDR Chor, A. Ivanov (Orgel), Ltg.: A. Izs k, Einfühtung: Landesbischöfin Dr. M. Käßmann, 19.30 Uhr, Marktkirche [u.a. im Rahmen der Herbsttage der Jüdischen Musik 2008]
Kontakt: Marktkirche St. Georgii et Jacobi, Hanns-Lilje-Platz 2, 30159 Hannover, Tel.: 0511/36437-0, Fax: 0511/36437-37
E-Mail:   marktkirche(Punkt)hannover(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-hannover.de/marktkirche/index.php

Montag, 10.11.2008 Heiligenstadt:
Andacht zur Friedensdekade "frieden riskieren", 19 Uhr, St. Gerhard
Kontakt: Kath. Propsteipfarramt St. Marien, Lindenalle 44, 37308 Heilbad Heiligenstadt, Tel.: 03606 / 52083, Fax: 03606 / 520859
E-Mail:   propstei-hig(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.sankt-marien-heiligenstadt.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Kandern:
Gebetskette, 19.30 Uhr, Ev. Kirche Kandern
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde kandern, Pfarramt, Pfarrer Claus-Uwe Rieth, Feuerbacherstr. 14, 79400 Kandern, Tel.: 07626/970274, Fax: 07626/970276
E-Mail:   evang(Punkt)pfarramt-kandern(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evang-kirche-kandern.de

Montag, 10.11.2008 - 15.11.2008 Karlsruhe:
Friedensgebete: "Frieden riskieren" zur Ökumenischen Friedensdekade 2008 mit Heide Vehlow, Sonya Weise, Pfarrerin Ulrike Krumm, 18-18.30 Uhr, Luthersaal über den Eingang Melanchthonstr.
Kontakt: Ev. Luthergemeinde Karlsruhe, Pfarrerin Ulrike Krumm, Durlacher Allee 23, 76131 Karlsruhe, Tel.: 0721/698345, Fax: 0721/694034
E-Mail:   info(at)luthergemeinde(Punkt)info
Internet: http://www.luthergemeinde.info

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Kiel:
Friedensandachten im Rahmen der Ökum. Friedensdekade, mittags (12 Uhr), Ansgarkirche, VA: Ev.- Luth. Kirchengemeinde Heiligengeist
Kontakt: Ev.-Luth. Heiligengeistgemeinde, Reventlouallee 14/16, 24105 Kiel, Tel.: 0431/566561, Fax: 0431/563561
E-Mail:   buero(at)heiligengeistgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.pauluskirche-kiel.de

Montag, 10.11.2008 Kirchheimbolanden:
Erika Rosenberg (Buenos Aires) liest anläßlich des 70. Jahrestages der Reichspogromnacht, 19.30 Uhr, Kreishaus, VA: Ev. Arbeitsstelle und Kat. Erwachsenenbildung im Bistum Speyer
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft, Unionstr. 1, 67657 Kaiserslautern,
E-Mail:   evarbeitsstelle(Punkt)kl(at)evkirchepfalz(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-arbeitsstelle.de

Montag, 10.11.2008 - 15.11.2008 Kupferzell:
(tgl.) Friedensandacht im Rahmen der Friedensdekade, 19.30 Uhr, ev. Kirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Kupferzell, Kirchgasse 10, 74635 Kupferzell, Tel.: 07944/950170 Fax.: 07944/950171
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)Kupferzell(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-kupferzell.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Landstuhl:
Andacht "Frieden riskieren" zur Friedensdekade, 19 Uhr, Prot. Stadtkirche, VA: Arbeitskreis Ökumene Landstuhl
Kontakt: Pfarrer Detlev Besier, Vordere Fröhnstr. 7, 66849 Landstuhl, Tel.: 06371/2496, Fax: 06371/1300206
E-Mail:   Besier(at)prot-kirche-landstuhl(Punkt)de
Internet: http://www.friedensinitiative-westpfalz.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 10.11.2008 - 15.11.2008 Langenhagen:
(Werktgl.) Friedensandacht zur Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev.-luth. Emmaus-Kirchengemeinde, Sonnenweg 17, 30851 Langenhagen, Tel.: 0511/742300, Fax: 0511/7852698
E-Mail:   buero(at)emmausgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-burgwedel-langenhagen.de

Montag, 10.11.2008 Leipzig:
Bibelgespräch "Frieden riskieren", 19.45 Uhr, Hoffnungskirche [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade]
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Leipzig- Knauthain, Seumestr. 129, 04249 Leipzig, Tel.: 0341/4283533, Fax: 0341/4201531
E-Mail:   info(at)kirche-knauthain(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-knauthain.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Leipzig:
Friedensandacht, 19 Uhr, Apostelkirche [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Ev.-Luth. Apostelkirche Leipzig, Huttenstr. 14, 04249 Leipzig, Tel.: 0341/4 25 16 80, Fax:0341/ 4 25 16 79
E-Mail:   pfarramt(at)apostelkirche-leipzig(Punkt)de
Internet: http://www.apostelkirche-leipzig.de

Montag, 10.11.2008 Leipzig:
Andacht im Rahmen der Friedensdeakde, 19 Uhr, Lukaskirche, Volkmarsdorfer Markt
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Leipzig- Sellerhausen- Volkmarsdorf
E-Mail:   kg(Punkt)leipzig_sellerhausen_volkmarsdorf(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.emmauskirche-leipzig.de

Montag, 10.11.2008 Lohmen:
Andacht zur Friedensdekade, 19.30 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev.-Luth. Philippus Gemeinde Lohmen, Tel.: 03501/588032, Fax: 03501/571927
E-Mail:   philippusgemeinde-lohmen(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-lohmen.de

Montag, 10.11.2008 - 15.11.2008 Magdeburg:
(tgl.) Friedensgebet, 18 Uhr, Dom, Hoher Chor, in wechselnder Gestaltung [im Rahmen der Friedensdekade]
Kontakt: Domgemeinde Magdeburg, Pfarrer Giselher Quast, Am Dom 1, 39104 Magdeburg, Tel.: 0391/5433131, Fax: 0391/5410436
E-Mail:   giselherquast(at)yahoo(Punkt)de
Internet: http://www.madeburgerdom.de

Montag, 10.11.2008 Magdeburg:
Zeitzeugengespräch mit Gina Bormann, 18 Uhr, Uni-Bibliothek [im Rahmen der Antifaschistische Hochschultage gegen Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit und im rahmen derÖkum. Friedensdekade]
Kontakt: Arbeitsgemeinschaft Emanzipative AntifaschistInnen (AGEA)
E-Mail:   agea_md(at)web(Punkt)de
Internet: http://agea.blogsport.de

Montag, 10.11.2008 - 18.11.2008 Marienhagen:
Andacht zur Friedensdekade, 10 Uhr, Ev. Kirche Wallensen
Kontakt: xx

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Marlow:
Friedensgebet zur Friedensdekade, 18 Uhr, Stadtkirche Marlow
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Marlow, Bei der Kirche 9, 18337 Marlow
E-Mail:   marlow(at)kirchenkreis-rostock(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Meiningen:
(tgl.) Friedensgebete, 19 Uhr, Stadtkirche [im rahemne der Ökum. Friedensdekade "Frieden riskieren"
Kontakt: Superintendent Wolfram Hädicke, Am Mittleren Rasen 6, 98617 Meiningen, Tel.: 03693/503000, Fax: 03693/503000
E-Mail:   suptur(at)ev-kirche-meiningen(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-meiningen.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Mühlacker:
(werk tgl) Andacht zum Thema der Friedensdeakde 2008, 19 Uhr, Pauluskirche
Kontakt: Pfarramt der Ev. Paulusgemeinde, Pfarrer Theodor Tröndle, Uhlandstraße 28, 75417 Mühlacker, Tel.: 07041/5252, Fax: 07041/2025
E-Mail:   paulus-gde(at)muehlacker(Punkt)dexx
Internet: http://www.muehlacker.de/ev-kirche/paulus/index.shtml

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 10.11.2008 Müllheim:
Diskussionsveranstaltung "Frieden riskieren - Rüstung stoppen" mit Dr. Andreas Heinemann-Gründer (International Centre for conversion Bonn - BICC -), 20 Uhr, Ev.Gemeindehaus Müllheim, Friedrichstr., VA: AK Frieden Ev. Bezirkssynode Breisgau-Hochschwarzwald [im Rahmen der 32. Markgräfler Friedenswochen "Frieden riskieren"]
Kontakt: Friedensrat Markgräflerland, Ulrich Rodewald, Lindenstr. 23, 79379 Müllheim, Tel./Fax: 07631/13902
E-Mail:   ulrich(Punkt)rodewald(at)debitel(Punkt)net

Montag, 10.11.2008 - 19.11.2008 München:
Ökumenisches Friedensgebet zur Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren"", 19.30-20 Uhr, Petruskirche München Solln, Stockmannstr. 45a, VA: Ev.-Luth. Apostel- und Petruskirchengemeinde München-Solln zusammen mit der katholischen Gemeinde "St. Ansgar "
Kontakt: Ev.-Luth. Apostel- und Petruskirchengemeinde München-Solln, Konrad-Witz-Str. 17, 81479 München, Tel.089/794369, Fax: 089/74909653
E-Mail:   petruskirche(at)solln-evangelisch(Punkt)de
Internet: http://www.solln-evangelisch.de

Montag, 10.11.2008 Münster:
Gedenkfeier zum 9. November, 11 Uhr, Kapelle des Mauritzgymnasiums, Wersebeckmannweg (MS-Handorf)
Kontakt: Pfr. Jürgen Streuer, Petronillaplatz 3, 48157 Münster
E-Mail:   streuer-j(at)bistum-muenster(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 Münster:
"Der hl. Martin als Friedensbote" - Wortgottesdienst, 17.30 Uhr, St. Petronillakirche, Petronillaplatz, anschl. Martinsumzug und Martinsspiel vor der Kirche (MS-Handorf)
Kontakt: Pfr. Jürgen Streuer, Petronillaplatz 3, 48157 Münster
E-Mail:   streuer-j(at)bistum-muenster(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 Mössingen:
Taizé-Andacht, Leitung: Frau Sauerbeck, 19.30 Uhr, Mauritiuskirche, VA: Kirchengemeinden im Steinlachtal, Pax Christi-Gruppe
Kontakt: Pax Christi, Johannes Kepplinger, Wackersteinstr.1, 72116 Mössingen, Tel.: 07473/4790, Fax 07473/4468
E-Mail:   jkepplinger(at)web(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Naumburg:
Andachten zur Friedensdekade, 19 Uhr, Dreikönigskapelle am Naumburger Dom
Kontakt: Vereinigte Domstifter, Domplatz 16/17, 06618 Naumburg, Tel.: 03445/2301-0, Fax: 03445/2301-20
E-Mail:   verwaltung(at)vereinigtedomstifter(Punkt)de
Internet: http://www.vereinigtedomstifter.de

Montag, 10.11.2008 - 19.11.2008 Neudietendorf:
Friedensgebet, 18 Uhr, Pfarrhaus, VA: Brüdergemeine Neudietendorf
Kontakt: Brüdergemeine Neudietendorf, Kirchstr. 13, 99192 Neudietendorf, Tel./Fax: 036202/78620
E-Mail:   theile(at)addcom(Punkt)de
Internet: http://www.bruedergemeine-neudietendorf.de

Montag, 10.11.2008 Oldenburg:
In der Pogromnacht 1938 wurden die jüdischen Männer Oldenburgs von der SA verhaftet und am nächsten Morgen quer durch die Innenstadt zum Gerichtsgefängnis getrieben. Im Gedenken daran gehen Oldenburger Bürgerinnen und Bürger am 10. November den gleichen Weg, Treffpunkt: 15 Uhr, Innenhof der Landesbibliothek am Pferdemarkt
Kontakt: Fredo Behrens, Mittelweg 17 a, 26127 Oldenburg, Tel.: 0441/66013
E-Mail:   erinnerungsgang(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.erinnerungsgang.de

Montag, 10.11.2008 - 13.11.2008 Ostritz:
(tgl.) Friedensgebet, 19.30 Uhr, ev. Kirche
Kontakt: Hans Herbig, Klosterstr. 21, 02899 Ostritz, Tel.: 035823/86560
E-Mail:   herbig-denkmalpflege(at)t-online(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 Pirna:
Seniorenkreis, 14 Uhr, Pfarrhaus Graupa
Kontakt: Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa - Liebethal, Borsbergstr. 32, 01796 Pirna OT Graupa, Tel.: 03501/548242, Fax: 03501/546764
E-Mail:   pfarrer(at)kirche-graupa(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-graupa.de

Montag, 10.11.2008 Plauen:
Ökum. Friedensandachten "Frieden riskieren", 18 Uhr, Lutherkirche
Kontakt: Ev. Lutherkirchgemeinde, Pfarrer Andreas Gräßer, Dobenaustr. 12, 08523 Plauen, Tel.: 03741/226232
E-Mail:   andreas(Punkt)graesser(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-plauen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Preetz:
Friedensandachten mit der Ev. Jugend Preetz, "Frieden riskieren", 6.30 Uhr, kleine Stadtkirche, anschl. gemeinsames Frühstück in den Jugendräumen
Kontakt: Ev. Jugend Preetz
E-Mail:   kirchenbuero(at)kirche-in-preetz(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-in-preetz.de

Montag, 10.11.2008 Premnitz:
Andacht zur Friedensdekade, 19 Uhr, Ev,. Kirche Premnitz
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Premnitz, Bergstr. 2, 14727 Premnitz, Tel.: 03386/282039, Fax: 03386/285952
E-Mail:   info(at)ev-kirche-premnitz(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-premnitz.de

Montag, 10.11.2008 - 13.11.2008 Pretzschendorf:
Andachten zur Friedensdekade, 19 Uhr, Pfarrhaus Colmnitz
Kontakt: SKG Colmnitz und Klingenberg, Untere Hauptstr. 4, 01738 Pretzschendorf OT Colmnitz, Tel.: 035202/4275, Fax: 035202/4275
E-Mail:   K(Punkt)u(Punkt)K(Punkt)Stetzka(at)t-online(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 Rathenow:
Friedensgebet und Kurzvortrag. 90 Jahre Ende des Ersten Weltkrieges. 18 Uhr, Lutherhaus, Jahnstr.,
Kontakt: Ev. Kirche Rathenow, Kirchplatz 11, 14712 Rathenow
E-Mail:   info(at)ev-kirche-rathenow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-rathenow.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Rinteln:
(werktg.) Friedensgebet in wechselnder Gestaltung, 19-19.30 Uhr, Josua-Stegmann-Kapelle (in Rinteln-Todenmann)
Kontakt: Ev. Johannisgemeinde Rinteln, Wilhelm-Raabe-Weg 24, 31737 Rinteln, Tel.: 05751/74968, Fax: 05751/919446
E-Mail:   KG(Punkt)Johannis(Punkt)Rinteln(at)evlka(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 - 19.11.2008 Rostock:
Andacht der Jungen Gemeinde zur FriedensDekade 2008, 18 Uhr,
Kontakt: Kirchgemeinde Biestow, Am Dorfteich 12, 18059 Rostock, Tel.: 0381/44034956
Internet: http://jg-biestow.npage.de

Montag, 10.11.2008 Rottenburg a.N.:
Abendgebet für den Frieden, 19 Uhr, Kapelle des Martini-Hauses, Eberhardstrasse, VA: Gemeinschaft St. Egidio [im Rahmen der Rottenburger Friedensdekade]
Kontakt: AK Ökumenische Friedensdekade c/o Pfarramt St. Moriz
E-Mail:   wolfgang(Punkt)hammerich(at)gmx(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 Saalfeld:
Ökumenische Martinsfeier, 17 Uhr, Johanneskirche Saalfeld
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Saalfeld, Kirchplatz 3, 07318 Saalfeld, Tel.: 03671/455940
E-Mail:   kirche(Punkt)slf(at)gmx(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 Salzwedel:
Friedensgebet "30 Minuten für den Frieden", 19 Uhr, Lorenzkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Marien, Pfarrer Stephan Hoenen, An der Marienkirche 4, 29410 Salzwedel, Tel./Fax: 03901/423189
E-Mail:   St(Punkt)Marien_Salzwedel(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://marienkirche-salzwedel.de

Montag, 10.11.2008 - 19.11.2008 Salzwedel:
(werktgl.) "Frieden riskieren" in der Schule-Friedensandacht am Jahngymnasium, 1. große Pause, Raum 022A (mit Religionslehrerin Andrea Holst)
Kontakt: Andrea Holst / Jahngymnasium, Vor dem Lüchower Tor 2-4, 29410 Salzwedel, Tel./Fax: 03901/858841
E-Mail:   andrea_holst(at)freenet(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 Sangerhausen:
Friedensgebet, 18 Uhr, Jacobikirche
Kontakt: Ev. Jacobigemeinde Sangerhausen, Pfarrerin Margot Runge, Markt 22, 06526 Sangerhausen, Tel.: 03464/5 77 66 3
E-Mail:   m(Punkt)runge(at)jacobigemeinde-sangerhausen(Punkt)de
Internet: http://www.jacobigemeinde-sangerhausen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 10.11.2008 Schleiz:
Andacht zum Martinstag anschl. Laternenumzug, 17 Uhr, Zionskirche, Quergasse
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Schleiz, Pfarrer Hans Peter Felber, Kirchplatz 3, D-07907 Schleiz, Telefon 03663/ 404368
E-Mail:   bkschleiz(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-in-schleiz.de

Montag, 10.11.2008 Schöneiche:
Friedensgebet, 18 Uhr, kath. Kirche St. Marien
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Schöneiche, Kirchenbüro, Dorfaue 6, 15566 Schöneiche, Tel./Fax: 030/6495135
E-Mail:   friedensdekade(at)kirchen-in-schoeneiche(Punkt)de
Internet: http://www.kirchen-in-schoeneiche.de

Montag, 10.11.2008 Staats:
Vortrag und Diskussion zur Arbeit von Friedensfachkräften mit Paul Metsch (Friedensfachkarft aus Köln, war 18 Monate im Osten in Jayapura auf Papua und in der Hauptstadt Jakarta tätig), 19 Uhr, Dorfstr. 29,
Kontakt: Gemeindepädagoge Andreas Hoenke, Dorfstr. 30, 39599 Staats, Tel.: 039325/97664
E-Mail:   Jesusfreund(at)web(Punkt)de

Montag, 10.11.2008 Staats (bei Stendal):
Vortrag und Diskussion "Zivil statt militärisch" Peter Metsch berichtet über seine Erfahrungen als Friedensfachkraft in Indoniesien, 19 Uhr, Ev. Gemeindehaus in Staats
Kontakt: Andreas Hoenke, Dorfstr. 30, 39599 Staats, Tel.: 039325/97651

Montag, 10.11.2008 Stendal:
Friedensandacht, 18.30 Uhr, Hoher Chor, Dom [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren" in Stendal]
Kontakt: Ev. Stadtgemeinde Stendal, Hallstr. 28, 39576 Stendal, Tel.: 03931/212136, Fax: 03931/214112
E-Mail:   info(at)stadtgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.stadtgemeinde.de

Montag, 10.11.2008 Templin:
Friedensgebet gestaltet vom GKR, 18 Uhr, Maria-M.-Kirche [im Rahmen der Friedensdekade in Templin]
Kontakt: Ev Kirchengemeinde Maria-Magdalenen Templin, Jugendwart Lutz Böning Martin-Luther-Str. 24, 17268 Templin, Tel.: 0174/3158549
E-Mail:   kella-templin(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kella.de.tp

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Thüringenweit:
Vortrags- und Gesprächsabende - 4. Informationsreise einer Friedensfachkraft durch Gemeinden der EKM unter dem Motto "zivil statt militärisch" [im Rahmen der Friedensdekade]
Kontakt: Ev. Jugend Thürungen, Wolfgang Geffe, Jenergasse 1a, 07743 Jena, Tel.: 03671/638118
E-Mail:   friedensarbeit(at)ejth(Punkt)de
Internet: http://www.ejth.de/friedensarbeit/index.php?page=237&client=230&lang=153

Montag, 10.11.2008 - 18.11.2008 Tiefenort:
(tgl.) Friedensgebet in Rahmen der Friedensdekade Thema: ,Frieden riskieren", 18 Uhr, St. Peterskirche, VA: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Tiefenort
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Tiefenort, A. Fritsch, Pfarrer, Ernst-Thälmann-Straße 5, 36469 Tiefenort, Tel.: 03695/824020
E-Mail:   ETiefenort(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://salzungen.elkth-online.de/portal/

Montag, 10.11.2008 Triebel:
Friedensgebet der ev.-luth. Kirchgemeinde, 18 Uhr, Ev. Kirche in Triebel
Kontakt: Pfarramt Bobenneukirchen, Pfr. Hendrik Pröhl, An der Hohle 2, 08606 Bobenneukirchen, Tel.: 037434/80282
E-Mail:   Hendrik(Punkt)Proehl(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-bobenneukirchen.de

Montag, 10.11.2008 Tübingen:
6.Taize "Nacht der Lichter", 20 Uhr, Stifskirche [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Stiftskirchengemeinde Tübingen, Neckarhalde 27, 72070 Tübingen, Tel.: 07071/43151, Fax: 07071/440186
E-Mail:   info(at)stiftskirche-tuebingen(Punkt)de
Internet: http://www.stiftskirche-tuebingen.de

Montag, 10.11.2008 Tübingen:
Veranstaltungsreihe zur Friedens-Dekade: Informationen über die Save-Me-Kampagne mit Andreas Linder, Beate Kolb, 19-21 Uhr, Gemeindehaus Lamm, Marktplatz, VA: Evangelische Gesamtkirchengemeinde Tübingen
Kontakt: Stiftskirchengemeinde Tübingen, Neckarhalde 27, 72070 Tübingen, Tel.: 07071/43151, Fax: 07071/440186
E-Mail:   info(at)stiftskirche-tuebingen(Punkt)de
Internet: http://www.stiftskirche-tuebingen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 10.11.2008 Tübingen:
Vortrag "Heiliger Krieg? - Heiliger Frieden! Wie Religionen Frieden stiften" mit Dr. Markus Weingardt, Projekt Weltethos, 20 Uhr, Ev. Gemeindehaus Lustnau
Kontakt: Evang. Gesamtkirchengemeinde Tübingen
E-Mail:   eckold(at)evk(Punkt)tuebingen(Punkt)org
Internet: http://www.evangelische-gesamtkirchengemeinde-tuebingen.de

Montag, 10.11.2008 - 18.11.2008 Uttenreuth:
(tgl.) Andachten zur Ökum. FriedensDekade, 19.30 Uhr, Matthäuskirche (in wechselnder Gestaltung)
Kontakt: Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde, Esperstr. 25, 91080 Uttenreuth, Tel:: 09131/51307
E-Mail:   pfarramt(Punkt)uttenreuth(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.erlangen-evangelisch.de/Uttenreuth/

Montag, 10.11.2008 Weimar:
Film "Die Entdeckung der Currywurst", 19.30 Uhr, Kommunalen Kino "mon ami", Goetheplatz 11
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Weimar, Herderplatz 8, 99423 Weimar, Tel.: 03643/851518, Fax: 03643/851519
E-Mail:   stadtkirche(at)freenet(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchgemeinde-weimar.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Weimar:
Friedensgebet im Rahmen der Friedensdekade, 12-12.30 Uhr, Stadtkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Weimar, Herderplatz 8, 99423 Weimar, Tel.: 03643/851518, Fax: 03643/851519
E-Mail:   stadtkirche(at)freenet(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchgemeinde-weimar.de

Montag, 10.11.2008 - 14.11.2008 Wernsdorf:
Andachten, 19 Uhr, Lutherkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Wernsdorf-Schlunzig, Pfarramt Wernsdorf, Schulweg 4, 08371 Glauchau OT Wernsdorf
E-Mail:   pfarramt-wernsdorf(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.pfarramt-wernsdorf.de

Montag, 10.11.2008 - 18.11.2008 Würzburg:
(tgl.) Friedensgebet zur Ökum. Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren" in wechselnder Gestaltung, 18 Uhr, Marienkapelle, VA: Ev. Luth. Dekanat Würzburg, Kath. Stadtdekanat Würzburg
Kontakt: Evangelisch-Lutherische Gesamtkirchengemeinde Würzburg, Kirchengemeindeamt, Friedrich-Ebert-Ring 27a, 97072 Würzburg, Tel.: 0931/79625-0, Fax: 0931/79625-13
E-Mail:   kga(Punkt)wuerzburg(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.wuerzburg-evangelisch.de

Dienstag, 11.11.2008 Braunschweig:
Vortrag und Diskussion "Treibdet nur nicht zu toll!" - 1968 und die Folgen für die evangelische Kirche" mit Prof. Okko Herlyn (Bochum), 20 Uhr, Bartholomäuskirche, Schützenstr. 5a, VA: Ev.-Ref. Gemeinde Braunschweig
Kontakt: Ev.-Ref. Gemeinde Braunschweig, Sabine Dreßler-Kromminga, Wieblingenweg 6, 38112 Braunschweig, Tel.: 0531/312640
E-Mail:   dressler(at)reformiert(Punkt)de
Internet: http://www.reformiert-info.de

Dienstag, 11.11.2008 Chemnitz:
Martinszug und Martinsfest unseres Gemeindekindergartens zur und in der St. Andreaskirche, ca. 15 Uhr
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Andreas, Pfarramtskanzlei, Bernhardstr. 127, 09126 Chemnitz, Tel.: 0371/54862, Fax: 0371/586840
E-Mail:   kg(Punkt)chemnitz_gablenz(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-chemnitz.de/andreasgemeinde

Dienstag, 11.11.2008 Chemnitz:
Friedensgebet, 19 Uhr, St.-Andreas-Kirche, VA: Kirchgemeinde St. Andreas [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Andreas, Pfarramtskanzlei, Bernhardstr. 127, 09126 Chemnitz, Tel.: 0371/54862, Fax: 0371/586840
E-Mail:   kg(Punkt)chemnitz_gablenz(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-chemnitz.de/andreasgemeinde

Dienstag, 11.11.2008 - 30.11.2008 Coburg:
Ausstellungseröffnung "Weil sie jüdisch waren... - Die Vernichtung jüdischen Lebens am Beispiel der Stadt Coburg", Öff-zeiten: Mo-Fr: 8-13 Uhr, 14-18 Uhr, 16 Uhr, Gymnasium Ernestinum, Pavillon im Pausenhof, VA: EBW, Gymnasium Ernestinum, Initiative Stadtmuseum [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade - "Frieden riskieren"]
Kontakt: ebw - Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Coburg, Pfarrgasse 7, 96450 Coburg, Tel.: 09561/75984
E-Mail:   info(at)ebw-coburg(Punkt)de
Internet: http://www.ebw-coburg.de

Dienstag, 11.11.2008 Coburg:
Podiumsdiskussion "Frieden riskieren - zur Rolle der Bundeswehr" - Afghanistan, Kosovo, Bosnien - Auslandseinsätze haben Rolle und Aufgaben der Bundeswehr grundsätzlich verändert. - mit Clemens Ronnefeldt (Referent für Friedensfragen beim Internationalen Versöhnungsbund), Velten Wagner (ehem. Leiter Beratungsstelle für Kriegsdienstverweigerer, Nürnberg), Gerhard Zellfelder (Standortpfarrer bei der Bundeswehr, Veitshöchheim), N.N. (Offizier der Bundeswehr), Mod.: Dieter Stößlein und Uli Willmer, 20 Uhr, Saal Heilig Kreuz, Hintere Kreuzgasse 7, VA: Evang.-Luth. Dekanats Coburg in Kooperation mit Altkatholischer Kirche, Stadt Coburg, ebw [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade - "Frieden riskieren"]
Kontakt: ebw - Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Coburg, Pfarrgasse 7, 96450 Coburg, Tel.: 09561/75984
E-Mail:   info(at)ebw-coburg(Punkt)de
Internet: http://www.ebw-coburg.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Dienstag, 11.11.2008 Coswig:
Bittgebet für den Frieden, 19 Uhr, Brockwitzer Kirche
Kontakt: Pfarramt der Kirchgemeinde Brockwitz-Sörnewitz, Niederseite 2, 01640 Coswig, Tel.: 03523/71744
E-Mail:   info(at)kirche-brockwitz(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-brockwitz.de

Dienstag, 11.11.2008 Cottbus:
Friedensgebet, 8.30 Uhr, kath. Marienkirche Adolf-Kolping-Str.
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Dienstag, 11.11.2008 Essen:
Gesprächsabend mit Rabbiner Avi Novis-Deutsch, Jerusalem, "Gegenwärtige jüdische Perspektiven zu Menschenrechten in Israel" (Avi Deutsch ist Mitglied der "Rabbiner für Menschenrechte" und Partner des pax christ Nahost-Projekts: Förderung der Dialogfähigkeit von Religionsgemeinschaften) (siehe Friedensdienstprojekt Israel/Palästina), 19.30 Uhr, Kath. Stadthaus, Bernestr.5, VA: pax christi im Bistum Essen, Kath. Bildungswerk Essen, Essener Friedensforum
Kontakt: Pax Christi Bistumsstelle Essen c/o Norbert Richter, Dinnendahlstr. 79, 45136 Essen
E-Mail:   essen(at)paxchristi(Punkt)de
Internet: http://www.essen.paxchristi.de

Dienstag, 11.11.2008 Filderstadt-Bernhausen:
Friedensgebet mit Pastor Timo Meyer, 20 Uhr Evang. Freikirchlichen Gemeinde Bonlanden, Mühlwiesenstr. 19 [Ökum. Friedensdekade in Filderstadt (evangelischen, Evang.-meth., die Freikirchliche-Ev. Gemeinde (Baptisten), kath.Kirchengemeinden in Filderstadt)]
Kontakt: Evangelisches Gemeindebüro der Gesamtkirchengemeinde Bernhausen, Pfarrberg 7, 70794 Filderstadt, Tel.: 0711/70 30 30, Fax: 0711/70 16 60
E-Mail:   gemeindebuero(Punkt)bernhausen(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde.bernhausen.elk-wue.de

Dienstag, 11.11.2008 Finsterwalde:
Kabarett "Die nackte Wahrheit" mit "Die Herkuleskeule (Dresden), Schauspeiler: Wolfgang Schaller, Philipp Schaller, Peter Ensikat u.a., 19.30 Uhr, Gemeindesaal Arche, Schlossstr. 4, Kosten: 5-8 EUR (nach eigenem Ermessen)
Kontakt: Evangelische Jugend im Kirchenkreis Finsterwalde, Schlossstr. 4, 03238 Finsterwalde, Tel./Fax: 03531/702585
E-Mail:   EvangelischeJugendFiwa(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-fiwa.de

Dienstag, 11.11.2008 Frankfurt:
Ökumenischer Frauengottesdienst "FrauenMachtFrieden" mit Mechthild Gunkel, Bettina Janotta, Gotlind Ulshöfer, 19 Uhr, Alte Nikolaikirche, Römerberg 11, [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Tausend Frauen für den Friedensnobelpreis"]
Kontakt: Ev. Stadtakademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt, Tel.: 069/1741526-13, Fax: 069/1741526-20
E-Mail:   u(Punkt)knie(at)roemer9(Punkt)de
Internet: http://www.roemer9.de

Dienstag, 11.11.2008 Frankfurt:
Stadtrundgang mit Zeitzeugen des Nazi Terrors im Rahmen der Friedensdekade 2008, 15.30-18 Uhr, Anmeldung bei Pfarrer Rasmus Bertram [eMail: r.bertram[at]sanktpeter.com]
Kontakt: jugend-kultur-kirche sankt peter gGmbH, Bleichstr. 33, 60313 Frankfurt am Main, Tel.: 0176/60069952
E-Mail:   info(at)sanktpeter(Punkt)com
Internet: http://www.sanktpeter.com

Dienstag, 11.11.2008 Fredersdorf:
Taizé-Abend im Rahmen der Friedensdekade, 19 Uhr, Kirche Vogelsdorf (Fredersdorf-Vogelsdorf), VA: Gemeindeverbund Mühlenfließ
Kontakt: Ev. Gemeindeverbund Mühlenfließ, Pfr. Rainer Berkholz, Gustav-Freytag-Str. 16, 15370 Fredersdorf, Tel.: 033439/79470
E-Mail:   rainer(at)berkholz(Punkt)at
Internet: http://www.muehlenfliess.net

Dienstag, 11.11.2008 Freiburg:
Gottesdienst zur Friedensdekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Kapelle
Kontakt: Ökum. Arbeitskreis der Dietrich Bonhoeffer und der St. Andreas-Gemeinde, Ingeborg Faessler, Krozingerstr. 38, 79114 Freiburg
E-Mail:   inge(Punkt)faessler(at)gmx(Punkt)de

Dienstag, 11.11.2008 Greifswald:
Musik und Texte zum Frieden - ein Abend im Rahmen der Friedensdekade mit Werner Seltrecht, Querflöte, 19.30 Uhr, Christuskirche
Kontakt: Ev. Pfarramt St. Jacobi, Karl-Marx-Platz 4, 17489 Greifswald, Tel.: 03834/50 22 09, Fax: 03834/79 94 67
E-Mail:   st(Punkt)jacobi-greifswald(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.dom-greifswald.de

Dienstag, 11.11.2008 Grimma:
Martinstag, 17 Uhr, Frauenkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Grimma, Baderplan 1, 04668 Grimma, Tel.: 03437/94860, Fax: 03437/948615
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)grimma(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.frauenkirche-grimma.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Dienstag, 11.11.2008 Haina:
Andachten zur Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche zu Haina
Kontakt: Evang.- Luth. Pfarramt Haina, Hauptstr. 19. 99869 Haina, Tel.: 036254/71295, Fax: 036254/78826
E-Mail:   info(at)das-kirchenblatt(Punkt)de

Dienstag, 11.11.2008 Halle:
Andacht "Frieden riskieren - in der Familie", 17 Uhr, Marktkirche, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Dienstag, 11.11.2008 Halle:
Veranstaltung zur Kampagne "Mayers for peace" mit OB Szabados und Wolfgang Schlupp-Hauck (Friedenswerkstatt Mutlangen), 18.30 Uhr, Händelhaus Halle, VA: Friedenskreis Halle, DGB, Initiative Zivilcourage Halle [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Friedenskreis Halle e.V., Große Klausstr. 11, 06108 Halle, Tel.: 0345/27980710, Fax: 0345/27980711
E-Mail:   info(at)friedenskreis-halle(Punkt)de
Internet: http://www.friedenskreis-halle.de

Dienstag, 11.11.2008 Hamburg:
Podiumsdiskusson "Rechte Backe, linke Backe - Rechter Stein, linker Stein" - Angst vor Gewalt in heutigen Demonstrationsritualen - mit Prof. em. Dr. Hans-Jürgen Benedict und Klaus Schleisiek ("Senioren für Deeskalation"), 19.30 Uhr, St. Petri, Herrensaal in der Kirche, Kosten: 6 EUR [Dialogvortrag im Rahmen der Friedensdekade]
Kontakt: Kirchenbüro St. Petri, Kreuslerstr.6 / Ecke Speersort, 20095 Hamburg, Tel.: 040/325740-0, Fax: 040/33 75 97
E-Mail:   info(at)sankt-petri(Punkt)de
Internet: http://www.sankt-petri.de

Dienstag, 11.11.2008 Hamburg:
Vortrag und Diskussion "Amerika hat gewählt. Was folgt daraus? Plädoyer für eine kluge Amerika - politik aus europäischer Sicht" mit Dr. Peter Rudolf (Leiter der Forschungsgruppe Amerika an der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin),20 Uhr, Gemeindehaus, Mühlenberger Weg 64a, VA: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese [im Rahmen der Friedenswoche 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese, Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg, Tel.: 040/86 62 50 21, Fax: 040/866 25 023
E-Mail:   evKirchengemeinde(at)blankenese(Punkt)de
Internet: http://www.blankenese.de/kirche/wirueberuns/

Dienstag, 11.11.2008 Hannover:
Diskussionsabend zum Thema "Steh auf und sage nein" mit (u.a.) Runder Tisch gegen Rechts, Margot Kleinberg (Holocaust-Überlebende), 19.30 Uhr, IGS-List, Röntgenstr. 6, VA: Ev. luth. Lister Johannes- und Matthäus-Kirchengemeinde
Kontakt: Ev. luth. Lister Johannes- und Matthäus-Kirchengemeinde, Ulrich Pehle-Oesterreich, Bothfelder Str., 30177 Hannover, Tel.: 0511/693448, Fax: 0511/3941747
E-Mail:   ulrich(Punkt)pehle-oesterreich(at)lister-kirchen(Punkt)de
Internet: http://www.lister-kirchen.de

Dienstag, 11.11.2008 Hannover:
Friedensandacht, 19.30 Uhr mit der Band "Take Nine", Gemeindesaal der St. Philippus-Kirchengemeinde, Große Heide 17B
Kontakt: Pastorin Kirsten D. Fricke, Tel.: 0511/6500897
E-Mail:   Kirsten(Punkt)Fricke(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www.st-philippus-kirche.de

Dienstag, 11.11.2008 Lörrach:
Taizégebet zum Thema Frieden, 19 Uhr, St. Josef, Lörrach-Brombach
Kontakt: Seelsorgeeinheit Lörrach, Kath. Pfarramt St. Bonifatius, Tumringerstr. 218, 79539 Lörrach, Tel.: 07621/2494, Fax: 07621/84043
E-Mail:   st(Punkt)bonifatius(at)seelsorgeeinheit-loerrach(Punkt)de
Internet: http://www.st.bonifatius.seelsorgeeinheit-loerrach.de

Dienstag, 11.11.2008 Metzingen:
Vortrag "Frieden riskieren?" mit Axel Promies (Diplom-Psychologe), Pfarrer Dieter Schott, 19.30 Uhr, Haus Matizzo, Christophstr. 20, VA: Arbeitskreis Frieden Metzingen [im Rahmen der ökum. Friedenswoche]
Kontakt: Arbeitskreis Frieden Metzingen, Bernd Weißenborn, Pfarramt Metzingen, Helferstr. 7, 72555 Metzingen, Tel.: 07123/15774
E-Mail:   weissenborn(at)kirche-metzingen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-metzingen.de

Dienstag, 11.11.2008 München:
pax christi und Ökum. Gottesdienst "Frieden riskieren" mit Elisabeth Schwanhäusser-Schwarz, Dr. Karl-Ernst Apfelbacher, 18-19 Uhr, St. Bonifaz, Krypta, Karlstr. 34a (U2 Königsplatz), VA: Pax Christi und Friedensinitiative Christen in der Region München [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Bistumsstelle München Pax Christi, Landwehrstr. 44, 80336 München, Tel.: 089/5438515, Fax: 089/5438515
E-Mail:   bs-muenchen(at)paxchristi(Punkt)de
Internet: http://www.erzbistum-muenchen.de/paxchristi

Dienstag, 11.11.2008 Mössingen:
Vortrag "Zivilier Friedensdienst in Israel und Palästina" mit Frau C. Bermann-Harms, 20 Uhr, Johanneskirche, VA: Kirchengemeinden im Steinlachtal, Pax Christi-Gruppe
Kontakt: Pax Christi, Johannes Kepplinger, Wackersteinstr.1, 72116 Mössingen, Tel.: 07473/4790, Fax 07473/4468
E-Mail:   jkepplinger(at)web(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Dienstag, 11.11.2008 - 14.11.2008 Neuwied:
(werk tgl.) Friedensgebet, 19 Uhr, Brüderloge
Kontakt: Ev. Brüdergemeine Neuwied, Friedrichstr. 43, 56564 Neuwied, Tel.: 02631/89 98 20, Fax: 02631/89 98 36
E-Mail:   farramt(at)ebg-neuwied(Punkt)de
Internet: http://www.ebg-neuwied.de

Dienstag, 11.11.2008 - 18.11.2008 Nordhausen:
(tgl.) Ökum. Friedensgebet (in unterschiedlicher Gestaltung), 19 Uhr, St. Jacobi-Frauenberg-Kirche, Sangerhäuser Str.1a
Kontakt: Cornelia Trommer, Tel.: 0178/702695

Dienstag, 11.11.2008 Pirna:
Gottesdienst zum Martinsfest anschl. Lampionumzug in das Diakon. Altenzentrum, 17 Uhr, Kirche Graupa
Kontakt: Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa - Liebethal, Borsbergstr. 32, 01796 Pirna OT Graupa, Tel.: 03501/548242, Fax: 03501/546764
E-Mail:   pfarrer(at)kirche-graupa(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-graupa.de

Dienstag, 11.11.2008 Plauen:
Ökum. Friedensandachten "Frieden riskieren", 17 Uhr, St. Martinsfeier mit Andacht
Kontakt: Ev. Lutherkirchgemeinde, Pfarrer Andreas Gräßer, Dobenaustr. 12, 08523 Plauen, Tel.: 03741/226232
E-Mail:   andreas(Punkt)graesser(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-plauen.de

Dienstag, 11.11.2008 Radebeul:
Vortrag "Brennpunkt Politik", 20 Uhr, Christus König [im Rahmen von "Frieden riskieren - MUT GEGEN RECHTSEXTREMISMUS" - Friedensdekade vom 9.11. - 19.11.2008]
Kontakt: Kath. Pfarrei Christus König, Borstr. 11, 01445 Radebeul, Tel.: 0351 / 8387082, Fax: 0351 / 8384166
E-Mail:   pfarrei(at)christuskoenigradebeul(Punkt)de
Internet: http://www.christuskoenigradebeul.de

Dienstag, 11.11.2008 Rathenow:
St.-Martinsfest für Kinder und Familien. 17 Uhr. St.-Marien-Andreas-Kirche
Kontakt: Ev. Kirche Rathenow, Kirchplatz 11, 14712 Rathenow
E-Mail:   info(at)ev-kirche-rathenow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-rathenow.de

Dienstag, 11.11.2008 Ravensburg:
"Hautnah" - Ein ungewöhnlich "hautnaher" Abend zum Thema ,Saubere Textilien", 19 Uhr, Zehntscheuer, VA: "Sozial einkaufen Bodensee-Oberschwaben" [im Rahmen der Oberschwäbischen Friedenswoche 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pax Christi Ravensburg, Hiltrud Schüle, Tödiweg 12, 88281 Schlier, Tel.: 07529/91004, Fax: 07529/91006
E-Mail:   hmschuele(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ravensburg.de/pdf/Oberschwaebische-Friedenswochen-2008.pdf

Dienstag, 11.11.2008 Rudolstadt:
Vortrag und Diskussion "Zivil statt militärisch" Peter Metsch berichtet über seine Erfahrungen als Friedensfachkraft in Indoniesien, 19.30 Uhr, Ev. Gemeindehaus Rudolstadt
Kontakt: Pfarrer Johannes Weiss, Tel.: 03672/422687
E-Mail:   johannes-martin(Punkt)weiss(at)t-online(Punkt)de

Dienstag, 11.11.2008 Saalfeld:
Friedensgebet, 18 Uhr, Johanneskirche Saalfeld
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Saalfeld, Kirchplatz 3, 07318 Saalfeld, Tel.: 03671/455940
E-Mail:   kirche(Punkt)slf(at)gmx(Punkt)de

Dienstag, 11.11.2008 Sangerhausen:
Martinstag, 17 Uhr, Treffpunkt Marienkirche; 17 Uhr, Martinsspiel; 17.15 Uhr, Laternenumzug; Martinsfeuer auf dem Markt
Kontakt: Ev. Jacobigemeinde Sangerhausen, Pfarrerin Margot Runge, Markt 22, 06526 Sangerhausen, Tel.: 03464/5 77 66 3
E-Mail:   m(Punkt)runge(at)jacobigemeinde-sangerhausen(Punkt)de
Internet: http://www.jacobigemeinde-sangerhausen.de

Dienstag, 11.11.2008 Schleiz:
Gemeindeabend zur Friedensdekade, 19 Uhr, Gemeindehaus
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Schleiz, Pfarrer Hans Peter Felber, Kirchplatz 3, D-07907 Schleiz, Telefon 03663/ 404368
E-Mail:   bkschleiz(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-in-schleiz.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Dienstag, 11.11.2008 - 18.11.2008 Schmalkalden:
Ökum. Friedensgebet, 18-19 Uhr, Stadtkirche St. Georg, Altmarkt, VA: Ev. Kirchengemeinde Schmalkalden
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Schmalkalden, Pfarrer i.R. Eckhard Simon, Tel.: 03683/467919
E-Mail:   gemeindebuero(Punkt)kigem(Punkt)sm(at)ekkw(Punkt)de
Internet: http://www.kirchengemeinde-schmalkalden.de

Dienstag, 11.11.2008 - 14.11.2008 Schöneiche:
Friedensgebet, 18 Uhr, Dorfkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Schöneiche, Kirchenbüro, Dorfaue 6, 15566 Schöneiche, Tel./Fax: 030/6495135
E-Mail:   friedensdekade(at)kirchen-in-schoeneiche(Punkt)de
Internet: http://www.kirchen-in-schoeneiche.de

Dienstag, 11.11.2008 Templin:
Martinsfest, 17 Uhr, Maria-M.-Kirche [im Rahmen der Friedensdekade in Templin]
Kontakt: Ev Kirchengemeinde Maria-Magdalenen Templin, Jugendwart Lutz Böning Martin-Luther-Str. 24, 17268 Templin, Tel.: 0174/3158549
E-Mail:   kella-templin(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kella.de.tp

Dienstag, 11.11.2008 Thalheim:
Theaterstück "Das Blaue Wunder" - über die aufhaltsame Privatisierung des Wassers -, mit der Berliner Compagnie, 19.30 Uhr, Ev.-Luth. Kirche Thalheim, Chemnitzer Str. [Im Rahmen der Friedensdekade]
Kontakt: Maria Claus, Ev.-Luth. Kirchgemeinde Thalheim, Chemnitzer Str. Tel.: 03721/32086
E-Mail:   fam_claus(at)t-online(Punkt)de

Dienstag, 11.11.2008 Tübingen:
Ausstellungseröffnung "Schau mich an" mit Vortrag "Außen- und Innengrenzen - Lebenswelten von Flüchtlingen" mit Karl Kopp (ProAsyl Frankfurt), Ines Fischer (Asylpfarramt Reutlingen), 19 Uhr Lamm am Markt
Kontakt: Evang. Gesamtkirchengemeinde Tübingen
E-Mail:   eckold(at)evk(Punkt)tuebingen(Punkt)org
Internet: http://www.evangelische-gesamtkirchengemeinde-tuebingen.de

Dienstag, 11.11.2008 Tübingen:
Vortrag "Ziviler Friedensdienst in Israel und Palästina", Christina Bermann-Harms (Pax Christi, MA Politikwissenschaften, 20 Uhr, Johanneskirche Bästenhardt
Kontakt: Evang. Gesamtkirchengemeinde Tübingen
E-Mail:   eckold(at)evk(Punkt)tuebingen(Punkt)org
Internet: http://www.evangelische-gesamtkirchengemeinde-tuebingen.de

Dienstag, 11.11.2008 Vaihingen:
(geplant) Vortrag und Diskussion "Deutschland - künftig atom(waffen)frei oder militärische Nuklearmacht? - Wir haben die Wahl" mit Andreas Zumach (Journalist, Genf), 19.30 Uhr, Vaihinger Peterskirche, VA: Friedensgruppe Kleinglattbach
Kontakt: Friedensgruppe Kleinglattbach
E-Mail:   Uta-Elias(at)gmx(Punkt)net

Dienstag, 11.11.2008 Wetzlar:
Vortrag und Diskussion "Den Krieg nicht mehr lernen - Zivile Konfliktbearbeitung und internationale Polizeikräfte als Herausforderungen für eine Europäische Friedens- und Sicherheitspolitik" mit Horst Scheffler (Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF), 19.30 Uhr, Gemeindesaal der Hospitalkirche, Langgasse 3, VA: Arbeitskreis Frieden im Kirchenkreis Braunfels, Sozialethischer Ausschuss der Evangelischen Kirchenkreise Braunfels und Wetzlar [u.a. im Rahmen der "Wetzlarer Gespräche"]
Kontakt: Wolfgang Grieb, Tel.: 06441/32735
Internet: http://www.ekir.de/kirchenkreis-wetzlar/

Dienstag, 11.11.2008 Würzburg:
Theaterstück "Nordost" - Drama von Torsten Buchsteiner mit den Theater Sommerhaus, Regie: Hannes Hirth, 20 Uhr, Ev. Studierendengemeinde (ESG), Friedrich-Ebert-Ring 27, Kosten: 10/5 EUR
Kontakt: Evangelisch-Lutherische Gesamtkirchengemeinde Würzburg, Kirchengemeindeamt, Friedrich-Ebert-Ring 27a, 97072 Würzburg, Tel.: 0931/79625-0, Fax: 0931/79625-13
E-Mail:   kga(Punkt)wuerzburg(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.wuerzburg-evangelisch.de

Mittwoch, 12.11.2008 Bad Berka:
Andacht zur Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche in Bad Berka
Kontakt: evangelisch-lutherisches Pfarramt, Pfarrgasse 1, 99438 Bad Berka, Tel.: 036458/41993
E-Mail:   evpfarramtbadberka(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-bad-berka.de

Mittwoch, 12.11.2008 Bad Kreuznach:
Vortrag und Diskussion "Krieg um Afghanistan" mit Martin Baraki, 19.30 Uhr, Bildungszentrum St. Hildegard, Bahnstr. 26, VA: Netzwerk am Turm [im Rahmen der Friedenswochen 2008]
Kontakt: Netzwerk am Turm, Manfred Thesing, Im Wassersümpfchen 23, 55543 Bad Kreuznach, Tel.: 06758/1469
E-Mail:   m(Punkt)thesing(at)netzwerk-am-turm(Punkt)de
Internet: http://www.netzwerk-am-turm.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 12.11.2008 Bad Vilbel:
Friedensgebete, 18 Uhr, Gemeindehaus
Kontakt: Ev. Heilig-Geist-Gemeinde Bad Vilbel-Heilsberg, Am Kreuz 2, 61118 Bad Vilbel, Tel.: 06101/86130, Fax: 06101/127136
E-Mail:   hggbv(at)web(Punkt)dexx
Internet: http://www.wetterau-evangelisch.de/gemeinden/heilsberg.htm

Mittwoch, 12.11.2008 Berlin:
Filmabend "To die in Jerusalem" (USA/ISR 2007), 19.30 Uhr, Ev. Kirchengemeinde Buch, Gemeindehaus, Alt Buch 36, VA: Ev. Kirchengemeinde Buch [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Buch, Alt Buch 36, 13125 Berlin
E-Mail:   corneliareuter(at)online(Punkt)de
Internet: http://www.schlosskirche-berlin-buch.de

Mittwoch, 12.11.2008 Bevern:
Ökumenische Andacht zur FriedensDekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Johanneskirche
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannis, Michael Kallweit, Holzmindener Str. 10, 37639 Bevern, Tel.: 05531/8440
Internet: http://www.stjohannis-bevern.de

Mittwoch, 12.11.2008 Bielefeld:
Friedensgebet von Christen, Muslimen und Juden "Lernen und beten in Abrahams Tradition", 19 Uhr, Süsterkirche, Güsenstr. 16-18, im Anschluss Einladung zu einem kleinen Mahl und Austausch, VA: Versöhnungsbund/Bielefelder Gruppe zusammen mitMitgliedern des Islamischen Zentrums und der Jüdischen Kultusgemeinde [im Rahmen der Ökumenische Friedensdekade]
Kontakt: Versöhnungsbund/Bielefelder Gruppe, Thomas Nauerth, Tel.: 0521/171861
E-Mail:   nauerth(at)owl-online(Punkt)de

Mittwoch, 12.11.2008 Bielefeld:
Friedensgebet von Christen, Muslimen und Juden im Rahmen der Ökumenische Friedensdekade "Lernen und beten in Abrahams Tradition" (im Anschluss Einladung zu einem kleinen Mahl und Austausch), 19 Uhr, Süsterkirche, Güsenstr. 16-18, VA: Versöhnungsbund/Bielefelder Gruppe zusammen mit Mitgliedern des Islamischen Zentrums und der Jüdischen Kultusgemeinde
Kontakt: Islamisches Zentrum Bielefeld e.V., August-Bebel-Str. 82, 33602 Bielefeld
E-Mail:   vorstand(at)islambielefeld(Punkt)de
Internet: http://www.islambielefeld.de/veranst/frieden2007.html

Mittwoch, 12.11.2008 Bissingen:
Vortrag und Diskussion "Den Frieden riskieren", 20 Uhr, Ev. Gemeindehaus, VA: Ev. Kirchengemeinde Bissingen [im Rahmen des Abendforum Bissingen]
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Bissingen, Kirchstr. 9, 74321 Bietigheim-Bissingen
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)Bissingen(Punkt)Kilianskirche_1(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-kirchengemeinde-bissingen.de

Mittwoch, 12.11.2008 - 19.11.2008 Blankenfelde:
(tgl.) Friedensgebet, 18 Uhr, Dorfkirche Blankenfelde
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Blankenfelde, Gemeindebüro, Dorfstr. 21, 15827 Blankenfelde, Tel.: 03379/372778, Fax: 03379/372785
E-Mail:   blankenfelde(at)kkzossen(Punkt)de

Mittwoch, 12.11.2008 Bremen:
Andacht zur Friedensdekade mit Diakonin Antje Mohme und Jugendliche der Gemeinde, 18 Uhr, Immanuel-Gemeinde (Kapelle), Elisabethstr. 20, VA: Immanuel-Gemeinde
Kontakt: Immanuel-Gemeinde, Elisabethstr. 17/18, 28217 Bremen, Tel.: 0421/383116, Fax: 0421/9586917
E-Mail:   buero(Punkt)immanuel(at)kirche-bremen(Punkt)de
Internet: http://http://www.kirche-bremen.de/gemeinden/16_immanuel/16_immanuel.php

Mittwoch, 12.11.2008 Bretten:
Vortrag "Die neue alte Gefahr - Atomwaffen haben längst nicht ausgedient!" mit Stephan Kolb (IPPNW), 19.30 Uhr, Bürgersaal im Alten Rathaus, [im Rahmen der Brettener Friedenstage]
Kontakt: Stadtverwaltung Bretten, Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten, Tel.: 07252/921-0, Fax: 07252/921-160
E-Mail:   stadt(at)bretten(Punkt)de
Internet: http://www.bretten.de

Mittwoch, 12.11.2008 - 14.11.2008 Chemnitz:
Friedensgebet, mit Konfirmanden, 19 Uhr, St.-Andreas-Kirche, VA: Kirchgemeinde St. Andreas [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Andreas, Pfarramtskanzlei, Bernhardstr. 127, 09126 Chemnitz, Tel.: 0371/54862, Fax: 0371/586840
E-Mail:   kg(Punkt)chemnitz_gablenz(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-chemnitz.de/andreasgemeinde

Mittwoch, 12.11.2008 Coswig:
Bittgebet für den Frieden, 19 Uhr, Brockwitzer Kirche
Kontakt: Pfarramt der Kirchgemeinde Brockwitz-Sörnewitz, Niederseite 2, 01640 Coswig, Tel.: 03523/71744
E-Mail:   info(at)kirche-brockwitz(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-brockwitz.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 12.11.2008 Cottbus:
Friedensgebet, 14 Uhr, Caritas, Süd-Straße (Nähe Christuskirche)
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Mittwoch, 12.11.2008 Cottbus:
Konfirmanden- und Firmlingetreff zum Thema der Friedensdekade, 16.30-18 Uhr, Oberkirche St. Nikolai
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Mittwoch, 12.11.2008 Crottendorf:
Lesung und Gespräch "Neustart- Was sich in unserer Gesellschaft verändern muss!" mit Vera Lengsfeld (Bürgerrechtlerin), 19.30 Uhr, Bibliothek Crottendorf [im Rahmen der Friedensdekade 2008 der ev.-meth. Friedenskirche Crottendorf]
Kontakt: Ev.-Methodistische Kirche, Andreas Demmler, Hofmühle, 09474 Crottendorf, Tel.: 037344/8692
E-Mail:   info(at)emk-crottendorf(Punkt)de
Internet: http://www.emk-crottendorf.de

Mittwoch, 12.11.2008 Dachau:
Film mit Zeitzeugengespräch, Jutta Neubert, "Büro Pfarrer Grüber" (Film über die Arbeit der Hilfsstelle der Bekennenden Kirche für "nichtarische" Christen in der NS-Zeit), 19.30 Uhr, Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau, Alte Römerstr. 87, VA: Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau [im Rahmen der Münchner Friedenswochen 2008]
Kontakt: Ev. Versöhnungskirche Dachau in der KZ-Gedenkstätte, Klaus Schultz, Tel./Fax: 08131/351514
E-Mail:   versoehnungskirche(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.epv.de/versoehnungskirche

Mittwoch, 12.11.2008 Dessau:
Vortrag "60 Jahre Israel" mit Dr. Sebastian Engelbrecht (ARD-Hörfunk Korrespondent), 19.30 Uhr, Georgenzentrum, Kosten: 3 EUR [im Rahmen der Reihe "Forum Kirche" und der Ökum. FriedensDekade]
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Dessau
E-Mail:   auferstehung(Punkt)dessau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.dessau-evangelisch.de

Mittwoch, 12.11.2008 Dettenhausen:
Vortrag und Diskussion "Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt" mit Werner Gebert (Evangelischer Entwicklungsdienst), 20 Uhr, Ev. Gemeindehaus Dettenhausen
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Dettenhausen, Pfarrbüro, Kirchstr. 10, 72135 Dettenhausen, Tel.: 07157/520713, Fax: 07157/520715
E-Mail:   info(at)ev-kirche-dettenhausen(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-dettenhausen.de

Mittwoch, 12.11.2008 - 14.11.2008 Dissen:
Andacht zur Friedensdekade, 19 Uhr, St. Mauritius Kirche
Kontakt: Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Mauritius, Pastor Rainer von Oppen, Weststr. 9, 49201 Dissen, Tel.: 05421/4486
E-Mail:   von(Punkt)oppen(at)osnanet(Punkt)de
Internet: http://www.St-Mauritius.de

Mittwoch, 12.11.2008 Dortmund:
Ökumenisches Friedensgebet für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung im Rahmen der Friedensdekade, 18 Uhr, Margarethenkapelle, Baroper Kirchweg 1 / An der Palmweide
Kontakt: Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Dortmund-Südwest, Harkortstr. 55, 44225 Dortmund, Tel.: 0231/772513, Fax: 0231/772595
E-Mail:   gb(at)kirche-do-suedwest(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-do-suedwest.de

Mittwoch, 12.11.2008 Ehrenkirchen:
Vortrag und Diskussion "Friede in Palästina" mit Felicia Langer (geb. 1930, Israelische Menschenrechtsanwältin), 20 Uhr, Paul Gerhardt Haus, Jengerstr., VA: Ökum. Bildungswerk Ehrenkirchen [Veranstaltung zur Ökumenischen Friedensdekade]
Kontakt: Ökumenischen Bildungswerks Ehrenkirchen, Dr. Bertil Kromayer, Eisbrunnenweg 3, 79238 Ehrenkirchen, Tel.: 07633/982283, Fax: 07633/982284
E-Mail:   kromayer(at)bw-ehrenkirchen(Punkt)de
Internet: http://www.bw-ehrenkirchen.de

Mittwoch, 12.11.2008 Ellwangen:
Vortrag "Gentechnik und Welternährung" mit Dr. Bernhard Walter (Brot für die Welt), 20 Uhr, Speratushaus, Freigasse, VA: Treffpunkt Nord-Süd Weltladen
Kontakt: Christine Ostermayer, Schloßvorstadt 7, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/6814
E-Mail:   ch(Punkt)ostermayer(at)architekt-helmle(Punkt)de

Mittwoch, 12.11.2008 Ellwangen:
Alternative Stadtführung für Konfirmanden "Frieden - riskiert", mit Annette Bezler, 15 Uhr, Treffpunkt: Kinderdorf Marienpflege, VA: Friedenskreis der Ev. Kirchengemeinde
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Ellwangen, Pfarramt II, Jenaer Str. 7, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/51565
E-Mail:   pfarramt2(at)kirche-ellwangen(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 12.11.2008 Filderstadt-Bernhausen:
Friedensmeditation mit Diakon A. Lo Bello, 19 Uhr, kath. Liebfrauenkirche Bonlanden [Ökum. Friedensdekade in Filderstadt (evangelischen, Evang.-meth., die Freikirchliche-Ev. Gemeinde (Baptisten), kath.Kirchengemeinden in Filderstadt)]
Kontakt: Evangelisches Gemeindebüro der Gesamtkirchengemeinde Bernhausen, Pfarrberg 7, 70794 Filderstadt, Tel.: 0711/70 30 30, Fax: 0711/70 16 60
E-Mail:   gemeindebuero(Punkt)bernhausen(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde.bernhausen.elk-wue.de

Mittwoch, 12.11.2008 Finsterwalde:
Theaterstück "Klamms Krieg" mit dem Grips Theater (Berlin), 19.30 Uhr, Gemeindesaal Arche, Schlossstr. 4, Kosten: 2-4 EUR (SchülerInnen Eintritt frei)
Kontakt: Evangelische Jugend im Kirchenkreis Finsterwalde, Schlossstr. 4, 03238 Finsterwalde, Tel./Fax: 03531/702585
E-Mail:   EvangelischeJugendFiwa(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-fiwa.de

Mittwoch, 12.11.2008 Freiburg:
Gottesdienst zur Friedensdekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Kapelle
Kontakt: Ökum. Arbeitskreis der Dietrich Bonhoeffer und der St. Andreas-Gemeinde, Ingeborg Faessler, Krozingerstr. 38, 79114 Freiburg
E-Mail:   inge(Punkt)faessler(at)gmx(Punkt)de

Mittwoch, 12.11.2008 Freiburg:
Vortrag und Diskussion "Responibility to Protect - R2P" - die UN und die Entwicklung des Völkerrechts und die Auswirkungen mit Andreas Zumach (freier Journalist, Genf), Uni Freiburg, KG I HS 1221, VA: Friedensforum Freiburg [im Rahmen der Freiburger Friedenswochen 2008]
Kontakt: Freiburger Friedensforum c/o RIB, Stühlingerstr. 7, 79106 Freiburg, Tel.: 0761/7678088, Fax: 0761/76789090
E-Mail:   ribfr(at)breisnet-online(Punkt)de
Internet: http://www.fffr.de/fff-docs/Friedenswochen2008/FrieWoFR_Prog_2008.pdf

Mittwoch, 12.11.2008 Gelnhausen:
Videovorführung "Tatort `Manila`, WDR 1998" (Der ungewöhnliche Fernsehkrimi, der die Kindersex- und Menschenhandels-problematik thematisiert, zeigt eindrücklich die Lebenswirklichkeit, in der die philippinische Kinderrechts-organisation PREDA tätig ist), 19.30 Uhr, Weltladen, Langgasse 27, VA: Weltladen
Kontakt: Weltladen Gelnhausen, Langgasse 27, Gelnhausen, Tel.: 06051/15177

Mittwoch, 12.11.2008 - 14.11.2008 Gnadau:
Andachten zur Friedensdekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Altenheim-Speisesaal der Gnadauer Anstalten, VA: Ev. Brüdergemeine Gnadau
Kontakt: Evangelischen Brüdergemeine Gnadau, Pfarramt Barbyer Str. 6, 39249 Gnadau, Tel./Fax: 03928/4000-50 /-51
E-Mail:   bruedergemeine-gnadau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.bruedergemeine-gnadau.de

Mittwoch, 12.11.2008 Grabow:
Andacht zum Thema der FriedensDekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Stadtkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Grabow, Pfarramt, Prislicher Str. 7, 19300 Grabow, Tel.: 038756/22120, Fax: 038756/22120
E-Mail:   kontakt(at)kirche-grabow(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-grabow.de

Mittwoch, 12.11.2008 - 13.11.2008 Grimma:
Friedensgebet, 19.30 Uhr Frauenkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Grimma, Baderplan 1, 04668 Grimma, Tel.: 03437/94860, Fax: 03437/948615
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)grimma(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.frauenkirche-grimma.de

Mittwoch, 12.11.2008 Hagen:
Vortrag und Diskussion "Frieden riskieren - Friedensarbeit im Sudan" mit Jürgen Menzel (Friedensfachkraft im Sudan) Christoph Bongard (Forum Ziviler Friedensdienst), 19 Uhr, Lutherkirche, VA: Hagener Friedenszeichen [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Hagener Friedenszeichen, Dr. Christian Kingreen, Am Teich 5, 58093 Hagen, Tel.: 02331/9225600, Fax: 02331/92256017
E-Mail:   ch(Punkt)kingreen(at)t-online(Punkt)de

Mittwoch, 12.11.2008 Halle:
Andacht "Frieden riskieren - in der Partnerschaft", 17 Uhr, Marktkirche, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Mittwoch, 12.11.2008 Halle:
Vortrag und Diskussion "Krummes Holz - aufrechter Gang" - zum 100. Geburtstag von Helmut Gollwitzer - mit Prof. Dr. Gottfried Orth (Uni Braunschweig), 20 Uhr, ESG, Puschkinstr. 27, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle,ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 12.11.2008 Hamburg:
Blankeneser Kirchenkonzert der Deutschen Stiftung Musikleben mit Stipendiaten der Stiftung, 19 Uhr, Kirche, VA: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese [im Rahmen der Friedenswoche 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese, Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg, Tel.: 040/86 62 50 21, Fax: 040/866 25 023
E-Mail:   evKirchengemeinde(at)blankenese(Punkt)de
Internet: http://www.blankenese.de/kirche/wirueberuns/

Mittwoch, 12.11.2008 Hamburg - Poppenbüttel:
Themen-Abend -Reisebericht Kongo", mit Antje und Hans Joachim Holst (Seit 2003 besteht die Partnerschaft mit der Diözese Kivu-Maniema im Nordosten des Kongo: Kongogruppe der Kirchengemeinde St. Martinus Eppendorf, Hamburg), 19.30 Uhr, Philemonkirche Poppenbüttel
Kontakt: Irmgard Busemann, Philemon Kirche, Poppenbütteler Weg 97, Tel.: 040/6061112
E-Mail:   friedenfis(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-poppenbuettel.de

Mittwoch, 12.11.2008 Hamburg-Fuhlsbüttel:
Friedensandacht gestaltet von Ehrenamtlichen zum Thema: "Frieden riskieren", 19 Uhr, St. Lukas- Kirche Erdkampsweg 106
Kontakt: Pastor Friedhelm Nolte, Erdkampsweg 104, 223325 Hamburg, Tel.: 040/5004142
E-Mail:   nolte(at)st-lukas-online(Punkt)de
Internet: http://www.st-lukas-online.de

Mittwoch, 12.11.2008 Hamburg-Poppenbüttel:
Öffentliche Friedensandacht, 18 Uhr, vor dem Platz der "Galeria Kaufhof" des Alstereinkaufszentrums (AEZ) Poppenbüttel, an der Antje-Skulptur. (Verantwortlich sind die Kirchengemeinden der Region Alstertal. Posaunen, Schweigekreis und Pantomime setzen das Friedensthema um.)
Kontakt: Pastor Thomas Jeutner, Saseler Markt 8, 22393 Hamburg, Tel.: 040/60011914
E-Mail:   t(Punkt)jeutner(at)kirche-sasel(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-sasel.de

Mittwoch, 12.11.2008 Hannover:
Friedensandacht, 18 Uhr, anschl. gemeinsamer Imbiss, Tituskirche [im Rahmen der FriedensDekade 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Tituskirchengemeinde Hannover-Vahrenheide, Bodo Kahle, Weimarer Allee 60, 30179 Hannover, Tel.: 0511/63 26 09, Fax: 0511/9649617
E-Mail:   bodo(Punkt)kahle(at)tituskirche(Punkt)de
Internet: http://www.tituskirche.de

Mittwoch, 12.11.2008 Hannover:
Friedensandacht, 19 Uhr, Matthäuskirche, Wöhlerstr. 13, VA: Ev. luth. Lister Johannes- und Matthäus-Kirchengemeinde
Kontakt: Ev. luth. Lister Johannes- und Matthäus-Kirchengemeinde, Ulrich Pehle-Oesterreich, Bothfelder Str., 30177 Hannover, Tel.: 0511/693448, Fax: 0511/3941747
E-Mail:   ulrich(Punkt)pehle-oesterreich(at)lister-kirchen(Punkt)de
Internet: http://www.lister-kirchen.de

Mittwoch, 12.11.2008 Heiligenstadt:
Andacht zur Friedensdekade "frieden riskieren", 19 Uhr, St. Marien
Kontakt: Kath. Propsteipfarramt St. Marien, Lindenalle 44, 37308 Heilbad Heiligenstadt, Tel.: 03606 / 52083, Fax: 03606 / 520859
E-Mail:   propstei-hig(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.sankt-marien-heiligenstadt.de

Mittwoch, 12.11.2008 - 15.11.2008 Hildburghausen:
Friedensgebet, 18 Uhr, Apostelkirche
Kontakt: Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Hildburghausen
E-Mail:   christoph(Punkt)victor(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.elkth-hbn.de

Mittwoch, 12.11.2008 - 19.11.2008 Hoyerswerda:
Buchlesung mit Dr. Langrock und der Friedensbibliothek der Kirchengemeinde, 19.30 Uhr, VA: Ev.Kirchengemeinde Hoyerswerda/Neustadt
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Hoyerswerda-Neustadt, Dietrich-Bonhoeffer-Str., 02977 Hoyerswerda, Fax: 035 71/97 20 73
E-Mail:   Michel-Hoyerswerda(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.kinghaus.de

Mittwoch, 12.11.2008 Jugenheim:
Friedensgebet, 19.30 Uhr, anschl. (20 Uhr) "Dem Frieden entgegen", Rezitation: Anita Petersen, Saxophon: Hans Gantner, Evangelisches Gemeindehaus, VA: Kath. Pfarrgemeinde St. Bonifatius, Ev. Kirchengemeinden Seeheim und Jugenheim
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchen Gemeinden Seeheim, Bergstr. 3, 64342 Seeheim-Jugenheim, Tel.: 06257/ 81388, Fax: 06257/81067
E-Mail:   kontakt(at)ev-kirche-seeheim(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-seeheim.de

Mittwoch, 12.11.2008 - 18.11.2008 Jüterbog:
(tgl.) Andachten im Rahmen der Friedensdekade , 18 Uhr, St. Nikolai
Kontakt: Ev. Kirche Jüterborg, Gemeindebüro, z.H. Pfarrer Gutsche, Planeberg 71, 14913 Jüterbog, Tel.: 03372/432509
E-Mail:   gemeinde(at)kirche-jueterbog(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-jueterbog.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 12.11.2008 Kaiserlautern:
Vortrag und Diskussion "Gerechten Frieden schaffen" zur EKD-Denkschrift "Aus Gottes Frieden leben - für gerechten Frieden sorgen" mit Pfarrer Friedhelm Schneider (Arbeitsstelle Frieden und Umwelt der Ev. Kirche der Pfalz, Speyer), 20 Uhr, Friedenskirche Kaiserslautern, Kurt-Schumacher-Str. 56 (Uni-Wohngebiet), VA: Friedensinitiative Westpfalz (FIW) in Zusammenarbeit mit der Friedenskirchengemeinde, "Frauen wagen Frieden / Pfalz"
Kontakt: Protestantische Friedenskirche, Kurt-Schumacher-Str. 56, 67663 Kaiserslautern, Tel.: 0631/13253, Fax: 0631/3112433
E-Mail:   c(Punkt)kettering(at)friedenskirche-kl(Punkt)de
Internet: http://www.friedenskirche-kl.de

Mittwoch, 12.11.2008 Köln:
Vortrag und Diskussion "Frieden riskieren -Zivile Friedensarbeit in Afrika am Beispiel Große Seen" mit Christian Kuijstermans (Korrdinator der Arbeitsgemeinschaft Entwicklungshilfe e.V), 20 Uhr, Friedensbildungswerk Köln, Am Rinkenpfuhl 31, VA: FBW Köln [im Rahmen der ökumenischen Friedensdekade 2008]
Kontakt: Friedensbildungswerk (FBW) Köln e.V., Am Rinkenpfuhl 31, 50676 Köln, Tel.: 0221/9521945, Fax: 0221/9521946
E-Mail:   fbkkoeln(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.friedensbildungswerk.de

Mittwoch, 12.11.2008 Lohmen:
Andacht zur Friedensdekade, 19.30 Uhr, Pfarrhaus
Kontakt: Ev.-Luth. Philippus Gemeinde Lohmen, Tel.: 03501/588032, Fax: 03501/571927
E-Mail:   philippusgemeinde-lohmen(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-lohmen.de

Mittwoch, 12.11.2008 Lörrach:
Frauengottesdienst zum Thema Frieden, 19 Uhr, St. Josef, Lörrach-Brombach
Kontakt: Seelsorgeeinheit Lörrach, Kath. Pfarramt St. Bonifatius, Tumringerstr. 218, 79539 Lörrach, Tel.: 07621/2494, Fax: 07621/84043
E-Mail:   st(Punkt)bonifatius(at)seelsorgeeinheit-loerrach(Punkt)de
Internet: http://www.st.bonifatius.seelsorgeeinheit-loerrach.de

Mittwoch, 12.11.2008 March:
Andacht "... zwischen Feinden", 19 Uhr, St. Vincentius-Kirche, Neuershausen
Kontakt: Pfarramt der Ev. Kirchengemeinde March und Hochdorf, Konrad-Stürtzel-Str. 27, 79232 March-Buchheim, Tel.: 07665/1721, Fax: 07665/930182
E-Mail:   ev-kirche-march(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-hochdorf.de

Mittwoch, 12.11.2008 Meldorf:
"Frieden riskieren" Gedichte und Geschichten mit Dirk Becker, Ellen Balsewitsch-Oldach, Roswitha Borrmann, Freier Deutscher Autorenverband und Pastor i. R. Kurt Knorr, Tee und Gebäck, 20 Uhr, Meldorfer Dom, unter dem Lichterbaum
Kontakt: Kirchengemeinde Meldorf, Kirchenbüro, Klosterhof 19, 25704 Meldorf, Tel.: 04832/6740
E-Mail:   meldorf(at)kirche-dithmarschen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-meldorf.de

Mittwoch, 12.11.2008 Metzingen:
Vorstellung des Projektes "Kindergarten in Gomyoko (Ghana)", 19.30 Uhr, Freie Evangelischen Gemeinde (Baptisten), Heinemannstr. 5, VA: Arbeitskreis Frieden Metzingen [im Rahmen der ökum. Friedenswoche]
Kontakt: Arbeitskreis Frieden Metzingen, Bernd Weißenborn, Pfarramt Metzingen, Helferstr. 7, 72555 Metzingen, Tel.: 07123/15774
E-Mail:   weissenborn(at)kirche-metzingen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-metzingen.de

Mittwoch, 12.11.2008 München:
Vortrag und Diskussion "Regionalisierung und Demokratisierung der Wirtschaft als Antwort auf die Finanzkrise" mit Conrad Schuhler (ISW), 19 Uhr, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, VA: Attac München, AK Grundlagen [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Eine Welt Haus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München, Tel.: 089/856375-0, Fax: 089/85637512
E-Mail:   geschaeftsstelle(at)einewelthaus(Punkt)de
Internet: http://www.einewelthaus.de

Mittwoch, 12.11.2008 München:
Filmvorführung und Diskussion "Jerusalem. The EastSideStory" (von Mohammad Alatar), 19.30 Uhr, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Großer Saal, VA: Münchner Kordinationskreis Israel/Palästina, Interkulturelles Forum e.V. [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Eine Welt Haus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München, Tel.: 089/856375-0, Fax: 089/85637512
E-Mail:   geschaeftsstelle(at)einewelthaus(Punkt)de
Internet: http://www.einewelthaus.de

Mittwoch, 12.11.2008 Neuhaus:
Friedensandacht im Rahmen der ökumenischen Friedensdekade an Aue und Oste, 19 Uhr
Kontakt: Kirchengemeinde Cadeberge "Unterm Kirchturm, Pastor Bert Hitzegrad, Claus-Meyn-Str. 11, 21781 Cadenberge, Tel.: 04777/330
E-Mail:   KGMCadenbergeIII(at)aol(Punkt)com
Internet: http://www.cadenberge.de/kg/

Mittwoch, 12.11.2008 Nürnberg:
Ökumenischer Gottesdienst "Frieden riskieren" im Rahmen der FriedensDekade, 19.30 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Zugspitzstr. 201, VA: Dietrich-Bonhoeffer-Kirche - Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Kontakt: Pfr. Daniel Szemerédy, Zugspitzstr. 202, 90471 Nürnberg, Tel.: 0911/8149380; Pfr. Thaddäus Posielek, Zugspitzstr. 75, 90471 Nürnberg
E-Mail:   szemeredy(at)langwasser-evangelisch(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-langwasser.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 12.11.2008 Nürnberg:
Vortrag und Diskussion "Wenn die Insel im blauen Meer versinkt - Die Folgen des Klimawandels für die Pazifik-Insel Kiribati" mit Bureieta Karaiti (GenSek der prot. Kirche in Kiribati, Pazifik), 19 Uhr, eckstein, Burgstr. 1-3, VA: Ev. Stadtakademie, MissionEineWelt, esg, ejn und NEFF
Kontakt: Nürnberger Ev. Forum für den Frieden (NEFF), Chris Mößner, Burgstr. 1-3, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911/214-2152, Fax: 0911/214-2153
E-Mail:   neff-cfb(at)eckstein-evangelisch(Punkt)de
Internet: http://www.neff-netzwerk.de

Mittwoch, 12.11.2008 Nürnberg:
Trialogpodium "Blick von der anderen Seite, Nahöstliche Perspektiven auf den Holocaust" mit Tamar Amar-Dahl (München, Historikerin MA), Viola Raheb (Wien, evang.-luth. Relipäd M.A., Nahost-Beraterin), Fuad Hamdan (München, Leiter des Dritte-Welt-Zentrums), Hans-Martin Gloël (Leiter der Brücke-Köprü), 19.30 Uhr, Begegnungszentrum BRÜCKE, Leonhardstr. 13
Kontakt: Ev.Forum für den Frieden Chris Mößner, Burgstr. 1-3, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911/214-2152, Fax: 0911/214-2153
E-Mail:   neff-cfb(at)eckstein-evangelisch(Punkt)de
Internet: http://www.neff-netzwerk.de

Mittwoch, 12.11.2008 Nürtingen:
Vortrag und Diskussion "Bis zum Schluss stand er fest zu seiner Tat" - Erinnerung an den Hitler-Attentäter Georg Elser - mit Hellmuth G. Haasis (Schriftsteller, Reutlingen-Betzingen), 19.30 Uhr, Gemeindezentrum Lutherkirche, VA: Ökumenische Studentengemeinde Nürtingen; Ev. Gesamtkirchengemeinde Nürtingen; ACK Nürtingen
Kontakt: Friedenskreis Nürtingen, Rose Steinbuch,
E-Mail:   info(at)nuertinger-weltladen(Punkt)de

Mittwoch, 12.11.2008 Pirna:
TaizŠ - Andacht, 19 Uhr, Kirche Graupa
Kontakt: Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa - Liebethal, Borsbergstr. 32, 01796 Pirna OT Graupa, Tel.: 03501/548242, Fax: 03501/546764
E-Mail:   pfarrer(at)kirche-graupa(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-graupa.de

Mittwoch, 12.11.2008 Pirna-Sonnenstein:
Friedensgebet mit dem Gebetskreis Struppen-Königstein-Sonnenstein, 9 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Pirna-Sonnenstein, Dr.-Benno-Scholze-Str. 40
Kontakt: Bianca Bellmann, Ebenheit 15 b, 01796 Struppen, Tel.: 03501/780694
E-Mail:   bellmann-struppen(at)t-online(Punkt)de

Mittwoch, 12.11.2008 - 18.11.2008 Plauen:
Ökum. Friedensandachten "Frieden riskieren", 18 Uhr, Lutherkirche
Kontakt: Ev. Lutherkirchgemeinde, Pfarrer Andreas Gräßer, Dobenaustr. 12, 08523 Plauen, Tel.: 03741/226232
E-Mail:   andreas(Punkt)graesser(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-plauen.de

Mittwoch, 12.11.2008 Premnitz:
Andacht zur Friedensdekade, 19 Uhr, Ev,. Kirche Premnitz
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Premnitz, Bergstr. 2, 14727 Premnitz, Tel.: 03386/282039, Fax: 03386/285952
E-Mail:   info(at)ev-kirche-premnitz(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-premnitz.de

Mittwoch, 12.11.2008 Rathenow:
Friedensgebet und Kurzvortrag. Russische Erfahrung von Krieg und Frieden, 18 Uhr. Lutherhaus, Jahnstr.
Kontakt: Ev. Kirche Rathenow, Kirchplatz 11, 14712 Rathenow
E-Mail:   info(at)ev-kirche-rathenow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-rathenow.de

Mittwoch, 12.11.2008 Ravensburg:
Vortrag und Diskussion "Friedensfachkraft für Palästina und Israel" mit Christina Bermann-Harms (MA Politikwissenschaften), 20 Uhr, Gemeindehaus Liebfrauen, Herrenstr, VA: Pax Christi-Gruppe Ravensburg [im Rahmen der Oberschwäbischen Friedenswoche 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pax Christi Ravensburg, Hiltrud Schüle, Tödiweg 12, 88281 Schlier, Tel.: 07529/91004, Fax: 07529/91006
E-Mail:   hmschuele(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ravensburg.de/pdf/Oberschwaebische-Friedenswochen-2008.pdf

Mittwoch, 12.11.2008 Ravensburg:
Friedensgebete während der Friedenswoche, 19-19.30 Uhr, ev. Johanneskirche (Ravensburg - Weststadt) [im Rahmen der Oberschwäbischen Friedenswoche 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pax Christi Ravensburg, Hiltrud Schüle, Tödiweg 12, 88281 Schlier, Tel.: 07529/91004, Fax: 07529/91006
E-Mail:   hmschuele(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ravensburg.de/pdf/Oberschwaebische-Friedenswochen-2008.pdf

Mittwoch, 12.11.2008 Riesa:
Film zur diesjährigen Friedensdekade "Am Ende kommen Touristen", 19 Uhr, Riesa-Gröba Gemeindezentrum
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Riesa-West, Kirchstr. 28, 01591 Riesa, Tel.: 03525/733396, Fax: 03525/510578
Internet: http://www.kirche-riesa.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 12.11.2008 Rottenburg a.N.:
Spielenachmittag für ausländische Kinder, nachmittags, Gemeindehaus St. Martin [im Rahmen der Rottenburger Friedensdekade]
Kontakt: AK Ökumenische Friedensdekade c/o Pfarramt St. Moriz
E-Mail:   wolfgang(Punkt)hammerich(at)gmx(Punkt)de

Mittwoch, 12.11.2008 Rottenburg a.N.:
Vortrag und Diskussion "Frieden im Nahen Osten?" mit Avi Deutsch (Israel, "Rabbiner für Menschenrechte"), 20 Uhr, Gemeindehaus St. Moriz [im Rahmen der Rottenburger Friedensdekade]
Kontakt: AK Ökumenische Friedensdekade c/o Pfarramt St. Moriz
E-Mail:   wolfgang(Punkt)hammerich(at)gmx(Punkt)de

Mittwoch, 12.11.2008 Saalfeld:
Friedensgebet anschl. Film "Am Ende kommen Touristen", 19.30 Uhr, Kino Capitol Saalfeld
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Saalfeld, Kirchplatz 3, 07318 Saalfeld, Tel.: 03671/455940
E-Mail:   kirche(Punkt)slf(at)gmx(Punkt)de

Mittwoch, 12.11.2008 - 14.11.2008 Salzwedel:
Friedensgebet "30 Minuten für den Frieden", 19 Uhr, Lorenzkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Marien, Pfarrer Stephan Hoenen, An der Marienkirche 4, 29410 Salzwedel, Tel./Fax: 03901/423189
E-Mail:   St(Punkt)Marien_Salzwedel(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://marienkirche-salzwedel.de

Mittwoch, 12.11.2008 - 14.11.2008 Sangerhausen:
Friedensgebet, 18 Uhr, Jacobikirche
Kontakt: Ev. Jacobigemeinde Sangerhausen, Pfarrerin Margot Runge, Markt 22, 06526 Sangerhausen, Tel.: 03464/5 77 66 3
E-Mail:   m(Punkt)runge(at)jacobigemeinde-sangerhausen(Punkt)de
Internet: http://www.jacobigemeinde-sangerhausen.de

Mittwoch, 12.11.2008 Stendal:
Friedensandacht, 18.30 Uhr, St. Annen, Möchskirchof [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren" in Stendal]
Kontakt: Ev. Stadtgemeinde Stendal, Hallstr. 28, 39576 Stendal, Tel.: 03931/212136, Fax: 03931/214112
E-Mail:   info(at)stadtgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.stadtgemeinde.de

Mittwoch, 12.11.2008 Stuttgart:
Friedensgebet der Ökumenischen Friedensdekade 2008 mit Meinhard Tenné (Jüdische Gemeinde Stuttgart), 19.30 Uhr, Sonnenbergkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Stuttgart-Sonnenberg, Pfarrer Johannes Bröckel, Anna-Peters-Str. 29 A, 70597 Stuttgart, Tel.: 0711/7651580, Fax: 0711/762615
E-Mail:   pfarramt(at)sonnenberg-kirche(Punkt)de
Internet: http://www.sonnenberg-kirche.de

Mittwoch, 12.11.2008 Stuttgart:
Gebetsstunde der Religionen für den Frieden (Buddhisten - Hindus - Juden - Christen - Muslime - Bah…`i), 19 Uhr, Alt-Katholische Kirche St. Katharina, Katharinenplatz 5 (Ecke Olgastraße, Englische Kirche genannt)
Kontakt: IGF Stuttgart - Interreligiöse Gemeinschaft für Frieden
E-Mail:   ulboe(Punkt)stgt(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.igfstuttgart.de

Mittwoch, 12.11.2008 Templin:
TaizéGebet, 19 Uhr, Kath. Kirche "Herz Jesu" [im Rahmen der Friedensdekade in Templin]
Kontakt: Ev Kirchengemeinde Maria-Magdalenen Templin, Jugendwart Lutz Böning Martin-Luther-Str. 24, 17268 Templin, Tel.: 0174/3158549
E-Mail:   kella-templin(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kella.de.tp

Mittwoch, 12.11.2008 Triebel:
Friedensgebet der ev.-luth. Kirchgemeinde, 18 Uhr, Ev. Kirche in Triebel
Kontakt: Pfarramt Bobenneukirchen, Pfr. Hendrik Pröhl, An der Hohle 2, 08606 Bobenneukirchen, Tel.: 037434/80282
E-Mail:   Hendrik(Punkt)Proehl(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-bobenneukirchen.de

Mittwoch, 12.11.2008 Tübingen:
Schalom-Gottesdienst in der Friedens-Dekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Jakobuskirche
Kontakt: Evang. Gesamtkirchengemeinde Tübingen
E-Mail:   eckold(at)evk(Punkt)tuebingen(Punkt)org
Internet: http://www.evangelische-gesamtkirchengemeinde-tuebingen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 12.11.2008 Usingen:
"Frieden riskieren - bei uns und in der Welt", 20 Uhr, Saal der Kath. Kirchengemeinde St. Laurentius
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Usingen, Christoph Gerdes, Pfarrgasse 7, 61250 Usingen
E-Mail:   info(at)evangelisch-usingen(Punkt)de
Internet: http://www.evangelisch-usingen.de

Mittwoch, 12.11.2008 Weimar:
Friedensgebet, 12 Uhr, Kreuzkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Weimar, Herderplatz 8, 99423 Weimar, Tel.: 03643/851518, Fax: 03643/851519
E-Mail:   stadtkirche(at)freenet(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchgemeinde-weimar.de

Mittwoch, 12.11.2008 Weißenfels:
Vortrag und Diskussion "Zivil statt militärisch" Peter Metsch berichtet über seine Erfahrungen als Friedensfachkraft in Indoniesien, 19.30 Uhr, Rathaus Weißenfels, Markt 1
Kontakt: Pfarrer Klaus Bretschneider, Tel.: 03443/237279
E-Mail:   d(Punkt)k(Punkt)bretschneider(at)web(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Augsburg:
Eröffnung der Ausstellung "Peace Counts - Die Erfolge der Friedensmacher" mit Michael Gleich (Wissenschaftspublizist und Journalist, Stiftungsmitglied von peace counts), 19 Uhr, Hollbau, Ausstellungsraum, Im Annahof 4, VA: Augustana-Forum,Augsburger Friedensinitiative, pax christi, Werkstatt solidarische Welt [im Rahmen der 29. Augsburger Friedenswochen]
Kontakt: Augsburger Friedensinitiative (AFI), Klaus Länger
E-Mail:   info(at)augsburger-friedensinitiative(Punkt)de
Internet: http://www.augsburger-friedensinitiative.de

Donnerstag, 13.11.2008 Bad Vilbel:
Friedensgebete, 19.30 Uhr, Gemeindehaus
Kontakt: Ev. Heilig-Geist-Gemeinde Bad Vilbel-Heilsberg, Am Kreuz 2, 61118 Bad Vilbel, Tel.: 06101/86130, Fax: 06101/127136
E-Mail:   hggbv(at)web(Punkt)dexx
Internet: http://www.wetterau-evangelisch.de/gemeinden/heilsberg.htm

Donnerstag, 13.11.2008 Berlin:
Abendandacht, 19.30 Uhr, Ev. Kirche, Romain-Rolland-Str. 54
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Berlin-Heinersdorf, Pfarrer Andreas G. Kaehler, Tel.: 030/472 40 35
E-Mail:   gkr(at)gemeinde-heinersdorf(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde-heinersdorf.de

Donnerstag, 13.11.2008 Berlin:
Friedensgebet, 18 Uhr, Gemeindehaus, Toeplerstr. 3
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord, Gemeindebüro, Toeplerstr. 1-5, 13627 Berlin, Tel.: 030/3813478, Fax: 030/38304401
E-Mail:   buero(at)charlottenburg-nord(Punkt)de
Internet: http://www.charlottenburg-nord.de

Donnerstag, 13.11.2008 Bernburg:
Abendandacht "Frieden riskieren" mit der Jungen Gemeinde, 19 Uhr, Schlosskirche
Kontakt: Evangelische Martinsgemeinde Bernburg, Pfarrer Dr. Lambrecht Kuhn, Tel.: 03471/627638
E-Mail:   LKuhnCA(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.martinszentrum-bernburg.de

Donnerstag, 13.11.2008 Bevern:
Ökumenische Andacht zur FriedensDekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Johanneskirche
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannis, Michael Kallweit, Holzmindener Str. 10, 37639 Bevern, Tel.: 05531/8440
Internet: http://www.stjohannis-bevern.de

Donnerstag, 13.11.2008 Bremen:
Podiumsgespräch "Unterwegs zu einem gerechten Frieden" - zur Friedensdenkschrift des Rates der EKD (2007) - mit Prof. Dr. Eva Senghaas-Knobloch (Mitverfasserin der Denkschrift und Mitglied der Kammer für öffentliche Verantwortung der EKD),Ullrich Hahn (Vors. des Internationalen Versöhnungsbundes - Deutscher Zweig), Mod.: Pastor Martin Warnecke (Friedensbeauftragter der Bremischen Ev. Kirche), 20 Uhr, Kapitel 8 (Kapitel 8 - Ev. Informationszentrum), Domsheide 8, VA: Bremische Ev. Kirche
Kontakt: Ev. Andreas Gemeinde, Martin Warnecke, Werner-von-Siemens-Str.55, 28357 Bremen, Tel.: 0421/251177-0, Fax: 0421/2511779
E-Mail:   pastor(Punkt)warnecke(at)kirche-bremen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-bremen.de/gemeinden/02_andreas/02_andreas.php

Donnerstag, 13.11.2008 Coburg:
Ökumenisch-Politisches Nachtgebet, 19 Uhr
Kontakt: ebw - Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Coburg, Pfarrgasse 7, 96450 Coburg, Tel.: 09561/75984
E-Mail:   info(at)ebw-coburg(Punkt)de
Internet: http://www.ebw-coburg.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Donnerstag, 13.11.2008 Cottbus-Ströbitz:
Friedensgebet, 15 Uhr, Melanchthon-Gemeindehaus, Hans-Sachs-Str. 27
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Donnerstag, 13.11.2008 Dessau:
Jugendgottesdienst "Stairway to Heaven", 18 Uhr, Auferstehungskirche, anschl. (19 Uhr) Filmvorführung "Am Ende kommen Touristen" (D 2007, über die Erinnerungskultur im ehemaligen KZ Auschwitz aus der Sicht des dort Zivildienst leistenden Sven) [im Rahmen der ökumenischen Friedensdekade]
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Dessau
E-Mail:   auferstehung(Punkt)dessau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.dessau-evangelisch.de

Donnerstag, 13.11.2008 Dörzbach:
Vortrag und Diskussion "Mütter handeln für den Frieden - Betty Williams und Mairead Corrigan" mit Pfarrerin Claudia Weyh, 20 Uhr, Ev. Gemeindehaus, Dorfweg 36, VA: Ev. Kirchengemeinde Dörzbach
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Dörzbach, Pfarrerin Claudia Weyh, 74677 Dörzbach, Birkenhofstr. 3, Tel.: 07937/990060
E-Mail:   ClaudiaWeyh(at)web(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Eisenach:
Konzert "Esther Lorenz singt Hebräische Lieder", 19.30 Uhr, ev. Nikolaikirche [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Ev. Nikolaikirche, Karlheinz Weber, Pfarrberg 6, 99817 Eisenach, Tel./Fax: 03691/732620
E-Mail:   eisenach(at)kirchenkreiseisenach(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Ellwangen:
"Knastkinder" von Rüdiger Bertram, Theateraufführung der Freien Theatergruppe Hohenberg, 18 Uhr, Jugendzentrum, Mühlgraben, VA: Jugendzentrum und Mahnwache Ellwangen
Kontakt: Gerhard Schneider, Seb.-Merkle-Str. 38, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/3401
E-Mail:   gerhardell1(at)t-online(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 - 15.11.2008 Elze:
Friedensandacht, 18 Uhr, Peter und Paul Kirche, Hauptstr., VA: Ev.-luth. Kirchengemeinde Elze
Kontakt: Ev.-Luth. Peter und Paul Kirche, Sedanstr. 21, 31008 Elze, Tel.: 05068/8973, Fax: 05068/5748902
E-Mail:   kg(Punkt)elze(at)evlka(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Erfurt:
Vortrag und Diskussion "Zivil statt militärisch" Peter Metsch berichtet über seine Erfahrungen als Friedensfachkraft in Indoniesien, 20.30 Uhr, Offene Arbeit Erfurt, Allerheiligenstr. 9
Kontakt: Matthias Weiß, Tel.: 0361/6422661

Donnerstag, 13.11.2008 Erkner:
Eröffnung der Ausstellung von Brot für die Welt: "Lebensmittel Wasser", Gespräch mit Gabi Moser (Eine-Welt-Projekt Fürstenwalde), 19.30 Uhr [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pfarramt, Pastorin Cordula Heilmann, Seestr. 21, 15537 Erkner, Tel.: 03362/3335, Fax: 03362/27491
E-Mail:   pfarramt(at)ev-kirche-erkner(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-erkner.de/GenezarethWEB/Friedensdekade.html

Donnerstag, 13.11.2008 Finsterwalde:
Stephan Krawczyk "Wozu lieben"- eine musikalische Lesung - Fragen an Paradies. Eine dringende Angelegenheit. - 19.30 Uhr, Gemeindesaal Arche, Schlossstr. 4, Kosten: 3-5 EUR
Kontakt: Evangelische Jugend im Kirchenkreis Finsterwalde, Schlossstr. 4, 03238 Finsterwalde, Tel./Fax: 03531/702585
E-Mail:   EvangelischeJugendFiwa(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-fiwa.de

Donnerstag, 13.11.2008 Frankfurt:
Andachten zur Friedensdekade, 19-19.30 Uhr, Alte Bethlehemkirche, Ginnheimer Kirchplatz, VA: Ev. Bethlehemgemeinde und kath. Gemeinde Sancta Familia
Kontakt: Ev. Bethlehemgemeinde Frankfurt am Main / Ginnheim, Fuchshohl 1, 60431 Frankfurt am Main, Tel.: 069/529947, Fax: 069/517521
E-Mail:   Gemeindebuero(at)evangelische-bethlehemgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-bethlehemgemeinde.de

Donnerstag, 13.11.2008 Frankfurt/Oder:
Film "Am Ende kommen Touristen" (Regie: Robert Thalheim), 19 Uhr, eminarsaal der Friedenskirche, VA: Kath. und Ev. Jugend, Ev. Kirchengemeinde Frankfurt, Friedensnetz Frankfurt-Oder [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Friedensnetz Frankfurt (Oder), Reinhard Schülzke, Kirchring 1, 15236 Frankfurt-Güldendorf, Tel.: 0335/541282
E-Mail:   r(Punkt)c(Punkt)schuelzke(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Donnerstag, 13.11.2008 Freiburg:
Gottesdienst zur Friedensdekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, St. Andreas-Kirche
Kontakt: Ökum. Arbeitskreis der Dietrich Bonhoeffer und der St. Andreas-Gemeinde, Ingeborg Faessler, Krozingerstr. 38, 79114 Freiburg
E-Mail:   inge(Punkt)faessler(at)gmx(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Gammertingen:
Diskussionsveranstaltung "Frieden riskieren - auch in Afghanistan?" mit Jama Maqsudi (Deutsch-Afghanischer Flüchtlingshilfe-Verein), 20 Uhr, Evang. Gemeindehaus in Gammertingen, VA: Weltladen Gammertingen [im Rahmen der Ökumenischen FriedensDekade]
Kontakt: Weltladen Gammertingen, Sigmaringer Str. 39, 72501 Gammertingen
E-Mail:   SusanneScham(at)web(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Gera:
"Gebet der Religionen", 19 Uhr, Gemeindehaus, Talstr. 30 [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Ev. Stadtjugendpfarrer, Michael Kleim, Talstr. 30, 07545 Gera, Tel.: 0365/26843
E-Mail:   stadtjugendpfarramt(Punkt)gera(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchenkreis-gera.de

Donnerstag, 13.11.2008 Gießen:
Konzertabend "In Frieden sterben - Musik und Texte" mit Ina Gilchrist (Backpipes / Dudelsack) und HélŠne Moelo (Gesang), 19 Uhr, Ev. Lukaskirche, Löberstr. 4, VA: Ev. Lukaskirche [im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Frieden in der Welt, Frieden in unserer Gesellschaft, Frieden in uns selber"]
Kontakt: Evangelische Lukasgemeinde Gießen, Liebigstr. 56, 35392 Gießen, Tel.: 0641/73589
E-Mail:   mail(at)lukasgemeinde-giessen(Punkt)de
Internet: http://www.lukasgemeinde-giessen.de

Donnerstag, 13.11.2008 Greifswald:
Konzert "Ängst und Träume - Die Musikalische lesetour" mit Sebastian Krumbiegel (Stimme, Gesang, Fender Rhodes Piano), und Kristof Hahn (Stimme, Gitarre, Steel Gitarre), 20 Uhr, Dom St. Nikolai
Kontakt: Ev. Pfarramt St. Jacobi, Karl-Marx-Platz 4, 17489 Greifswald, Tel.: 03834/50 22 09, Fax: 03834/79 94 67
E-Mail:   st(Punkt)jacobi-greifswald(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.dom-greifswald.de

Donnerstag, 13.11.2008 Großkorbetha:
Film "Am Ende kommen Touristen", 19.30 Uhr, "Alte Scheune"
Kontakt: Evangelisches Pfarramt des Kirchspiels Großkorbetha, Weißenfelser Straße 4, 06688 Großkorbetha, Tel./Fax: 034446/20260
E-Mail:   Ev(Punkt)kirche(Punkt)grosskorbetha(at)t-online(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Grünstadt:
Friedensandacht mit dem Hauskreis Küstner, 19 Uhr, Friedenskirche
Kontakt: Kath. Pfarramt Grünstadt, Turnstr. 1, 67269 Grünstadt, Tel.: 06359/2295, Fax: 06359/5750
E-Mail:   kath(Punkt)pfarramt(Punkt)gruenstadt(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.kath-kirche-gruenstadt.de

Donnerstag, 13.11.2008 Grünstadt:
Friedensandacht mit der Kolpingfamilie, 19 Uhr, Friedenskirche
Kontakt: Kath. Pfarramt Grünstadt, Turnstr. 1, 67269 Grünstadt, Tel.: 06359/2295, Fax: 06359/5750
E-Mail:   kath(Punkt)pfarramt(Punkt)gruenstadt(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.kath-kirche-gruenstadt.de

Donnerstag, 13.11.2008 Göttingen:
Vortrag und Diskussion "Frieden riskieren - Sie haben es gewagt" - Erfahrungen und Wirkungen des Prager Frühlings 1968 - mit Ludger Galliard (Pastor in Göttingen), 19.30 Uhr, Gemeindezentrum St. Johannis, VA: Göttinger ökumenische Arbeitskreis Frieden
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeide St. Johannis, Johanniskirchhof 2, 37073 Göttingen, Tel.: 0551/486241
E-Mail:   rudolf(Punkt)grote(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.johannis.info

Donnerstag, 13.11.2008 Haina:
Andachten zur Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche zu Haina
Kontakt: Evang.- Luth. Pfarramt Haina, Hauptstr. 19. 99869 Haina, Tel.: 036254/71295, Fax: 036254/78826
E-Mail:   info(at)das-kirchenblatt(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Halle:
Andacht "Frieden riskieren - zwischen den Generationen", 17 Uhr, Marktkirche, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Donnerstag, 13.11.2008 Halle:
Vortrag und Diskussion "Friedensarbeit in Israel / Palästina Beispiel Jahalin (Beduinen der Westbank)" mit Anna Crummenerl (Bund für soziale Verteidigung [http://www.soziale-verteidigung.de]), 19.30 Uhr, Galerie am Domplatz, VA: Ev. Kirchenkreis Halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Donnerstag, 13.11.2008 Hannover:
Friedensandacht, 19 Uhr, Matthäuskirche, Wöhlerstr. 13, VA: Ev. luth. Lister Johannes- und Matthäus-Kirchengemeinde
Kontakt: Ev. luth. Lister Johannes- und Matthäus-Kirchengemeinde, Ulrich Pehle-Oesterreich, Bothfelder Str., 30177 Hannover, Tel.: 0511/693448, Fax: 0511/3941747
E-Mail:   ulrich(Punkt)pehle-oesterreich(at)lister-kirchen(Punkt)de
Internet: http://www.lister-kirchen.de

Donnerstag, 13.11.2008 Hannover:
Friedensandacht, 19.30 Uhr, Gemeindesaal der St. Philippus-Kirchengemeinde, Große Heide 17B
Kontakt: Pastorin Kirsten D. Fricke, Tel.: 0511/6500897
E-Mail:   Kirsten(Punkt)Fricke(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www.st-philippus-kirche.de

Donnerstag, 13.11.2008 Hartha:
Gemeindeabend "Israel, das riskierten Frieden braucht" (ein Reisebericht), 19.30 Uhr, Diakonat, Steinaer Str. 25
Kontakt: Michael Fromm, Pfarrgasse 6, 04746 Hartha, Tel.: 034328/39167
E-Mail:   Michaelfromm-hartha(at)t-online(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 - 14.11.2008 Heemsen:
Friedensdekade mit Andachten, St. Michaelis-Kirche Heemsen
Kontakt: St. Michaelis-Kirche Heemsen, Hauptstr. 10, 31622 Heemsen, Tel.: 05024/1218, Fax: 05024/88133
E-Mail:   KG(Punkt)Heemsen(at)evlka(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Hetschburg:
Andacht zur Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche in Hetschburg
Kontakt: evangelisch-lutherisches Pfarramt, Pfarrgasse 1, 99438 Bad Berka, Tel.: 036458/41993
E-Mail:   evpfarramtbadberka(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-bad-berka.de

Donnerstag, 13.11.2008 Karlsruhe:
Gespräch "Erfahrungen als Außenseiter und Querdenker" - Stefan Philipp (Chefredakteur der DFG-VK- Zeitschrift ZivilCourage) im Gespräch mit Dr. Helmut Simon, Bundesverfassungsrichter i.R. (u.a. Präsident des DEKT und der Zentralstelle für Recht und Schutz der Kriegsdienstverweigerer aus Gewissensgründen, Träger der Carl-von-Ossietzky-Medaille), 19.30 Uhr, Bonhoeffer-Haus, Gartenstr. 29a, VA: Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen, Arbeitsstelle Frieden (Evang. Landeskirche Baden), Archiv Aktiv, Ev. Jugendwerk Karlsruhe, Evangelische Studierendengemeinde Karlsruhe, Friedensbündnis Karlsruhe, Versöhnungsbund, Werkstatt für Gewaltfreie Aktion [im Rahmen der Friedensdekade 2008 - 8. Abendin der Veranstaltungsreihe "Zeitzeugen der Friedensbewegung im Gespräch"]
Kontakt: DFG-VK Karlsruhe, Sonnhild und Ulli Thiel, Alberichstr. 9, 76185 Karlsruhe, Tel.: 0721/552270
E-Mail:   suthiel(at)t-online(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Köthen:
Andacht zur Friedensdekade, 18 Uhr, St. Agnus
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Jakob Köthen, Pfarramt, Hallesche Str. 15, 06366 Köthen, Tel.: 03496/214157, Fax: 03496/214147
E-Mail:   st(Punkt)jakob-koethen(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.koethen-evangelisch.de

Donnerstag, 13.11.2008 Landstuhl:
Vortrag "Manche Wunden heilen nie" - Traumaarbeit im Kontext von Krieg und Genozid in Ostafrika - Dipl.-Theol., Dipl.-Psych. Simone Lindorfer, 19.30 Uhr, Zehntenscheune Landstuhl, Hauptstr. 3, VA: FI Westpfalz in Zusammenarbeit mit Prot. Kirchengemeinde Kindsbach, "Eine-Welt-Gruppe" Ramstein-Miesenbach, MÖD Pfalz/Speyer, Referat für weltkirchliche Aufgaben der Diözese Speyer [im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Versöhnung leben"]
Kontakt: Pfarrer Detlev Besier, Vordere Fröhnstr. 7, 66849 Landstuhl, Tel.: 06371/2496, Fax: 06371/1300206
E-Mail:   Besier(at)prot-kirche-landstuhl(Punkt)de
Internet: http://www.friedensinitiative-westpfalz.de

Donnerstag, 13.11.2008 - 15.11.2008 Lohmen:
Andacht zur Friedensdekade in wechselnder Gestaltung, 19.30 Uhr, Pfarrhaus
Kontakt: Ev.-Luth. Philippus Gemeinde Lohmen, Tel.: 03501/588032, Fax: 03501/571927
E-Mail:   philippusgemeinde-lohmen(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-lohmen.de

Donnerstag, 13.11.2008 Mannheim:
Vortrag und Diskussion "Krieg soll nach Gottes Willen nicht sein" - Über das Friedenspotential der Religionen - mit Dr. Reinhard Voß (Mitbegründer des "Schalomdiakonates", langjähriger ehem. Generalsekretär von Pax Christi Deutschland und derzeitigem Mitglied des Ausschusses "Kirche und Gesellschaft" der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen), 19 Uhr, sanctclara Mannheim, B 5,19, Kosten: 4 EUR, VA: Ökumenischen Bildungszentrums sanctclara Mannheim
Kontakt: Ökumenisches Bildungszentrum sanctclara, B5 19, 68159 Mannheim, Tel.: 0621/17857-0, Fax 0621/17857-69
E-Mail:   service(at)sanctclara(Punkt)de
Internet: http://www.sanctclara.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Donnerstag, 13.11.2008 Meldorf:
Film "Am Ende kommen die Touristen" (Buch und Regie: Robert Thalheim. FSK: ohne Altersbeschränkung) - über den Zivildienstleistenden Sven, der seinen Dienst im Ausland ableisten will. Er kommt nach Oswiecim in Polen -, 19.30 Uhr,Gemeindezentrum Meldorf, Klosterhof 19.
Kontakt: Kirchengemeinde Meldorf, Kirchenbüro, Klosterhof 19, 25704 Meldorf, Tel.: 04832/6740
E-Mail:   meldorf(at)kirche-dithmarschen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-meldorf.de/

Donnerstag, 13.11.2008 Mülheim/Ruhr:
Vortrag, und Diskussion "Gewaltfreie Initiativen in Israel und Palästina" mit Clemens Ronnefeldt (Friedensreferenten des Internationalen Versöhnungsbundes - dt. Zweig), 19.30 Uhr, Agenda-Lokal, Friedrichstr. 9, VA: lokale Agenda 21, Friedensforum Mülheim
Kontakt: Stadt Mülheim, Agenda 21 Büro, Hartmut Kremer, Heinrich-Melzer-Str. 1, 45466 Mülheim, Tel.: 0208/4556007
E-Mail:   hartmut(Punkt)kremer(at)stadt-mh(Punkt)de
Internet: http://www.lag21.de/de/lag_21_netzwerk/mitglieder/index.php?id=68

Donnerstag, 13.11.2008 Müllheim:
Gedenken an Julian Garlewicz (einen polnischen Zwangsarbeiter, der 1942 in Niederweiler ermordet wurde, weil er eine deutsche Frau liebte), 17 Uhr, Friedhof Niederweiler, VA: Friedensrat Markgräflerland [im Rahmen der 32. Markgräfler Friedenswochen "Frieden riskieren"]
Kontakt: Friedensrat Markgräflerland, Ulrich Rodewald, Lindenstr. 23, 79379 Müllheim, Tel./Fax: 07631/13902
E-Mail:   ulrich(Punkt)rodewald(at)debitel(Punkt)net

Donnerstag, 13.11.2008 Müllheim:
Buchvorstellung "Um Hoffnung kämpfen" - Vorstellung des neuen Buches von Felicia Langer, Rechtsanwältin und Trägerin des Alternativen Nobelpreises, 20 Uhr, Buchhandlung Beidek, Werderstr.23, VA: Buchhandlung Beidek [im Rahmen der 32. Markgräfler Friedenswochen "Frieden riskieren"]
Kontakt: Friedensrat Markgräflerland, Ulrich Rodewald, Lindenstr. 23, 79379 Müllheim, Tel./Fax: 07631/13902
E-Mail:   ulrich(Punkt)rodewald(at)debitel(Punkt)net

Donnerstag, 13.11.2008 München:
Vortrag und Diskussion "60 Jahre NATO sind genug" mit Rainer Rupp (Journalist), 19.30 Uhr, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Kosten: 3 EUR, VA: Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus, Claus Schreer, Johann-von-Werth-Straße 3, 80639 München, Fax: 089/168 94 15
E-Mail:   GegenKriegEMail(at)aol(Punkt)com
Internet: http://www.sicherheitskonferenz.de

Donnerstag, 13.11.2008 München:
Gebets- und Meditationsstunde der "Religionen für den Frieden", "Frieden riskieren", mit der Münchner WCRP-Gruppe und verschiedenen Religionsgemeinschaften, 19 Uhr, "Fokolar", Mangfallstr. 29, VA: WCRP München (World Conference of Religions for Peace) [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Friedensbüro Münchner Friedensbündnis, Isabellastr. 6, 80798 München, Tel.: 089/2715917, Fax: 089/2715917
E-Mail:   friedensbuero(at)muenchner-friedensbuendnis(Punkt)de
Internet: http://www.muenchner-friedensbuendnis.de

Donnerstag, 13.11.2008 Münster:
Gesprächsabend der Frauen, 20 Uhr, Gemeindehaus der Zionsgemeinde, Kirschgarten (MS-Handorf)
Kontakt: Pfr. Jürgen Streuer, Petronillaplatz 3, 48157 Münster
E-Mail:   streuer-j(at)bistum-muenster(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Mössingen:
Ökumenisches Friedensgebet, 18 Uhr, vor dem Rathaus in Bodelshausen, VA: Kirchengemeinden im Steinlachtal, Pax Christi-Gruppe
Kontakt: Pax Christi, Johannes Kepplinger, Wackersteinstr.1, 72116 Mössingen, Tel.: 07473/4790, Fax 07473/4468
E-Mail:   jkepplinger(at)web(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Neuruppin:
Film "Am Ende kommen Touristen", 20 Uhr, Cafe Hinterhof
Kontakt: Evangelische Kirchgemeinde Neuruppin, Eckhard Häßler, Tel./Fax.: 03391/3256
E-Mail:   cafehinterhof(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://xx

Donnerstag, 13.11.2008 Nürnberg:
Vortrag und Diskussion "Von den Munitionsbunkern im Reichswald zur Menschenkette" mit Anton Salzbrunn (Erlangen), 19.30 Uhr, Friedensmuseum, Kaulbachstr. 2, VA: Friedensmuseum Nürnberg
Kontakt: Friedensmuseum Nürnberg e.V., Kaulbachstr. 2, 90408 Nürnberg, Tel.: 0911/3609577
E-Mail:   friedensmuseum(at)fen-net(Punkt)de
Internet: http://www.friedensmuseum.odn.de

Donnerstag, 13.11.2008 Pirna:
Offener Frauentreff, 9 Uhr, Pfarrhaus Graupa
Kontakt: Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa - Liebethal, Borsbergstr. 32, 01796 Pirna OT Graupa, Tel.: 03501/548242, Fax: 03501/546764
E-Mail:   pfarrer(at)kirche-graupa(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-graupa.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Donnerstag, 13.11.2008 Potsdam:
Vortrag und Diskussion "Frieden riskieren" - über den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr (zu Beginn Andacht und Abendbrot), N.N. (Bundeswehr), 19 Uhr, Gutenbergstraße 71-72, Hinterhaus rechts, 2.OG, VA: ESG Potsdam
Kontakt: Evangelische Studierenden Gemeinde Potsdam, Hans-Georg Baaske, Tel.: 033209/20250
E-Mail:   kirche(Punkt)caputh(at)evkirchepotsdam(Punkt)de
Internet: http://www.uni-potsdam.de/u/esg

Donnerstag, 13.11.2008 Radebeul:
Vortrag "Brennpunkt Jugendszene", 19 Uhr, Kirchgemeindehaus der Lutherkirche [im Rahmen von "Frieden riskieren - MUT GEGEN RECHTSEXTREMISMUS" - Friedensdekade vom 9.11. - 19.11.2008]
Kontakt: Kath. Pfarrei Christus König, Borstr. 11, 01445 Radebeul, Tel.: 0351 / 8387082, Fax: 0351 / 8384166
E-Mail:   pfarrei(at)christuskoenigradebeul(Punkt)de
Internet: http://www.christuskoenigradebeul.de

Donnerstag, 13.11.2008 Rathenow:
Friedensgebet und Kurzvortrag. Martin-Luther-King zum 40. Todestag. 18 Uhr. Lutherhaus, Jahnstr.,
Kontakt: Ev. Kirche Rathenow, Kirchplatz 11, 14712 Rathenow
E-Mail:   info(at)ev-kirche-rathenow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-rathenow.de

Donnerstag, 13.11.2008 Saalfeld:
Friedensgebet, 18 Uhr, Johanneskirche Saalfeld
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Saalfeld, Kirchplatz 3, 07318 Saalfeld, Tel.: 03671/455940
E-Mail:   kirche(Punkt)slf(at)gmx(Punkt)de

Donnerstag, 13.11.2008 Sangerhausen:
Vortrag "Neue Entwicklungen in der rechten Szene in Sangerhausen", 19 Uhr, Jugendclub Happy Go, Am Rosengarten
Kontakt: Ev. Jacobigemeinde Sangerhausen, Pfarrerin Margot Runge, Markt 22, 06526 Sangerhausen, Tel.: 03464/5 77 66 3
E-Mail:   m(Punkt)runge(at)jacobigemeinde-sangerhausen(Punkt)de
Internet: http://www.jacobigemeinde-sangerhausen.de

Donnerstag, 13.11.2008 Schleiz:
Friedensgebet, 18 Uhr, Stadtkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Schleiz, Pfarrer Hans Peter Felber, Kirchplatz 3, D-07907 Schleiz, Telefon 03663/ 404368
E-Mail:   bkschleiz(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-in-schleiz.de

Donnerstag, 13.11.2008 Seeheim:
Friedensgebet, 19.30 Uhr, anschl. (20 Uhr), Vortrag und Diskussion "Zwischen Hunger und Übersättigung - der Fehlweg Biosprit", Bischof -Colmar- Haus, VA: Kath. Pfarrgemeinde St. Bonifatius, Ev. Kirchengemeinden Seeheim und Jugenheim
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchen Gemeinden Seeheim, Bergstr. 3, 64342 Seeheim-Jugenheim, Tel.: 06257/ 81388, Fax: 06257/81067
E-Mail:   kontakt(at)ev-kirche-seeheim(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-seeheim.de

Donnerstag, 13.11.2008 Stuttgart:
Diskussionveranstaltung "Dialog als Weg zum Frieden Ziviler Friedensdienst in Israel/Palästina" mit Rabbi Avi Deutsch, im Gespräch mit Wiltrud Rösch-Metzler, 18 Uhr, Kath. Bildungswerk Stuttgart, Bolzstr. 6, VA: KBW Stuttgart
Kontakt: Katholisches Bildungswerk Stuttgart e.V.
E-Mail:   info(at)kbw-stuttgart(Punkt)de
Internet: http://www.kbw-stuttgart.de

Donnerstag, 13.11.2008 Templin:
Friedensgebet gestaltet vom Chor, 19 Uhr, St. Georgen Kapelle [im Rahmen der Friedensdekade in Templin]
Kontakt: Ev Kirchengemeinde Maria-Magdalenen Templin, Jugendwart Lutz Böning Martin-Luther-Str. 24, 17268 Templin, Tel.: 0174/3158549
E-Mail:   kella-templin(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kella.de.tp

Donnerstag, 13.11.2008 Triebel:
Friedensgebet der ev.-luth. Kirchgemeinde, 18 Uhr, Ev. Kirche in Triebel
Kontakt: Pfarramt Bobenneukirchen, Pfr. Hendrik Pröhl, An der Hohle 2, 08606 Bobenneukirchen, Tel.: 037434/80282
E-Mail:   Hendrik(Punkt)Proehl(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-bobenneukirchen.de

Donnerstag, 13.11.2008 Tübingen:
Vortrag und Diskussion "Zukunftsfähiges Deutschland - Plädoyer für eine nachhaltige Praxis in Kirchengemeinden und Kommunen" mit Jobst Kraus (Ev. Akademie Bad Boll), 20 Uhr, Schlatterhaus
Kontakt: Evang. Gesamtkirchengemeinde Tübingen
E-Mail:   eckold(at)evk(Punkt)tuebingen(Punkt)org
Internet: http://www.evangelische-gesamtkirchengemeinde-tuebingen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Donnerstag, 13.11.2008 Weinheim:
Vortrag und Diskussion "Ziviler Friedensdienst in Israel und Palästina" mit Christina Bermann-Harms (M.A. der Politikwissenschaften, Soziologie und des öffentlichen Rechts), 19.30-20.30 Uhr, Volkshochschule Weinheim, Raum 0.2 (EG), VA: VHSin Zusammenarbeit mit der Pax-Christi-Gruppe Weinheim [im Rahmen der ökumenischen Friedensdekade]
Kontakt: Volkshochschule Badische Bergstraße, Luisenstr. 1, 69469 Weinheim, Tel.: 06201/9963-0
E-Mail:   info(at)vhs-bb(Punkt)de
Internet: http://www.vhs-bb.de

Donnerstag, 13.11.2008 Wetzlar:
Vortrag "Frieden riskieren - Gespräch mit Freiwilligen der Friedensdienste", 19.30 Uhr, Kreuzgang der Unteren Stadtkirche, Schillerplatz, VA: Gesellschaft für Christlich-jüdische Zusammenarbeit, Ev. Jugend im Kirchenkreis Wetzlar [im Rahmen der Wetzlarer Friedenswoche 2008]
Kontakt: Ev. Kirchenkreise Wetzlar und Braunfels, Wolfgang Grieb, Tel.: 06441/32735
Internet: http://www.kirchenkreis-wetzlar.de

Donnerstag, 13.11.2008 Würzburg:
Vortrag und Diskussion "Brennpunkt Georgien/Kaukasus - beginnt hier der nächste Weltkrieg?" mit Andreas Zumach (Journalist, Genf), 20 Uhr, Buchhandlung neuer Weg, Sanderstr. 33/35, VA: Ökopax, Buchhandlung neuer Weg
Kontakt: Buchladen Neuer Weg, Sanderstr. 33/35, 97070 Würzburg, Tel.: 0931/35591-0, Fax: 0931/3559173
E-Mail:   buchladen(at)neuer-weg(Punkt)com
Internet: http://www.neuer-weg.com

Donnerstag, 13.11.2008 Würzburg:
Info-Abend "Erinnerung schafft Zukunft" - zu 50 Jahre ASF-Deutschland - mit Wolfgang Goede (Berlin), 19.30 Uhr, ESG Friedrich-Ebert Ring 27b, VA: ESG
Kontakt: Ev. StudentInnengemeindeESG - Uni Würzburg, Friedrich-Ebert-Ring 27, 97072 Würzburg, Tel.: 0931/79619-0, Fax: 0931/7961920
E-Mail:   info(at)esg-wuerzburg(Punkt)de
Internet: http://www.esg-wuerzburg.de

Freitag, 14.11.2008 - 11.12.2008 Augsburg:
Ausstellung "Peace Counts - Die Erfolge der Friedensmacher", Öff-zeit: Mo-Do 9-15 Uhr, Fr 9-12 Uhr, Hollbau, Ausstellungsraum, Im Annahof 4, Eintritt frei, VA: Augustana-Forum, Augsburger Friedensinitiative, pax christi, Werkstatt solidarische Welt [im Rahmen der 29. Augsburger Friedenswochen]
Kontakt: Augsburger Friedensinitiative (AFI), Klaus Länger
E-Mail:   info(at)augsburger-friedensinitiative(Punkt)de
Internet: http://www.augsburger-friedensinitiative.de

Freitag, 14.11.2008 Bad Doberan:
Konzert "Ängst und Träume - Die Musikalische lesetour" mit Sebastian Krumbiegel (Stimme, Gesang, Fender Rhodes Piano), und Kristof Hahn (Stimme, Gitarre, Steel Gitarre), 20 Uhr, Münster-Kirche, VA: Arbeitsstelle "Gewalt überwinden" der Nordelbischen Kirche, Ausschuss für Kirchliche Weltdienste der Nordelbischen Kirche (AKWD), Dekade zur Überwindung von Gewalt, Ökumenische Friedensdekade "Frieden riskieren", Ev.-Luth. Kirchgemeinde Bad Doberan
Kontakt: Ev-luth. Kirchengemeinde Bad Doberan, Pfarrer Albrecht Jax, Klosterstr. 2, 18209 Dab Doberan, Tel.: 038203/16439, Fax: 038203/62528
E-Mail:   pastor(at)kirchgemeinde-baddoberan(Punkt)de
Internet: http://www.kirchgemeinde-baddoberan.de

Freitag, 14.11.2008 Bad Oeynhausen:
Konzert "Yidishe lider fun libe un laydnshaft" mit dem Emsebel "A Tickele in the Heart", 20 Uhr, Auferstehungskirche Bad Oeynhausen, Am Kurpark, VA: KUK [im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum Jahrestag des "9. Novembers 1938"]
Kontakt: Kultur im Kirchenkreis Vlotho (KUK), Pfr. Hartmut Birkelbach, Tel.: 05731/180534
E-Mail:   kulturarbeit(at)kirchenkreis-vlotho(Punkt)de

Freitag, 14.11.2008 - 18.11.2008 Bad Vilbel:
Friedensgebete, 18 Uhr, Gemeindehaus
Kontakt: Ev. Heilig-Geist-Gemeinde Bad Vilbel-Heilsberg, Am Kreuz 2, 61118 Bad Vilbel, Tel.: 06101/86130, Fax: 06101/127136
E-Mail:   hggbv(at)web(Punkt)dexx
Internet: http://www.wetterau-evangelisch.de/gemeinden/heilsberg.htm

Freitag, 14.11.2008 Bad Wörishofen:
Friedensgebet, 19 Uhr, Erlöserkirche anschl. (19.30 Uhr) Diskussionveranstaltung/Vortrag mit Clemens Ronnefeld (Friedensreferenten des Internationalen Versöhnungsbundes - dt. Zweig) zum Thema Isarel/Palästina, VA: Eine-Welt-Arbeitskreis inder Erlöserkirche
Kontakt: Eine Weltladen Wörishofen c/o Gertraud Schneider, Wankstr. 9, 86825 Bad Wörishofen, Tel.: 08247/8220
Internet: http://www.erloeserkirche-bw.de

Freitag, 14.11.2008 Bad Wörishofen:
(geplant) Vortrag und Diskussion zum Thema: Nahost-Reisebericht von und mit Clemens Ronnefeldt (Friedensreferenten des Internationalen Versöhnungsbundes - dt. Zweig), 19.30 Uhr, ev. Kirchengemeinde Wörishofen
Kontakt: Ev.-Luth. Pfarramt der Erlöserkirche bad Wörishofen, Lindenweg 8, 86825 Bad Wörishofen, Tel.: 08247/96298-0, Fax: 08247-96298-28
E-Mail:   pfarramt(Punkt)badwoerishofen(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.erloeserkirche-bw.de

Freitag, 14.11.2008 - 16.11.2008 Berlin:
5. Gospelworkshop in Prenzlauer Berg "no risk - no peace" mit Christoph Zschunke und Band, Elias-Kuppelsaal, Göhrener Str. 11 [im Rahmen der Friedensdekade 2008
Kontakt: Evangelischen Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord, Prenzlauer Berg Nord, Göhrener Str. 11, 10437 Berlin
E-Mail:   konzertbuero(at)ekpn(Punkt)de
Internet: http://www.ekpn.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Freitag, 14.11.2008 Bermaringen:
Pace-Abend mit Javier Aguillera
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Bermaringen und Temmenhausen/Tomerdingen, Kirchstr. 15, 89134 Bermaringen, Tel.: 07304/2376, Fax: 07304/430872
E-Mail:   pfarramt(Punkt)bermaringen(at)dont-want-spam(Punkt)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-bermaringen.de

Freitag, 14.11.2008 Bielefeld:
Jugendgottesdienst in der Friedensdekade mit Pastor Wolf-Barnett mit Jugend-Team, 18 Uhr, Marienkirche
Kontakt: Neustädter Marien-Kirchengemeinde, Gemeindebüro, Papenmarkt 10a, 33602 Bielefeld, Tel.: 0521/60854, Fax: 0521/5217324
E-Mail:   neustadt-marien(at)bitel(Punkt)net
Internet: http://www.marienkirche-bielefeld.de

Freitag, 14.11.2008 Burkau:
Friedensgebet "Frieden riskieren", 19.30 Uhr, Burkauer Marienkirche
Kontakt: Autobahnkirche Uhyst a.T., Taucherwaldstr. 73, 01906 Burkau OT Uhyst, Tel.: 035953/8310
E-Mail:   autobahnkirche(Punkt)uhyst(at)web(Punkt)de

Freitag, 14.11.2008 Cottbus:
Friedensgebet, 19 Uhr, Schloßkirche Spremberger Str., anschl. Begegnungsabend mit dem Thema "Er-Leben in Südafrika" - Sarah Blume und Henriette Neumann erzählen von ihren Erfahrungen von 1 Jahr in Südafrika
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Freitag, 14.11.2008 Crottendorf:
Internationales Friedensgebet gestaltet von Jugendkreis, 19.30 Uhr, EMK- Gemeindezentrum [im Rahmen der Friedensdekade 2008 der ev.-meth. Friedenskirche Crottendorf]
Kontakt: Ev.-Methodistische Kirche, Andreas Demmler, Hofmühle, 09474 Crottendorf, Tel.: 037344/8692
E-Mail:   info(at)emk-crottendorf(Punkt)de
Internet: http://www.emk-crottendorf.de

Freitag, 14.11.2008 - 16.11.2008 Dornholzhausen:
Seminar "Ich war dabei!" - gegen das Vergessen - mit Gudrun Pausewang, Paul-Schneider-Freizeitheim, Kosten: 11,50 EUR, VA: Evangelisches Jugendpfarramt des Kirchenkreises Braunfels [im Rahmen der Wetzlarer Friedenswoche 2008]
Kontakt: Ev. Jugendpfarramt des Kirchenkreises Braunfels, Strauchhof 1, 35428 Langgöns-Dornholzhausen, Tel.: 0171(s/6573869
Internet: http://www.kirchenkreis-wetzlar.de

Freitag, 14.11.2008 Eichenau:
Ökumenisches Friedensgebet im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren", 19 Uhr, Kath. Pfarrkirche "Zu den heiligen Schutzengeln", VA: Ökumenischer Arbeitskreis Eichenau
Kontakt: Ökumenischer Arbeitskreis Eichenau, Helga Blaschke
E-Mail:   dr(Punkt)blaschke(Punkt)helga(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-eichenau.de/aktuell

Freitag, 14.11.2008 Ellwangen:
Streitgespräch über Bundeswehreinsätze im Ausland, mit Andreas Zumach (Journalist Genf) und Roderich Kiesewetter (Oberst i.G.; Brüssel), Gerhard Kern (Evang. Militärseelsorger, Ellwangen), Mod.: Matthias Wanzeck (Pfarrer Evang. Akademie Bad Boll), 19.30 Uhr, Speratushaus, Freigasse, VA: Aktionsbündnis Mahnwache Ellwangen
Kontakt: Aktionsbündnis Mahnwache Ellwangen, Gerhard Schneider, Seb.-Merkle-Str. 38, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/3401
E-Mail:   gerhardell1(at)t-online(Punkt)de

Freitag, 14.11.2008 Filderstadt-Bernhausen:
Friedensgebet mit Pastor T. Holzwarth, 19.30 Uhr, Evang-methodistischen Kirche Bonlanden, Schlesienstr. 14 [Ökum. Friedensdekade in Filderstadt (evangelischen, Evang.-meth., die Freikirchliche-Ev. Gemeinde (Baptisten), kath.Kirchengemeinden in Filderstadt)]
Kontakt: Evangelisches Gemeindebüro der Gesamtkirchengemeinde Bernhausen, Pfarrberg 7, 70794 Filderstadt, Tel.: 0711/70 30 30, Fax: 0711/70 16 60
E-Mail:   gemeindebuero(Punkt)bernhausen(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde.bernhausen.elk-wue.de

Freitag, 14.11.2008 Finsterwalde:
Rock-Konzert & Party "No Risk- No Peace" mit Tonträger (SkaRock aus Berlin), Die Urainiens (Balaleikaska aus Dresden), 20 Uhr, KellerCafé, Kosten: 2-4 EUR
Kontakt: Evangelische Jugend im Kirchenkreis Finsterwalde, Schlossstr. 4, 03238 Finsterwalde, Tel./Fax: 03531/702585
E-Mail:   EvangelischeJugendFiwa(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-fiwa.de

Freitag, 14.11.2008 Frankfurt:
Abend mit ökumenischem Gottesdienst "Frieden findet statt", 18 Uhr, ab 19.30 Uhr Talk und Musik, Frauenfriedenskirche Frankfurt-Bockenheim, Zeppelinallee 101 [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Tausend Frauen für den Friedensnobelpreis"]
Kontakt: Ev. Stadtakademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt, Tel.: 069/1741526-13, Fax: 069/1741526-20
E-Mail:   u(Punkt)knie(at)roemer9(Punkt)de
Internet: http://www.roemer9.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Freitag, 14.11.2008 Frankfurt:
Andachten zur Friedensdekade, 19-19.30 Uhr, Kath. Kirche Sancta Familia, VA: Ev. Bethlehemgemeinde und kath. Gemeinde Sancta Familia
Kontakt: Ev. Bethlehemgemeinde Frankfurt am Main / Ginnheim, Fuchshohl 1, 60431 Frankfurt am Main, Tel.: 069/529947, Fax: 069/517521
E-Mail:   Gemeindebuero(at)evangelische-bethlehemgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-bethlehemgemeinde.de

Freitag, 14.11.2008 Frankfurt:
"Vom Soldat zum Friedenskämpfer" - Christoph Bongard (forumZFD) war bei den Aufnahmen, die Miodrag Tasic, ein serbischer Kriegsveran, für ein Filmprojekt des forumZFD im Februar 2008 gemacht hat, dabei und wird davon berichten, wie ehemalsverfeindete Soldaten sich begegneten und beschlossen, gemeinsam einen Dialog zwischen den ehemaligen Kriegsparteien auf dem Balkan in Gang zu setzen, 15-19 Uhr, Zentrum Ökumene, Praunheimer Landstr. 206, VA: Zentrum Ökumene
Kontakt: Projektgruppe Zivile Konfliktbearbeitung, Kontakt über Mechthild Gunkel, Zentrum Ökumene, Praunheimer Landstr. 206, 60488 Frankfurt/Main, Tel.: 069/976518-56, Fax: 069/976518-59
E-Mail:   mechthild(Punkt)gunkel(at)zoe-ekhn(Punkt)de
Internet: http://www.zentrum-oekumene-ekhn.de

Freitag, 14.11.2008 Frankfurt/Oder:
Theaterstück "Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch" mit der Berliner Compagnie, 19 Uhr, Theater des Lachens
Kontakt: Berliner Compagnie Karin Fries, Schleißheimer Str. 89, 80797 München, Tel.: 089/1298624
E-Mail:   karin-fries(at)berlinercompagnie(Punkt)de
Internet: http://www.berlinercompagnie.de

Freitag, 14.11.2008 Freiburg:
Gottesdienst zur Friedensdekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Kapelle
Kontakt: Ökum. Arbeitskreis der Dietrich Bonhoeffer und der St. Andreas-Gemeinde, Ingeborg Faessler, Krozingerstr. 38, 79114 Freiburg
E-Mail:   inge(Punkt)faessler(at)gmx(Punkt)de

Freitag, 14.11.2008 Gera:
"MOMO" - eine Aufführung der Langenberger Theatergruppe, 19 Uhr, Gemeindehaus Talstr. 30 [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Ev. Stadtjugendpfarrer, Michael Kleim, Talstr. 30, 07545 Gera, Tel.: 0365/26843
E-Mail:   stadtjugendpfarramt(Punkt)gera(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchenkreis-gera.de

Freitag, 14.11.2008 Gießen:
Vortrag "60 Jahren Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte" mit Dr. Theodor Rathgeber (Kassel, Politikwissenschaftlers), 20 Uhr, Lukaskirche, VA: Verein "Solidarische Welt"
Kontakt: Evangelische Lukasgemeinde Gießen, Liebigstr. 56, 35392 Gießen, Tel.: 0641/73589
E-Mail:   mail(at)lukasgemeinde-giessen(Punkt)de
Internet: http://www.lukasgemeinde-giessen.de

Freitag, 14.11.2008 Grimma:
FILM - Abend zur Friedensdekade, 19.30 Uhr Kirchgemeindehaus Schulstr. 65
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Grimma, Baderplan 1, 04668 Grimma, Tel.: 03437/94860, Fax: 03437/948615
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)grimma(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.frauenkirche-grimma.de

Freitag, 14.11.2008 Halberstadt:
Jugendabend zur Ökumenischen Friedensdekade, ab 19 Uhr, in der Winterkirche des Halberstädter Domes
Kontakt: Ev. Kirchspiel Halberstadt, Jugendarbeit, Barbara Löhr, Poetengang 6, 38820 Halberstadt, Tel.: 03941/568437, Fax: 03941/568505
E-Mail:   jugendarbeit(at)kirchenkreis-halberstadt(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenkreis-halberstadt.de

Freitag, 14.11.2008 Halle:
Andacht "Frieden riskieren - in der Gesellschaft" (Arm und Reich), Marktkirche, 17 Uhr, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Freitag, 14.11.2008 Halle:
"Halle, eine Stadt ohne Militär" Friedensempfang des Friedenskreises Halle und der ESG, 19 Uhr, Lettiner Kasernentor, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Freitag, 14.11.2008 Hamburg-Fuhlsbüttel:
Friedensandacht gestaltet von Ehrenamtlichen zum Thema: "Frieden riskieren", 19 Uhr, St. Lukas- Kirche Erdkampsweg 106
Kontakt: Pastor Friedhelm Nolte, Erdkampsweg 104, 223325 Hamburg, Tel.: 040/5004142
E-Mail:   nolte(at)st-lukas-online(Punkt)de
Internet: http://www.st-lukas-online.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Freitag, 14.11.2008 Hamburg-Poppenbüttel:
Öffentliche Friedensandacht, 18 Uhr, vor dem Platz der "Galeria Kaufhof" des Alstereinkaufszentrums (AEZ) Poppenbüttel, an der Antje-Skulptur. (Verantwortlich sind die Kirchengemeinden der Region Alstertal. Posaunen, Schweigekreis und Pantomime setzen das Friedensthema um.)
Kontakt: Pastor Thomas Jeutner, Saseler Markt 8, 22393 Hamburg, Tel.: 040/60011914
E-Mail:   t(Punkt)jeutner(at)kirche-sasel(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-sasel.de

Freitag, 14.11.2008 Hannover:
Kindernachmittag "Shalom für dich und mich - Sei nicht dumm, frag warum" - für Kinder von 5-12 Jahren, Gemeindehaus, 15-17.30 Uhr, Tituskirche [im Rahmen der FriedensDekade 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Tituskirchengemeinde Hannover-Vahrenheide, Bodo Kahle, Weimarer Allee 60, 30179 Hannover, Tel.: 0511/63 26 09, Fax: 0511/9649617
E-Mail:   bodo(Punkt)kahle(at)tituskirche(Punkt)de
Internet: http://www.tituskirche.de

Freitag, 14.11.2008 Hannover:
Friedensandacht, 18 Uhr, anschl. gemeinsamer Imbiss, Tituskirche [im Rahmen der FriedensDekade 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Tituskirchengemeinde Hannover-Vahrenheide, Bodo Kahle, Weimarer Allee 60, 30179 Hannover, Tel.: 0511/63 26 09, Fax: 0511/9649617
E-Mail:   bodo(Punkt)kahle(at)tituskirche(Punkt)de
Internet: http://www.tituskirche.de

Freitag, 14.11.2008 Kichheimbolanden:
Film und Diskussion "Eine unbequeme Wahrheit" mit Al Gore (Regie: Davis Guggenheim) und N.N. (BIs) zum Thema der geplante Kohlekraftwerke in der Region, VA: B90/Die Grünen KV Donnersberg [im Rahmen der Friedenstage 2008]
Kontakt: B90/Die Grünen KV Donnersberg c/o R.Beck, Am Petzenberg 6, 67725 Breunigweiler, Tel.: 06357/7935
E-Mail:   gruene(Punkt)donnersbergkreis(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.gruene-donnersberg.de

Freitag, 14.11.2008 Kirchheim/Teck:
Vortrag und Diskussion "Zivilen Friedensdienst in Israel/Palästina - Erfahrungen aus einem Projekt zur Förderung des interreligiösen Dialogs" mit Christina Bergmann-Harms (Pax Christi), 20 Uhr, Gemeindehaus St. Ulrich, Lindachallee, VA: Pax Christi Gruppe Kirchheim, DFG/VK Neckar-Fils, Friedensinitiative Kirchheim, Arbeitskreis Asyl Kirchheim, B90/Die Grünen Kirchheim, GEW Esslingen-Nürtingen, IG Metall Kirchheim [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: DFG/VK Neckar-Fils, Klaus Pfisterer, Tel.: 07153/58130
E-Mail:   pfisterer(at)webstueck(Punkt)de
Internet: http://www.dfg-vk.de/lv-bawue

Freitag, 14.11.2008 Leipzig:
Friedensgottesdienst "Frieden riskieren", Gestaltung: JuGoRe-Team, 19 Uhr, Hoffnungskirche [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade]
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Leipzig- Knauthain, Seumestr. 129, 04249 Leipzig, Tel.: 0341/4283533, Fax: 0341/4201531
E-Mail:   info(at)kirche-knauthain(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-knauthain.de

Freitag, 14.11.2008 Leipzig:
Nacht für den Frieden "Frieden riskieren" - Andacht - Workshops - Konzert - Taizé-Gebet, 19-24 Uhr, Nikolaikirche Leipzig, VA: Kath. Dekanatsjugendseelsorge Leipzig gemeinsam mit der Ev.-luth. Jugend Leipzig
Kontakt: Kath. Dekanatsjugendseelsorge Leipzig, Emil-Fuchs-Straße 5-7, 04105 Leipzig, Tel.: 0341/9834531, Fax: 0341/9834532
E-Mail:   info(at)dekanatsjugend-leipzig(Punkt)de
Internet: http://www.dekanatsjugend-leipzig.de

Freitag, 14.11.2008 Magdeburg:
Friedenswerkstatt der Jugend zum Thema der Friedensdekade (für Jugendliche ab 8. Klasse), 18-23 Uhr, Katharinenhaus, Leibnitzstr.4
Kontakt: Gemeinde Magdeburg, Domgemeinde, Pfarrer Giselher Quast, Am Dom 1, 39104 Magdeburg, Tel.: 0391/5433131, Fax: 0391/5410436
E-Mail:   giselherquast(at)yahoo(Punkt)de
Internet: http://www.madeburgerdom.de

Freitag, 14.11.2008 Magdeburg:
Dokumentarfilm "Stolperstein", im Anschluss Gespräch mit Gunther Demnig (Köln, Kunstprojekt Stolpersteine), 19 Uhr, Moritzhof
Kontakt: Gemeinde Magdeburg, Domgemeinde, Pfarrer Giselher Quast, Am Dom 1, 39104 Magdeburg, Tel.: 0391/5433131, Fax: 0391/5410436
E-Mail:   giselherquast(at)yahoo(Punkt)de
Internet: http://www.madeburgerdom.de

Freitag, 14.11.2008 March:
Andacht "... und einstehen für Gerechtigkeit", 19 Uhr, St. Pankratius-Kirche, Holzhausen
Kontakt: Pfarramt der Ev. Kirchengemeinde March und Hochdorf, Konrad-Stürtzel-Str. 27, 79232 March-Buchheim, Tel.: 07665/1721, Fax: 07665/930182
E-Mail:   ev-kirche-march(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-hochdorf.de

Freitag, 14.11.2008 Minden:
Friedensgebet, 19 Uhr, Christuskirche, anschl. Film "Unsere Erde"
Kontakt: Christuskirche Minden - Todtenhausen/Kutenhausen, Horst Fißmer, Graßhoffstr. 15, 32425 Minden, Tel.: 0571/649256, Fax: 0571/649258
E-Mail:   horst(Punkt)fissmer(at)christuskirche-minden(Punkt)de
Internet: http://www.christuskirche-minden.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Freitag, 14.11.2008 München:
Vortrag und Diskussion "Alltag in Afghanistan: Über das Leben von Menschen mit Behinderung und über die Arbeit von Nicht-Regierungs-Organisationen in Afghanistan" mit Sami ul Haq (Lobbyist für die Menschenrechte von Menschen mit Behinderung im Afghanistan-Projekt von Handicap International), 19.30 Uhr, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, VA: Handicap International [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Handicap International, Ganghofer Str. 19, 80339 München, Tel.: 089/895476060, Fax: 089/895476062
E-Mail:   info(at)handicap-international(Punkt)de
Internet: http://www.handicap-international.de

Freitag, 14.11.2008 Neukirchen:
Vortrag und Diskussion "Zivil statt militärisch" Peter Metsch berichtet über seine Erfahrungen als Friedensfachkraft in Indoniesien, 19.30 Uhr, Gemeindehaus Neukirchen
Kontakt: Pfarrer Christoph Reichl, Tel.: 03762/9429988
E-Mail:   chr(Punkt)reichl(at)arcor(Punkt)de

Freitag, 14.11.2008 Nürtingen:
Vortrag "Reichsprogromnacht vor 70 Jahren" - Damaliges Geschehen und die Reaktion der christlichen Kirchen - mit Günther Alius (Historiker und Bildungsreferent, Owen), 20 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Versöhnungskirche, VA: Ev. Versöhnungskirchengemeinde Nürtingen
Kontakt: Friedenskreis Nürtingen, Rose Steinbuch,
E-Mail:   info(at)nuertinger-weltladen(Punkt)de

Freitag, 14.11.2008 Ostritz:
Filmabend, 19.30 Uhr, ev. Gemeindehaus
Kontakt: Hans Herbig, Klosterstr. 21, 02899 Ostritz, Tel.: 035823/86560
E-Mail:   herbig-denkmalpflege(at)t-online(Punkt)de

Freitag, 14.11.2008 Pirna:
Kino im Keller "Am Ende kommen Touristen", 19.30 Uhr, Pfarrhaus Graupa
Kontakt: Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa - Liebethal, Borsbergstr. 32, 01796 Pirna OT Graupa, Tel.: 03501/548242, Fax: 03501/546764
E-Mail:   pfarrer(at)kirche-graupa(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-graupa.de

Freitag, 14.11.2008 Premnitz:
Andacht zur Friedensdekade, 19 Uhr, Ev,. Kirche Premnitz
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Premnitz, Bergstr. 2, 14727 Premnitz, Tel.: 03386/282039, Fax: 03386/285952
E-Mail:   info(at)ev-kirche-premnitz(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-premnitz.de

Freitag, 14.11.2008 Rathenow:
Informations- und Gesprächsabend "Was ist eigentlich los in Afghanistan?" mit Miriam Notten (Exil Afghanin), 19.30 Uhr, Lutherhaus, Jahnstr.,
Kontakt: Ev. Kirche Rathenow, Kirchplatz 11, 14712 Rathenow
E-Mail:   info(at)ev-kirche-rathenow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-rathenow.de

Freitag, 14.11.2008 Ravensburg:
Friedensgebete während der Friedenswoche, 19-19.30 Uhr, ev. Johanneskirche (Ravensburg - Weststadt) [im Rahmen der Oberschwäbischen Friedenswoche 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pax Christi Ravensburg, Hiltrud Schüle, Tödiweg 12, 88281 Schlier, Tel.: 07529/91004, Fax: 07529/91006
E-Mail:   hmschuele(at)t-online(Punkt)de

Freitag, 14.11.2008 Rostock:
Jugendgottesdienst - Friedens Dekade 2008 "Frieden riskieren", Gustav-Adolf-Saal, der Petrikirche
Kontakt: Ev. Stadtjugendpfarramt Rostock, August-Bebel-Str. 5, 18055 Rostock, Tel.: 0381/4925241
E-Mail:   info(at)evkijuro(Punkt)de
Internet: http://www.evkijuro.de

Freitag, 14.11.2008 Saalfeld:
Friedensgebet anschl. Referat "Rechtsextreme Argumentationsmuster" 19.30 Uhr, Kath. Gemeindehaus Saalfeld
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Saalfeld, Kirchplatz 3, 07318 Saalfeld, Tel.: 03671/455940
E-Mail:   kirche(Punkt)slf(at)gmx(Punkt)de

Freitag, 14.11.2008 Sangerhausen:
Filmnacht im TheO`door mit Leroy (Deutschland ) u.a., 20 Uhr, Jugendzentrum TheO`door, Speckswinkel
Kontakt: Ev. Jacobigemeinde Sangerhausen, Pfarrerin Margot Runge, Markt 22, 06526 Sangerhausen, Tel.: 03464/5 77 66 3
E-Mail:   m(Punkt)runge(at)jacobigemeinde-sangerhausen(Punkt)de
Internet: http://www.jacobigemeinde-sangerhausen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Freitag, 14.11.2008 Stendal:
Friedensandacht, 18.30 Uhr, St. Annen, Möchskirchof [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren" in Stendal]
Kontakt: Ev. Stadtgemeinde Stendal, Hallstr. 28, 39576 Stendal, Tel.: 03931/212136, Fax: 03931/214112
E-Mail:   info(at)stadtgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.stadtgemeinde.de

Freitag, 14.11.2008 Stuttgart:
Friedensgebet der Ökumenischen Friedensdekade 2008 mit Bayram Tasdögen (Christlich-Islamische Gesellschaft), 19.30 Uhr, Sonnenbergkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Stuttgart-Sonnenberg, Pfarrer Johannes Bröckel, Anna-Peters-Str. 29 A, 70597 Stuttgart, Tel.: 0711/7651580, Fax: 0711/762615
E-Mail:   pfarramt(at)sonnenberg-kirche(Punkt)de
Internet: http://www.sonnenberg-kirche.de

Freitag, 14.11.2008 Templin:
Thematisches Jugendkonzert "rocking on heavens door" Jugendbands aus dem KELLA und die Ohrbooten aus Berlin werden spielen, 18.30 Uhr, Maria-M.-Kirche [im Rahmen der Friedensdekade in Templin]
Kontakt: Ev Kirchengemeinde Maria-Magdalenen Templin, Jugendwart Lutz Böning Martin-Luther-Str. 24, 17268 Templin, Tel.: 0174/3158549
E-Mail:   kella-templin(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kella.de.tp

Freitag, 14.11.2008 Tiefengruben:
Andacht zur Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche in Tiefengruben
Kontakt: evangelisch-lutherisches Pfarramt, Pfarrgasse 1, 99438 Bad Berka, Tel.: 036458/41993
E-Mail:   evpfarramtbadberka(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-bad-berka.de

Freitag, 14.11.2008 Timmenrode:
Jugendnacht von 20-08.00 Uhr mit Themenprogramm für junge Menschen ab 12 Jahren, Mitternachtimbiss und Übernachtung in der Ev. Kirche Timmenrode.
Kontakt: Ev. Jugend / JUZ, Herzogstr. 16, 38889 Blankenburg (Harz), Tel.: 03944/980594
E-Mail:   juz-c-reimers(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.evangelisch-in-blankenburg.de/jugend/Startseite.htm

Freitag, 14.11.2008 Usingen:
Nahostkonfliktfilm "Liebe als Grenzerfahrung" 20 Uhr, Pfarrgassenkino im Ev. Gemeindehaus
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Usingen, Christoph Gerdes, Pfarrgasse 7, 61250 Usingen
E-Mail:   info(at)evangelisch-usingen(Punkt)de
Internet: http://www.evangelisch-usingen.de

Samstag, 15.11.2008 Bretten:
Jugendaktionstag "My Cup of Tea"-Aktion in der Fußgängerzone, VA: BANg Bretten Gruppe [im Rahmen der Brettener Friedenstage]
Kontakt: Stadtverwaltung Bretten, Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten, Tel.: 07252/921-0, Fax: 07252/921-160
E-Mail:   stadt(at)bretten(Punkt)de
Internet: http://www.bretten.de

Samstag, 15.11.2008 Cottbus:
Martinsfest mit Lampion-Umzug, 17 Uhr, Beginn in der Oberkirche, Ende auf dem Klosterplatz (Lampions sind bitte mitzubringen!)
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Samstag, 15.11.2008 Crottendorf:
Konzert mit der Band "Zwischenfall"/Leipzig - Tagwerk-, 19.30 Uhr, EMK Friedenskirche [im Rahmen der Friedensdekade 2008 der ev.-meth. Friedenskirche Crottendorf]
Kontakt: Ev.-Methodistische Kirche, Andreas Demmler, Hofmühle, 09474 Crottendorf, Tel.: 037344/8692
E-Mail:   info(at)emk-crottendorf(Punkt)de
Internet: http://www.emk-crottendorf.de

Samstag, 15.11.2008 Dachau:
Lesung und Konzert mit Rachel Knobler, Überlebende mehrerer Konzentrationslager, 16 Uhr, Karmel Kloster Dachau, Alte Römerstr. 91, VA: Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau [im Rahmen der Münchner Friedenswochen 2008]
Kontakt: Ev. Versöhnungskirche Dachau in der KZ-Gedenkstätte, Klaus Schultz, Tel./Fax: 08131/351514
E-Mail:   versoehnungskirche(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.epv.de/versoehnungskirche

Samstag, 15.11.2008 Dessau:
Konzert "Requiem" von Luidgi Cherubini mit Lutherchor, Solisten, Orchester, 17 Uhr, Johanniskirche, Kosten: 12/10/8 EUR [im Rahmen der ökumenischen Friedensdekade]
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Dessau
E-Mail:   auferstehung(Punkt)dessau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.dessau-evangelisch.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Samstag, 15.11.2008 Detmold:
Kreativ-Veranstaltung "Frieden riskieren. Mut-proben" mit Film-, Musik-, Schreib-, Kommunikations- und Bibelworkshops und liturgischem Ausklang, 10-17.30 Uhr (Jugendliche) / 14.30-17.30 Uhr (Erwachsene), Jugendbildungsstätte Kupferberg, Auf dem Kupferberg 1, VA: Trägerkirchen der ökum. Friedenstage in Lippe (Lippische Landeskirche, Ev.-meth. Kirche, Selbst. Ev.-luth. Kirche und Dekanat Bielefeld-Lippe) und Jugendbildungsstätte Kupferberg [im Rahmen der Ökum. Friedenstage in Lippe 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Lippische Landeskirche, Vorbereitungsteam Friedensdekade 2008, Norbert Koch, Tel.: 05231/976-0
E-Mail:   oeff(at)lippische-landeskirche(Punkt)de
Internet: http://www.lippische-landeskirche.de

Samstag, 15.11.2008 Dresden:
13. Dresdner Symposium "Für eine globale Friedensordnung" - Atomwaffen und Menschheitszukunft, 10-18 Uhr, Kulturakademie Dresden, Bamberger Str. 7, VA: DSS, ...
Kontakt: Dresdener Studiengemeinschaft Sicherheitspolitik (DSS), Prof. Dr. Dr. Ernst Woit, Liliengasse 15, 01067 Dresden, Tel.: 0351/4951857, Fax: 0351/4951857
E-Mail:   ernst(Punkt)woit(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.sicherheitspolitik-dss.de

Samstag, 15.11.2008 Düren:
(Vorabend)Messe zum Thema der Friedensdekade "Frieden riskieren", Gestaltung: pax christi Gruppe Düren, 19 Uhr, St. Josef, Zülpicher Str.
Kontakt: pax christi Gruppe Düren, Georg Fritzen, Stresemannstr. 22, 52349 Düren
E-Mail:   Georg_Fritzen(at)web(Punkt)de

Samstag, 15.11.2008 Eichstetten:
(geplant) Konzert mit "... und Friede auf Erden", 17 Uhr, Ev. Kirche (Konzert zur Friedensdekade)
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Eichstetten, Pfarramt, Tel.: 07663/1251, Fax: 07663/99729
E-Mail:   Kirchengemeinde(Punkt)Eichstetten(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.EKiE.de

Samstag, 15.11.2008 Ellwangen:
Friedenslauf durch Ellwangen für Hobbyläufer, mit einer kürzeren und einer längeren Strecke. Start: mit einer Mahnwache, 10 Uhr, am Fuchseck, Ziel: Speratushaus, mit Imbiss und Getränken, VA: Aktionsbündnis Mahnwache Ellwangen.
Kontakt: Karin und Dr. Dietrich Böhme, Einsteinstr. 21, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/3330
E-Mail:   karin(Punkt)boehme(at)gmx(Punkt)de

Samstag, 15.11.2008 Ellwangen:
"5 vor 12 in Babylon" - Musical für Jugendliche und Erwachsene, von Gabriele Berghoff und Cornelia Bartel, mit dem Ev. Jugendchor und der Tanzgruppe Purple Effect, 17 Uhr, Speratushaus, Freigasse 5, VA: Evangelische Kirchengemeinde Ellwangen
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Ellwangen, Pfarramt 2, Jenaer Str. 7, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/51565
E-Mail:   pfarramt2(at)kirche-ellwangen(Punkt)de

Samstag, 15.11.2008 Filderstadt-Bernhausen:
Samstagabend-Gottesdienst mit Pfarrerin Schmidt, 18 Uhr, evang. Antolianuskirche Plattenhardt [Ökum. Friedensdekade in Filderstadt (evangelischen, Evang.-meth., die Freikirchliche-Ev. Gemeinde (Baptisten), kath.Kirchengemeinden in Filderstadt)]
Kontakt: Evangelisches Gemeindebüro der Gesamtkirchengemeinde Bernhausen, Pfarrberg 7, 70794 Filderstadt, Tel.: 0711/70 30 30, Fax: 0711/70 16 60
E-Mail:   gemeindebuero(Punkt)bernhausen(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde.bernhausen.elk-wue.de

Samstag, 15.11.2008 Finsterwalde:
Filmabend, 19.30 Uhr, Gemeindesaal Arche, Schlossstr. 4
Kontakt: Evangelische Jugend im Kirchenkreis Finsterwalde, Schlossstr. 4, 03238 Finsterwalde, Tel./Fax: 03531/702585
E-Mail:   EvangelischeJugendFiwa(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-fiwa.de

Samstag, 15.11.2008 Frankfurt:
Andachten zur Friedensdekade, 19-19.30 Uhr, Alte Bethlehemkirche, Ginnheimer Kirchplatz, VA: Ev. Bethlehemgemeinde und kath. Gemeinde Sancta Familia
Kontakt: Ev. Bethlehemgemeinde Frankfurt am Main / Ginnheim, Fuchshohl 1, 60431 Frankfurt am Main, Tel.: 069/529947, Fax: 069/517521
E-Mail:   Gemeindebuero(at)evangelische-bethlehemgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-bethlehemgemeinde.de

Samstag, 15.11.2008 Frankfurt:
Alternativer Stadtteilrundgang "WAs geht da vor?" - Fortschritt - Stillstand - Rundgang - mit Robert Gilcher und anderen, 11-14 Uhr, Treffpunkt: Bruchfeldplatz, VA: Ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde, kath. Gemeinde Mutter vom Guten Rat [im Rahmender Reihe "halb und halb - Momentaufnahmen zu Veränderungen eines Stadtteils" in der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Kath. Pfarramt Mutter vom Guten Rat, Kniebisstr. 27, 60528 Frankfurt (-Niederrad), Tel.: 069/672077, Fax: 069/675460
E-Mail:   info(at)mutter-vom-guten-rat(Punkt)de
Internet: http://www.mutter-vom-guten-rat.de

Samstag, 15.11.2008 Frankfurt/Oder:
Ökum. Jugendabend "Frieden riskieren", 18 Uhr, Lindenstr., VA: Kath. und Ev. Jugend, Ev. Kirchengemeinde Frankfurt, Friedensnetz Frankfurt-Oder [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Friedensnetz Frankfurt (Oder), Reinhard Schülzke, Kirchring 1, 15236 Frankfurt-Güldendorf, Tel.: 0335/541282
E-Mail:   r(Punkt)c(Punkt)schuelzke(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Samstag, 15.11.2008 Freiburg:
Gottesdienst zur Friedensdekade "Frieden riskieren", Predigt: Pfarrer Dirk Schmid-Hornisch, 18.30 Uhr, St. Andreas-Kirche
Kontakt: Ökum. Arbeitskreis der Dietrich Bonhoeffer und der St. Andreas-Gemeinde, Ingeborg Faessler, Krozingerstr. 38, 79114 Freiburg
E-Mail:   inge(Punkt)faessler(at)gmx(Punkt)de

Samstag, 15.11.2008 Fränkisch-Crumbach:
Taizé-Gottesdienst im Rahmen der Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde, Bahnhofstr. 1, 64407 Fraenkisch-Crumbach, Tel.: 06164/2253
E-Mail:   mohr(at)kirche-fraenkisch-crumbach
Internet: http://www.kirche-fraenkisch-crumbach

Samstag, 15.11.2008 Gammertingen:
Treff im Lebenshaus: "Frieden riskieren": Otto Umfried -Wir? (Uvater der Friedensarbeit, riskierte sehr viel für den Frieden. Riskieren wir etwas für den Frieden und was hilft uns dabei?), 9.30 Uhr, Lebenshaus, Bubenhofenstr. 3, VA: Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie
Kontakt: Lebenshaus Schwäbische Alb, Michael Schmid, Postfach 1145, 72497 Gammertingen, Tel.: 07574/2862
E-Mail:   michael(Punkt)schmid(at)lebenshaus-alb(Punkt)de
Internet: http://www.lebenshaus-alb.de

Samstag, 15.11.2008 Gelnhausen:
Vortrag mit Bildern "Malawi, ein bettelarmes Land: Initiativen und Chancen für Frieden und Völkerverständigung" von Werner Müller, 20 Uhr, Romanisches Haus
Kontakt: Gemeindebüro Ev. Marienkirchengemeinde Gelnhausen, Tel.: 06051/14122

Samstag, 15.11.2008 Grimma:
Gospelnacht "Big Mama & The golden Six", 19 Uhr, Frauenkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Grimma, Baderplan 1, 04668 Grimma, Tel.: 03437/94860, Fax: 03437/948615
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)grimma(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.frauenkirche-grimma.de

Samstag, 15.11.2008 Haina:
Andachten zur Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche zu Haina
Kontakt: Evang.- Luth. Pfarramt Haina, Hauptstr. 19. 99869 Haina, Tel.: 036254/71295, Fax: 036254/78826
E-Mail:   info(at)das-kirchenblatt(Punkt)de

Samstag, 15.11.2008 Halle:
Wochenschlussandacht "Frieden riskieren - in der Gesellschaft" (Macht und Ohnmacht) 18 Uhr, Marktkirche, VA: Ev. Kirchenkreis Halle-Sallekreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Samstag, 15.11.2008 Halle:
Abendmahlsgottesdienst Frieden riskieren - nach dem Krieg,aber sie wollten mich nicht hören", 18 Uhr, Laurentiuskirche , VA: Ev. Kirchenkreis Halle-Sallekreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Samstag, 15.11.2008 Hamburg:
Vortrag und Diskussion "Weggucken? Wegschließen? Wegstecken? Wege und Irrwege im Umgang mit Jugendgewalt" mit Prof. Dr. Joachim Kersten (Lehrgebietsleiter an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster und Mitautor des Buches "Der Kick
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese, Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg, Tel.: 040/86 62 50 21, Fax: 040/866 25 023
E-Mail:   evKirchengemeinde(at)blankenese(Punkt)de
Internet: http://www.blankenese.de/kirche/wirueberuns/

Samstag, 15.11.2008 Hannover:
Friedensandacht, 19 Uhr, Matthäuskirche, Wöhlerstr. 13, VA: Ev. luth. Lister Johannes- und Matthäus-Kirchengemeinde
Kontakt: Ev. luth. Lister Johannes- und Matthäus-Kirchengemeinde, Ulrich Pehle-Oesterreich, Bothfelder Str., 30177 Hannover, Tel.: 0511/693448, Fax: 0511/3941747
E-Mail:   ulrich(Punkt)pehle-oesterreich(at)lister-kirchen(Punkt)de
Internet: http://www.lister-kirchen.de

Samstag, 15.11.2008 Herford:
Führung durch die Ausstellung "Die Nakba - Flucht und Vertreibung der Palästinenser 1948" mit Gabi Bieberstein, 16 Uhr (Details zur Ausstellung http://www.lib-hilfe.de/ausstellung.html), in der VHS, Münsterkirchplatz 1, VA: Flüchtlingskinder im Libanon, VHS im Kreis Herford
Kontakt: VHS im Kreis Herford, Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford, Tel.: 05221/5905-24, Fax: 05221/5905-36
E-Mail:   bieberstein(at)vhsimkreisherford(Punkt)de
Internet: http://www.vhsimkreisherford.de/?knrÁ0053A

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Samstag, 15.11.2008 Horb:
Kindertheaterveranstaltung "Sunshine Deer erzählt: Von ungewöhnlichen Spielleuten und ihren Instrumenten", 15 Uhr, Kloster-Saal, VA: : Projekt Zukunft - Kultur im Kloster, Horb [im Rahmen der 10. Horber Friedenstage]
Kontakt: Horber Initiative für den Frieden, Helmut Loschko, Markplatz 28, 72160 Horb, Tel.: 07457/930228
E-Mail:   horberfrieden(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.horberfriedenstage.de

Samstag, 15.11.2008 Kornwestheim:
Ökumenische Agapefeier im Rahmen der Friedensdekade, 18.30 Uhr, ökum. Thomasgemeindehaus, Theodor-Heuss-Str. 52
Kontakt: Pfarramt Thomaskirche, Rüdiger Fett, Goerdelerstr. 45, 70806 Kornwestheim, Tel.: 07154/6252, Fax 07154/187353
E-Mail:   thomas(at)ev-kirche-kwh(Punkt)de
Internet: http://ev-kirche-kwh.de

Samstag, 15.11.2008 Köthen:
Andacht zur Friedensdekade, 18 Uhr, St. Agnus
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Jakob Köthen, Pfarramt, Hallesche Str. 15, 06366 Köthen, Tel.: 03496/214157, Fax: 03496/214147
E-Mail:   st(Punkt)jakob-koethen(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.koethen-evangelisch.de

Samstag, 15.11.2008 Lübben:
Konzert "Blaue Stunde" - Klezmer und jiddische Lieder - 19 Uhr, Paul-Gerhardt-Kirche Lübben [im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade 2008 mit dem Thema "Frieden riskieren"]
Kontakt: Paul-Gerhardt-Kirche Lübben, Gemeinde Sekretärin Marlies Siegert, Paul-Gerhardt-Str. 2, 15907 Lübben, Tel.: 03546 / 3122, Fax: 03546 / 8790
E-Mail:   thieme(Punkt)luebben(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.paul-gerhardt-luebben.de

Samstag, 15.11.2008 Lörrach:
Abend der Begegnung in der Friedensgemeinde Lörrach, Bächlinweg 1: 18 Uhr, Gottesdienst; 19 Uhr, Abendessen; 20 Uhr, Infoteil mit Vortrag "Situation eines bosnischen Familienvaters, der in Guantanamo inhaftiert ist"
Kontakt: Robert Kölblin, Haagener Str. 36, 79539 Lörrach, Tel.: 07621/82280
E-Mail:   blum(Punkt)koelblin(at)t-online(Punkt)de

Samstag, 15.11.2008 - 19.11.2008 Marlow:
Friedensgebet zur Friedensdekade, 18 Uhr, Stadtkirche Marlow
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Marlow, Bei der Kirche 9, 18337 Marlow
E-Mail:   marlow(at)kirchenkreis-rostock(Punkt)de

Samstag, 15.11.2008 Minden:
"Eine-Welt-Basar", 14.30-18 Uhr, "Welt-Laden Minden"
Kontakt: Christuskirche Minden - Todtenhausen/Kutenhausen, Horst Fißmer, Graßhoffstr. 15, 32425 Minden, Tel.: 0571/649256, Fax: 0571/649258
E-Mail:   horst(Punkt)fissmer(at)christuskirche-minden(Punkt)de
Internet: http://www.christuskirche-minden.de

Samstag, 15.11.2008 Münster:
30. Basar der Lichtbrücke Handorf in der Matthias Claudius Schule - als konkrete Friedensarbeit für Bangladesch (sa: 14-18 Uhr; so: 10-18 Uhr), Matthias Claudius Grundschule, Drostestr. (MS-Handorf)
Kontakt: Pfr. Jürgen Streuer, Petronillaplatz 3, 48157 Münster
E-Mail:   streuer-j(at)bistum-muenster(Punkt)de

Samstag, 15.11.2008 Nürnberg:
Gedenken an die ZwangsarbeiterInnen, 15 Uhr, am Gedenkstein auf dem Südfriedhof, Eingang Straßenbahnendhaltestelle (anschl. Möglichkeit zum Austausch bei Kaffee und Kuchen in der Gaststätte Falkenheim in der Saarbrückener Str. 80), VA: PaxChrist und NEFF [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Ev. Forum für den Frieden (NEFF), Burgstr. 1-3, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911/214-2152, Fax: 0911/214-2153
E-Mail:   neff-cfb(at)eckstein-evangelisch(Punkt)de
Internet: http://www.neff-netzwerk.de

Samstag, 15.11.2008 Oranienburg:
Orgelkonzert "Die Konferenz der Tiere" für Kinder ( und Erwachsene) nach dem Buch von Erich Kästner - ein Beitrag zur Friedensdekade 2008, mit Elisabeth Brunnemann-Rademacher, 15 Uhr, Nicolai Kirche Oranienburg, Havelstr. 25, VA: Ev. Kirchengemeinde Oranienburg
Kontakt: St.-Nicolai-Gemeinde Oranienburg, Lehnitzstr. 32, 16515 Oranienburg, Tel.: 03301/3416, Fax: 03301/204392
E-Mail:   kontakt(at)stnikolai(Punkt)de
Internet: http://www.stnikolai.de

Samstag, 15.11.2008 Pirna:
Gottesdienst "Kirchenmäuse", 10 Uhr, Kirche Graupa
Kontakt: Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa - Liebethal, Borsbergstr. 32, 01796 Pirna OT Graupa, Tel.: 03501/548242, Fax: 03501/546764
E-Mail:   pfarrer(at)kirche-graupa(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-graupa.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Samstag, 15.11.2008 Rathenow:
Friedensgebet und Kurzvortrag "Fünf Jahre Irak-Krieg" mit Johanna und Wolfgang Schulze, 18 Uhr. Lutherhaus, Jahnstr.,
Kontakt: Ev. Kirche Rathenow, Kirchplatz 11, 14712 Rathenow
E-Mail:   info(at)ev-kirche-rathenow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-rathenow.de

Samstag, 15.11.2008 Stralsund:
Treffen der Jungen Gemeinde, Thema "Frieden riskieren"
Kontakt: St. Mariengemeinde Stralsund, Marienstr. 16, 18439 Stralsund, Tel.: 03831/298965, Fax: 03831/298966
E-Mail:   marien(Punkt)hst(at)st-mariengemeinde-stralsund(Punkt)de
Internet: http://www.st-mariengemeinde-stralsund.de

Samstag, 15.11.2008 Stuttgart:
Tagesseminar "Keine Kompromisse! Heckler & Koch wird 60 Jahre" mit (u.a.) Paul Russmann (ORL), 10.30-16.30 Uhr, Kulturzentrum Merlin, Augustenstr. 72, Details siehe hier, VA: Pax Christi Bistumsstelle Rottenburg-Stuttgart, ORL, Rüstungsinformationsbüro (RIB)
Kontakt: Pax Christi Stg-Rottenb. Stefan Schneider, Jahnstr. 30, 70597 Stuttgart, Tel.: 0711/9791-216, Fax: 0711/9791159
E-Mail:   pc(Punkt)rs(at)gaia(Punkt)de
Internet: http://www.rottenburg-stuttgart.paxchristi.de

Samstag, 15.11.2008 Templin:
Friedensgebet mit Superintendent Simon, 18 Uhr, St.-Georgen-Kapelle [im Rahmen der Friedensdekade in Templin]
Kontakt: Ev Kirchengemeinde Maria-Magdalenen Templin, Jugendwart Lutz Böning Martin-Luther-Str. 24, 17268 Templin, Tel.: 0174/3158549
E-Mail:   kella-templin(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kella.de.tp

Samstag, 15.11.2008 Triebel:
Friedensgebet der ev.-luth. Kirchgemeinde, 18 Uhr, Ev. Kirche in Triebel
Kontakt: Pfarramt Bobenneukirchen, Pfr. Hendrik Pröhl, An der Hohle 2, 08606 Bobenneukirchen, Tel.: 037434/80282
E-Mail:   Hendrik(Punkt)Proehl(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-bobenneukirchen.de

Samstag, 15.11.2008 Würzburg:
"Nacht der Lichter", 19.30 Uhr, Dom
Kontakt: Evangelisch-Lutherische Gesamtkirchengemeinde Würzburg, Kirchengemeindeamt, Friedrich-Ebert-Ring 27a, 97072 Würzburg, Tel.: 0931/79625-0, Fax: 0931/79625-13
E-Mail:   kga(Punkt)wuerzburg(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.wuerzburg-evangelisch.de

Sonntag, 16.11.2008 Altruppin:
Regionalgottesdienst zur Friedensdekade in Alt Ruppin mit Pfarrer Traugott Kuhnt, Kantor Noack und Gemeindepädagogin Evelyn Tomaske-Fellenberg, 10 Uhr, Ev. Kirche zu Wuthenow
Kontakt: Evangelische Ortskirchengemeinde Wuthenow in der Gesamtkirchengemeinde Ruppin, Friedrich-Engels-Str. 42, 16816 Neuruppin
E-Mail:   etf(at)kirche-wuthenow(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-wuthenow.de

Sonntag, 16.11.2008 Andernach:
Kurzgottesdienstes mit anschließender Diskussion "Jugend und Gewalt", 19 Uhr, St. Peter, Karolingerstr.
Kontakt: Kath. Pfarrgemeinde St. Albert, Albertstr. 2, 56626 Andernach, Tel.: 02632/42360
E-Mail:   pfarrei(at)sankt-albert(Punkt)de
Internet: http://www.sankt-albert.de

Sonntag, 16.11.2008 Ansbach:
Friedensgottesdienst, 9.30 Uhr, Kirche St. Lambertus, Kirchenweg (Ansbach-Eyb) und 9.30 Uhr, Evang.-Methodistische Kirche, Triesdorfer Str. 31 (Ansbach)
Kontakt: Evang. Bildungswerk im Dekanat Ansbach, Bernhard Meier-Hüttel, Schaitbergerstr. 18, 91522 Ansbach, Tel.: 0981/9523122, Fax: 0981/9523129
E-Mail:   ebw(Punkt)ansbach(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.frieden-ansbach.de

Sonntag, 16.11.2008 Aschbach:
Ökumenischer Jugendgottesdienst zur FriedensDekade mit Jugendband vim, 18 Uhr, St. Marien
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Aschbach-Hohn, Hauptstr. 13, 96132 Schlüsselfeld, Tel.: 09555/255
E-Mail:   pfarramt(Punkt)aschbach(at)elkb(Punkt)de
Internet: http://www.evangelisches-aschbach.de

Sonntag, 16.11.2008 Augsburg:
Stadtführung "Militär in Augsburg in der NS-Zeit - Wehrmacht, Kasernenbau, Kriegsrüstung", Treffpunkt: 14 Uhr, Kulturhaus Abraxas, Sommestr. 30, Kosten: Kosten: 6 EUR (Jugendliche bis 16 Jahre: 3 EUR), VA: Geschichtswerkstatt Augsburg e.V.[im Rahmen der 29. Augsburger Friedenswochen]
Kontakt: Augsburger Friedensinitiative (AFI), Klaus Länger
E-Mail:   info(at)augsburger-friedensinitiative(Punkt)de
Internet: http://www.augsburger-friedensinitiative.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 16.11.2008 Augustsburg:
Ökumenischer Bittgottesdienst für den Frieden "Frieden riskieren" (Johannes 14,27), 16 Uhr, Ev, Kirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Augustusburg, Pfarrgasse 1, 09573 Augustusburg, Tel.: 037291/20429, Fax: 037291/17393
E-Mail:   pfarramt(at)kirche-augustusburg(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-augustusburg.de

Sonntag, 16.11.2008 Bad Kreuznach:
Konzert "Dietrich Lohff: Reqiuem für einen polnischen Jungen" mit Magdalene Schauß-Flake, Höre, Israel u.a., Kantorei der Pauluskirche und andere, Leitung: Beate Rux-Voss, Kosten: 15/12 EUR (17 Uhr, Interview mit dem Komponisten), 17.30 Uhr, Pauluskirche
Kontakt: Ev. Pauluskirche, Pfarrer Michael Fuhr, Dr.Karl-Aschoff-Str. 10, 55543 Bad Kreuznach, Tel.: 0671/27123
E-Mail:   k(Punkt)michael(Punkt)fuhr(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ev-pauluskirche.de

Sonntag, 16.11.2008 Bad Schmiedeberg:
Predigtgottesdienst (Kollekte: Friedensarbeit und Konziliarer Prozess), 9.30 Uhr, Stadtkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Bad Schmiedeberg, Pfarrer Christoph Krause, Kirchstr. 4/5, 06905 Bad Schmiedeberg, Tel.: 034925/70282, Fax: 034925/70370
E-Mail:   EvKi(Punkt)Bschmiedeberg(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evkirche-bad-schmiedeberg.de

Sonntag, 16.11.2008 Bautzen:
Gottesdienst zur Friedensdekade, 10-11 Uhr
Kontakt: Ev. Luth. Kirchgemeinde Bautzen-Gesundbrunnen, Pfarramt, Katrin Pilz, Otto-Nagel-Str. 3, 02625 Bautzen, Tel.: 03591/670512, Fax: 03591/670511
E-Mail:   pfarramt(at)kirche-gesundbrunnen(Punkt)de
Internet: http://kirche-gesundbrunnen.de

Sonntag, 16.11.2008 Berlin:
Gottesdienst zur Friedensdekade, 10 Uhr, Gemeindesaal Nord, Toeplerstr. 3
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord, Gemeindebüro, Toeplerstr. 1-5, 13627 Berlin, Tel.: 030/3813478, Fax: 030/38304401
E-Mail:   buero(at)charlottenburg-nord(Punkt)de
Internet: http://www.charlottenburg-nord.de

Sonntag, 16.11.2008 Bernogemeinde Schwerin:
Bittgottesdienst für den Frieden mit Schülerinnen und Schülern der IGS Bertolt Brecht, 10 Uhr, anschl. Kaffeerunde
Kontakt: Pastor z.A. Ralf Schlenker, Wossidlostr 2, 19059 Schwerin
E-Mail:   r(Punkt)schlenker(at)bernogemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.bernogemeinde.de

Sonntag, 16.11.2008 Böhl:
ökumenisches Friedensgebet "Frieden riskieren: `Meinen Frieden gebe ich Euch` ", 10 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Allerheiligen Böhl, Kirchenstr. 15, 67459 Böhl-Iggelheim, Tel.: 06324/64507, Fax: 06324/708893
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)Boehl(at)web(Punkt)de
Internet: http://katholische-kirche-boehl-iggelheim.de

Sonntag, 16.11.2008 Chemnitz:
"Auszeit"-Gottesdienst in der Kirche (= Gottesdienst gestaltet von Ehren- und Hauptamtlichen, familienorientiert), 10 Uhr, St.-Andreas-Kirche, VA: Kirchgemeinde St. Andreas [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Andreas, Pfarramtskanzlei, Bernhardstr. 127, 09126 Chemnitz, Tel.: 0371/54862, Fax: 0371/586840
E-Mail:   kg(Punkt)chemnitz_gablenz(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-chemnitz.de/andreasgemeinde

Sonntag, 16.11.2008 Coburg:
Multireligiöses Gebet von Juden, Christen und Muslimen, 15 Uhr, St. Matthäus (Coburg-Neuses), anschl. Teerunde und Möglichkeit zum Gespräch, VA: Evang.-Luth. Dekanats Coburg in Kooperation mit Altkatholischer Kirche, ebw in Kooperation mitjüd. Gemeinde Bamberg, alevitschen Gemeinschaft, Türkisch-Islamischen Verein [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade - "Frieden riskieren"]
Kontakt: ebw - Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Coburg, Pfarrgasse 7, 96450 Coburg, Tel.: 09561/75984
E-Mail:   info(at)ebw-coburg(Punkt)de
Internet: http://www.ebw-coburg.de

Sonntag, 16.11.2008 Cottbus:
Schulgottesdienst zur Friedensdekade, 10 Uhr, Lutherkirche, Thiemstr.
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Sonntag, 16.11.2008 Crostau:
Gottesdienst mit anschließender Kranzniederlegung, 10.15 Uhr, Crostauer Kirche
Kontakt: Pfarrer Gerhard Fiedlschuster, Kirschauer Str. 6, 02681 Crostau, Tel.: 03592/34316, Fax: 03592/30172
E-Mail:   gerhard-fiedlschuster(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenbezirk-bautzen.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 16.11.2008 Crottendorf:
Gottesdienst mit Daniel Meyer, 9.30 Uhr, Friedenskirche [im Rahmen der Friedensdekade 2008 der ev.-meth. Friedenskirche Crottendorf]
Kontakt: Ev.-Methodistische Kirche, Andreas Demmler, Hofmühle, 09474 Crottendorf, Tel.: 037344/8692
E-Mail:   info(at)emk-crottendorf(Punkt)de
Internet: http://www.emk-crottendorf.de

Sonntag, 16.11.2008 Dessau:
Gottesdienst/Friedensgebet, 10.30 Uhr, Christuskirche
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Dessau
E-Mail:   auferstehung(Punkt)dessau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.dessau-evangelisch.de

Sonntag, 16.11.2008 Dessau:
Friedenslauf, 11.30 Uhr, von der Christuskirche zur Johanniskirche (mit avendi, Unicef, EineWelt, Sport-Vereinen), Anmeldung über: http://www.avendi-senioren.de [im Rahmen der ökumenischen Friedensdekade]
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Dessau
E-Mail:   auferstehung(Punkt)dessau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.dessau-evangelisch.de

Sonntag, 16.11.2008 Dettenhausen:
Friedens-Gottesdienst, 10 Uhr, Johanneskirche Dettenhausen
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Dettenhausen, Pfarrbüro, Kirchstr. 10, 72135 Dettenhausen, Tel.: 07157/520713, Fax: 07157/520715
E-Mail:   info(at)ev-kirche-dettenhausen(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-dettenhausen.de

Sonntag, 16.11.2008 Dresden:
Anglikanischer Gottesdienst (in englischer Sprache) mit Rev. Dr. Alexandra Riebe und mit dem Thema: ",Frieden riskieren: Risking peace", 18 Uhr, Frauenkirche, VA: Stiftung Frauenkirche Dresden
Kontakt: Stiftung Frauenkirche Dresden - Pfarrbüro, Georg-Treu-Platz 3, 01067 Dresden, Tel.: 0351/65606-510, Fax: 0351/65606-520
E-Mail:   pfarrbuero(at)frauenkirche-dresden(Punkt)de
Internet: http://www.frauenkirche-dresden.de

Sonntag, 16.11.2008 Dresden:
Gottesdienst zur Friedensdekade mit Konfirmanden, 9.30 Uhr. Versöhnungskirche, Schandauer Str.
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Blasewitz
E-Mail:   pfarramt(at)kirchgemeinde-dresden-blasewitz(Punkt)de
Internet: http://www.kirchgemeinde-dresden-blasewitz.de

Sonntag, 16.11.2008 Duisburg:
Gottesdienst zur Friedensdekade mit Gospel-Singkreis, 10.30 Uhr, Ev. Kirceh Am See
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Trinitatis, Pfr Ute u. Dirk Sawatzki, Am See 8a, 47279 Duisburg, Tel.: 0203/726575, Fax: 0203/3464209
E-Mail:   dirk(Punkt)sawatzki(at)ekir(Punkt)de
Internet: http://www.trinitatis-duisburg.de

Sonntag, 16.11.2008 Düren:
Ökum. Gottesdienst mit Gedenken an die Zerstörung Dürens, 11.30 Uhr, St. Anna
Kontakt: Ev. Gemeinde Zu Düren
Internet: http://www.evangelischegemeinde-dueren.de

Sonntag, 16.11.2008 Düren:
Chorkonzert "Wie leigt die Stadt so Wüst" zum Volkstrauertag und Gedenktag an die Zerstörung Dürens mit Werke von H. Schütz, A. Hammerschmidt, F. Mendelssohn Bartholdy, R. Mauersberger und K. Nystedt mit der Ev. Kantorei Düren, Leitung: Stefan Iseke, 18 Uhr, Christuskirche, Peter-Beier-Platz
Kontakt: Ev. Gemeide zu Düren, Phillipstr. 4, 52349 Düren, Tel.: 02421/188-0
Internet: http://www.evangelischegemeinde-dueren.de

Sonntag, 16.11.2008 Ehrenkirchen:
Ökumenischer Friedensgottesdienst im Rahmen der Friedensdekade, 18 Uhr, Paul-Gerhardt-Haus, Jengerstr., VA: Evang. Kirchengemeinde Ehrenkirchen-Bollschweil
Kontakt: Evang. Kirchengemeinde Ehrenkirchen-Bollschweil, Jengerstr. 9, 79238 Ehrenkirchen, Tel.: 07633/7020, Fax: 07633/500579
E-Mail:   evpfarramt(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 16.11.2008 Ellwangen:
Gedenkfeier für die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, Texte zur Erinnerung an den Hessentaler Todesmarsch, 14 Uhr, am Jüdischen Friedhof in Ellwangen, VA: Friedensforum Ellwangen
Kontakt: Gerhard Schneider, Seb.-Merkle-Str. 38, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/3401
E-Mail:   gerhardell1(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 16.11.2008 Ellwangen:
Friedenscafé, Begegnungsnachmittag unter dem Motto "Frieden riskieren" mit "Zirkusprogramm" zu Kaffee und Kuchen, ab 15 Uhr, Speratushaus, Freigasse 3, VA: Aktionsbündnis Mahnwache Ellwangen und Friedenskreis der ev. Kirchengemeinde
Kontakt: Gerhard Schneider, Seb.-Merkle-Str. 38, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/3401
E-Mail:   gerhardell1(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 16.11.2008 Ellwangen:
Ökumenischer Gottesdienst zum Thema "Frieden riskieren", 10.30 Uhr, Missionshaus Josefstal, Saverwang, VA: Comboni-Missionare
Kontakt: Pater Reinhold Baumann, Comboni-Missionshaus, Rotenbacher Str. 2, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/905559
E-Mail:   reinhold(Punkt)baumann(at)comboni(Punkt)de

Sonntag, 16.11.2008 Emden:
Ökumenischer Friedensgottesdienst mit Pastor Schaper und Pastor Gedenk, 10 Uhr, Neue Kirche Emden [im Rahmen der Emder Friedenstage]
Kontakt: Friedensforum Emden c/o Volkshochschule Emden e.V. An der Berufsschule 3, 26721 Emden, Tel.: 04921/9155-36, Fax: 04921/9155-99
E-Mail:   j(Punkt)seidel(at)vhs-emden(Punkt)de
Internet: http://friedensforum.vhs-emden.de

Sonntag, 16.11.2008 Erfurt:
Gedenken zum Volkstrauertag, RednerInnen: Pröpstin Elfriede Begrich,Wolfgang Musigmann (Offene Arbeit), Ute Hinkeldein (Thüringer Friedenskoordination / AKF), 15 Uhr, Denkmal des unbekannten Wehrmachtsdeserteur, unterhalb der Festung Petersberg, VA: Aktionskreis für Frieden [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Aktionskreis für Frieden Erfurt, Ute Hinkeldein, Warsbergstr. 1, 99092 Erfurt, Tel.: 0361/5617580, Fax: 0361/56175803
E-Mail:   aktionskreis-frieden-erfurt(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.kommpottpora.de/frieden

Sonntag, 16.11.2008 Erfurt:
Gottesdienst mit Bezug zur Ausstellung "Das Angesicht des Anderen erkennen ..." (zugleich der letzte Ausstellungstag), mit Pfarrerin Dorothea Müller, 11 Uhr, Lutherkirche Erfurt [im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade]
Kontakt: Aktionskreis für Frieden Erfurt, Ute Hinkeldein, Warsbergstr. 1, 99092 Erfurt, Tel.: 0361/5617580, Fax: 0361/56175803
E-Mail:   aktionskreis-frieden-erfurt(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.kommpottpora.de/frieden

Sonntag, 16.11.2008 Erkner:
Bittgottesdienst für den Frieden in der Welt, 10 Uhr [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pfarramt, Pastorin Cordula Heilmann, Seestr. 21, 15537 Erkner, Tel.: 03362/3335, Fax: 03362/27491
E-Mail:   pfarramt(at)ev-kirche-erkner(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-erkner.de/GenezarethWEB/Friedensdekade.html

Sonntag, 16.11.2008 Filderstadt-Bernhausen:
Abendgottesdienst mit Pfarrerin Plangger und Team, 19 Uhr, evang. Kirche Harthausen [Ökum. Friedensdekade in Filderstadt (evangelischen, Evang.-meth., die Freikirchliche-Ev. Gemeinde (Baptisten), kath.Kirchengemeinden in Filderstadt)]
Kontakt: Evangelisches Gemeindebüro der Gesamtkirchengemeinde Bernhausen, Pfarrberg 7, 70794 Filderstadt, Tel.: 0711/70 30 30, Fax: 0711/70 16 60
E-Mail:   gemeindebuero(Punkt)bernhausen(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde.bernhausen.elk-wue.de

Sonntag, 16.11.2008 Finsterwalde:
Abschlussgottesdienst der Friedensdekade, Gestaltung: Jungen Gemeinde Kirchhain und dem OASE- Team, 17 Uhr, Stadtkirche Kirchhain
Kontakt: Evangelische Jugend im Kirchenkreis Finsterwalde, Schlossstr. 4, 03238 Finsterwalde, Tel./Fax: 03531/702585
E-Mail:   EvangelischeJugendFiwa(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-fiwa.de

Sonntag, 16.11.2008 Frankfurt:
Andachten zur Friedensdekade, 19-19.30 Uhr, Kath. Kirche Sancta Familia, VA: Ev. Bethlehemgemeinde und kath. Gemeinde Sancta Familia
Kontakt: Ev. Bethlehemgemeinde Frankfurt am Main / Ginnheim, Fuchshohl 1, 60431 Frankfurt am Main, Tel.: 069/529947, Fax: 069/517521
E-Mail:   Gemeindebuero(at)evangelische-bethlehemgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-bethlehemgemeinde.de

Sonntag, 16.11.2008 Frankfurt:
Gottesdienst-Matinee zur Friedensdekade (Im Rahmen der Friedensdekade lädt die Hoffnungsgemeinde gemeinsam mit den Pfarrstellen für Friedensarbeit und der Ökumene, dem Diakonischen Werk in Hessen und Nassau sowie der Ökumenischen Bundesarbeitsgemeinschaft "Asyl in der Kirche" zu einer Gottesdienst-Matinee ein. Thema "Frieden und Schutz für das Leben - Flüchtlinge hier angekommen!?", 11 Uhr, Matthäuskirche, Friedrich-Ebert-Anlage 33, Innenstadt
Kontakt: Evangelische Hoffnungsgemeinde, Hohenstaufenstr. 30, 60327 Frankfurt, Tel.: 069/9074798-0, Fax: 069/9074798-15
E-Mail:   gemeindebrief(at)ev-hoffnunngsgemeinde,de
Internet: http://www.ev-hoffnungsgemeinde.de

Sonntag, 16.11.2008 Frankfurt/Oder:
Gottesdienst zur Friedensdekade mit Konfirmanden und der Band "Rock Cantus", 9.30 Uhr, Georgenkirche, VA: Kath. und Ev. Jugend, Ev. Kirchengemeinde Frankfurt, Friedensnetz Frankfurt-Oder [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Friedensnetz Frankfurt (Oder), Reinhard Schülzke, Kirchring 1, 15236 Frankfurt-Güldendorf, Tel.: 0335/541282
E-Mail:   r(Punkt)c(Punkt)schuelzke(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 16.11.2008 Gammertingen:
(Gedenkveranstaltung) Mahnwache für die Opfer von Gewalt und Euthanasie, 17 Uhr, Gedenkstätte in Gammertingen-Mariaberg, VA: Mariaberg e.V.; Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie
Kontakt: Lebenshaus Schwäbische Alb, Michael Schmid, Postfach 1145, 72497 Gammertingen, Tel.: 07574/2862
E-Mail:   michael(Punkt)schmid(at)lebenshaus-alb(Punkt)de
Internet: http://www.lebenshaus-alb.de

Sonntag, 16.11.2008 Gammertingen:
Gottesdienst zur Friedensdekade "Frieden riskieren" mit Pfarrerin Hornung und Mitgliedern des Lebenshauses Schwäbische Alb, 10 Uhr, Evang. Kirche in Gammertingen, VA: Evang. Kirchengemeinde Gammertingen
Kontakt: Michael Schmid, Bubenhofenstr. 3, 72501 Gammertingen, Tel.: 07574/2862
E-Mail:   michael(Punkt)schmid(at)lebenshaus-alb(Punkt)de
Internet: http://www.lebenshaus-alb.de

Sonntag, 16.11.2008 Gatersleben:
Gottesdienst zur Friedensdekade, 10.30 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Gatersleben, Pfr. Holger Holtz, Schulstr. 11, 06466 Gatersleben
E-Mail:   pfarramt(at)kirchengemeinde-gatersleben(Punkt)de
Internet: http://www.kirchengemeinde-gatersleben.de

Sonntag, 16.11.2008 Gera:
Bittgottesdienst für den Frieden, 10.30 Uhr, Trinitatiskirche [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Ev. Stadtjugendpfarrer, Michael Kleim, Talstr. 30, 07545 Gera, Tel.: 0365/26843
E-Mail:   stadtjugendpfarramt(Punkt)gera(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchenkreis-gera.de

Sonntag, 16.11.2008 Gießen:
Ökum. Friedensgottesdienst unter Mitwirkung des Gospelchores "Joyful Voices" (Leitung Yoerang Kim-Bachmann), 18 Uhr, Pankratiuskapelle am Stadtkirchenturm, VA: Amnesty International in Zusammenarbeit mit der Ev. und Kath. Hochschulgemeinde
Kontakt: ai Giessen, Christina Peters, Posener Str. 4, 35394 Gießen, Tel.: 0641/491899
E-Mail:   udo(Punkt)altmann(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.amnesty-giessen.de

Sonntag, 16.11.2008 Gießen:
Ökumenischer Gottesdienst zur Friedensdekade gemeinsam mit KHG, Amnesty International und Stadtkirchenarbeit, 18 Uhr, Pankratiusgemeinde, Georg-Schlosser-Str. 7, VA: ESG Gießen
Kontakt: Ev. StudentInnengemeindeESG - Uni Gießen, Henselstr. 7, 35390 Gießen, Tel.: 0641/76757, Fax: 0641/132812
E-Mail:   info(at)esg-giessen(Punkt)de
Internet: http://www.esg-giessen.de

Sonntag, 16.11.2008 Gießen:
Gottesdienst zur Friedensdekade, 10 Uhr, Lukaskirche
Kontakt: Evangelische Lukasgemeinde Gießen, Liebigstr. 56, 35392 Gießen, Tel.: 0641/73589
E-Mail:   mail(at)lukasgemeinde-giessen(Punkt)de
Internet: http://www.lukasgemeinde-giessen.de

Sonntag, 16.11.2008 Grimma:
Gottesdienst mit Superintendent i.R. Richter, 10 Uhr, Frauenkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Grimma, Baderplan 1, 04668 Grimma, Tel.: 03437/94860, Fax: 03437/948615
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)grimma(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.frauenkirche-grimma.de

Sonntag, 16.11.2008 Grünhain:
Gottesdienst zur Friedensdekade mit Heiligem Abendmahl, 9.30 Uhr, Ev. Kirche, VA: Ev.-luth. Kirchgemeinde Grünhain
Kontakt: Ev.-luth. Kirchgemeinde Grünhain, Markt 1, 08344 Grünhain-Beierfeld, Tel.: 03774/6 20 17, Fax: 03774/64 50 67
E-Mail:   kg(Punkt)gruenhain(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.evkirche-gruenhain.de

Sonntag, 16.11.2008 Halberstadt:
"Frieden riskieren" - ein thematischer Gottesdienst zur Ökumenischen Friedensdekade, 10 Uhr, in der Winterkirche des Halberstädter Domes
Kontakt: Ev. Kirchspiel Halberstadt, Jugendarbeit, Barbara Löhr, Poetengang 6, 38820 Halberstadt, Tel.: 03941/568437, Fax: 03941/568505
E-Mail:   jugendarbeit(at)kirchenkreis-halberstadt(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenkreis-halberstadt.de

Sonntag, 16.11.2008 Halle:
Abendmahlsgottesdienst im Rahmen der Friedensdekade "aber sie wollten mich nicht hören" (Jer 7, 23-34), 18 Uhr, Marktkirche, anschl. (20 Uhr), Filmküche "Der Stellvertreter" (D 2002), ESG, Puschkinstr. 27, VA: ESG Halle
Kontakt: ESG Halle, Puschkinstr. 27, 06108 Halle, Tel.: 0345/2022652, Fax: 0345/2022653
E-Mail:   buero(at)halle-esg(Punkt)de
Internet: http://www.esg-halle.info

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 16.11.2008 Halle:
Jugendgottesdienst zur FriedensDekade mit JG-Band, Jugendchor und Anspiel zu einem Amokläufer, 10 Uhr, Paulus-Gemeindehaus, Robert-Blum-Str. 11a, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Sonntag, 16.11.2008 Halle:
Frauensontag "Frauen unterwegs" - Die Geschichte von Sarah und Hadschar-Hagar als ungleiche Schwestern aus christlicher, jüdischer und muslimischer Sicht. - 10 Uhr, Gesundbrunnenkirche, Diesterwegstr. 16, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Sonntag, 16.11.2008 Halle:
Abendmahlsgottesdienst "Frieden riskieren - nach dem Krieg", aber sie wollten mich nicht hören" (Jeremia 7,23-34), 18 Uhr, St. Laurentius-Kirche, Am Kirchtor 2, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Sonntag, 16.11.2008 Halle:
Konzert "Joseph Haydn - Die Schöfung - mit Hallesche Kantorei, musica juventa, Solisten, Leitung: Prof. Helmut Gleim, 18 Uhr, Marktkirche, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Sonntag, 16.11.2008 Hamburg:
Predigt-Gottesdienst "Frieden riskieren" Pastorin Tomke Ande zur Friedensdekade, 10 Uhr, Matthäuskirche Krohnskamp, VA: Kirchengemeinde Winterhude-Uhlenhorst
Kontakt: Kirchengemeinde Winterhude-Uhlenhorst, Winterhuder Weg 132, 22085 Hamburg, Tel.: 040/413466-0, Fax: 040/413466-11
E-Mail:   buero(at)winterhude-uhlenhorst(Punkt)de
Internet: http://www.winterhude-uhlenhorst.de

Sonntag, 16.11.2008 Hamburg:
Matinée "Aus Gottes Frieden leben - für gerechten Frieden sorgen" zur Friedensdenkschrift der EKD - mit Prälat Dr. Stephan Reimers (Bevollm. des Rates der EKD bei der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union), 11.30 Uhr, Gemeindehaus, Mühlenberger Weg 64a, VA: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese [im Rahmen der Friedenswoche 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese, Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg, Tel.: 040/86 62 50 21, Fax: 040/866 25 023
E-Mail:   evKirchengemeinde(at)blankenese(Punkt)de
Internet: http://www.blankenese.de/kirche/wirueberuns/

Sonntag, 16.11.2008 Hamburg-Fuhlsbüttel:
Bittgottesdienst für den Frieden mit Propst Lehmann und Pastor Nolte; Thema: "Frieden riskieren", 19 Uhr, St. Lukas- Kirche Erdkampsweg 106
Kontakt: Pastor Friedhelm Nolte, Erdkampsweg 104, 223325 Hamburg, Tel.: 040/5004142
E-Mail:   nolte(at)st-lukas-online(Punkt)de
Internet: http://www.st-lukas-online.de

Sonntag, 16.11.2008 Hamburg-Poppenbüttel:
Friedensgottesdienst für Jugendliche in der Simon Petrus Kirche, Poppenbüttel, 17 Uhr, Jugendgottesdienst für die Region Alstertal, mit dem nordelbischen Pop Musik Beauftragten Naumann und Band, "... dass Frieden werde unter uns".
Kontakt: Pastorin Reich, Harksheider Str. 156, 22399 Hamburg, Tel.: 040/6021734
E-Mail:   simonpetrus(Punkt)buero(at)kirche-poppenbuettel(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-poppenbuettel.de

Sonntag, 16.11.2008 Horb-Dettlingen:
Gottesdienst "Frieden riskieren", 9 Uhr, Evang. Kirche Dettingen, VA: Evangelische Kirchengemeinde Dettingen [im Rahmen der 10. Horber Friedenstage]
Kontakt: Horber Initiative für den Frieden, Helmut Loschko, Markplatz 28, 72160 Horb, Tel.: 07457/930228
E-Mail:   horberfrieden(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.horberfriedenstage.de

Sonntag, 16.11.2008 Horb-Mühlen:
Gottesdienst "Frieden riskieren", 9.30 Uhr, Remigiuskirche Mühlen, VA: Ev. Kirchengemeinde Mühlen [im Rahmen der 10. Horber Friedenstage]
Kontakt: Horber Initiative für den Frieden, Helmut Loschko, Markplatz 28, 72160 Horb, Tel.: 07457/930228
E-Mail:   horberfrieden(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.horberfriedenstage.de

Sonntag, 16.11.2008 Itzehoe:
Gottesdienst am Volkstrauertag, Propst Dr. Thomas Bergemann, 10 Uhr, Friedhofskapelle, Brunnenstr., VA: Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Itzehoe
Kontakt: Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Itzehoe, Kirchenstr. 10, 25524 Itzehoe, Tel.: 04821/6762-10
E-Mail:   innenstadt-sued(at)kirche-itzehoe(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 16.11.2008 Jugenheim:
Gottesdienste in ökum. Gestaltung zum Volkstrauertag mit anschließender Feier am Ehrenmal, 10.15 Uhr, Ev. Bergkirche, Jugenheim, VA: Kath. Pfarrgemeinde St. Bonifatius, Ev. Kirchengemeinden Seeheim und Jugenheim
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchen Gemeinden Seeheim, Bergstr. 3, 64342 Seeheim-Jugenheim, Tel.: 06257/ 81388, Fax: 06257/81067
E-Mail:   kontakt(at)ev-kirche-seeheim(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-seeheim.de

Sonntag, 16.11.2008 Jühnsdorf:
Andacht "Gib uns Deinen Frieden, Herr!"am Volkstrauertag im Rahmen der Friedensdekade, 14 Uhr, Ev. Kirche Jühnsdorf
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Blankenfelde, Gemeindebüro, Dorfstr. 21, 15827 Blankenfelde, Tel.: 03379/372778, Fax: 03379/372785
E-Mail:   blankenfelde(at)kkzossen(Punkt)de

Sonntag, 16.11.2008 Karben:
Gottesdienst zum Volkstrauer- und Friedensgedenktag in Rahmen der Friedensdekade, 10 Uhr, Ev. Kirche Burg-Gräfenrode
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Burg-Gräfenrode, Burgstr. 13, 61184 Karben, Tel.: 06034/2028, Fax: 06034/906711
E-Mail:   ev(Punkt)kirchengemeinde(Punkt)burg-graefenrode(at)ekhn-net(Punkt)dexx
Internet: http://xx

Sonntag, 16.11.2008 Kelsterbach:
Gottesdienst im Rahmen der FriedensDekade, 10.30 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev. Friedensgemeinden Kelsterbach, Gemeindebüro, Brandenburger Weg 7, 65451 Kelsterbach, Tel.: 06107/4183, Fax: 06107/986751
E-Mail:   friedensgemeinde(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.friedensgemeinde-kelsterbach.de

Sonntag, 16.11.2008 Kleinmachow:
Friedensdekade am Kaffeetisch, 15 Uhr, Auferstehungskirche
Kontakt: Ev. Auferstehungs-Kirchengemeinde Kleinmachnow, Kirchenbüro, Jägerstieg 2, 14532 Kleinmachnow, Tel.: 033203/22844, Fax: 033203/23354
E-Mail:   buero(at)ev-kirche-kleinmachnow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-kleinmachnow.de

Sonntag, 16.11.2008 Kupferzell:
Friedensgottesdienst, 9.30 Uhr, ev. Kirche, anschl. Friedensfeier der bürgerlichen Gemeinde in der Friedhofskapelle
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Kupferzell, Kirchgasse 10, 74635 Kupferzell, Tel.: 07944/950170 Fax.: 07944/950171
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)Kupferzell(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-kupferzell.de

Sonntag, 16.11.2008 Langenhagen:
Abendgottesdienst, 18 Uhr, in der St.-Paulus-Gemeinde
Kontakt: Ev.-luth. Emmaus-Kirchengemeinde, Sonnenweg 17, 30851 Langenhagen, Tel.: 0511/742300, Fax: 0511/7852698
E-Mail:   buero(at)emmausgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-burgwedel-langenhagen.de

Sonntag, 16.11.2008 Lingen:
Gottesdienst im Rahmen der Friedensdekade, Gestaltung: Frauen vom Friedensgebet und Pn. de Riese, Kollekte: Volksbund Dt. Kriegsgräberfürsorge und Aktion Sühnezeichen Friedensdienste, 10 Uhr, Kreuzkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kreuzkreuzkirche Lingen, Pfarrbüro, Universitätsplatz 1, 49808 Lingen, Tel.: 0591/3604, Fax: 0591/47622
E-Mail:   KG(Punkt)Kreuz(Punkt)Lingen(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www.kreuzkirche-lingen.de

Sonntag, 16.11.2008 Lohmen:
Gottesdienst zur Friedensdekade, 9 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev.-Luth. Philippus Gemeinde Lohmen, Tel.: 03501/588032, Fax: 03501/571927
E-Mail:   philippusgemeinde-lohmen(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-lohmen.de

Sonntag, 16.11.2008 Luckenwalde:
Konfirmanden gestalten den Gottesdienst zur Friedensdekade, 10 Uhr, Petrikirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Luckenwalde, Gemeindebüro, Markt 13, 14943 Luckenwalde, Tel.: 03371/610925, Fax: 03371/402269
E-Mail:   evkirche(Punkt)luckenwalde(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.evkirche-luckenwalde.de

Sonntag, 16.11.2008 Lübeck:
Konzert "Ängst und Träume - Die Musikalische lesetour" mit Sebastian Krumbiegel (Stimme, Gesang, Fender Rhodes Piano), und Kristof Hahn (Stimme, Gitarre, Steel Gitarre), 20 Uhr, Ev. Reformierte Kirche, Königstr. 18
Kontakt: Kirchenkreis Lübeck der Nordelbischen, Kirchenkanzlei, Bäckerstraße 3-5, 23564 Lübeck, Tel.: 0451/790201, Fax: 0451/7902-169
E-Mail:   info(at)kirchenkreis-luebeck(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenkreis-luebeck.de/aktuelles.html

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 16.11.2008 March:
Taizégebet, "... durch ein offenes Wort", 19 Uhr, St. Georgs-Kirche, Buchheim
Kontakt: Pfarramt der Ev. Kirchengemeinde March und Hochdorf, Konrad-Stürtzel-Str. 27, 79232 March-Buchheim, Tel.: 07665/1721, Fax: 07665/930182
E-Mail:   ev-kirche-march(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-hochdorf.de

Sonntag, 16.11.2008 Marlow:
Friedensgebet zur Friedensdekade, 10 Uhr, Stadtkirche Marlow
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Marlow, Bei der Kirche 9, 18337 Marlow
E-Mail:   marlow(at)kirchenkreis-rostock(Punkt)de

Sonntag, 16.11.2008 Metzingen:
Ökum. Friedensgottesdienst 19 Uhr, Friedenskirche in Metzingen, VA: Arbeitskreis Frieden Metzingen [im Rahmen der ökum. Friedenswoche]
Kontakt: Arbeitskreis Frieden Metzingen, Bernd Weißenborn, Pfarramt Metzingen, Helferstr. 7, 72555 Metzingen, Tel.: 07123/15774
E-Mail:   weissenborn(at)kirche-metzingen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-metzingen.de

Sonntag, 16.11.2008 Minden:
"Bittgottesdienst für den Frieden" zum "Volkstrauertag", 10 Uhr, Christuskirche
Kontakt: Christuskirche Minden - Todtenhausen/Kutenhausen, Horst Fißmer, Graßhoffstr. 15, 32425 Minden, Tel.: 0571/649256, Fax: 0571/649258
E-Mail:   horst(Punkt)fissmer(at)christuskirche-minden(Punkt)de
Internet: http://www.christuskirche-minden.de

Sonntag, 16.11.2008 Moritzburg:
Gottesdienst zur Friedensdekade, 9.30-10.25 Uhr, Kirche Moritzburg
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Moritzburg, Schlossallee 38, 01468 Moritzburg, Te.: 035207/81240
E-Mail:   kgmoritzburg(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kunst-und-spass.de

Sonntag, 16.11.2008 München:
Gottesdienst mit Landesbischof Friedrich "50 Jahre Aktion Sühnezeichen Friedensdienste", 11.15 Uhr, Markuskirche, Gabelsbergerstr. 6, VA: Aktion Sühnezeichen Friedensdienste [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Aktion Sühnezeichen Friedensdienste ASF, Auguststr. 80, 10117 Berlin, Tel.: 030/28395-184, Fax: 030/28395135
E-Mail:   asf(at)asf-ev(Punkt)de
Internet: http://www.asf-ev.de

Sonntag, 16.11.2008 Münster:
Ökum. Bittgottesdienst für den Frieden, 11 Uhr, Markuskirche, Idenbrockplatz
Kontakt: Ökum. Friedenskreis Kinderhaus (gemeindebuero[@]markuskirche-kinderhaus.de)
E-Mail:   vester(at)uni-muenster(Punkt)de
Internet: http://www.markuskirche-kinderhaus.de

Sonntag, 16.11.2008 Nürnberg:
Ökum. Friedensweg "Frieden riskieren", Start: 14 Uhr, Palmplatz "Friedenskirche" (Zugweg: über die Ruine der Heilig-Geist-Kapelle und die Burgfreiung in mehreren Stationen nach St. Sebald, Ziel: "eckstein"), VA: ai, ANA, Comboni-Missions-Schwestern, Evang.-meth. Zionsgemeinde, esg, NEFF, Lorenzer Laden, Pax Christi, Gemeinde Unsere liebe Frau
Kontakt: Ev. Forum für den Frieden (NEFF), Burgstr. 1-3, 90403 Nürnberg, Tel.: 0911/214-2152, Fax: 0911/214-2153
E-Mail:   neff-cfb(at)eckstein-evangelisch(Punkt)de
Internet: http://www.neff-netzwerk.de

Sonntag, 16.11.2008 Nürnberg:
Ökumenischer Friedensweg 2008 Region Nürnberg West -15 Uhr, Kath. Kirche Heilig-Kreuz, Gebersdorf - Zwischenstation an der Lände in Gebersdorf - 16.15 Uhr, Evang. Thomaskirche, Großreuth - Anschließend Beisammensein im Gemeindesaal der Thomaskirche
Kontakt: Lina Hoffmann, Olivenweg 36, 90441 Nürnberg, Tel.: 0911/662993
E-Mail:   lina-helmut(Punkt)hoffmann(at)t-online(Punkt)de

Sonntag, 16.11.2008 Nürnberg:
Gottesdienst in Gostenhof-Dreieinigkeit "Blick eines orientalischen Christen auf Deutschland", Predigt: Faten Mukarker (Beit Jala), 10 Uhr, Dreieinigkeitskirche, Glockendonstr. 15
Kontakt: Dreieinigkeitskirche Nürnberg-Gostenhof, Pfarramt, Müllnerstr. 29, 90429 Nürnberg, Tel.: 0911/263296, Fax: 0911/2876469
E-Mail:   pfarramt(at)dreieinigkeit(Punkt)de
Internet: http://www.dreieinigkeit.de

Sonntag, 16.11.2008 Pirna:
Gottesdienst zur Friedensdekade, 10 Uhr, Kirche Liebethal
Kontakt: Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa - Liebethal, Borsbergstr. 32, 01796 Pirna OT Graupa, Tel.: 03501/548242, Fax: 03501/546764
E-Mail:   pfarrer(at)kirche-graupa(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-graupa.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 16.11.2008 Rahden:
Gottesdienst zur Friedensdekade, Pastorin Kortenbruck, 9.30 Uhr, Kapelle Varl, VA: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rahden
Kontakt: Gisela Kortenbruck, Schulstr. 6, 32369 Rahden, Tel.: 05771/5360
E-Mail:   gkortenb(at)aol(Punkt)com

Sonntag, 16.11.2008 Rahden:
Gottesdienst zur Friedensdekade, Pastorin Kortenbruck, 10.45 Uhr, Kapelle Sielhorst, VA: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rahden
Kontakt: Gisela Kortenbruck, Schulstr. 6, 32369 Rahden, Tel.: 05771/5360
E-Mail:   gkortenb(at)aol(Punkt)com

Sonntag, 16.11.2008 Rahden:
Gottesdienst zur Friedensdekade, Pastorin Kortenbruck, 15 Uhr, Paul-Gerhardt-Haus Alt-Espelkamp, VA: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rahden
Kontakt: Gisela Kortenbruck, Schulstr. 6, 32369 Rahden, Tel.: 05771/5360
E-Mail:   gkortenb(at)aol(Punkt)com

Sonntag, 16.11.2008 Rathenow:
Gottesdienstzum Weltgebetstag für verfolgte Christen, 10 Uhr. Lutherkirche, Jahnstr.
Kontakt: Ev. Kirche Rathenow, Kirchplatz 11, 14712 Rathenow
E-Mail:   info(at)ev-kirche-rathenow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-rathenow.de

Sonntag, 16.11.2008 Rottenburg a.N.:
Vortrag und Diskussion "Frieden riskieren" mit Andreas Zumach (Journalist in Genf), Sergio Vesely (Liedermacher und Schriftsteller), 17-19 Uhr, Ev. Gemeindezentrum, Kirchgasse, VA: Institut für Friedenspädagogik Tübingen [im Rahmen der Rottenburger Friedensdekade]
Kontakt: AK Ökumenische Friedensdekade c/o Pfarramt St. Moriz
E-Mail:   wolfgang(Punkt)hammerich(at)gmx(Punkt)de

Sonntag, 16.11.2008 Sande:
Gottesdienst "Frieden riskieren" zur Friedensdekade mit Pastorin von Fintel, 18 Uhr, Christus-Kirche
Kontakt: Ev.-luth.Kirchengemeinde in Sande, Hauptstr. 72, 26452 Sande, Tel.: 04422/642
E-Mail:   mail(at)ev-kirche-sande(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-sande.de

Sonntag, 16.11.2008 Schöneiche:
Bittgottesdienst für den Frieden der Welt, 10.15 Uhr, Kapelle Fichtenau
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Schöneiche, Kirchenbüro, Dorfaue 6, 15566 Schöneiche, Tel./Fax: 030/6495135
E-Mail:   friedensdekade(at)kirchen-in-schoeneiche(Punkt)de
Internet: http://www.kirchen-in-schoeneiche.de

Sonntag, 16.11.2008 Sindelfingen:
Bittgottesdienst für den Frieden, 10 Uhr, Versöhnungskirche, Goldbergstr. 31-33
Kontakt: Reinhardt Seibert, Goldbergstr. 33, 71065 Sindelfingen, Tel.: 07031/871546, Fax: 07031/877489
E-Mail:   pfarramt(at)goldberggemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.goldberggemeinde.de

Sonntag, 16.11.2008 Sindelfingen:
Bittgottesdienst für den Frieden, 10 Uhr, Versöhnungskirche Goldbergstr. 31-33
Kontakt: Reinhardt Seibert, Goldbergstr. 33, 71065 Sindelfingen, Tel.: 07031/871546, Fax: 07031/877489
E-Mail:   pfarramt(at)goldberggemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.goldberggemeinde.de

Sonntag, 16.11.2008 Vallendar:
Theaterstück "Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch" mit der Berliner Compagnie, 17 Uhr, Wallfahrtskirche, Pallottistr. 2, Kosten: 10/7 EUR, Karten: Pallottiner Buch- und Weltladen gegenüber der Gnadenkapelle und unter Tel. 0261/6408-201
Kontakt: Berliner Compagnie Karin Fries, Schleißheimer Str. 89, 80797 München, Tel.: 089/1298624
E-Mail:   karin-fries(at)berlinercompagnie(Punkt)de
Internet: http://www.berlinercompagnie.de

Sonntag, 16.11.2008 Wernsdorf:
Gottesdienste "Frieden riskieren", 9 Uhr, Wernsdorf; 10.30 Uhr Lutherkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Wernsdorf-Schlunzig, Pfarramt Wernsdorf, Schulweg 4, 08371 Glauchau OT Wernsdorf
E-Mail:   pfarramt-wernsdorf(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.pfarramt-wernsdorf.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Sonntag, 16.11.2008 Wesel:
Meditativer Gottesdienst "Frieden riskieren" am Volkstrauertag, 19 Uhr, Gnadenkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Wesek, 3. Pfarrbezirk, Wackenbrucher Str. 80, 46485 Wesel, Tel.: 0281/53193
E-Mail:   kvogel(at)kirche-wesel(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-wesel.de

Sonntag, 16.11.2008 Wetzlar:
Friedensgottesdienste zum Volkstrauertag, 10 Uhr, Ev. Kirche Niedergirmes, VA: Ev. Kirchengemeinde Wetzlar-Niedergirmes in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Frieden im Kirchenkreis Braunfels [im Rahmen der Wetzlarer Friedenswoche 2008]
Kontakt: Ev. Kirchenkreise Wetzlar und Braunfels, Wolfgang Grieb, Tel.: 06441/32735
Internet: http://www.kirchenkreis-wetzlar.de

Montag, 17.11.2008 Bad Kreuznach:
Theaterstück "Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch" der Berliner Compagnie, 20 Uhr, "Die Loge" Haus des Gastes, Kurhausstr. 22-24, Kosten: 10/8 EUR, VA: Netzwerk am Turm [im Rahmen der Friedenswoche Bad Kreuznach]
Kontakt: Netzwerk am Turm, Manfred Thesing, Im Wassersümpfchen 23, 55543 Bad Kreuznach, Tel.: 06758/1469
E-Mail:   m(Punkt)thesing(at)netzwerk-am-turm(Punkt)de
Internet: http://www.netzwerk-am-turm.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Bad Lippspringe:
(Werktgl.) Friedensandachten, 19.30 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Jürgen Peters, von-Bodelschwingh-Str. 74, 33175 Bad Lippspringe
E-Mail:   info(at)evkbali(Punkt)de
Internet: http://www.evkbali.de

Montag, 17.11.2008 - 19.11.2008 Bamberg:
Friedensgebete im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade, 11.50-12.10 Uhr, ESG Bamburg, Markusplatz 1, VA: ESG Bamberg
Kontakt: Ev. StudentInnengemeinde (ESG) an der Uni Bamberg, Markusplatz 1, 96047 Bamberg, Tel.: 0951/96854-20, Fax: 0951/9685422
E-Mail:   esg-info(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.esg-bamberg.de

Montag, 17.11.2008 Berlin:
Morgenandacht mit Frühstück im Gemeinderaum, 6.30 Uhr(!), Romain-Rolland-Straße 50, Gemeinderaum hinter der Kirche, VA: Ev. Kirchengemeinde Berlin-Heinersdorf
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Berlin-Heinersdorf, Pfarrer Andreas G. Kaehler, Tel.: 030/472 40 35
E-Mail:   gkr(at)gemeinde-heinersdorf(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde-heinersdorf.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Berlin:
(werktgl.) Friedensgebet zur Friedensdekade, 19 Uhr, Gemeindezentrum Am Fennpfuhl, Paul-Junius-Str. 75
Kontakt: Ev. Kirchengemeinden Alt-Lichtenberg und Am Fennpuhl, Paul-Junius-Str. 75, 10369 Berlin, Tel.: 030/97104944, Fax: 030/97104946
E-Mail:   buero(at)kirche-alt-lichtenberg(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-alt-lichtenberg.de

Montag, 17.11.2008 Braunschweig:
Eröffnung der Ausstellung "Frieden braucht Fachleute - Der Zivile Friedensdienst" des Friedenszentrums in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sozialwissenschaften der TU BS, mit Christoph Bongard (Forum ZFD, Bonn) und seinem Film "Die Zeitheilt meine Wunden nicht." - Kriegstrauma und Versöhnung im ehemaligen Jugoslawien, 19.30 Uhr, TU BS Campus Nord, Bültenweg 97,
Kontakt: Friedenszentrum Braunschweig e.V., Goslarsche Str. 93, 38118 Braunschweig, Tel.: 0531/893033, Fax: 0531/8019989
E-Mail:   friedenszentrum(at)arcor(Punkt)de
Internet: http://www.friedenszentrum.de

Montag, 17.11.2008 Bretten:
Podiumsdiskussion über atomare Abrüstung mit Bundestagsabgeordneten aller Fraktionen, 19 Uhr, Bürgersaal im Alten Rathaus [im Rahmen der Brettener Friedenstage]
Kontakt: Stadtverwaltung Bretten, Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten, Tel.: 07252/921-0, Fax: 07252/921-160
E-Mail:   stadt(at)bretten(Punkt)de
Internet: http://www.bretten.de

Montag, 17.11.2008 Burkau:
Filmabend "Am Ende kommen die Touristen", 19 Uhr, Pfarrhaus Uhyst
Kontakt: Autobahnkirche Uhyst a.T., Taucherwaldstr. 73, 01906 Burkau OT Uhyst, Tel.: 035953/8310
E-Mail:   autobahnkirche(Punkt)uhyst(at)web(Punkt)de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Calbitz:
Friedensgebet, 17 Uhr, Pfarrhaus in Calbitz (Wermsdorf-Calbitz)
Kontakt: Ev. - Luth. Kirchgemeinde Wermsdorf, Herr Riese Tel.: 034364 52686

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 17.11.2008 Calw:
Vortrag und Diskussion "Frieden braucht sensible Menschen" mit Christina Bermann-Harms (PAX-Christi, z. Zt. Israel), 20 Uhr, Kath. Gemeindehaus, Bozener Str. 40/1 (Calw-Heumaden), VA: Kath. Bildungswerk Calw
Kontakt: Kath. Bildungswerk Calw, Bozener Str. 40/1 75365 Calw-Heumaden, Tel.: 07051/70338, Fax: 07051/70394
E-Mail:   info(at)kbw-kreis-calw(Punkt)de
Internet: http://www.kbw-kreis-calw.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Chemnitz:
Friedensgebet, 19 Uhr, St.-Andreas-Kirche, VA: Kirchgemeinde St. Andreas [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Andreas, Pfarramtskanzlei, Bernhardstr. 127, 09126 Chemnitz, Tel.: 0371/54862, Fax: 0371/586840
E-Mail:   kg(Punkt)chemnitz_gablenz(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-chemnitz.de/andreasgemeinde

Montag, 17.11.2008 Coburg:
Lesung "Schweigen tut weh" mit Alexandra Senfft (Autorin war Nahostreferentin der Grünenfraktion im Bundestag, UN-Beobachterin in der Westbank und UN-Pressesprecherin im Gazastreifen), 20 Uhr, Contakt, Unt. Realschulstr. 3, Kosten: 8/5 EUR, VA: ebw in Kooperation mit Buchhandlung Riemann [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade - "Frieden riskieren"]
Kontakt: ebw - Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Coburg, Pfarrgasse 7, 96450 Coburg, Tel.: 09561/75984
E-Mail:   info(at)ebw-coburg(Punkt)de
Internet: http://www.ebw-coburg.de

Montag, 17.11.2008 Cottbus:
Friedensgebet am Holzkreuz, 17 Uhr, Oberkirche St. Nikolai
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Crostau:
Andacht, 18 Uhr, Crostauer Kirche
Kontakt: Pfarrer Gerhard Fiedlschuster, Kirschauer Str. 6, 02681 Crostau, Tel.: 03592/34316, Fax: 03592/30172
E-Mail:   gerhard-fiedlschuster(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenbezirk-bautzen.de

Montag, 17.11.2008 - 19.11.2008 Dessau:
(werktgl.) Friedensgebet im Rahmen der Friedensdekade, 18.30 Uhr, Kreuzkirche Dessau-Süd
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Dessau
E-Mail:   auferstehung(Punkt)dessau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.dessau-evangelisch.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Dillingen:
Friedensgebet "Frieden riskieren", 18-18.30 Uhr, Ev. Katharinenkirche, VA: Ev. Kirchengemeinde Dillingen, kath. Pfarrgemeinden St. Peter und St. Ulrich
Kontakt: Kath. Pfarramt St. Ulrich, Bischof-Hartmann-Ring 1, 89407 Dillingen / Donau, Tel.: 09071/4762, Fax: 09071/3183
E-Mail:   pfarrei(at)st-ulrich-dillingen(Punkt)de
Internet: http://www.st-ulrich-dillingen.de

Montag, 17.11.2008 - 19.11.2008 Elze:
Friedensandacht, 18 Uhr, Peter und Paul Kirche, Hauptstr., VA: Ev.-luth. Kirchengemeinde Elze
Kontakt: Ev.-Luth. Peter und Paul Kirche, Sedanstr. 21, 31008 Elze, Tel.: 05068/8973, Fax: 05068/5748902
E-Mail:   kg(Punkt)elze(at)evlka(Punkt)de

Montag, 17.11.2008 Emden:
Vortrag und Diskussion "Bundeswehreinsatz im Inneren - Bedrohung unserer Freiheit und Bürgerrechte?" mit Frank Brendle (Landesgeschäftsführer der Deutschen Friedensgesellschaft/Vereinigte Kriegsdienstgegner DFG/VK, Berlin), 20 Uhr, VHS-Forum, VA: Friedensforum Emden [im rahmen der Emder Friedenstage]
Kontakt: Friedensforum Emden c/o Volkshochschule Emden e.V. An der Berufsschule 3, 26721 Emden, Tel.: 04921/9155-36, Fax: 04921/9155-99
E-Mail:   j(Punkt)seidel(at)vhs-emden(Punkt)de
Internet: http://friedensforum.vhs-emden.de

Montag, 17.11.2008 Erfurt:
Friedensgebet, Gestaltung: Konfirmanden, 17 Uhr, Reglerkirche, Bahnhostr. [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Ev. Reglergemeinde, Juri-Gagarin-Ring 103 in 99084 Erfurt
E-Mail:   reglergemeinde(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.EvangelischeReglergemeinde.de

Montag, 17.11.2008 Filderstadt-Bernhausen:
Friedensgebet mit Pfarrerin Schmidt, Sr.Tabithe und Diakon A. Lo Bello, 10.30 Uhr, Pflegeheim St. Vinzenz, Plattenhardt [Ökum. Friedensdekade in Filderstadt (evangelischen, Evang.-meth., die Freikirchliche-Ev. Gemeinde (Baptisten), kath.Kirchengemeinden in Filderstadt)]
Kontakt: Evangelisches Gemeindebüro der Gesamtkirchengemeinde Bernhausen, Pfarrberg 7, 70794 Filderstadt, Tel.: 0711/70 30 30, Fax: 0711/70 16 60
E-Mail:   gemeindebuero(Punkt)bernhausen(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde.bernhausen.elk-wue.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 17.11.2008 Flensburg:
Konzert "Ängst und Träume - Die Musikalische lesetour" mit Sebastian Krumbiegel (Stimme, Gesang, Fender Rhodes Piano), und Kristof Hahn (Stimme, Gitarre, Steel Gitarre), 20 Uhr, St.Nikolai-Kirche Flensburg, VA: Evangelische Jugendwerk Flensburg
Kontakt: Kirchenkreis Flensburg, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Anja Pfaff, Grosse Str. 58, 24937 Flensburg, Tel.: 0461/168 27 21
E-Mail:   pressestelle(at)kirchenkreis-flensburg(Punkt)de
Internet: http://www.kirchenkreis-flensburg.de

Montag, 17.11.2008 Frankfurt:
Podiumsdiskussion: "Frauen - Frieden - Sicherheit" - Genderperspektive in der Friedensarbeit, UN-Resolution 1325 -, Impuks: Dr. Simone Wisotzki (HSFK, Frankfurt), Podiumsdiskussion mit Eva Quistorp (Berlin), Dr. Simone Wisotzki (HSFK), Frau Caliskan, (Medico Mondiale), Mod.: Andreas Zumach; Kabarett: Hilde Wackerhagen, 19.30 Uhr, Römer9/Evangelische Stadtakademie [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Tausend Frauen für den Friedensnobelpreis"]
Kontakt: Ev. Stadtakademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt, Tel.: 069/1741526-13, Fax: 069/1741526-20
E-Mail:   u(Punkt)knie(at)roemer9(Punkt)de
Internet: http://www.roemer9.de

Montag, 17.11.2008 Frankfurt:
Andachten zur Friedensdekade, 19-19.30 Uhr, Alte Bethlehemkirche, Ginnheimer Kirchplatz, VA: Ev. Bethlehemgemeinde und kath. Gemeinde Sancta Familia
Kontakt: Ev. Bethlehemgemeinde Frankfurt am Main / Ginnheim, Fuchshohl 1, 60431 Frankfurt am Main, Tel.: 069/529947, Fax: 069/517521
E-Mail:   Gemeindebuero(at)evangelische-bethlehemgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-bethlehemgemeinde.de

Montag, 17.11.2008 Freiburg:
Gottesdienst zur Friedensdekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, St. Andreas-Kirche
Kontakt: Ökum. Arbeitskreis der Dietrich Bonhoeffer und der St. Andreas-Gemeinde, Ingeborg Faessler, Krozingerstr. 38, 79114 Freiburg
E-Mail:   inge(Punkt)faessler(at)gmx(Punkt)de

Montag, 17.11.2008 Freiburg:
Vortrag "Mayors for Peace" mit Dr. Herbert Schmalstieg (ehem. OB Hannover, Vizepräsident Mayor for Peace), 19 Uhr, Kaminsaal, Historisches Kaufhaus, VA: Friedensforum Freiburg [im Rahmen der Freiburger Friedenswochen 2008]
Kontakt: Freiburger Friedensforum c/o RIB, Stühlingerstr. 7, 79106 Freiburg, Tel.: 0761/7678088, Fax: 0761/76789090
E-Mail:   ribfr(at)breisnet-online(Punkt)de
Internet: http://www.fffr.de/fff-docs/Friedenswochen2008/FrieWoFR_Prog_2008.pdf

Montag, 17.11.2008 - 19.11.2008 Freiburg:
(werktg.) Andachten zur Friedensdekade, 19 Uhr, Chorraum der Melanchthonkirche, VA: Ev. Melanchthongemeinde Freiburg
Kontakt: Ev. Melanchthongemeinde Freiburg, Markgrafenstr. 18, 79115 Freiburg, Tel.: 0761/45969-0, Fax: 0761/45969-69
E-Mail:   melanchthonkirche(Punkt)freiburg(at)kbz(Punkt)ekiba(Punkt)de
Internet: http://www.melanchthongemeinde-freiburg.de

Montag, 17.11.2008 - 19.11.2008 Gießen:
Friedensgebet "Frieden riskieren", 12 Uhr, Johanneskirche, Südanlage
Kontakt: Evangelische Johannesgemeinde Gießen, Südanlage 8, 35390 Gießen, Tel.: 0641/72114
E-Mail:   kantorei(at)johannesgemeinde-giessen(Punkt)de
Internet: http://www.johannesgemeinde-giessen.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Gnadau:
Andachten zur Friedensdekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Altenheim-Speisesaal der Gnadauer Anstalten, VA: Ev. Brüdergemeine Gnadau
Kontakt: Evangelischen Brüdergemeine Gnadau, Pfarramt Barbyer Str. 6, 39249 Gnadau, Tel./Fax: 03928/4000-50 /-51
E-Mail:   bruedergemeine-gnadau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.bruedergemeine-gnadau.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Greifswald:
Andachten im Rahmen der Friedensdekade, 12 Uhr, Dom
Kontakt: Ev. Pfarramt St. Jacobi, Karl-Marx-Platz 4, 17489 Greifswald, Tel.: 03834/50 22 09, Fax: 03834/79 94 67
E-Mail:   st(Punkt)jacobi-greifswald(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.dom-greifswald.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Grimma:
Friedensgebet, 19.30 Uhr Frauenkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Grimma, Baderplan 1, 04668 Grimma, Tel.: 03437/94860, Fax: 03437/948615
E-Mail:   Pfarramt(Punkt)grimma(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.frauenkirche-grimma.de

Montag, 17.11.2008 Haina:
Andachten zur Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche zu Haina
Kontakt: Evang.- Luth. Pfarramt Haina, Hauptstr. 19. 99869 Haina, Tel.: 036254/71295, Fax: 036254/78826
E-Mail:   info(at)das-kirchenblatt(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 17.11.2008 Halle:
Andacht "Frieden riskieren - im Krieg I", 17 Uhr, Marktkirche, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Montag, 17.11.2008 Hamburg:
Friedensliederabend "Frieden riskieren", 19 Uhr, Maria-Magdalena-Kirche, Achtern Born 127, VA: peacebrigades international (pbi)
Kontakt: Peace Brigades International (PBI), Bahrenfelder Str. 79, 22765 Hamburg, Tel.: 040/3806903, Fax: 040/3869417
E-Mail:   info(at)pbi-deutschland(Punkt)de
Internet: http://www.pbi-deutschland.de

Montag, 17.11.2008 Hamburg:
Vortrag und Gespräch "Die Friedensbotschaft des Dalai Lama" mit Oliver Petersen (Tibetisches Zentrum e.V. Hamburg), 20 Uhr, Gemeindehaus, Mühlenberger Weg 64a, VA: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese [im Rahmen der Friedenswoche 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese, Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg, Tel.: 040/86 62 50 21, Fax: 040/866 25 023
E-Mail:   evKirchengemeinde(at)blankenese(Punkt)de
Internet: http://www.blankenese.de/kirche/wirueberuns/

Montag, 17.11.2008 Hamburg-Fuhlsbüttel:
Friedensandacht gestaltet von Ehrenamtlichen zum Thema: "Frieden riskieren", 19 Uhr, St. Lukas- Kirche Erdkampsweg 106
Kontakt: Pastor Friedhelm Nolte, Erdkampsweg 104, 223325 Hamburg, Tel.: 040/5004142
E-Mail:   nolte(at)st-lukas-online(Punkt)de
Internet: http://www.st-lukas-online.de

Montag, 17.11.2008 Hamburg-Poppenbüttel:
öffentlich Friedensandacht, 18 Uhr, vor dem Platz der "Galeria Kaufhof" des Alstereinkaufszentrums (AEZ) Poppenbüttel, an der Antje-Skulptur. (Verantwortlich sind die Kirchengemeinden der Region Alstertal. Posaunen, Schweigekreisund Pantomime setzen das Friedensthema um.)
Kontakt: Pastor Thomas Jeutner, Saseler Markt 8, 22393 Hamburg, Tel.: 040/60011914
E-Mail:   t(Punkt)jeutner(at)kirche-sasel(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-sasel.de

Montag, 17.11.2008 Hamburg-Poppenbüttel:
öffentliche Friedensandacht, 18 Uhr, vor dem Platz der "Galeria Kaufhof" des Alstereinkaufszentrums (AEZ) Poppenbüttel, an der Antje-Skulptur. (Verantwortlich sind die Kirchengemen in den der Region Alstertal. Posaunen, Schweigekreis und Pantomime setzen das Friedensthema um.)
Kontakt: Pastor Thomas Jeutner, Saseler Markt 8, 22393 Hamburg, Tel.: 040/60011914
E-Mail:   t(Punkt)jeutner(at)kirche-sasel(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-sasel.de

Montag, 17.11.2008 Hannover:
Friedensandacht, 18 Uhr, anschl. gemeinsamer Imbiss, Tituskirche [im Rahmen der FriedensDekade 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Tituskirchengemeinde Hannover-Vahrenheide, Bodo Kahle, Weimarer Allee 60, 30179 Hannover, Tel.: 0511/63 26 09, Fax: 0511/9649617
E-Mail:   bodo(Punkt)kahle(at)tituskirche(Punkt)de
Internet: http://www.tituskirche.de

Montag, 17.11.2008 Hannover:
Friedensandacht, 19.30 Uhr, Gemeindesaal der St. Philippus-Kirchengemeinde, Große Heide 17B
Kontakt: Pastorin Kirsten D. Fricke, Tel.: 0511/6500897
E-Mail:   Kirsten(Punkt)Fricke(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www.st-philippus-kirche.de

Montag, 17.11.2008 Heiligenstadt:
Andacht zur Friedensdekade "frieden riskieren", 19 Uhr, St. Ägidien
Kontakt: Kath. Propsteipfarramt St. Marien, Lindenalle 44, 37308 Heilbad Heiligenstadt, Tel.: 03606 / 52083, Fax: 03606 / 520859
E-Mail:   propstei-hig(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.sankt-marien-heiligenstadt.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Hildburghausen:
Friedensgebet, 18 Uhr, Apostelkirche
Kontakt: Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Hildburghausen
E-Mail:   christoph(Punkt)victor(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.elkth-hbn.de

Montag, 17.11.2008 Jüterbog:
Vortrag " Aaron, wo bist du? Der Kirchenkampf in Jüterbog 1933-45", 19 Uhr, Gemeindezentrum, Planeberg 71
Kontakt: Ev. Kirche Jüterborg, Gemeindebüro, z.H. Pfarrer Gutsche, Planeberg 71, 14913 Jüterbog, Tel.: 03372/432509
E-Mail:   gemeinde(at)kirche-jueterbog(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-jueterbog.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Karlsruhe:
Friedensgebete: "Frieden riskieren" zur Ökumenischen Friedensdekade 2008 mit Heide Vehlow, Sonya Weise, Pfarrerin Ulrike Krumm, 18-18.30 Uhr, Luthersaal über den Eingang Melanchthonstr.
Kontakt: Ev. Luthergemeinde Karlsruhe, Pfarrerin Ulrike Krumm, Durlacher Allee 23, 76131 Karlsruhe, Tel.: 0721/698345, Fax: 0721/694034
E-Mail:   info(at)luthergemeinde(Punkt)info
Internet: http://www.luthergemeinde.info

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Kiel:
Friedensandacht (im Rahmen der Friedensdekade), 6.30-7 Uhr, anschl. Frühstück im Backhaus
Kontakt: Ev. Jugend Russee - Hasseldieksdamm - Hammer, Jugendwartin Christina Breede-Vogel, Rendsburger Landstr. 389, 24111 Kiel, Tel.: 0431-691482/ Fax: 0431-690861
E-Mail:   kirchenbuero(at)stgabriel-kiel(Punkt)de
Internet: http://www.stgabriel-kiel.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Kiel:
(werk tgl.) Friedensandachten im Rahmen der Ökum. Friedensdekade, mittags (12 Uhr), Ansgarkirche, VA: Ev.- Luth. Kirchengemeinde Heiligengeist
Kontakt: Ev.-Luth. Heiligengeistgemeinde, Reventlouallee 14/16, 24105 Kiel, Tel.: 0431/566561, Fax: 0431/563561
E-Mail:   buero(at)heiligengeistgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.pauluskirche-kiel.de

Montag, 17.11.2008 Köthen:
Andacht zur Friedensdekade, 18 Uhr, St. Agnus
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Jakob Köthen, Pfarramt, Hallesche Str. 15, 06366 Köthen, Tel.: 03496/214157, Fax: 03496/214147
E-Mail:   st(Punkt)jakob-koethen(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.koethen-evangelisch.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Landstuhl:
Andacht "Frieden riskieren" zur Friedensdekade, 19 Uhr, Prot. Stadtkirche, VA: Arbeitskreis Ökumene Landstuhl
Kontakt: Pfarrer Detlev Besier, Vordere Fröhnstr. 7, 66849 Landstuhl, Tel.: 06371/2496, Fax: 06371/1300206
E-Mail:   Besier(at)prot-kirche-landstuhl(Punkt)de
Internet: http://www.friedensinitiative-westpfalz.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Langenhagen:
(Werktgl.) Friedensandacht zur Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev.-luth. Emmaus-Kirchengemeinde, Sonnenweg 17, 30851 Langenhagen, Tel.: 0511/742300, Fax: 0511/7852698
E-Mail:   buero(at)emmausgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-burgwedel-langenhagen.de

Montag, 17.11.2008 Leipzig:
Meditationsabend "Frieden riskieren"- Stille und Textimpulse, 19.45 Uhr, Hoffnungskirche [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade]
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Leipzig- Knauthain, Seumestr. 129, 04249 Leipzig, Tel.: 0341/4283533, Fax: 0341/4201531
E-Mail:   info(at)kirche-knauthain(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-knauthain.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Leipzig:
Friedensandacht, 19 Uhr, Apostelkirche [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Ev.-Luth. Apostelkirche Leipzig, Huttenstr. 14, 04249 Leipzig, Tel.: 0341/4 25 16 80, Fax:0341/ 4 25 16 79
E-Mail:   pfarramt(at)apostelkirche-leipzig(Punkt)de
Internet: http://www.apostelkirche-leipzig.de

Montag, 17.11.2008 Leipzig:
Andacht im Rahmen der Friedensdeakde, 19 Uhr, Emmauskirche Sellerhausen, Wurzner Str. 160
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Leipzig- Sellerhausen- Volkmarsdorf
E-Mail:   kg(Punkt)leipzig_sellerhausen_volkmarsdorf(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.emmauskirche-leipzig.de

Montag, 17.11.2008 Lohmen:
Andacht zur Friedensdekade, 19.30 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev.-Luth. Philippus Gemeinde Lohmen, Tel.: 03501/588032, Fax: 03501/571927
E-Mail:   philippusgemeinde-lohmen(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-lohmen.de

Montag, 17.11.2008 Lörrach:
Vortrag und Diskussion "Ein Friedensdorf zwischen den Fronten - Neve Shalom/Wahat al-Salam in Israel" mit Ulla Philipps Heck (Autorin, Vorstand der "Freunde von Neve Shalom/Wahat al-Salam"), 20 Uhr, Museum im Burghof, Basler Str. 143, VA: Gruppe Abraham
Kontakt: Gruppe Abraham c/o Pfarrer S.Ziegler, Mulsowstr. 32, 79541 Lörrach, Tel.: 07621/949593, Fax: 07621/949573
E-Mail:   Ev(Punkt)Pfarramt(Punkt)Brombach(at)web(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Magdeburg:
(tgl.) Friedensgebet, 18 Uhr, Dom, Hoher Chor, in wechselnder Gestaltung [im Rahmen der Friedensdekade]
Kontakt: Gemeinde Magdeburg, Domgemeinde, Pfarrer Giselher Quast, Am Dom 1, 39104 Magdeburg, Tel.: 0391/5433131, Fax: 0391/5410436
E-Mail:   giselherquast(at)yahoo(Punkt)de
Internet: http://www.madeburgerdom.de

Montag, 17.11.2008 Meldorf:
ökumenisches Puppentheater "Der Hase im Mond" mit Heike Kammer, für Schüler der Grundschule, Vormittag, Grundschule Meldorf
Kontakt: Kirchengemeinde Meldorf, Kirchenbüro, Klosterhof 19, 25704 Meldorf, Tel.: 04832/6740
E-Mail:   meldorf(at)kirche-dithmarschen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-meldorf.de/

Montag, 17.11.2008 Moritzburg:
Montagsrunde zur Friedensdekade, 19-21 Uhr, Pfarrhaus, Schlossallee 38 (Kontakt/Info: Andreas Rösch, Tel.: 035207/82083)
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Moritzburg, Schlossallee 38, 01468 Moritzburg, Te.: 035207/81240
E-Mail:   kgmoritzburg(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kunst-und-spass.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Mühlacker:
(werk tgl) Andacht zum Thema der Friedensdeakde 2008, 19 Uhr, Pauluskirche
Kontakt: Pfarramt der Ev. Paulusgemeinde, Pfarrer Theodor Tröndle, Uhlandstraße 28, 75417 Mühlacker, Tel.: 07041/5252, Fax: 07041/2025
E-Mail:   paulus-gde(at)muehlacker(Punkt)dexx
Internet: http://www.muehlacker.de/ev-kirche/paulus/index.shtml

Montag, 17.11.2008 Müllheim:
Diskussionsveranstaltung "Für eine Zukunft in Solidarität und Gerechtigkeit", 19.30 Uhr, Cafe "Blauer Elefant", Am Lindle, VA: DGB Ortsverband Müllheim - Neuenburg und Arbeitskreis Frieden der Evang. Bezirkssynode [im Rahmen der 32. Markgräfler Friedenswochen "Frieden riskieren"]
Kontakt: Friedensrat Markgräflerland, Ulrich Rodewald, Lindenstr. 23, 79379 Müllheim, Tel./Fax: 07631/13902
E-Mail:   ulrich(Punkt)rodewald(at)debitel(Punkt)net

Montag, 17.11.2008 Münster:
Tag der offenen Kirchen in Handorf - An diesem Montag sind die Zionskirche, Kirschgarten - 48157 Münster-Handorf, und die Petronillakirche, Petronillaplatz (MS-Handorf) von 10-12 Uhr und von 16-19 Uhr geöffnet zum Verweilen, zum Beten, zumBibellesen, zum Entzünden von Kerzen...
Kontakt: Pfr. Jürgen Streuer, Petronillaplatz 3, 48157 Münster
E-Mail:   streuer-j(at)bistum-muenster(Punkt)de

Montag, 17.11.2008 Mössingen:
Vortrag "Vom Risiko, der Welt zugewandt zu leben" mit Dr. Michael Mausner (Theologe), 20 Uhr, Christuskirche, Bädergasse, VA: Kirchengemeinden im Steinlachtal, Pax Christi-Gruppe
Kontakt: Pax Christi, Johannes Kepplinger, Wackersteinstr.1, 72116 Mössingen, Tel.: 07473/4790, Fax 07473/4468
E-Mail:   jkepplinger(at)web(Punkt)de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Naumburg:
Andachten zur Friedensdekade, 19 Uhr, Dreikönigskapelle am Naumburger Dom
Kontakt: Vereinigte Domstifter, Domplatz 16/17, 06618 Naumburg, Tel.: 03445/2301-0, Fax: 03445/2301-20
E-Mail:   verwaltung(at)vereinigtedomstifter(Punkt)de
Internet: http://www.vereinigtedomstifter.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Neuwied:
(werk tgl.) Friedensgebet, 19 Uhr, Brüderloge
Kontakt: Ev. Brüdergemeine Neuwied, Friedrichstr. 43, 56564 Neuwied, Tel.: 02631/89 98 20, Fax: 02631/89 98 36
E-Mail:   farramt(at)ebg-neuwied(Punkt)de
Internet: http://ebg-neuwied.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Oelde:
Friedensgebet mit anschl. Frühstück, 6.30 Uhr, Friedenskirche Oelde, VA: Ev. Kirchengemeinde Oelde
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Oelde, Pfarrer Hartmut Suppliet, Albrecht-Dürer-Str. 6, 59302 Oelde, Tel.: 02522/4671, Fax: 02522/2661
E-Mail:   Suppliet(at)evangelisch-in-oelde(Punkt)de
Internet: http://www.evangelisch-in-oelde.de

Montag, 17.11.2008 Ostritz:
Friedensgebet, 19.30 Uhr, kath. Kirche
Kontakt: Hans Herbig, Klosterstr. 21, 02899 Ostritz, Tel.: 035823/86560
E-Mail:   herbig-denkmalpflege(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 17.11.2008 Pirna:
Frauendienst, 14 Uhr, Pfarrhaus Liebethal
Kontakt: Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa - Liebethal, Borsbergstr. 32, 01796 Pirna OT Graupa, Tel.: 03501/548242, Fax: 03501/546764
E-Mail:   pfarrer(at)kirche-graupa(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-graupa.de

Montag, 17.11.2008 Potsdam:
"Montagstreff" Thema der Friedensdekade: "Frieden riskieren", 15 Uhr, Sternkirche
Kontakt: Ev. Stern-Kirchengemeinde, Im Schäferfeld 1, 14480 Potsdam
E-Mail:   sternkirche(at)evkirchepotsdam(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-potsdam-suedost.de

Montag, 17.11.2008 Premnitz:
Andacht zur Friedensdekade, 19 Uhr, Ev,. Kirche Premnitz
Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Premnitz, Bergstr. 2, 14727 Premnitz, Tel.: 03386/282039, Fax: 03386/285952
E-Mail:   info(at)ev-kirche-premnitz(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-premnitz.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Pretzschendorf:
Andachten zur Friedensdekade, 19 Uhr, Pfarrhaus Colmnitz
Kontakt: SKG Colmnitz und Klingenberg, Untere Hauptstr. 4, 01738 Pretzschendorf OT Colmnitz, Tel.: 035202/4275, Fax: 035202/4275
E-Mail:   K(Punkt)u(Punkt)K(Punkt)Stetzka(at)t-online(Punkt)de

Montag, 17.11.2008 Radebeul:
Vortrag "Brennpunkt Soziale Lage", 20 Uhr, Luthersaal der Friedenskirchgemeinde [im Rahmen von "Frieden riskieren - MUT GEGEN RECHTSEXTREMISMUS" - Friedensdekade vom 9.11. - 19.11.2008]
Kontakt: Kath. Pfarrei Christus König, Borstr. 11, 01445 Radebeul, Tel.: 0351 / 8387082, Fax: 0351 / 8384166
E-Mail:   pfarrei(at)christuskoenigradebeul(Punkt)de
Internet: http://www.christuskoenigradebeul.de

Montag, 17.11.2008 Rathenow:
Friedensgebet und Lesung "Das Mädchen von Zimmer 28" - Freundschaft, Hoffnung un Überleben in Theresienstadt, 18 Uhr. Lutherhaus, Jahnstr.,
Kontakt: Ev. Kirche Rathenow, Kirchplatz 11, 14712 Rathenow
E-Mail:   info(at)ev-kirche-rathenow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-rathenow.de

Montag, 17.11.2008 Ravensburg:
Friedensgebete während der Friedenswoche, 19-19.30 Uhr, ev. Johanneskirche (Ravensburg - Weststadt) [im Rahmen der Oberschwäbischen Friedenswoche 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pax Christi Ravensburg, Hiltrud Schüle, Tödiweg 12, 88281 Schlier, Tel.: 07529/91004, Fax: 07529/91006
E-Mail:   hmschuele(at)t-online(Punkt)de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Rinteln:
(werktg.) Friedensgebet in wechselnder Gestaltung, 19-19.30 Uhr, Josua-Stegmann-Kapelle (in Rinteln-Todenmann)
Kontakt: Ev. Johannisgemeinde Rinteln, Wilhelm-Raabe-Weg 24, 31737 Rinteln, Tel.: 05751/74968, Fax: 05751/919446
E-Mail:   KG(Punkt)Johannis(Punkt)Rinteln(at)evlka(Punkt)de

Montag, 17.11.2008 Rottenburg a.N.:
Frieden riskieren - Texte, Lieder, Songs, Interpret: Reinhard Kilian, 20 Uhr, Theater am Torbogen [im Rahmen der Rottenburger Friedensdekade]
Kontakt: AK Ökumenische Friedensdekade c/o Pfarramt St. Moriz
E-Mail:   wolfgang(Punkt)hammerich(at)gmx(Punkt)de

Montag, 17.11.2008 Saalfeld:
Friedensgebet anschl. Vortrag "Frieden riskieren - Mitten im Leben - Wie aktuell ist Wichern?" 19.30 Uhr, Diakonieladen Saalfeld, Saalstr.
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Saalfeld, Kirchplatz 3, 07318 Saalfeld, Tel.: 03671/455940
E-Mail:   kirche(Punkt)slf(at)gmx(Punkt)de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Salzwedel:
Friedensgebet "30 Minuten für den Frieden", 19 Uhr, Lorenzkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde St. Marien, Pfarrer Stephan Hoenen, An der Marienkirche 4, 29410 Salzwedel, Tel./Fax: 03901/423189
E-Mail:   St(Punkt)Marien_Salzwedel(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://marienkirche-salzwedel.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Montag, 17.11.2008 - 19.11.2008 Sangerhausen:
Friedensgebet, 18 Uhr, Jacobikirche
Kontakt: Ev. Jacobigemeinde Sangerhausen, Pfarrerin Margot Runge, Markt 22, 06526 Sangerhausen, Tel.: 03464/5 77 66 3
E-Mail:   m(Punkt)runge(at)jacobigemeinde-sangerhausen(Punkt)de
Internet: http://www.jacobigemeinde-sangerhausen.de

Montag, 17.11.2008 Schmerlenbach:
Vortrag über das Leben der Menschen im Irak - mit Don Renato Sacco (der irakbeauftragte von Pax Christi Italien), Einführung mit Video (Vortrag in italienischer Sprache mit kosnekutiver Übersetzung), 19.30 Uhr, Bildungshaus Schmerlenbach, Schmerlenbacher Str. 8, VA: Pax Christi in der Diözese Würzburg [im Rahmen der Vortragsreihe zum Thema: "Samenkörner des Friedens im Inferno der Gewalt" zurFriedensdeakde 2008]
Kontakt: Pax Christi Bistumstelle Würzburg, Dr. Stefan Silber (Sprecher), Sodenackerstr. 6, 63877 Sailauf, Tel.: 06093/993567
E-Mail:   stefansilber(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.paxchristi-wuerzburg.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Schöneiche:
Friedensgebet, 18 Uhr, Dorfkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Schöneiche, Kirchenbüro, Dorfaue 6, 15566 Schöneiche, Tel./Fax: 030/6495135
E-Mail:   friedensdekade(at)kirchen-in-schoeneiche(Punkt)de
Internet: http://www.kirchen-in-schoeneiche.de

Montag, 17.11.2008 Seeheim:
Friedensgebet, 19.30 Uhr, anschl. (20 Uhr) Vortrag und Diskussion "Unser Nachbar Polen - Freiwilligendienste schaffen neue Ein- und Durchblicke Bericht eines Freiwilligen von "Aktion Sühnezeichen", Pfarrer-Reith-Haus, VA: Kath. Pfarrgemeinde St. Bonifatius, Ev. Kirchengemeinden Seeheim und Jugenheim
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchen Gemeinden Seeheim, Bergstr. 3, 64342 Seeheim-Jugenheim, Tel.: 06257/ 81388, Fax: 06257/81067
E-Mail:   kontakt(at)ev-kirche-seeheim(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-seeheim.de

Montag, 17.11.2008 Stuttgart:
Friedensgebet der Ökumenischen Friedensdekade 2008 mit Dr. Günther Gebhardt (Stiftung Weltethos Tübingen), 19.30 Uhr, Sonnenbergkirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Stuttgart-Sonnenberg, Pfarrer Johannes Bröckel, Anna-Peters-Str. 29 A, 70597 Stuttgart, Tel.: 0711/7651580, Fax: 0711/762615
E-Mail:   pfarramt(at)sonnenberg-kirche(Punkt)de
Internet: http://www.sonnenberg-kirche.de

Montag, 17.11.2008 Templin:
Ökumenisches Friedensgebet, 18 Uhr, St.-Georgen-Kapelle [im Rahmen der Friedensdekade in Templin]
Kontakt: Ev Kirchengemeinde Maria-Magdalenen Templin, Jugendwart Lutz Böning Martin-Luther-Str. 24, 17268 Templin, Tel.: 0174/3158549
E-Mail:   kella-templin(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.kella.de.tp

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Triebel:
Friedensgebet der ev.-luth. Kirchgemeinde, 18 Uhr, Ev. Kirche in Triebel
Kontakt: Pfarramt Bobenneukirchen, Pfr. Hendrik Pröhl, An der Hohle 2, 08606 Bobenneukirchen, Tel.: 037434/80282
E-Mail:   Hendrik(Punkt)Proehl(at)evlks(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-bobenneukirchen.de

Montag, 17.11.2008 Tübingen:
Gesprächsnachmittag der SeniorInnen für den Frieden "Konstruktiver Pazifismus am Beispiel ziviler Konfliktbearbeitung" mit Martin Quack (Zivile Friedens-Dienste, derzeit Kosovo), 15 Uhr, Begegnungsstätte Hirsch
Kontakt: Evang. Gesamtkirchengemeinde Tübingen
E-Mail:   eckold(at)evk(Punkt)tuebingen(Punkt)org
Internet: http://www.evangelische-gesamtkirchengemeinde-tuebingen.de

Montag, 17.11.2008 - 19.11.2008 Weimar:
Friedensgebet im Rahmen der Friedensdekade, 12-12.30 Uhr, Stadtkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Weimar, Herderplatz 8, 99423 Weimar, Tel.: 03643/851518, Fax: 03643/851519
E-Mail:   stadtkirche(at)freenet(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchgemeinde-weimar.de

Montag, 17.11.2008 Weisswasser:
Gebetsabend zur Friedensdekade, 19 Uhr, Cafe Lighthouse, Lutherstr. 64
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Weißwasser, Kirchstr. 2, 02943 Weißwasser, Tel.: 03576/210061, Fax: 03576/207526
Internet: http://www.ev-kirche-weisswasser.de

Montag, 17.11.2008 - 18.11.2008 Wernsdorf:
Andachten, 19 Uhr, Lutherkirche
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Wernsdorf-Schlunzig, Pfarramt Wernsdorf, Schulweg 4, 08371 Glauchau OT Wernsdorf
E-Mail:   pfarramt-wernsdorf(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.pfarramt-wernsdorf.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Dienstag, 18.11.2008 Bad Kreuznach:
Vortrag und Diskussion "Die aktuelle Lage in Afghanistan" mit Dr. Najiba Behmanesh (berichtet von ihrer Reise und ihrem medizinischen Einsatz in Nordafghanistan im September 2008), 19.30 Uhr, Gemeindezentrum Johannisgemeinde, Lessingstr. 14, VA: Johannisgemeinde und Netzwerk Friedenswoche
Kontakt: Netzwerk am Turm, Manfred Thesing, Im Wassersümpfchen 23, 55543 Bad Kreuznach, Tel.: 06758/1469
E-Mail:   m(Punkt)thesing(at)netzwerk-am-turm(Punkt)de
Internet: http://www.netzwerk-am-turm.de

Dienstag, 18.11.2008 Bad Oeynhausen:
Vortrag und Diskussion "60 Jahre Menschenrechte-Herausforderung an Kirche und Gesellschaft" mit Peter-Michael Voß, 19.30 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Kaiserstr. (Eingang Bismarckstr.)
Kontakt: Pfarrerin i.R., Grita-Gundulah Voß, Alte Loher Str. 12, 32545 Bad Oeynhausen, Tel.: 05731/ 798677
E-Mail:   voss_pastores(at)web(Punkt)de

Dienstag, 18.11.2008 Bautzen:
Stadtjugendgottesdienst zur Friedensdekade, 19-20 Uhr
Kontakt: Ev. Luth. Kirchgemeinde Bautzen-Gesundbrunnen, Pfarramt, Katrin Pilz, Otto-Nagel-Str. 3, 02625 Bautzen, Tel.: 03591/670512, Fax: 03591/670511
E-Mail:   pfarramt(at)kirche-gesundbrunnen(Punkt)de
Internet: http://kirche-gesundbrunnen.de

Dienstag, 18.11.2008 Bergen:
Andacht zur Friedensdekade, 18 Uhr, Ev. Kirche in Bergen
Kontakt: evangelisch-lutherisches Pfarramt, Pfarrgasse 1, 99438 Bad Berka, Tel.: 036458/41993
E-Mail:   evpfarramtbadberka(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-bad-berka.de

Dienstag, 18.11.2008 Berlin:
Abendandacht, 19.30 Uhr, Ev. Kirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Berlin-Heinersdorf, Pfarrer Andreas G. Kaehler, Tel.: 030/472 40 35
E-Mail:   gkr(at)gemeinde-heinersdorf(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde-heinersdorf.de

Dienstag, 18.11.2008 Bevern:
Ökumenische Andacht zur FriedensDekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, Johanneskirche
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannis, Michael Kallweit, Holzmindener Str. 10, 37639 Bevern, Tel.: 05531/8440
Internet: http://www.stjohannis-bevern.de

Dienstag, 18.11.2008 - 06.12.2008 Braunschweig:
Ausstellung "Frieden braucht Fachleute - Der Zivile Friedensdienst" des Friedenszentrums in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sozialwissenschaften der TU, Öff-zeiten: Mo-Sa: 8-22 Uhr, TU BS Campus Nord, Bültenweg 97,
Kontakt: Friedenszentrum Braunschweig e.V., Goslarsche Str. 93, 38118 Braunschweig, Tel.: 0531/893033, Fax: 0531/8019989
E-Mail:   friedenszentrum(at)arcor(Punkt)de
Internet: http://www.friedenszentrum.de

Dienstag, 18.11.2008 Cottbus:
Friedensgebet, 17 Uhr, Carl-Thiem-Klinikum, Andachtsraum
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Dienstag, 18.11.2008 Cottbus:
Universitätsgottesdienst zum Thema der Friedensdekade mit Prof. Dr. Walther Zimmerli (Präsident der BTU Cottbus), 19.30 Uhr, Schloßkirche, Spremberger Str.
Kontakt: Ev. Arbeitsstelle im Kinder- und Jugendbereich des Ev. Kirchenkreises Cottbus, Bodelschwingh Str. 25, 03042 Cottbus, Tel.: 0355/729906-20, Fax: 0355/729906-19
E-Mail:   n(Punkt)lehmann(at)evkirchenkreis-cottbus(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-jugend-cottbus.de

Dienstag, 18.11.2008 Darmstadt:
Podiumsdiskussion "Aus Gottes Frieden leben - für gerechten Frieden sorgen" mit Andreas Zumach (Genf , Journalist), Horst Scheffler (Vorsitzender AGDF, Militärdekan i. R., Mainz), Uta Zapf (MdB, SPD, Verteidigungspolitischer Ausschuss), Alois Bauer (Pax Christi, Bistumstelle Mainz), Mod.: Pfarrer Michael Germer, 19.30 Uhr, Das Offene Haus, Ev. Forum Darmstadt, Rheinstr. 31, VA: ZOE [in Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade 2008]
Kontakt: EKHN, Zentrum Ökumene, Pfarramt für Friedensarbeit, Praunheimer Landstr. 206, 60488 Frankfurt, Tel.: 069/976518-11, Fax: 069/764007
E-Mail:   frieden(Punkt)konflikt(at)zoe-ekhn(Punkt)de
Internet: http://www.zoe-ekhn.de

Dienstag, 18.11.2008 Dessau:
Friedensfest für Dessau-Roßlauer GrundschülerInnen, 11-18 Uhr, Marienkirche, Am Schloßplatz, VA: Eine Welt e.V., Ev. Gemeinde, unicef [im Rahmen der ökumenischen Friedensdekade]
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Dessau
E-Mail:   auferstehung(Punkt)dessau(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.dessau-evangelisch.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Dienstag, 18.11.2008 Detmold:
Podiumsdiskussion "Mit Gewalt für den Frieden - Die Auslandseinsätze der Bundeswehr" mit Vertretern von Friedensdiensten, Bundeswehr und Politik, 19.30 Uhr, Lippisches Landeskirchenamt, Leopoldstr. 27, VA: Lippische Landeskirche und Arbeitsgemeinschaft Solidarische Kirche Westfalen und Lippe [im Rahmen der Ökum. Friedenstage in Lippe 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Lippische Landeskirche, Vorbereitungsteam Friedensdekade 2008, Norbert Koch, Tel.: 05231/976-0
E-Mail:   oeff(at)lippische-landeskirche(Punkt)de
Internet: http://www.lippische-landeskirche.de

Dienstag, 18.11.2008 Dresden:
Forum Frauenkirche - "Gewalt: Faszination und Erschrecken", mit Charlotte Knobloch, 20 Uhr, Frauenkirche, [Die Veranstaltungsreihe FORUM FRAUENKIRCHE wird von der Stiftung Frauenkirche Dresden in Zusammenarbeit mit der TU Dresden, dem Universitätsklinikum Carl Gustav Carus und der Sächsischen Staatskanzlei ausgerichtet.]
Kontakt: Stiftung Frauenkirche Dresden - Pfarrbüro, Georg-Treu-Platz 3, 01067 Dresden, Tel.: 0351/65606-510, Fax: 0351/65606-520
E-Mail:   pfarrbuero(at)frauenkirche-dresden(Punkt)de
Internet: http://www.frauenkirche-dresden.de

Dienstag, 18.11.2008 Ellwangen:
Begegnung mit Weltreligionen - "So lebt eine muslimische Familie", mit Hassan Kiziltepe (ehrenamtl. Imam an der Fatih-Moschee Aalen), 20 Uhr, Gemeindehaus Heilig Geist, Dresdener Str. 13, VA: Kath. Erwachsenenbildung Ellwangen
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde, Pfarramt II, Jenaer Str. 7, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961/51565
E-Mail:   pfarramt2(at)kirche-ellwangen(Punkt)de

Dienstag, 18.11.2008 Erfurt:
Gedanken zur Ökum. Friedensdekade "Waffen töten, Waffen sind nichts Gutes - den Frieden riskieren", 17 Uhr, Frauenzentrum Pergamentergasse 36, VA: Aktionskreis für Frieden [im Rahmen der Friedensdekade "Frieden riskieren"]
Kontakt: Aktionskreis für Frieden Erfurt, Ute Hinkeldein, Warsbergstr. 1, 99092 Erfurt, Tel.: 0361/5617580, Fax: 0361/56175803
E-Mail:   aktionskreis-frieden-erfurt(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.kommpottpora.de/frieden

Dienstag, 18.11.2008 Filderstadt-Bernhausen:
Friedensandacht, 19 Uhr, evang. Jakobuskirche Bernhausen (AK Ökumene Bernhausen [Ökum. Friedensdekade in Filderstadt (evangelischen, Evang.-meth., die Freikirchliche-Ev. Gemeinde (Baptisten), kath.Kirchengemeinden in Filderstadt)]
Kontakt: Evangelisches Gemeindebüro der Gesamtkirchengemeinde Bernhausen, Pfarrberg 7, 70794 Filderstadt, Tel.: 0711/70 30 30, Fax: 0711/70 16 60
E-Mail:   gemeindebuero(Punkt)bernhausen(at)elk-wue(Punkt)de
Internet: http://www.gemeinde.bernhausen.elk-wue.de

Dienstag, 18.11.2008 Frankfurt:
Filmabend und Filmgespräch: "Rachida", Gespräch mit Dr. Kornelia Siedlaczek, Werner Schneider-Quindeau (angefragt), 18 Uhr, Haus am Dom, Domplatz 3 [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Tausend Frauen für den Friedensnobelpreis"]
Kontakt: Ev. Stadtakademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt, Tel.: 069/1741526-13, Fax: 069/1741526-20
E-Mail:   u(Punkt)knie(at)roemer9(Punkt)de
Internet: http://www.roemer9.de

Dienstag, 18.11.2008 Frankfurt:
Andachten zur Friedensdekade, 19-19.30 Uhr, Kath. Kirche Sancta Familia, VA: Ev. Bethlehemgemeinde und kath. Gemeinde Sancta Familia
Kontakt: Ev. Bethlehemgemeinde Frankfurt am Main / Ginnheim, Fuchshohl 1, 60431 Frankfurt am Main, Tel.: 069/529947, Fax: 069/517521
E-Mail:   Gemeindebuero(at)evangelische-bethlehemgemeinde(Punkt)de
Internet: http://www.evangelische-bethlehemgemeinde.de

Dienstag, 18.11.2008 Frankfurt:
Podiusmdiskussion "Gefahr für Leib und Leben ..." - Flüchtlinge und Migranten an den EU-Außengrenzen - mit Richard Ares Baumgartner (FRONTEX Warschau), Karl Kopp (Pro Asyl), Kapitän Stefan Schmidt (ehemals Cap Anamur), Rüdiger Veit (MdB, SPD), 19.30 Uhr, Ökumenisches Zentrum Christuskirche, Beethovenplatz (Westend), VA: Pfarrstellen für Friedensarbeit und der Ökumene der EKHN, Pro Asyl, ...
Kontakt: Zentrum Ökumene Ev.K.H-N Pfarramt für Friedensarbeit, Praunheimer Landstr. 206, 60488 Frankfurt, Tel.: 069/976518-11, Fax: 069/764007
E-Mail:   mechthild(Punkt)gunkel(at)zoe-ekhn(Punkt)de
Internet: http://www.zoe-ekhn.de

Dienstag, 18.11.2008 Frankfurt:
Stadtrundgang mit Zeitzeugen des Nazi Terrors im Rahmen der Friedensdekade 2008, 15.30-18 Uhr, Anmeldung bei Pfarrer Rasmus Bertram [eMail: r.bertram[at]sanktpeter.com]
Kontakt: jugend-kultur-kirche sankt peter gGmbH, Bleichstr. 33, 60313 Frankfurt am Main, Tel.: 0176/60069952
E-Mail:   info(at)sanktpeter(Punkt)com
Internet: http://www.sanktpeter.com

Dienstag, 18.11.2008 Frankfurt:
Film und Gespräch "Am Ende kommen Touristen" anschl. Gespräch mit der Regisseur Robert Thalheim. Mod.: Prof. Dr. Joachim Valentin, 18 Uhr, Haus am Dom, Domplatz 3, VA: Regionalgruppe Rhein-Main von Aktion Sühnezeichen
Kontakt: Regionalgruppe der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF), Auguststr. 80, 10117 Berlin, Tel.: 030/28395-184, Fax: 030/28395-135
E-Mail:   rhein-main(at)asf-ev(Punkt)de
Internet: http://www.asf-ev.de

Dienstag, 18.11.2008 Frankfurt/Oder:
Reisebericht "Spuren unseres Lebens - Begegnungen in Costa Rica und Panama", mit Charlotte und Reinhard Schülzke, 19 Uhr, Gemeindehaus Güldendorf, VA: Kath. und Ev. Jugend, Ev. Kirchengemeinde Frankfurt, Friedensnetz Frankfurt-Oder [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade 2008]
Kontakt: Friedensnetz Frankfurt (Oder), Reinhard Schülzke, Kirchring 1, 15236 Frankfurt-Güldendorf, Tel.: 0335/541282
E-Mail:   r(Punkt)c(Punkt)schuelzke(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Dienstag, 18.11.2008 Freiburg:
Gottesdienst zur Friedensdekade "Frieden riskieren", 19 Uhr, St. Andreas Werktagskapelle
Kontakt: Ökum. Arbeitskreis der Dietrich Bonhoeffer und der St. Andreas-Gemeinde, Ingeborg Faessler, Krozingerstr. 38, 79114 Freiburg
E-Mail:   inge(Punkt)faessler(at)gmx(Punkt)de

Dienstag, 18.11.2008 Freiburg:
Vortrag und Diskussion "40 Jahre warten auf den Frieden - Leben zwischen Mauern" mit Faten Mukarker (Palästina), 19.30 Uhr, Erwachsenenbegegnungsstätte Weingarten (EBW), Sulzburgerstr. 18
Kontakt: Ökum. Arbeitskreis der Dietrich Bonhoeffer und der St. Andreas-Gemeinde, Ingeborg Faessler, Krozingerstr. 38, 79114 Freiburg
E-Mail:   inge(Punkt)faessler(at)gmx(Punkt)de

Dienstag, 18.11.2008 Gelnhausen:
Ausstellungseröffnung "Bilder für die Menschenrechte" mit Barbara Lochbihler (Generalsekretärin ai Ä deutsche Sektion), 19.30 Uhr, Main-Kinzig-Forum
Kontakt: I. Haug, Tel.: 06051/3365

Dienstag, 18.11.2008 Gelnhausen:
Vortrag "Sport im Ersten Weltkrieg. Instrument des Kampfes oder Friedensinitiative?" mit Dr. Peter Tauber, 19.30 Uhr, Romanisches Haus, VA: Gelnhäuser Geschichtsvereinen
Kontakt: Gemeindebüro Gemeinde Marienkirche, Tel.: 06051/14122

Dienstag, 18.11.2008 Gelnhausen:
Ausstellung "Bilder für die Menschenrechte" von Amnesty International Gelnhausen (In dieser Ausstellung werden Menschenrechtsverletzungen in eindrücklichen Bildern und Texten dargestellt. Es wird gezeigt, welchen Einsatz ai weltweit leistet, um die Einhaltung der Menschenrechte einzufordern und zu erreichen), Main-Kinzig-Forum
Kontakt: Amnesty International Gelnhausen, I. Haug, Tel.: 06051/3365

Dienstag, 18.11.2008 Großkorbetha:
Friedensfest mit orgiginal Scottish Folk Musi mit "North Sea Gas" (Schottland), 19.30 Uhr, Alte Schule (Wengelsdorf), Kosten: 7 EUR
Kontakt: Evangelisches Pfarramt des Kirchspiels Großkorbetha, Weißenfelser Straße 4, 06688 Großkorbetha, Tel./Fax: 034446/20260
E-Mail:   Ev(Punkt)kirche(Punkt)grosskorbetha(at)t-online(Punkt)de

Dienstag, 18.11.2008 Halle:
Andacht "Frieden riskieren - im Krieg II", 17 Uhr, Marktkirche, VA: Ev. Kirchenkreis halle-Sallkreis, Friedenskreis Halle, ESG Halle, ... [im Rahmen der Friedensdekade 2008]
Kontakt: Johanneskirche, Pfarrer Gerry Wöhlmann, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle, Tel./Fax: 0345/1200207
E-Mail:   info(at)johanneskirche-halle(Punkt)de
Internet: http://www.johanneskirche-halle.de

Dienstag, 18.11.2008 Hamburg:
Lesung und Gespräch "Israel. Ein Staat sucht sich selbst." mit Igal Avidan (Berlin, israelischer Journalist für Jerusalem Report, Ma`ariv, Die Welt, Süddeutsche Zeitung, Cicero, Deutschlandradio u.a.), vorgestellt von Dieter Bednarz (Der Spiegel, zuständig für Nah- und Mittelost), 20 Uhr, Gemeindehaus, Mühlenberger Weg 64a, VA: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese [im Rahmen der Friedenswoche 2008]
Kontakt: Ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese, Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg, Tel.: 040/86 62 50 21, Fax: 040/866 25 023
E-Mail:   evKirchengemeinde(at)blankenese(Punkt)de
Internet: http://www.blankenese.de/kirche/wirueberuns/

Dienstag, 18.11.2008 Hamburg-Fuhlsbüttel:
Forum "Ökonomie des Genug" - gerchtes Wirtschaften als Beitrag zum Frieden mit Pastor Martin Haasler, (NMZ) und Björn Lampe (Erlassjahr.de), 20 Uhr, Gemeindehaus St. Lukas, Hummelsbütteler Kirchenweg 3
Kontakt: Pastor Friedhelm Nolte, Erdkampsweg 104, 223325 Hamburg, Tel.: 040/5004142
E-Mail:   nolte(at)st-lukas-online(Punkt)de
Internet: http://www.st-lukas-online.de

Dienstag, 18.11.2008 Jonsdorf:
Andacht und Friedensgebet zum Volkstrauertag, 14 Uhr, Hochkreuz (Hieronymus) [im Rahmen der Friedensdekade 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Ev.-Luth. Pfarramt Jonsdorf, Zittauer Str. 48, 02796 Kurort Jonsdorf, Tel.: 035844/70470, Fax: 035844/76358
E-Mail:   Pfarrer-Jonsdorf(at)freenet(Punkt)de
Internet: http://www.jonsdorf-kirche.de

Dienstag, 18.11.2008 Leipzig:
Nacht der Lichter - Gebet auf dem Pilgerweg des Vertrauens, Gebet mit Gesängen aus Taizé, 19.30 Uhr, Ev. Friedenskirche, Leipzig-Gohlis
Kontakt: Ev.-meth. Kirche, Gemeindebezirk Leipzig-Kreuzkirche, Pastor Thomas Härtel, Paul-Gruner-Str. 26, 04107 Leipzig, Tel.: 0341/9608670
E-Mail:   thomas(Punkt)haertel(at)emk(Punkt)de
Internet: http://www.kreuzkirche-leipzig.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Dienstag, 18.11.2008 Lörrach:
Gebetskette, 19 Uhr, Ev. Johannesgemeinde
Kontakt: Stadtgemeinden Lörrach - Johannesgemeinde, Pfrin. Dr. Susanne Bömers, Suttersmattstr. 1, 79540 Lörrach, Tel:: 07621-47071
E-Mail:   johannesgemeinde-loerrach(at)ekiloe(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirchenbezirk-loerrach.de/loerrach/johannesgemeinde/index.htm

Dienstag, 18.11.2008 Meldorf:
Podiumsdiskussion "Unsere Zukunft - ohne Atomwaffen!?" mit Jörn Thießen (MdB SPD, Verteidigungsausschuss), Propst Henning Kiene, Kapitänleutnant Kay Belter (Jugendoffizier der Bundeswehr, Appen), Mod.: Pastor Reinhard Stender, 19.30 Uhr, Berufsbildungszentrum
Kontakt: Kirchengemeinde Meldorf, Kirchenbüro, 25704 Meldorf, Klosterhof 19, Tel.: 04832/6740
E-Mail:   meldorf(at)kirche-dithmarschen(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-meldorf.de

Dienstag, 18.11.2008 Michendorf:
Film "Epsteins Nacht" mit anschl. Gespräch (Produzent Tim Greve angefragt), 19.30 Uhr, Michendorf [Veranstaltungen zur Friedensdekade 2008]
Kontakt: Ev. Kirchenkreis Beelitz-Treuenbrietzen, Pfr. Uwe Breithor, An der Kirche 1, 14552 Michendorf, Tel.: 033205/62476
E-Mail:   u(Punkt)breithor(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.beelitz-treuenbrietzen.de/Joomla/

Dienstag, 18.11.2008 München:
Film, Gespräch und Diskussion mit Dr Peter Barth, "Über Wasser" (Film von Udo Mauer), Kino BREITWAND Herrsching, Luitpoldstr. 5, 19-22 Uhr, VA: Studiengesellschaft für Friedensforschung e.V., AGENDA 21 [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Studiengesellschaft für Friedensforschung e.V., Fritz-Baer-Str. 21, 81476 München, Tel.: 089/72447143, Fax: 089/72447143
E-Mail:   info(at)studiengesellschaft-friedensforschung(Punkt)de
Internet: http://www.studiengesellschaft-friedensforschung.de

Dienstag, 18.11.2008 München:
Meditativer Tanz: "Tänze und Geschichten, die die Seele nähren" mit Gertrud Knauer (Tanzleiterin), 19 Uhr, Pfarrheim Heiligkreuz, Untere Grasstr. 16 (Eingang Gietlstr., 1. Stock, U2 Silberhornstr.), Anmeldg. erwünscht: Tel.: 089/6928497, freiwilliger Beitrag, VA: Pax Christi [im Rahmen der Münchner Friedenswochen "Frieden riskieren - sich einmischen"]
Kontakt: Bistumsstelle München Pax Christi, Landwehrstr. 44, 80336 München, Tel.: 089/5438515, Fax: 089/5438515
E-Mail:   bs-muenchen(at)paxchristi(Punkt)de
Internet: http://www.erzbistum-muenchen.de/paxchristi

Dienstag, 18.11.2008 Münster:
Film "Der 9. Tag" für Firmlinge und Konfirmanden anschl. Filmgespräch, 17 Uhr, Gemeindehaus der Zionsgemeinde, Kirschgarten
Kontakt: Pfr. Jürgen Streuer, Petronillaplatz 3, 48157 Münster
E-Mail:   streuer-j(at)bistum-muenster(Punkt)de

Dienstag, 18.11.2008 Osterwieck:
Konzert "Ängst und Träume - Die Musikalische lesetour" mit Sebastian Krumbiegel (Stimme, Gesang, Fender Rhodes Piano), und Kristof Hahn (Stimme, Gitarre, Steel Gitarre), 20 Uhr, 19.30 Uhr, Stephanikirche
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Osterwieck, Pfarrer Stephan Eichner, Stephanikirchhof 2, 38835 Osterwieck, Tel.: 039421/74262, Fax: 039421/61459
E-Mail:   ev(Punkt)kirche-osterwieck(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.st-stephani.de

Dienstag, 18.11.2008 Ostritz:
Friedensgebet, 19.30 Uhr, Antonistift
Kontakt: Hans Herbig, Klosterstr. 21, 02899 Ostritz, Tel.: 035823/86560
E-Mail:   herbig-denkmalpflege(at)t-online(Punkt)de

Dienstag, 18.11.2008 Pirna:
Salbungsgottesdienst, 10.30 Uhr, DAZ Graupa
Kontakt: Pfarramt der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa - Liebethal, Borsbergstr. 32, 01796 Pirna OT Graupa, Tel.: 03501/548242, Fax: 03501/546764
E-Mail:   pfarrer(at)kirche-graupa(Punkt)de
Internet: http://www.kirche-graupa.de

Dienstag, 18.11.2008 Rathenow:
Friedensgebet mit Kindern, 18 Uhr. Lutherhaus, Jahnstr.
Kontakt: Ev. Kirche Rathenow, Kirchplatz 11, 14712 Rathenow
E-Mail:   info(at)ev-kirche-rathenow(Punkt)de
Internet: http://www.ev-kirche-rathenow.de

Dienstag, 18.11.2008 Ravensburg:
Vortrag und Diskussion "Welche Zukunft hat Afghanistan?" mit Wahid und Farima Akbarzada (Impuls Afghanistan), 20 Uhr, Spital-Café, Bachstr.,VA: Pax Christi-Gruppe Ravensburg [im Rahmen der Oberschwäbischen Friedenswoche 2008 "Frieden riskieren"]
Kontakt: Pax Christi Ravensburg, Hiltrud Schüle, Tödiweg 12, 88281 Schlier, Tel.: 07529/91004, Fax: 07529/91006
E-Mail:   hmschuele(at)t-online(Punkt)de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Dienstag, 18.11.2008 Rendsburg:
Friedens-Nacht "Frieden riskieren", 19 Uhr, Christkirche, VA: Ökumenischer Arbeitskreis in Zusammenarbeit mit Kirchengemeinden und Initiativgruppen [im Rahmen der 29. Ökumenische Friedensdekade]
Kontakt: Christkirchengemeinde Rendsburg-Neuwerk, Prinzenstr. 13, 24768 Rendsburg, Tel.: 04331/22442, Fax: 04331/29081
E-Mail:   christkirche-rendsburg(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.christkirche-rendsburg.de

Dienstag, 18.11.2008 Saalfeld:
Friedensgebet, 18 Uhr, Johanneskirche Saalfeld
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Saalfeld, Kirchplatz 3, 07318 Saalfeld, Tel.: 03671/455940
E-Mail:   kirche(Punkt)slf(at)gmx(Pun