Netzwerk Friedenskooperative



Kosovo-Krieg: 1 Jahr danach - Inhalt


vom:
29.03.2000


 vorheriger

 nächster
 Artikel

Kosovo-Krieg: 1 Jahr danach:

  Was tun? - Aktionen/Beispiele

Die Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg lädt ein: Internationale Tagung

"Lehren aus dem Krieg - Lehren für den Frieden"
Bedingungen, Instrumente und Grenzen ziviler Konfliktbearbeitung


Heinrich-Böll-Stiftung Baden - Württemberg

Heidelberg, Spiegelsaal Prinz Carl
Fr. 7. April 2000,

19.30 Uhr
Podiumsdiskussion: Zivile Konfliktbearbeitung zwischen Anspruch und Wirklichkeit mit:

 Hans Koschnik, Bürgermeister a.D., ehem. Beauftragter der Bundesregierung für Flüchtlingsrückkehr, Wiedereingliederung und rückkehrbegleitenden Wiederaufbau in Bosnien und Herzegowina, Bremen

 Dr. Monika Hauser, Initiatorin von Medica Mondiale Kosova, Köln

 Erich Rathfelder, Journalist, die tageszeitung

Moderation: Alexandra Stiglmayer, Pressesprecherin des hohen Repräsentanten der Internationalen Gemeinschaft Bosnien-Hezegowina, Sarajevo

Sa, 8. April 2000

10.00 Uhr
Begrüßung: Theresia Bauer, Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg

10.30 Uhr
Vortrag: Konflikte an der Schwelle zum 21. Jahrhundert

 Michael Windfuhr, Heidelberg

Anschl. Diskussion

12.00 Uhr Mittagspause

13.30 Uhr
Panel: Kompetenz, Kohärenz, Konkurrenz: Anforderungen an eine wirkungsvolle zivile Konfliktbearbeitung mit:

 Julianne Smith, Strategic Analyst, British-American Security Council, Washington

 Frank Herterich, Referent des Planungsstabes des Auswärtigen Amtes

 Sabine Klotz, ehem. OSZE-Beobachterin im Kosovo, Heidelberg

 NN. Balkan Peace Team


Moderation: Alexandra Stiglmayer, Pressesprecherin OHR, Sarajevo

16.00 Uhr
Kaffeepause

16.30 Uhr
Podiumsdiskussion: Auf dem Weg zu einer "Zivilmacht Europa"?

 Heiner Geißler, MdB CDU (angefragt)

 Winne Nachtwei, MdB B90/Die Grünen, Mitglied im Verteidigungsausschuß

 Lotte Leicht, Direktorin human rights watch Europa, Brüssel

Moderation: Erich Rathfelder, Journalist die tageszeitung

18.00 Uhr Tagungsende



E-Mail:  info@boell-ba-wue.de
Internet: http://www.boell-ba-wue.de


 vorheriger

 nächster
  
Artikel

       
Einige weitere Texte (per Zufallsauswahl) zum Thema
Kosovo, KosovaFriedensplenum Mannheim protestiert
Offener Brief an BK Schröder
Weitreichende Bestimmungen
Rede beim Ostermarsch Rheinland
Katastrophe im Kosovo

Bereich

Bereich

 Themen 

Die anderen Bereiche der Netzwerk-Website
         
Netzwerk   F-Forum  Termine  Jugo-Hilfe Aktuell